Seite 1 von 4 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 63
  1. #1
    Rafi Rafi ist offline
    Avatar von Rafi

    Sollte man Michael Jackson nach dem neuesten Skandal noch hören?

    Ging mir heute grad mal durch den Kopf. Was meint ihr dazu?
    Ich persönlich trenne ja den Privatmenschen Jackson von Musiker Jackson. Die wollen Michael ja auch nur wieder wegen der Kohle ans Leder. Das hat mit gesundem Menschenverstand nichts zu tun.

  2. Anzeige

    Sollte man Michael Jackson nach dem neuesten Skandal noch hören?

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Cao Cao Cao Cao ist gerade online
    Avatar von Cao Cao

    Sollte man Michael Jackson nach dem neuesten Skandal noch hören?

    Nein, warum? Was die Person privat macht und was sie an Unterhaltung bietet sind doch zwei vollkommen unterschiedliche paar Schuhe.
    Ich höre Musik, weil sie mir gefällt

  4. #3
    Mickie Mickie ist offline
    Avatar von Mickie

    Sollte man Michael Jackson nach dem neuesten Skandal noch hören?

    Diese Frage habe ich schon einige Male gehört. Und ich finde diese Frage stellt sich mir erst gar nicht. Er war ein großartiger Künstler und wenn man seine Musik mag, kann man natürlich diese hören^^

  5. #4
    CotU CotU ist offline
    Avatar von CotU

    Sollte man Michael Jackson nach dem neuesten Skandal noch hören?

    Ich kenne jetzt die Gerüchte nicht, aber ganz generell ist das Thema doch dämlich pur.

    Warum sollte man seine Musik nicht mehr hören nur weil er vielleicht ein schlechter Mensch war? Selbst wenn es so wäre, die Musik bleibt dennoch gut.
    Ich esse ja auch immernoch Pizza obwohl es sicherlich irgendeinen Promi gibt der es nicht mag, und Apfelkuchen ist auch lecker selbst nach dem "Skandal" von American Pie.....
    Und die Spiele von Quantic Dreams sind auch gut obwohl die Spieleschmiede angeblich weniger nette Mitarbeiter hat.

  6. #5
    Mickie Mickie ist offline
    Avatar von Mickie

    Sollte man Michael Jackson nach dem neuesten Skandal noch hören?

    Zitat CotU Beitrag anzeigen
    Ich kenne jetzt die Gerüchte nicht, aber ganz generell ist das Thema doch dämlich pur.

    Warum sollte man seine Musik nicht mehr hören nur weil er vielleicht ein schlechter Mensch war? Selbst wenn es so wäre, die Musik bleibt dennoch gut.
    Ich esse ja auch immernoch Pizza obwohl es sicherlich irgendeinen Promi gibt der es nicht mag, und Apfelkuchen ist auch lecker selbst nach dem "Skandal" von American Pie.....
    Und die Spiele von Quantic Dreams sind auch gut obwohl die Spieleschmiede angeblich weniger nette Mitarbeiter hat.
    Das mit dem Essen ist eig ein netter Vergleich. Fast Food und Süßigkeiten sind ja auch sehr schlecht für einen und dennoch fressen sich die Leute daran dumm und dämlich. Da kann man ruhig mal zur Musik greifen

  7. #6
    Cao Cao Cao Cao ist gerade online
    Avatar von Cao Cao

    Sollte man Michael Jackson nach dem neuesten Skandal noch hören?

    Oder OJ Simpson, welchen man seine Leistungen im Football ja auch anerkennt....

  8. #7
    Rafi Rafi ist offline
    Avatar von Rafi

    Sollte man Michael Jackson nach dem neuesten Skandal noch hören?

    Das sehe ich auch so. Was jemand privat macht ist relativ wurst solange er als Musiker überzeugt.

  9. #8
    TheRealHook TheRealHook ist offline
    Avatar von TheRealHook

    Sollte man Michael Jackson nach dem neuesten Skandal noch hören?

    Zitat CotU Beitrag anzeigen
    Warum sollte man seine Musik nicht mehr hören nur weil er vielleicht ein schlechter Mensch war? Selbst wenn es so wäre, die Musik bleibt dennoch gut.
    Naja. Du gehst ja auch nicht in ein Restaurant, wo du weißt, dass der Chef seine Kinder schlägt, oder? Wo zieht man die Grenze, was ist z.B. mit Lostprophets, würdest du die nach der Geschichte noch anhören wollen?

