Seite 11 von 19 ErsteErste ... 101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 220 von 369
  1. #201
    Max @ home Max @ home ist offline
    Avatar von Max @ home

    AW: Xenoblade Chronicles X

    Der 4Players-Test ist online. Und der Tester Jens Bischoff findet's ganz okay:

    [Test (Wertung) zu Xenoblade Chronicles X (Rollenspiel, Nintendo Wii U) - 4Players.de]

    Wertung:
    Spoiler öffnen




    International schneidet das Spiel insgesamt ebenso recht gut ab. Eine 9.5/10 und eine 96/100 sind auch mit dabei:

    [Xenoblade Chronicles X für Wii U - GameRankings]

  2. Anzeige

    AW: Xenoblade Chronicles X

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #202
    DasDunkleBrotInMir DasDunkleBrotInMir ist offline

    AW: Xenoblade Chronicles X

    Zitat Max @ home Beitrag anzeigen
    Der 4Players-Test ist online. Und der Tester Jens Bischoff findet's ganz okay:

    [Test (Wertung) zu Xenoblade Chronicles X (Rollenspiel, Nintendo Wii U) - 4Players.de]

    Wertung:
    Spoiler öffnen




    International schneidet das Spiel insgesamt ebenso recht gut ab. Eine 9.5/10 und eine 96/100 sind auch mit dabei:

    [Xenoblade Chronicles X für Wii U - GameRankings]
    Hört sich sehr gut an habe eher 80-85% erwartet.

  4. #203
    Max @ home Max @ home ist offline
    Avatar von Max @ home

    AW: Xenoblade Chronicles X

    Zitat DasDunkleBrotInMir Beitrag anzeigen
    Hört sich sehr gut an habe eher 80-85% erwartet.
    Nachdem der Brustregler für die westlichen Fassungen entfernt wurde, musste man ja von einer Enttäuschung ausgehen.

    Nein, im Ernst: Was die internationalen Wertungen angeht, steht das Spiel [Stand: 01.12.2015] aktuell auch ungefähr so:

    [Xenoblade Chronicles X for Wii U - GameRankings]

    Die Wertungsregion wurde ja auch schon im Vorfeld so prognostiziert. Ich bin mal gespannt, was weitere einheimische Magazine sagen werden. Der 4Players-Test macht aber schon mal Lust auf mehr.

  5. #204
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    AW: Xenoblade Chronicles X

    Metacritic liegt ja noch bei 84. Das 4Players da so hoch bewertet, verwundert mich allerdings schon.

    Wenn das Spiel nur im Ansatz so gut ist, wie auf der Wii und eben Technisch besser, meine Güte... das muss schon Hammer werden.
    Hätte ich mir nicht gerade eine PS4 gekauft, dann wäre ich jetzt los um mir eine WiiU und Xenoblades zu holen *grummel*

  6. #205
    Max @ home Max @ home ist offline
    Avatar von Max @ home

    AW: Xenoblade Chronicles X

    Zitat Bieberpelz Beitrag anzeigen
    Metacritic liegt ja noch bei 84. Das 4Players da so hoch bewertet, verwundert mich allerdings schon.

    Wenn das Spiel nur im Ansatz so gut ist, wie auf der Wii und eben Technisch besser, meine Güte... das muss schon Hammer werden.
    Hätte ich mir nicht gerade eine PS4 gekauft, dann wäre ich jetzt los um mir eine WiiU und Xenoblades zu holen *grummel*
    4Players hat nach meiner Auffassung auch so manchen Titel zuvor schon überproportional gut bewertet. Was nicht heißen soll, dass ich im Allgemeinen die Wertungen anderer Magazine wesentlich ernster nehmen würde, das ganze Prozedere der Fachpresse bleibt ja so oder so stets eine sehr subjektive Geschichte. Daher würde ich das Review lesen und ein paar weitere einheimische Tests abwarten, um so einen groben Querschnitt zu erhalten. Aber davon abgesehen: Ja, ich finde auch: Xenoblade Chronicles X macht Lust auf mehr!

    Aber bevor ich mich verquassle:

    Ich wollte hier in erster Linie nämlich hauptsächlich nur mal den Launch-Trailer abliefern:
    EDIT: Habe eben bzgl. des Trailers lesen müssen: SPOILER-WARNUNG!




