Seite 1 von 3 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 43
  1. #1
    Sir Riku Sir Riku ist offline
    Avatar von Sir Riku

    The Legend of Zelda: Skyward Sword HD

    Für den 16 Juli bestätigt Nintendo eine HD Umsetzung von Skyward Sword mit verbesserter Steuerung angepasst auf die Switch Joy Cons.

    The Legend of Zelda: Skyward Sword HD


  2. Anzeige

    The Legend of Zelda: Skyward Sword HD

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    King K. Rool King K. Rool ist offline
    Avatar von King K. Rool

    The Legend of Zelda: Skyward Sword HD

    War leider nicht ein Zelda dass ich sehr mochte. Hauptsächlich wegen Phai.

  4. #3
    PLAYBACON PLAYBACON ist offline
    Avatar von PLAYBACON

    The Legend of Zelda: Skyward Sword HD

    Nie gespielt, würde mich gelinde interessieren. Ich weiß jedoch nicht, ob ich nach BotW zurück zum am zuvorigen Standard orientierten Gameplay zurückkehren kann.

  5. #4
    Volchok Volchok ist offline
    Avatar von Volchok

    The Legend of Zelda: Skyward Sword HD

    Auch nicht mein Wunsch Zelda aber kaufen werd ich s trotzdem.

    OoT , MM und TP wären mir allesamt lieber gewesen.

    Aber die Optik und Art der Steuerung passt halt besser zur Switch und der Botw Thematik

  6. #5
    Dragonfire Dragonfire ist gerade online
    Avatar von Dragonfire

    The Legend of Zelda: Skyward Sword HD

    Ich tippe mal, dass das BOTW-Sequel nicht mehr dieses Jahr erscheint, wir aber in der zweiten Jahreshälfte durchaus noch die vermutete "Hero of Time"-Collection mit OOT, MM und TP bekommen könnten.
    Ich kann mir jedenfalls nicht vorstellen, dass Nintendo das Geld auf der Straße liegen lässt, nachdem sich die Mario Collection ja auch mehr als ordentlich verkauft hat.

    Bis dahin nehm ich Skyward Sword aber gerne mit.

  7. #6
    LuDaCriSoNe LuDaCriSoNe ist offline

    The Legend of Zelda: Skyward Sword HD

    Also ich fand das damals gar nicht so schlecht. Definitiv besser als BotW und viel umfangreicher. Wenn ich mich richtig erinnere gibt es da auch mehr Dungeons.

    Schade aber das es keine Collectors Edition gibt. Die gab es zu Wind Waker/Twilight Princess HD doch auch. Die Joy-Cons sehen ganz gut aus, werde ich mir holen.

  8. #7
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    The Legend of Zelda: Skyward Sword HD

    Ich bin da ein wenig zwiegespalten, denn Skyward Sword war für mich eines der größten Zelda Überraschungen. Trotz einiger grober Defizite (fehlende Open World/zusammenhängende Welt) gehört es mit zu meinen Zelda Lieblingen.

    Obwohl die Grafik seinerzeit echt nicht gut war, der Grafik Stil nicht passte und die ganze zusammenhängende Open World fehlte, haben die anderen Aspekte für mich so stark überzeugt, dass ich kaum einen Teil lieber gespielt habe. Nie wieder waren die Charaktere in einem Zelda so gut und interessant wie in diesem Spiel. Bei jedem Zelda hat man echt nur wenig Story zu den Charakteren und selbst wenn, so wirklich ans Herz wachsen diese einen nicht. Das war immer nebensächlich. Aber hier haben die Charaktere das Spiel getragen. Vor allem machen diese eine große Entwicklung durch. Da ist das Setting der "Schule" einfach perfekt.

    Und es ist auch der erste Teil, in dem ich die Dungeons geliebt habe. Die Dungeons waren für mich immer das nötige Übel in den Zelda spielen, denn das Erkunden der Welt und anderes habe ich viel mehr gemocht. Doch hier waren es die Dungeons.

    Als ich gehört habe, dass Skyward Sword endlich kommen soll, habe ich direkt gefeiert. Und dann habe ich mir den Trailer auf dem TV angeschaut und mich gefragt, warum die ein lebloses Remaster raus hauen, welches auf der PS360 Ära nicht Mal gut aussieht?

