Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 32
  1. #1
    A$AP Toasty A$AP Toasty ist offline
    Avatar von A$AP Toasty

    Mainstream Musik - Was haltet ihr davon?

    Hier könnt ihr über die Mainstream Industrie quatschen, ich bin zu faul um jetzt noch n Shit zu schreiben, füge später etwas hinzu.


    ___

    @Punisher94

  2. Anzeige

    Mainstream Musik - Was haltet ihr davon?

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    nxz Chronic nxz Chronic ist offline

    AW: Mainstream Musik - Was haltet ihr davon?

    Klaust mir eiskalt mein Thread! ;D ! Respektlos, die Jugend von Heute!
    Schreibe auch später was rein, aber erstmal nicht in den kommenden Tagen.
    Erstmal sollten wir aber mal nachdenken und entscheiden, was "Mainstream-Musik" ist.
    Ich höre für einige wahrscheinlich nehme ich an, auch Mainstream musik.

  4. #3
    Blair Blair ist offline
    Avatar von Blair

    AW: Mainstream Musik - Was haltet ihr davon?

    Ich finds auch schwierig zu definieren, was jetzt wirklich Mainstream Musik ist. Ich denke dabei meistens an Musik, die eben so im Radio läuft oder ständig in den Charts ist. Das meiste davon ist nicht so mein Ding, muss ich ehrlich zugeben. Das liegt allerdings nicht daran, dass es viele Menschen hören, oder es im Radio läuft oder was weiß ich, sondern einfach daran, dass es nicht mein Fall ist. Es entspricht meinem Musikgeschmack ganz einfach nicht. Aber da gibts natürlich auch ab und an mal ne Ausnahme.

  5. #4
    A$AP Toasty A$AP Toasty ist offline
    Avatar von A$AP Toasty

    AW: Mainstream Musik - Was haltet ihr davon?

    Zitat Blair Beitrag anzeigen
    Ich finds auch schwierig zu definieren, was jetzt wirklich Mainstream Musik ist. Ich denke dabei meistens an Musik, die eben so im Radio läuft oder ständig in den Charts ist. Das meiste davon ist nicht so mein Ding, muss ich ehrlich zugeben. Das liegt allerdings nicht daran, dass es viele Menschen hören, oder es im Radio läuft oder was weiß ich, sondern einfach daran, dass es nicht mein Fall ist. Es entspricht meinem Musikgeschmack ganz einfach nicht. Aber da gibts natürlich auch ab und an mal ne Ausnahme.
    Das könnte man so sagen, Mainstream-Musik ist die, die an die Masse gebracht werden kann, was halt in ist oder in den Charts.
    Es gibt paar gute Lieder, sind aber nicht viele, der Rest ist halt neutraler Scheiß, wobei ich finde, Underground-Lieder sind um einiges besser aber sowas von unbekannt, irgendwie wünscht man ihnen den Erfolg, will aber nicht dass das gute Zeug Mainstream wird und jeder den Scheiß pumpt, so geht es mir jedenfalls bei Dubstep.

  6. #5
    A$AP Toasty A$AP Toasty ist offline
    Avatar von A$AP Toasty

    AW: Mainstream Musik - Was haltet ihr davon?

    Zitat Xerdasus Beitrag anzeigen
    Ich zeig euch jetzt richtige Musik


    Xerdasus ich habe wirklich nichts gegen dich aber das passt 0 hier rein man ^^
    Klingt aber immerhin geil lol

  7. #6
    nxz Chronic nxz Chronic ist offline

    AW: Mainstream Musik - Was haltet ihr davon?

    Zitat Blair Beitrag anzeigen
    Ich finds auch schwierig zu definieren, was jetzt wirklich Mainstream Musik ist. Ich denke dabei meistens an Musik, die eben so im Radio läuft oder ständig in den Charts ist.