    Zitat Wikipedia.org
    Verurteilung wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern
    Im Jahr 2012 wurde Watkins aufgrund des Vorwurfs des Kindesmissbrauchs verhaftet. Am 26. November 2013 erfolgte nach Geständnis der versuchten Vergewaltigung einer unter 13-jährigen sowie des sexuellen Übergriffes auf Minderjährige in drei Fällen und des Besitzes von Kinder- und Tierpornographie die Verurteilung zu 35 Jahren Haft, von denen nur sechs zur Bewährung ausgesetzt wurden. Ein Gnadengesuch ist frühestens nach Verbüßung von zwei Dritteln der Strafe möglich. Zwei mitangeklagte Frauen, die Watkins ihre Babys für die Missbräuche überlassen hatten, wurden zu 14 und 17 Jahren Haft verurteilt.[6] Untersuchungen laufen, ob Watkins weitere Straftaten in den USA und Deutschland begangen hat.[7][4] Im Oktober 2017 wurde bekannt, dass er selbst im Gefängnis noch versucht haben soll, junge Mütter für sich zu gewinnen.[8]
    Bei MJ hat man das halt irgendwie schon längst verarbeitet bzw. es gab ja stets solche Gerüchte. Ich hör jetzt sowieso nicht gezielt die Musik, aber da er jetzt eh tot ist, bringt auch ein Boykott nichts mehr.

  10. #9
    Mickie Mickie ist offline
    Avatar von Mickie

    Sollte man Michael Jackson nach dem neuesten Skandal noch hören?

    Zitat TheRealHook Beitrag anzeigen
    Wo zieht man die Grenze, was ist z.B. mit Lostprophets, würdest du die nach der Geschichte noch anhören wollen?
    Ja würde ich. Es gibt ein Lied von der Band, das ich echt gut finde. Aber die wurden ja komplett boykottiert und ich kann es nicht mehr hören. Finde das schon doof. Somit habe ich ja keine Entscheidung die ich treffen kann, diese wurde mir genommen.

  11. #10
    Rafi Rafi ist offline
    Avatar von Rafi

    Sollte man Michael Jackson nach dem neuesten Skandal noch hören?

    Zitat TheRealHook Beitrag anzeigen
    Bei MJ hat man das halt irgendwie schon längst verarbeitet bzw. es gab ja stets solche Gerüchte. Ich hör jetzt sowieso nicht gezielt die Musik, aber da er jetzt eh tot ist, bringt auch ein Boykott nichts mehr.
    Als Einzelperson jemanden wie MJ boykottieren zu wollen, ist als würde man in einem Hurrikan ein Streichholz anzünden wollen. Bringt von vornherein nix.

    Also ich für meinen Teil war schon immer MJ Fan. Aber die neuesten „Gerüchte“ geben schon zu denken. Vorallem weil die Verleumder nicht so leicht aufgeben und trotz allem glauben das sie im Recht sind.

  12. #11
    CotU CotU ist offline
    Avatar von CotU

    Sollte man Michael Jackson nach dem neuesten Skandal noch hören?

    Zitat TheRealHook Beitrag anzeigen
    Naja. Du gehst ja auch nicht in ein Restaurant, wo du weißt, dass der Chef seine Kinder schlägt, oder?
    Why not?
    Ich gehe dann nicht in sein Restaurant, wenn er mir in die Suppe spuckt. Aber was er Privat macht ist nicht mein Kaffee. Das ist in so einem übertriebenen Fall, ein Fall für die Polizei, aber selbst die würden gutes Essen dennoch anerkennen. =o)

  13. #12
    TheRealHook TheRealHook ist offline
    Avatar von TheRealHook

    Sollte man Michael Jackson nach dem neuesten Skandal noch hören?

    Zitat CotU Beitrag anzeigen
    Why not?
    Ich gehe dann nicht in sein Restaurant, wenn er mir in die Suppe spuckt. Aber was er Privat macht ist nicht mein Kaffee. Das ist in so einem übertriebenen Fall, ein Fall für die Polizei, aber selbst die würden gutes Essen dennoch anerkennen. =o)
    Gut, das ist dann natürlich eine individuelle Entscheidung. Persönlich schmeckts mir dann nicht mehr. Analog dazu eben das Beispiel mit Lost Prophets. Die kann ich mir auch nicht mehr anhören. Gerade MJ mit seinen Moralsongs, Nächstenliebe, Rassismus, Umweltschutz, habt euch lieb, bla bla - da ist dann für mich eine zu große Dissonanz zwischen Inhalt und Sänger, um jetzt explizit MJ Songs in meine Playlist zu packen.