    [Nintendo Deutschland]

  7. #206
    DasDunkleBrotInMir DasDunkleBrotInMir ist offline

    AW: Xenoblade Chronicles X

    PC Games bewertet das Spiel auch ziemlich gut.

    Xenoblade Chronicles X: Test zum Wii U-Rollenspiel

  8. #207
    Vachyn Vachyn ist offline
    Avatar von Vachyn

    AW: Xenoblade Chronicles X

    Ich habe mit einige der Tests angeschaut, in denen keine Topwertung gegeben wurde. Kritikpunkte sind oft, dass es zu komplex ist und nicht genug erklärt wird, dass die Geschichte zu langsam in Fahrt kommt oder dass die Musik nicht gut sei. Genau bei diesen Testern hatte ich allerdings auch den Eindruck, dass sie kaum bis keine Erfahrung mit JRPGs haben und bei einigen würde ich sogar bezweifeln, ob sie das Spiel überhaupt durchgespielt haben.

    Kurz gesagt die Tester sind ziemliche Pfeifen.

  9. #208
    Max @ home Max @ home ist offline
    Avatar von Max @ home

    AW: Xenoblade Chronicles X

    Die GamePro hat "Xenoblade Chronicles X" nun auch getestet:

    [Xenoblade Chronicles X Test (Wii U) - Von Monstern und Mechs - GamePro]

    Wertung und Fazit:
    Spoiler öffnen



    Ein Testvideo ist noch nicht online, dafür gibt's an dieser Stelle die Ersteindrücke von Redakteurin Ann-Katrin Kuhls:



    [GamePro - XCX-Test]
    [GameStar - YT-Kanal]

  10. #209
    padlord padlord ist offline
    Avatar von padlord

    AW: Xenoblade Chronicles X

    Zitat Vachyn Beitrag anzeigen
    Kurz gesagt die Tester sind ziemliche Pfeifen.
    Fanboyrism FTW! Sorry so was ist einfach mehr als Bullshit. Vor allen der letzte Satz ist die Krönung, zu behaupten man habe es nicht durchgespielt und versucht etwas zu verteidigen, weil man mit Kritik von anderen nicht umgehen kann.
    Schon bei Japan Release wurde schnell klar das es mit Xenoblade von der Wii nicht mithalten kann. Allein die Erzählweise der Story, der Seelenlose Hauptchar. Beim ersten Teil war alles stimmig und es versprühte eine Atmo. Das fehlt hier, klar ist das Spiel noch gut. Aber kein Meistewerk wie ein FFVII oder eben der Vorgänger.

  11. #210
    steever steever ist offline
    Avatar von steever

    AW: Xenoblade Chronicles X

    Zitat Vachyn Beitrag anzeigen
    (...)Kurz gesagt die Tester sind ziemliche Pfeifen.
    Wie immer, wenn das Spiel von einem Tester nicht die persönlich erhoffte Wertung bekommt...

    Wertung zu niedrig?
    - Tester hat keine Ahnung
    - Tester hat das Spiel nicht verstanden
    - Tester hat keine Skills
    - blubb

    Wertung zu hoch?
    - Tester hat keine Ahnung
    - Tester wurde bezahlt
    - blubb

    oder kurz zusammengefasst:
    - Tester ist eine Pfeife




    Werde mir das Spiel in nächster Zeit nicht holen, Fallout 4 muss noch durch, diverse andere Spiele auch. Aber gespannt bin ich auf das Spiel. Sieht grandios aus, Videos hypen mich schon ein wenig... mal sehen.

  12. #211
    Vachyn Vachyn ist offline
    Avatar von Vachyn

    AW: Xenoblade Chronicles X

    Ich habe die Artikel gelesen und ja ich hatte diesen Eindruck. Habt ihr sie denn gelesen?

    Es kann auch sein, dass einige der Tester Pfeifen sind, die gute Wertungen vergeben haben. Allerdings habe ich eigentlich keine derer Test gelesen, da ich vor allem wissen wollte was so kritisiert wird. Was kritisiert wird aber vor allem wie, hat mich zu der Schlussfolgerung gebracht, die ich im letzten Post mitgeteilt habe: Einige der Tester sind Pfeifen. Liegt wohl auch daran, dass man schnell einen Test liefern will und unter Zeitdruck steht.