    Sehr gut erklärt. So ist das glaube ich mal heute noch immer bei Casper der fall. Ich erinnere mich noch, wie die ganzen Radiosender 24/7 Casper am laufen hatten -

  8. #7
    Blair Blair ist offline
    Avatar von Blair

    AW: Mainstream Musik - Was haltet ihr davon?

    Zitat Im Toasty Beitrag anzeigen
    Das könnte man so sagen, Mainstream-Musik ist die, die an die Masse gebracht werden kann, was halt in ist oder in den Charts.
    Es gibt paar gute Lieder, sind aber nicht viele, der Rest ist halt neutraler Scheiß, wobei ich finde, Underground-Lieder sind um einiges besser aber sowas von unbekannt, irgendwie wünscht man ihnen den Erfolg, will aber nicht dass das gute Zeug Mainstream wird und jeder den Scheiß pumpt, so geht es mir jedenfalls bei Dubstep.

    Naja wenn Bands oder Künstler erfolgreich werden, muss das ja nicht automatisch bedeuten dass sie deswegen ihren Stil ändern oder schlecht werden. Ich finde zum Beispiel Menschen ziemlich nervig, die eine Band nicht mehr mögen sobald sie bekannter wird und viele Leute sie hören. Das sind Personen die sich einfach nur unbedingt von allen anderen unterscheiden wollen. Es gibt nichts ätzenderes. :P

  9. #8
    Delicious? Delicious? ist offline
    Avatar von Delicious?

    AW: Mainstream Musik - Was haltet ihr davon?

    Zitat Blair Beitrag anzeigen

    Naja wenn Bands oder Künstler erfolgreich werden, muss das ja nicht automatisch bedeuten dass sie deswegen ihren Stil ändern oder schlecht werden. Ich finde zum Beispiel Menschen ziemlich nervig, die eine Band nicht mehr mögen sobald sie bekannter wird und viele Leute sie hören. Das sind Personen die sich einfach nur unbedingt von allen anderen unterscheiden wollen. Es gibt nichts ätzenderes. :P
    Ich glaube, das nennt man heutzutage Hipster

    Mir selber ist es egal, ob z.B. Dubstep Mainstream wird. Solange noch gutes Zeug rauskommt, hör ich es.

  10. #9
    Großalarm Großalarm ist offline
    Avatar von Großalarm

    AW: Mainstream Musik - Was haltet ihr davon?

    Ist Dubstep nicht inzwischen schon Mainstream? Überall hört man dieses Zeug.

    Zum Thema: Nichts, liegt aber nicht daran das es alle hören, sondern weil es einfach nicht mein Fall ist.

  11. #10
    A$AP Toasty A$AP Toasty ist offline
    Avatar von A$AP Toasty

    AW: Mainstream Musik - Was haltet ihr davon?

    Zitat Großalarm Beitrag anzeigen
    Ist Dubstep nicht inzwischen schon Mainstream? Überall hört man dieses Zeug.

    Zum Thema: Nichts, liegt aber nicht daran das es alle hören, sondern weil es einfach nicht mein Fall ist.

    Natürlich ists Mainstream und das kotzt mich total an.

  12. #11
    H3ADLIN3R H3ADLIN3R ist offline
    Avatar von H3ADLIN3R

    AW: Mainstream Musik - Was haltet ihr davon?

    Zitat Delicious? Beitrag anzeigen
    Mir selber ist es egal, ob z.B. Dubstep Mainstream wird. Solange noch gutes Zeug rauskommt, hör ich es.
    Genau deswegen ist es total unsinnig über "Mainstream-Musik" zu diskutieren weil man es nicht klar definieren kann. Es ist keine klare Musiklinie sondern es kann von jedem Genre ein Stück Mainstream dabei sein.
    Nur weil ein Lied bekannt wird (wie auch immer, seis durch gutes Marketing oder wirklich weils einfach beliebt ist) dann ändert sich nicht die Qualität des Stückes.