  14. #13
    Volchok Volchok ist gerade online
    Avatar von Volchok

    Sollte man Michael Jackson nach dem neuesten Skandal noch hören?

    Das gleiche könnte man auch bei R. Kelly fragen,...
    Oder sollte man die bill cosby Show noch schauen?

  15. #14
    Cao Cao Cao Cao ist gerade online
    Avatar von Cao Cao

    Sollte man Michael Jackson nach dem neuesten Skandal noch hören?

    Zitat Volchok Beitrag anzeigen
    Oder sollte man die bill cosby Show noch schauen?
    In der Bill Cosby Show wurden zumindest noch Werte vermittelt


  16. #15
    Rafi Rafi ist offline
    Avatar von Rafi

    Sollte man Michael Jackson nach dem neuesten Skandal noch hören?

    Kann man so stehen lassen mit Bill Cosby.

  17. #16
    Valen Valen ist offline
    Avatar von Valen

    Sollte man Michael Jackson nach dem neuesten Skandal noch hören?

    Zitat Cao Cao Beitrag anzeigen
    In der Bill Cosby Show wurden zumindest noch Werte vermittelt

    Die Serie ist immer noch witzig, sie verliert ja auch nichts von ihrem Witz nur weil der Hauptdarsteller jetzt im RL ein schlechter Mensch ist.

    Zu Michael Jackson, nein ich höre mir seine Musik nicht an, hab sie aber auch vorher nicht angehört weil ich sie allgemein nicht so toll finde. Wäre ich Fan von ihm würde ich sie mir auch nach den neusten Skandal und allen möglichen weiteren Skandalen anhören und wenn er der schlechteste Mensch der Welt wäre, seine Lieder werden dadurch ja nicht schlecht und böse.

  18. #17
    Rafi Rafi ist offline
    Avatar von Rafi

    Sollte man Michael Jackson nach dem neuesten Skandal noch hören?

    Zitat Valen Beitrag anzeigen
    Zu Michael Jackson, nein ich höre mir seine Musik nicht an, hab sie aber auch vorher nicht angehört weil ich sie allgemein nicht so toll finde. Wäre ich Fan von ihm würde ich sie mir auch nach den neusten Skandal und allen möglichen weiteren Skandalen anhören und wenn er der schlechteste Mensch der Welt wäre, seine Lieder werden dadurch ja nicht schlecht und böse.
    Das nicht nein. Aber die Medien (er)finden speziell im Falle MJ immer wieder Gründe, ihn auch nach seinem Tode schlecht zu machen. Medien stürzen sich allgemein eher auf Negativnachrichten. Aber bei Michael ist es halt krass.

    Nehmen wir jetzt mal den aktuellen Skandal. Sofort wird Michael Jackson in allen Facetten (Musik, als Person, als Vorbild etc.) in eine bestimmte Ecke gedrängt. War schon immer so. Und das ist es was mich beunruhigt.

  19. #18
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline

    Sollte man Michael Jackson nach dem neuesten Skandal noch hören?

    Grundsätzlich ein schwieriges Thema, welches man nicht einfach mit Ja oder Nein beantworten kann.
    Dafür ist es zu Komplex, wenn dann noch andere Künstler und Beispiele mit in den Raum geworfen werden.

    Ich selbst stand und stehe immer wieder vor der Frage, ob ich das Produkt eines Künstlers konsumiere oder nicht. Da ich viel innerhalb der (Black) Metal Szene meine Musik her bekomme, ist es dort nicht selten der Fall, dass sich dort Abgründe auftun. Im Grunde genommen ist es mir meistens egal. Jedoch wenn es Politisch wird und dies in der Musik verankert ist, hört für mich ab einem gewissen Punkt der Spaß auf. Bestes Beispiel ist da auch Burzum: Den Mensch dahinter, so ein Genie er auf musikalischer Ebene er gewesen sein mag, mag ich in vieler Hinsicht nicht. Menschen mit derartigen Weltanschauungen, Rassistischer Natur und ähnliches kann ich nicht gutheißen. Seine Musik von früher, welche ein ganzes Genre mit bewegt hat, höre ich nach wie vor gerne. Es ist ein Stück Geschichte und wird teilweise als Meisterwerk angesehen. Aber ich würde beim besten Willen nichts kaufen von dieser Person, was diese Person und dessen Machenschaften/Ideologien privat unterstützt.