  13. #212
    steever steever ist offline
    Avatar von steever

    AW: Xenoblade Chronicles X

    Zitat Vachyn Beitrag anzeigen
    Ich habe die Artikel gelesen und ja ich hatte diesen Eindruck. Habt ihr sie denn gelesen? (...)
    Nee und sicher nicht alle. Und ist ja auch ok. Nur liest man das immer, aber wirklich immer wieder, wenn Wertungen nicht den eigenen Erwartungen entspricht. Eventuell fällt dem einem eben ein negativer Punkt stärker auf, stört sich mehr daran, einem anderem weniger. Tests sind nunmal subjektiv, persönliche Meinungsäußerungen (auch wenn sie gerne objektiviert werden). Dem einem gefällt dieses mehr, dem anderem jenes. Pfeifen sind Menschen mMn nicht, wenn sie eine andere Meinung vertreten. Wenn für einen die Story nur schleppend in Fahrt kommt, dann ist das eben so.

  14. #213
    New Meta Knight New Meta Knight ist offline
    Avatar von New Meta Knight

    AW: Xenoblade Chronicles X

    Zitat padlord Beitrag anzeigen
    Schon bei Japan Release wurde schnell klar das es mit Xenoblade von der Wii nicht mithalten kann. Allein die Erzählweise der Story, der Seelenlose Hauptchar. Beim ersten Teil war alles stimmig und es versprühte eine Atmo. Das fehlt hier, klar ist das Spiel noch gut. Aber kein Meistewerk wie ein FFVII oder eben der Vorgänger.
    Lustig, dass du das sagst, ich finde X genau aus diesen Gründen viel besser als das erste Xenoblade.
    Shulk ging mir nur auf den Sack. Die Geschichte war verwirrend und am Anfang überladend, nur um kurz danach komplett flachzufallen.
    In X ist alles klar, ich verstehe was ich machen soll, ich hab klare Ziele und genug Zeit alles zu verdauen, und mein seelenloser Hauptcharakter wird durch sympatische Teammitglieder, die im Gegensatz zu Shulk und Co. keine stereotypischen Emo-JRPG-Flachzangen sind, ergänzt.

    Den Vorgänger und FF7 finde ich einfach nur anstrengend, da die Protagonisten durchgehend damit beschäftigt sind, sich selbst zu bemittleiden und rumzuheulen.
    Außerdem ist die Geschichte hier doch wirklich weitaus besser. Anstatt uralten Zivilisationen, die auf zwei Giganten entstanden sind, und die sich jetzt bekämpfen weil die einen sind böse und zerstören weil darum und der Mechon da kann sprechen weil der ist anders ist und es ist halt einfach so und der alte Typ dort ist in Wirklichkeit Mr. XY und hier stirbt jemand und jetzt müssen wir den Oberarm des zweiten Giganten hochklettern um die Welt mit dem heiligen zukunftssehenden Schwert vor mechanischen Viechern zu retten und Blah Blah Blah...
    In X hingegen ist die Menschheit auf einem fremden Planeten gestrandet und man hilft ihnen beim Überleben. BÄM! Plot fertig! Danach kann es gerne noch komplizierter und verwirrender werden, aber wenigstens hat man eine Grundstruktur, die einfach zu verstehen ist, und auf die man aufbauen kann : |

  15. #214
    Waknight Waknight ist offline
    Avatar von Waknight

    AW: Xenoblade Chronicles X

    Allgemein ists eigtl.immer geschmackssache.Es gibt denke ich kein spiel,das jedem gefallen wird,von daher würd ich sagen kann man sich tests zwar als grobe referenz sehen,aber letzendlich kann man das spiel spielen und sich selbst ein bild davon machen.

    Jedoch muss ich sagen,dass sowas wie "die musik passt nicht" sich wirklich nich nach nem professionellen urteil anhört,weil musikgeschmack ist eben sehr unterschiedlich(hab jetzt aber auch keinen der tests gelesen,kann also nich sagen ob die personen nich sowas sagten wie "musik is nich für jeden" oder so,weil das würd dann schon eher professionell wirken)und Xenoblade X scheint nen gewissen mix in die musik einzubauen,was denk ich einigen leuten extrem gefallen wird,anderen weniger.