    Keiner kann sagen "ich mag keine Mainstream-Musik". Weil Mainstream kein Genre ist sondern nur beschreibt, was gerade angesagt ist. Natürlich ist in den Charts meistens (in meinen Augen) langweiliger Pop-Matsch ohne Wiedererkennungswert weils einfach seicht und leicht ist und das dem Durchschnittsbürger der eben keinen allzu exklusiven Musiggeschmack hat gefällt. Es gab aber auch schon Stücke von Künstlern in den Charts die mir total gefallen haben. Deswegen ist es extrem schwer bis nahezu unmöglich diese Fragestellung unter dem Begriff "Mainstream-Musik" zu diskutieren.

  13. #12
    Großalarm Großalarm ist offline
    Avatar von Großalarm

    AW: Mainstream Musik - Was haltet ihr davon?

    Zitat Im Toasty Beitrag anzeigen
    Natürlich ists Mainstream und das kotzt mich total an.
    Ich hätte andere Sorgen.

  14. #13
    Rufflemuffin

    AW: Mainstream Musik - Was haltet ihr davon?

    Es ist mittlerweile mainstream, antimainstream zu sein.
    Die Qualität eines Liedes hat nichts damit zutun, wie viele es mögen oder wie oft es im Radio läuft. Wenn man einen Song, den man mag, zu oft hört, wird er irgendwann langweilig, ja, aber das macht ihn nicht schlecht, man gewöhnt sich halt nur an ihn. Macht man ein Weilchen Pause davon und hört ihn Monate oder sogar Jahre später wieder, wird man ihn sehr wahrscheinlich wieder gut finden, sofern sich der Geschmack nicht ganz geändert hat.
    Ich höre, was mir gefällt, ob es nun "mainstream" ist oder nicht. Darüber mache ich mir keine Gedanken.
    Es interessiert mich nicht, wenn jemand die Musik, die ich höre, kritisiert, solange ICH sie mag. Wieso sollte es mich interessieren, ob die halbe Menschheit die Musik mag?

  15. #14
    A$AP Toasty A$AP Toasty ist offline
    Avatar von A$AP Toasty

    AW: Mainstream Musik - Was haltet ihr davon?

    Hier mal wieso mich das alles so ankotzt, habe es in einem anderen Thread verfasst, füge es einfach hier ein:



    "Ja natürlich, ich kenn ja auch Kollegah nicht seit dem er angefangen hat, was mich dann aber stört z.B. bei Bossaura, jeder tut ein auf er wer der größte Kollegah Fanatiker und fuckt mich total ab mit "Der Boss der Überkönig wie Kronen" und so einen scheiß, das geht einem nach einer Weile total auf den Sack und was mich bei Dubstep total stört sind die Leute die Skrillex hören, sorry ich kann den ned ab, vorallem weil der Typ nichtmal Dubstep produziert und jeder macht auf Macker und tut als wären es die größten Dubstep Fanatiker aber haben im Hinterkopf 0 Ahnung!"

  16. #15
    Hellseeker1332 Hellseeker1332 ist offline
    Avatar von Hellseeker1332
    Mainstream ist nicht gleich nur das erfolgreiche Zeug.

    Mainstream ist viel mehr eine Linie die viele Produzenten gehen/kopieren, wenn ein Song erfolgreich ist.

    Einige Songs verwenden zB immer wieder die gleichen Rythmen, wie zB "la gazolina" einer dieser Songs war. Wenn man die gängige Pop Musik genauer betrachtet finden sich immer wieder solche Dinge.
    Weitere Beispiele sind im Bereich der House Musik, wie Sanfransisco, satisfaction(didudu dididi didudu du dididi ...^^)

    Aber auch gängige Pop Balladen folgen sehr oft einem simplen Schema, die zumindest in der Theorie Erfolgversprechende sind.

    In der Regel ist es einfach so, dass um zu einfacher ein Song gehalten ist (Hauptsächlich instrumental, aber ebenfalls textlich), um zu erfolgsversprechender ist er.