    Nintendo ist in meinen Augen nur noch eine Enttäuschung. Fast alle Ankündigungen sind nur aufgewärmte Dinge alter Tage (Remake oder Remaster), neue Charaktere (für teils eh bescheuerte Spiele) und am besten noch das verschmelzen irgendwelcher beliebter Charaktere mit scheiß Spielen, wie dieser Hyrule Warrior quatsch. Ja - man merkt es mir an. Ich bin von Nintendo einfach nur noch enttäuscht, dabei war es immer meine liebste Marke. Aber so sehr ich die Marke auch mögen will, es kommt nur noch kacke und Frust rum.

    Wenn ich an die Switch denke, da gab es das (für mich) großartige Breath of the Wild. Dann von einer anderen Firma Xenoblade... und dann war es das.

  9. #8
    ysglnd ysglnd ist offline
    Avatar von ysglnd

    The Legend of Zelda: Skyward Sword HD

    Ich glaube nach dem Release von diesem Zelda wird Nintendo Infos zum neuen Zelda dropen.

    Ich fand zelda ss während ich es gespielt habe ganz cool, aber im Nachhinein wirkte vieles repetativ und künstlich lang gezogen. Man hat gemerkt dass sich die Probleme, die das Team mit der Bewegungssteuerung hatte auf den content ausgewirkt haben

  10. #9
    Shahid Shahid ist offline
    Avatar von Shahid

    The Legend of Zelda: Skyward Sword HD

    Ich möchte zwei Dinge anmerken:

    1. Irgendwie sehe ich null Unterschied zum Original SkyS, wenn ich es auf der WiiU Spiele. Klar, auf der Wii sah die Grafik weniger gut aus, aber auf der WiiU war die Auflösung besser und sieht meines Erachtens genauso aus wie das HD Remaster.

    2. Irgendwie klingt es für mich nach einer Entschuldigung, wenn Aonuma sag "[Es] orientierte sich an den bereits bekannten The Legend of Zelda-Prinzipien" und daraufhin hofft, dass die BOTW-Spieler auch SkyS spielten. Ich selbst hoffe, dass das nicht der Vorbote dafür war, dass BOTW2 sich wie der Vorgänger weniger an den alten Prinzipien orientiert. BOTW ist zwar echt gut, aber gäbe es in diesem Spiel richtige Dungeons, dann wäre es wie der aller erste Zelda Titel: offene Welt, Freiheit, Einsamkeit (positiv gemeint).

  11. #10
    Volchok Volchok ist offline
    Avatar von Volchok

    The Legend of Zelda: Skyward Sword HD

    Zitat Shahid Beitrag anzeigen
    Ich möchte zwei Dinge anmerken:

    1. Irgendwie sehe ich null Unterschied zum Original SkyS, wenn ich es auf der WiiU Spiele. Klar, auf der Wii sah die Grafik weniger gut aus, aber auf der WiiU war die Auflösung besser und sieht meines Erachtens genauso aus wie das HD Remaster.
    Dem pflichte ich bei!
    das ist leider wieder typisch Nintendo, minimaler Aufwand - maximaler Ertrag!
    Ich war erschrocken wie kacke es im Trailer aussah ^^ einfach nahezu genau wie früher.

    Filter drauf, statt nunchuck nun auf joycons ausgerichtet = fertig! Zelda SS HD


    aber Zelda Timeline technisch ist SS das erste oder ?
    also es spielt vor botw?!?

  12. #11
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    The Legend of Zelda: Skyward Sword HD

    Zitat Volchok Beitrag anzeigen
    Dem pflichte ich bei!
    das ist leider wieder typisch Nintendo, minimaler Aufwand - maximaler Ertrag!
    Ich war erschrocken wie kacke es im Trailer aussah ^^ einfach nahezu genau wie früher.

    Filter drauf, statt nunchuck nun auf joycons ausgerichtet = fertig! Zelda SS HD


    aber Zelda Timeline technisch ist SS das erste oder ?
    also es spielt vor botw?!?
    Est ist ein HD Remake eines 10 Jahre alten Spiels, einer damals veralteten Konsole. (Die Wii hatte andere Pluspunkte)
    Mutig von Nintendo das so zu veröffentlichen, aber ich habe ehrlich gesagt nichts Anderes erwartet.