  16. #215
    OmegaPirat OmegaPirat ist offline

    AW: Xenoblade Chronicles X

    Zitat padlord Beitrag anzeigen
    Fanboyrism FTW! Sorry so was ist einfach mehr als Bullshit. Vor allen der letzte Satz ist die Krönung, zu behaupten man habe es nicht durchgespielt und versucht etwas zu verteidigen, weil man mit Kritik von anderen nicht umgehen kann.
    Schon bei Japan Release wurde schnell klar das es mit Xenoblade von der Wii nicht mithalten kann. Allein die Erzählweise der Story, der Seelenlose Hauptchar. Beim ersten Teil war alles stimmig und es versprühte eine Atmo. Das fehlt hier, klar ist das Spiel noch gut. Aber kein Meistewerk wie ein FFVII oder eben der Vorgänger.
    Nunja manche schlechten Rezensionen lesen sich einfach so als ob das Spiel einem Genre entspricht mit dem der Rezensent nicht viel anfangen kann.
    Ich zum Beispiel mag Smash Bros nicht, weil es nicht meinem Genre entspricht, was aber nur bedeutet, dass es nicht mein Spiel ist, nicht aber, dass es ein schlechtes Spiel ist, denn das was das Spiel macht, macht es ziemlich gut. Trotzdem würde ich damit nicht warm werden und ich denke so ist es bei manchen Rezensenten mit JRPGs. Sie können einfach dem Genre nicht viel abgewinnen, denn viele Kritikpunkte, die dort auftreten, sind nunmal genretypisch und machen das Genre für mich zu einem meiner Lieblingsgenres.

    Ich habe Xenoblade Chronicles X noch nicht gespielt, aber was mir bereits negativ aufgefallen ist, sind die häufig nicht vorhandenen "Hitboxen". Es wirkt doch arg hässlich, wenn man durch die Autos und manche Monster einfach so durchgehen kann. Außerdem gefällt es mir nicht, dass manche Objekte erst kurz bevor man sie erreicht aufpoppen. Das mag vielleicht der begrenzten Rechenpower der WiiU und der im Vergleich dazu bombastischen Welt geschuldet sein, schön ist es aber trotzdem nicht und wirkt recht billig. Ich kann natürlich noch nicht sagen wie sehr es mich stören wird, denn dazu muss ich es erst spielen und das mach ich in den Weihnachtsferien, da ich momentan keine Zeit habe. Ich freu mich aber schon drauf.

  17. #216
    New Meta Knight New Meta Knight ist offline
    Avatar von New Meta Knight

    AW: Xenoblade Chronicles X

    Zitat OmegaPirat Beitrag anzeigen
    Außerdem gefällt es mir nicht, dass manche Objekte erst kurz bevor man sie erreicht aufpoppen.
    Was das angeht, das lässt sich glücklicherweise fast vollständig beheben, wenn man die Datenpakete aus dem E-Shop runterläd, dadurch wird es besser o_o/

  18. #217
    Dante-Dragon Dante-Dragon ist gerade online
    Avatar von Dante-Dragon

    AW: Xenoblade Chronicles X

    Nachdem ich heute mal ne halbe Std beim Kumpel zugeschaut habe bin ich sogar ernsthaft am Überlegen ob ich mir ne WiiU zulegen soll.

    Ich konnte den Hype um Xenoblade damals echt nicht verstehen auch wenn ich das Spiel erst mit dem n3DS gespielt habe aber es war echt absolit langweilig. XCX hingegen hat mir echt spass gemacht. Allerdings weiss ich jetzt nicht ob das an den unbändigen Hunger nach nem JRPG liegt oder ob das Spiel wirklich so gut ist.

    Ich werde es mir in der nächsten Zeit überlegen. Bald steht ja Geb und Weihnachten an. Die grösste Hemmschwelle wird wohl die Anschaffung einer WiiU sein. Für mich ist die Konsole immernoch genauso uninteressant wie zum Launch hinzu kommt der unverschämt teure Preis der ja seit dem Launch fast konstant geblieben ist. Was ich bei einer 3 Jahre alten Konsole schon fast eine Frechheit finde.