    Im Bereich Rock Pop machen zB Nickelback kein Geheimnis daraus, dass sie eine Mainstream Band sind, weil sie sonst nicht so viel verkaufen würden, wenn der Sound nicht immer einem ähnlichen Wiedererkennungswert entsprechendem Sound entsprechen würde.

    Von Songs von Dieter Bohlen brauchen wir meist erst gar nicht anfangen zu diskutieren.^^

    Ausnahmen bestätigen aber auch da die Regel.

  17. #16
    CashPhlow CashPhlow ist offline
    Avatar von CashPhlow

    AW: Mainstream Musik - Was haltet ihr davon?

    Im Toasty, du kennst meine Meinung bezüglich Mainstreammusik Davon halte ich nur eins, und zwar Abstand. Einige Leute behaupten, dass man nicht allgemein sagen könnte, dass man Mainstream ablehnt und hasst, weil es von Lied zu Lied angeblich abhinge. Aber es ist meiner Meinung nach vielmehr eine Sache der Einstellung und hat weniger was mit Geschmack zu tun. Wobei die Musik in den Charts ja eigentlich nur geschmackloser Dreck ist.

  18. #17
    Blue Phoenix Blue Phoenix ist offline

    AW: Mainstream Musik - Was haltet ihr davon?

    Was ist denn wenn Musik erst zum Mainstream wird ?

    ich mein ob Dubstep oder Rapper die mehr elektro in ihre musik reinhauen
    alles wird auf einmal von jedem gefeiert obwohl die meisten davor gar kein bezug zu dies-er/em Musik/Künstler hatten.

    Ich nehm mal Pittbull als beispiel der hat früher (guten) Rap gemacht und war jetzt nicht so extrem bekannt und nicht so in den charts vertreten.
    Und jetzt ist seine musik auf jeden fall zum Mainstream geworden denn der hat viele songs in den charts und wird von jedem gefeiert

    Ich glaub es wollen einfach zu viele Sänger/Bands in den Mainstream rein,was ja auch irgendwie verständlich ist aber leider leidet die Musik darunter
    Es gibt zu viele die es nicht bemerken das viele immer das selbe machen.Man muss sich nur mal Taio Cruz anhören,der zieht nicht nur die selben sachen in jedem video an,jedes lied klingt absolut gleich
    und der ist für mich auch deswegen kein guter Musiker.


    Wenn ich mal Charts gucke was selten vorkommt dann merk ich auch das mir vieleicht mal ein Song gefällt und der rest für denn Müll ist.


    Es ist gut wenn jemand der Musik macht abwechslung rein bringt,wie zum beispiel Eminem der für mich beste rapper auf dieser Welt.
    Ich hör ihn seit ca.10 Jahren also hab mit 10 oder 11 angefangen seine musik zu hörn.
    Bei ihm fällt sofort auf das wenn man sich mit seiner musik beschäftigt er vieles damit verarbeitet aber auch gleichzeitig
    viel humor rein bringt was für mich einfach genial ist.



    Boah ich wollt eigentlich nicht so viel schreiben

    Das soll nur meine meinung darstellen und niemanden beleidigen oder sonst wie angreifen,jeder kann das hören auf das er bock hat.

  19. #18
    CashPhlow CashPhlow ist offline
    Avatar von CashPhlow

    AW: Mainstream Musik - Was haltet ihr davon?

    Ich weiß, was du meinst. Das Beispiel mit Bitchbull ist gut. Also, wenn Rapper erst untergrund sind, aber danach massentauglichere Musik machen, um mehr Fans, Geld und Erfolg zu haben, fuckt mich das ab. Die Musik leidet auf jeden Fall darunter und ich finde es bedauerlich. In der Hinsicht fände ich es persönlich sehr gut, wenn Rap endgültig für immer aus den Charts verschwindet und alle scheiß Wack-MC's, die glauben, sie wären innovativ mit ihrem "Raop", "Pornorap", "Technorap" oder wie sie auch immer die Abfallprodukte ihrer Langeweile nennen, kein Geld verdienen würden. Wenn sie etwas verdient haben, dann Schläge. Ja, ja, radikale Meinung und so, ich weiß. Musik sollte eine Leidenschaft sein, bei der man sich nicht verstellen muss, um Erfolg zu haben. Wozu gibt es Berufe? Rapper ist kein Beruf, also was wollen die Trottel Geld?....