  13. #12
    Volchok Volchok ist offline
    Avatar von Volchok

    The Legend of Zelda: Skyward Sword HD

    Zitat daywalker2609 Beitrag anzeigen
    Est ist ein HD Remake eines 10 Jahre alten Spiels, einer damals veralteten Konsole. (Die Wii hatte andere Pluspunkte)
    Mutig von Nintendo das so zu veröffentlichen, aber ich habe ehrlich gesagt nichts Anderes erwartet.
    Ja aber dann sollte man die preis Politik mal anpassen.
    60€ dafür ?! 30-40 ok...

    und wenn Nintendo auf den Nostalgie Faktor setzt und Kohle scheffeln will, dann doch bitte OoT, MM, TP oder WW.

    von mir aus verteilt auf 2 cardridges. Das würde die Leute kaufen wie warme Semmeln.

    Heute morgen mit 2 Freunden in WhatsApp debattiert.
    der eine hat sofort nach OoT gefragt , der andere hat sich über die Wahl des Titel s und den Preis aufgeregt. Zurecht!
    bei der Mario Collection hat man wenigstens 3 Games zum vollpreis bekommen.

    Aber was MM und OoT angeht, rechne ich eh früher oder später mit ner N64 App wie beim NES und SNES.
    Dann wird der online Preis jährlich auf 25-30€ angehoben und dafür kriegt man Mario Kart 64, Zelda OoT und / oder MM,... usw...
    das ist zumindest meine Vermutung hinter der Geschichte.

  14. #13
    Dragonfire Dragonfire ist gerade online
    Avatar von Dragonfire

    The Legend of Zelda: Skyward Sword HD

    Kurzer Vergleich zwischen Wii und dem Switch-Trailer.



    Höhere Auflösung und 60FPS.


    Zitat Volchok Beitrag anzeigen
    aber Zelda Timeline technisch ist SS das erste oder ?
    also es spielt vor botw?!?
    Ja, SS ist das erste Spiel in der offiziellen Timeline. BOTW ist ganz am Ende.

  15. #14
    LuDaCriSoNe LuDaCriSoNe ist offline

    The Legend of Zelda: Skyward Sword HD

    Zitat Volchok Beitrag anzeigen
    Ja aber dann sollte man die preis Politik mal anpassen.
    60€ dafür ?! 30-40 ok...

    und wenn Nintendo auf den Nostalgie Faktor setzt und Kohle scheffeln will, dann doch bitte OoT, MM, TP oder WW.

    von mir aus verteilt auf 2 cardridges. Das würde die Leute kaufen wie warme Semmeln.

    Heute morgen mit 2 Freunden in WhatsApp debattiert.
    der eine hat sofort nach OoT gefragt , der andere hat sich über die Wahl des Titel s und den Preis aufgeregt. Zurecht!
    bei der Mario Collection hat man wenigstens 3 Games zum vollpreis bekommen.

    Aber was MM und OoT angeht, rechne ich eh früher oder später mit ner N64 App wie beim NES und SNES.
    Dann wird der online Preis jährlich auf 25-30€ angehoben und dafür kriegt man Mario Kart 64, Zelda OoT und / oder MM,... usw...
    das ist zumindest meine Vermutung hinter der Geschichte.
    Warum sollte Nintendo da etwas ändern? Der Teil der die Preise/Remaster/Recyceln etc. kritisiert ist viel zu klein. Die Mehrheit feiert es das die gleichen Mahlzeiten immer wieder aufgewärmt werden. Außerdem bezweifle ich es, dass Nintendo genügend Ressourcen hat, um sich um zig Spiele gleichzeitig zu kümmern. Jedenfalls nichts was hochwertig ist und viel Zeit benötigt! Deshalb dauert Metroid Prime 4 so lange und deshalb bekommen wir auch ein recyceltes Zelda in BotW 2... Die Switch wird wahrscheinlich auch die erste Konsole sein, die nie ein eigenes Zelda bekommen hat. BotW ist ja ein WiiU Port... und die Spin-Offs zähle ich nicht dazu.