    Im Falle von Michael Jackson ist das gerade eine ganz bittere Geschichte. Es gab damals schon diese Gerüchte, die irgendwann verebbt sind. Jetzt, kurz bevor sich der 10 jährige Todestag nähert, wird eine solche Doku gemacht? Das stinkt doch förmlich danach, Geld aus der Sache zu schlagen. Und kaum gibt es diese Doku, kommen weitere Leute aus ihren Löchern gekrochen. Unter dem Deckmantel "jetzt kann ich endlich darüber reden"... Das stinkt doch zum Himmel. Ich möchte nicht damit sagen, dass besagte Personen lügen... das kann ich nicht beurteilen und kenne auch weder die Doku (die eindeutig eine Meinung manifestieren will). Aber es sind so viele, die sich jetzt die Hände reiben und ihre Scheine zählen. Ein ganz mieses Geschäft. Denn das ist es, ein Geschäft. Denn was bringt diese angebliche Doku den betroffenen Personen, außer Scheine?

  20. #19
    Rafi Rafi ist offline
    Avatar von Rafi

    Sollte man Michael Jackson nach dem neuesten Skandal noch hören?

    Hab ich mir auch schon gedacht. Diese so genannten „Opfer“ von Michael sind doch nur hinter seinen Millionen her.

  21. #20
    gamefreake89 gamefreake89 ist gerade online
    Avatar von gamefreake89

    Sollte man Michael Jackson nach dem neuesten Skandal noch hören?

    Allgemein ist das trennen von Werk und Künstler eine sehr komplexe entscheidung, welche subjektiv, von Fall zu Fall abhängt.
    Lebt der Künstler noch, was sind die Vorwürfe, waren die Vorwürfe zu seiner Lebzeit verwerflich oder normal, wie viel hat sein Privates mit seinen Werk zutun, gab es Opfer direkt bei der Produktion des Werkes, nehme sie die Kunst als Rechfertigung ihrer Tat, Verdienen sie noch Geld damit etc.

    Bei Michel Jackson ist, meiner Meinung nach, die Unsicherheit ob die Vorwürfe nun stimmen oder nicht das Problem. Sollten sie Stimmen gibt es durchaus Songs welche ich dann nicht mehr unvoreingenommen hören könnte. Weswegen der Hörgenuss für mich verloren gehen würde.

    Ein passendes Beispiel wäre der Künstler Eric Gill welcher unteranderem dieses Bild geschaffen hat:
    Sollte man Michael Jackson nach dem neuesten Skandal noch hören?
    An sich durchaus ästhetisch.
    Wenn man nun aber weiß das, seine von ihm Sexuell Missbrauchte Tochter Modell stand. Dann wird es fast unmöglich das Bild noch unvoreingenomen zu betrachten bzw die Kunst vom Künstler zu trennen.
    Was aber z.b. für seine Seepferdchen Skulptur am Midland Hotel in Morecambe nicht gilt.Bei dieser Skulptur fällt es sehr leicht, troz Sexuelle Übergriffe des Künstlers, Kunst und Künstler zu trennen.
    Sollte man Michael Jackson nach dem neuesten Skandal noch hören?

    Deshalb ist die Frage nicht nur vom Künstler zu Künstler unterschiedlich zu beantworten, sondern sogar bei einzelnen Werken eines Künstlers kann es zu unterschiedlichen antworten kommen.

Seite 1 von 4 12 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Was sollte man noch erledigen, bevor die Welt untergeht ?: Bekanntlich geht am 21.12.2012 die Welt unter (und in ein paar Jahren schon wieder, wenn es nach gewissen Glaubensgruppen geht). Was sollte man...

  2. Michael Jackson - The Experience: Hallo Gestern hab bei Laden in Luxemburg gesehen, da gibt einen Collector's Limited mit einen weisse T-Shirt und ich wollte nicht kaufen, weil...

  3. Elvis vs. Michael Jackson: würde jetzt gerne wissen warum mein Thread gelöscht wurde?

  4. Sollte man den Umbau wirklich wagen?: Hallo, ich muss sagen, ich bin sehr verunsichert. Sehr, sehr gerne würde ich meine WII mit einem Chip bestücken lassen, aber wenn dann nur von...

  5. Was für Games sollte man sich nach dem kauf einer PSP holen ?: Also ich will mir ja ne PSP holen ... Und könntet ihr mir sagen welche Games cool sind oder zum Start geeignet sind.