  20. #19
    Zylinder Zylinder ist offline
    Avatar von Zylinder

    AW: Mainstream Musik - Was haltet ihr davon?

    Naja, man kann "Mainstream"-Musik als die Musik, für die große Masse bezeichnen, also die in den Charts immer laufen.
    Ich halte echt nicht viel davon, es ist einfach nicht meine Musik, auch wenn ab und an gute Sachen in den Charts sind.

    Aber dann gibt's wiederum solche Hipster-Menschen, die alles, was nicht zu ihrer Szene passt als "Mainstream", was in ihrem Jagon so viel wie "verabscheuungswürdig" heißt, bezeichnen.
    Ich muss ehrlich sagen: Solche Leute sind mir zu wieder, Menschen, die sich nur durch ihre Szene definieren und alles und jeden verurteilen. Ich hör' einfach die Musik, die mir gefällt, auch wenn's für manche "mainstream" ist und das sollte jeder so machen.
    Mir ist ein Mensch, der "Mainstream-Musik" hört und es auch wirklich mag lieber, als so ein Hipster, der alles erdenkliche tut nur um "alternativ" zu wirken.

  21. #20
    bloody*mary bloody*mary ist offline
    Avatar von bloody*mary

    AW: Mainstream Musik - Was haltet ihr davon?

    Zitat Rufflemuffin Beitrag anzeigen
    Es ist mittlerweile mainstream, antimainstream zu sein.
    Die Qualität eines Liedes hat nichts damit zutun, wie viele es mögen oder wie oft es im Radio läuft. Wenn man einen Song, den man mag, zu oft hört, wird er irgendwann langweilig, ja, aber das macht ihn nicht schlecht, man gewöhnt sich halt nur an ihn. Macht man ein Weilchen Pause davon und hört ihn Monate oder sogar Jahre später wieder, wird man ihn sehr wahrscheinlich wieder gut finden, sofern sich der Geschmack nicht ganz geändert hat.
    Ich höre, was mir gefällt, ob es nun "mainstream" ist oder nicht. Darüber mache ich mir keine Gedanken.
    Es interessiert mich nicht, wenn jemand die Musik, die ich höre, kritisiert, solange ICH sie mag. Wieso sollte es mich interessieren, ob die halbe Menschheit die Musik mag?
    +

    Genau mein Gedanke!

Ähnliche Themen


  1. Awes - Was haltet ihr davon? :): Hi, ich mache seit nicht allzulanger Zeit Musik und würde mich sehr über Feedback freuen. Ihr könnt mich auch gerne auf Youtube adden, ich bin für...

  2. Tablets - Was haltet ihr davon?: Moinsen, ich wollte mal ganz allgemein fragen, was ihr von dieser relativ alten Geräteklasse haltet, die ihre kleine Renaissance im Jahre 2002...

  3. schnäppchen was haltet ihr davon?: ich war in diesem wochende auf ein flohmarkt bei uns in der nähe und habe folgendes ergattert (ich kanns auch nich glauben ^^) für 10 Euro alle...

  4. Reinkanation. Was haltet ihr davon?: Bestimmt hat schon jeder von euch einmal über Reiinkanation nachgedacht und sich gefragt"war ich schonmal auf der Welt?" Was haltet ihr von der...

  5. trnd - Was haltet ihr davon: Ich möchte mich bei trnd anmelden . Habt ihr Erfahrungen dadrin ? LINK

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

mainstream musik