    Die Mario Collection ist übrigens trotz der 3 Spiele immer noch zu teuer! Denn da hat Nintendo ja kaum was verändert! Anstatt das dort Mario 64 vom DS dabei ist, ist die alte N64 Version unverändert drin... ich versteh auch nicht wieso man Galaxy reinpackt, und Teil 2 dann weglässt? Und während von Galaxy 2 keine Rede is, bringen die Super Mario 3D World auf die Switch, und verlangen dafür nochmal 60€

    Man muss die Spiele lieben, um diesen bitteren Keks zu schlucken...

  16. #15
    Giant Giant ist offline
    Avatar von Giant

    The Legend of Zelda: Skyward Sword HD

    Zitat LuDaCriSoNe Beitrag anzeigen
    Warum sollte Nintendo da etwas ändern? Der Teil der die Preise/Remaster/Recyceln etc. kritisiert ist viel zu klein. Die Mehrheit feiert es das die gleichen Mahlzeiten immer wieder aufgewärmt werden. Außerdem bezweifle ich es, dass Nintendo genügend Ressourcen hat, um sich um zig Spiele gleichzeitig zu kümmern. Jedenfalls nichts was hochwertig ist und viel Zeit benötigt! Deshalb dauert Metroid Prime 4 so lange und deshalb bekommen wir auch ein recyceltes Zelda in BotW 2... Die Switch wird wahrscheinlich auch die erste Konsole sein, die nie ein eigenes Zelda bekommen hat. BotW ist ja ein WiiU Port... und die Spin-Offs zähle ich nicht dazu.

    Die Mario Collection ist übrigens trotz der 3 Spiele immer noch zu teuer! Denn da hat Nintendo ja kaum was verändert! Anstatt das dort Mario 64 vom DS dabei ist, ist die alte N64 Version unverändert drin... ich versteh auch nicht wieso man Galaxy reinpackt, und Teil 2 dann weglässt? Und während von Galaxy 2 keine Rede is, bringen die Super Mario 3D World auf die Switch, und verlangen dafür nochmal 60€

    Man muss die Spiele lieben, um diesen bitteren Keks zu schlucken...
    Das einzige was man machen kann ist nicht kaufen.

    Aber leider wird die Preispolitik in der Masse immernoch akzeptiert, was eigentlich ziemlich traurig ist.
    Wenn man beim Bäcker Brötchen von gestern bekommt sind die immernoch gut, wenn man sie aufwärmt. Man zahlt aber auch weniger.

  17. #16
    Deelight Deelight ist offline
    Avatar von Deelight

    The Legend of Zelda: Skyward Sword HD

    so lange es spieler gibt die es blind kaufen weils ja nintendo ist wird sich daran auch leider nix ändern
    find es auch sehr schade, kann mich noch erinnern wie nintendo mal sagte bei uns wird es keine mobile games geben und keine Remaster...tja und nun leben sie nur noch davon und melken noch schlimmer als andere entwickler

  18. #17
    LuDaCriSoNe LuDaCriSoNe ist offline

    The Legend of Zelda: Skyward Sword HD

    Zitat Giant Beitrag anzeigen
    Das einzige was man machen kann ist nicht kaufen.

    Aber leider wird die Preispolitik in der Masse immernoch akzeptiert, was eigentlich ziemlich traurig ist.
    Wenn man beim Bäcker Brötchen von gestern bekommt sind die immernoch gut, wenn man sie aufwärmt. Man zahlt aber auch weniger.
    Der Verkauf der Spiele lohnt sich wohl und Nintendo weiß ja selbst, das die Leute die Spiele blind kaufen weil Nintendo drauf steht. Mit welcher Begründung kostete die Mario Collection denn 60€? Andere Collections sind da billiger obwohl der Aufwand viel höher war. Als Beispiel könnte man da die Spyro Trilogie nehmen. Die 3 Spiele wurden komplett überarbeitet, und der Preis lag am Anfang bei 40€ für Xbox/PS. Aber bei Nintendo ist ja alles teurer. Selbst alte Ports von Xbox One spielen kosten da nochmal 60€ (DOOM, Wolfenstein usw).