  19. #218
    Max @ home Max @ home ist offline
    Avatar von Max @ home

    AW: Xenoblade Chronicles X

    @Dante-Dragon: Es gäb sogar ein entsprechendes Bundle, dem "Xenoblade Chronicles X" (laut Amazon-Angabe vorinstalliert, laut Kundenfragen in DVD-Form) beiliegt. Falls es abseits des Spiels für Dich wirklich keinen großen weiteren Kaufgrund für die Konsole geben sollte, wäre das vielleicht eine Option, auch wenn ich die 299,- Euro auch nicht für sooo preiswert halte. Da gibt es sicherlich andere Bundles mit besserem Preis-Leisungs-Verhältnis.

    Amazon-Angebot: [Nintendo Wii U Premium Pack schwarz, 32GB inkl. Xenoblade Chronicles X (vorinstalliert)]
    Unboxing (allerdings das jap. Bundle): [Unboxing the Xenoblade X Wii U Console Bundle - YuoTube: Evan Misha]

  20. #219
    Dante-Dragon Dante-Dragon ist gerade online
    Avatar von Dante-Dragon

    AW: Xenoblade Chronicles X

    Vielen dank das Bundle hab ich mir auch schon angeschaut aber bis auf XCX und Project Zero bietet die WiiU mir keinen Titel der mich wirklich anspricht dementsprechend is mir das Bundle im Gesamtblick auf Kosten-/Nutzfaktor immernoch zu teuer.

  21. #220
    Waknight Waknight ist offline
    Avatar von Waknight

    AW: Xenoblade Chronicles X

    Zitat OmegaPirat Beitrag anzeigen
    Nunja manche schlechten Rezensionen lesen sich einfach so als ob das Spiel einem Genre entspricht mit dem der Rezensent nicht viel anfangen kann.
    Oh ja ich erinnere mich hier ja noch an die Bewertungen von ZombiU damals.
    Ich mein die qualität des spiels mal dahingestellt,war es ja als wiederbelebung des survival horrors gedacht und worüber haben sich dann einige bewertungen beschwert?Genau das es zu viele survival elemente und zu wenig action gibt

Seite 11 von 19 ErsteErste ... 101112 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Xenoblade Chronicles: Neben dem neuen Xenoblade Chronicles X für WiiU und der ankündigung das Shulk aus besagtem Spiel im neuen Smash Bros. landet hat Nintendo eine 3DS...

  2. Xenoblade: Beginning of the World: Erste Bilder zu Monado: Beginning of the World - Nintendo-Online.de Scheint sogar von Nintendo zu kommen, kein Plan wieso es nicht in der...

  3. Suche Nintendo Club Codes von Xenoblade Chronicles und Pandora's Tower: Hey, falls jemand die oben gesuchten Codes noch hat aber nicht benötigt, würde ich mich freuen wenn er/sie sie mir per PN schicken könnte. Danke...

  4. Valkyria Chronicles: Ich habe trotz Suche nichts gefunden... Kann mir eigentlich nicht vorstellen das es noch keinen Thread hierzu gibt.... Entwickler: Sega Genre:...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

Xenoblade Chronicles X Bluthummer

xenoblade chronicles x schnell leveln

xenoblade chronicles x zielort unbekannt

xenoblade chronicles x hammerpflaumen

xenoblade chronicles x ares 90xenoblade chronicles x sternenschmiedexenoblade chronicles x ares 70 materialienhttp:www.forumla.def-nintendo-wii-u-forum-215t-xenoblade-chronicles-x-210266page14xenoblade chronicles x hammer pflaumenxenoblade chronicles x super prozessorxenoblade x online einladungxenoblade chronicles x shulkxenoblade x hummerxenoblade hummerxenoblade chronicles x bluthummer fundortexenoblade x sternenschmiedexenoblade chronicles x auflevelnxenoblade chronicles x blut hummerzielort unbekannt xenobladexenoblade chronicles x skellxenoblade x credits farmenxenoblade chronicles x trainingspunkte farmenwo ist der Hummer bei den Mediatoren Xenoblade Chronicles Xxenoblade chronicles x skell waffenXenoblade chronicles x phoenix waffe