  19. #18
    Sir Riku Sir Riku ist offline
    Avatar von Sir Riku

    The Legend of Zelda: Skyward Sword HD

    Andere kaufen ihr jährliches Fifa, CoD, "andere Sportspiele einfügen", nur noch fast jährliches Assassins Creed (ich auch ) um die 70€ und PS5 Games kosten mittlerweile 80€.
    Da finde ich 60€ für ein "besonderes" Game mit verbesserter Steuerung persönlich nicht viel. Ich sag nicht das es unbedingt sein muss (besonders wegen den guten Beispielen zu Spyro, Crash usw).
    Aber jeder kauft sicher etwas überteuert was er eben feiert.

    Die komplette Entwicklung dieser Preise ist schade. Aber ja... Saurer Apfel und so.

  20. #19
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    The Legend of Zelda: Skyward Sword HD

    Zitat Deelight Beitrag anzeigen
    so lange es spieler gibt die es blind kaufen weils ja nintendo ist wird sich daran auch leider nix ändern
    Der Anspruch der heutigen Gaming-Landschaft ist eh... naja, ich will nicht abwertend werden. Aber Qualität ist nicht das Kriterium.
    Wenn Spiele wie LoL, Pubg, Fortnite zu den erfolgreichsten gehören... Lassen wir das, anderes Thema.

    Ich finde die Preispolitik von Nintendo nicht weiter schlimm. Da gibt es wenigstens einen stabilen Preis, die Spiele behalten ihren Wert. Würde ich auch in Ordnung finden, wenn die Qualität noch stimmen würde.

  21. #20
    LuDaCriSoNe LuDaCriSoNe ist offline

    The Legend of Zelda: Skyward Sword HD

    Zitat Sir Riku Beitrag anzeigen
    Andere kaufen ihr jährliches Fifa, CoD, "andere Sportspiele einfügen", nur noch fast jährliches Assassins Creed (ich auch ) um die 70€ und PS5 Games kosten mittlerweile 80€.
    Da finde ich 60€ für ein "besonderes" Game mit verbesserter Steuerung persönlich nicht viel. Ich sag nicht das es unbedingt sein muss (besonders wegen den guten Beispielen zu Spyro, Crash usw).
    Aber jeder kauft sicher etwas überteuert was er eben feiert.

    Die komplette Entwicklung dieser Preise ist schade. Aber ja... Saurer Apfel und so.
    Da vergisst du aber etwas! Klar sind die anderen Spiele (PS5/XSX) auch teuer, aber die sinken auch sehr schnell im Preis! Zum Beispiel kosten viele PS5 spiele jetzt nur noch 35€+ (Watch Dogs 3, AC Valhalla) etc. während die Nintendo Spiele meistens konstant bleiben. Da mal etwas für unter 40€ zu kriegen wird echt schwierig. Finde auch das man die Spiele nicht miteinander vergleichen kann. Ein Demons Souls Remake ist sicher aufwendiger als eine Mario Collection oder ein Paper Mario. Heißt jetzt nicht das die Nintendo Spiele minderwertig sind, aber die Anforderungen sind halt unterschiedlich.

Seite 1 von 3 12 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. The Legend of Zelda: Skyward Sword: Tag! Also ich denke dieser Thread muss hier einfach mal rein! Hier tragen wir zusammen was alles schon über das neue Zelda bekannt ist. Es darf...

  2. The Legend of Zelda – Skyward Sword – Item Upgrade Helper: Hi Zelda-Fans, Hatte mir während des Durchspielens von The Legend of Zelda – Skyward Sword ein Excel-File für die Upgrades erstellt. Da dieses...

  3. The Legend of Zelda: Skyward Sword - Hilfe, Lösungen, Ratschläge: Da sicherlich demnächst ein paar Fragen bezüglich des Spieles auftauchen werden und der normale Skyward Sword Thread nicht mit Spoilern zugepflastert...

  4. The Legend of Zelda: Skyward Sword: Gerade wurde auf der E3 2010 "The Legend of Zelda: Skyward Sword" angekündigt. Das Spiel ist im vom GameCube bekannten Cel-shaded-Style und...