Umfrageergebnis anzeigen: Soll das Bargeld eurer Meinung nach abgeschafft werden?

Teilnehmer
64. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja, auf jeden Fall!!! Hat nur Vorteile

    7 10,94%
  • Nein, auf keinen Fall!!! Ist eine dumme Idee

    49 76,56%
  • Ist mir egal

    8 12,50%
Seite 13 von 14 ErsteErste ... 3121314 LetzteLetzte
Ergebnis 241 bis 260 von 276
  1. #241
    frable frable ist offline
    Avatar von frable

    Abschaffung des Bargeldes - Was denkt ihr darüber?

    Ich vermute, dass exakt dies eines der größten Probleme in Zukunft werden wird. Anders als vor vielen Jahren werden insbesondere unsere Daten für Unternehmen immer wertvoller. Darauf müssen nicht nur wir, sondern auch die Politik adäquat reagieren.

  2. Anzeige

    Abschaffung des Bargeldes - Was denkt ihr darüber?

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #242
    AndiBcool AndiBcool ist offline
    Avatar von AndiBcool

    Abschaffung des Bargeldes - Was denkt ihr darüber?

    Die Politik möchte doch auch an die Daten und unternimmt alles damit das auch so passiert ohne die Daten gut zu schützen. Besonders biometrische Daten aber auch die digitale Krankenakte halte ich für sehr problematisch.
    Frau Merkel fordert doch sogar, das Google, facebook usw. ein Teil Ihrer gesammelten Daten für andere Unternehmen kostenlos zur verfügung stellen.

  4. #243
    martin-josef martin-josef ist offline
    Avatar von martin-josef

    Abschaffung des Bargeldes - Was denkt ihr darüber?

    Zitat Riley Beitrag anzeigen
    Bei Payback musst du unter anderem auch sensible Daten wie deine Adresse und oft auch Bankdaten angeben.

    Ich vermute, dass sich viele keine Gedanken darüber machen oder machen wollen. Datenschutz wollen sie alle, aber wenn es 10 Euro extra gibt werden diese Grundsätze schnell über Bord geworfen. Am Ende sind viele Kunden in der Hinsicht dann doch käuflich. ^^
    Hallo
    ich kann nur jeden abraten von Payback. Sobald es einer Klärung bedarf erreicht man dort nichts. zu deutsch Payback ist kaum in der Lage bei aktuellen
    Zahlvorgängen klärend zu helfen. Selber erlebt.
    gruss
    martin-josef

  5. #244
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Abschaffung des Bargeldes - Was denkt ihr darüber?

    Verwechseln hier einige eventuell Payback mit PayPal?

  6. #245
    AndiBcool AndiBcool ist offline
    Avatar von AndiBcool

    Abschaffung des Bargeldes - Was denkt ihr darüber?

    Mich würde mal interessieren, warum jemand bei Payback seine Kontodaten hinterlegt oder Zahlvorgänge abwickelt.

    So wie ich das sehe, wird die Karte bei jeden Einkauf gescannt und man bekommt einen bestimmten Punktesatz auf auf die Rechnung gutgeschrieben.
    Wenn ich 1000 Punkte habe, gehe ich zum Automaten und drucke mir einen Gutschein über 10€ aus, den ich dann im Supermarkt zum bezahlen nehme.

  7. #246
    gokusan gokusan ist offline
    Avatar von gokusan

    Abschaffung des Bargeldes - Was denkt ihr darüber?

    Zitat Jonny Knox Beitrag anzeigen
    Verwechseln hier einige eventuell Payback mit PayPal?
    Nein mit Payback App kann man Punkte Sammeln und Zahlen , bei mir geht es nicht zu mit der App zu Zahlen da ich ein Geroutes Handy habe .

  8. #247
    AndiBcool AndiBcool ist offline
    Avatar von AndiBcool

    Abschaffung des Bargeldes - Was denkt ihr darüber?

    Klar was nachvollziehbar ist. Mit Root Rechten darfst Du oder eine App die Root Rechte nutzt auf alles zugreifen.
    Du umgest damit quasi das Sandkastenprinzip von Android.

  9. #248
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Abschaffung des Bargeldes - Was denkt ihr darüber?

    Anscheinend wird überlegt, die 1- und 2-Cent-Münzen abzuschaffen.

    https://orf.at/stories/3152450/
    Die EU-Kommission will angeblich die Ein- und Zwei-Cent-Münze abschaffen. Es soll stattdessen gerundet werden, nach einheitlichen Regeln, wie es heißt. Die Abschaffung der kleinsten Münzen brächte Einsparungen, zumindest für die Notenbanken. Für Konsumentinnen und Konsumenten würden die Preise möglicherweise geringfügig, aber doch steigen. Nicht nur deshalb regt sich Widerstand.

  10. #249
    ClownPrinceOfCrime ClownPrinceOfCrime ist offline
    Avatar von ClownPrinceOfCrime

    Abschaffung des Bargeldes - Was denkt ihr darüber?

    Zitat Jonny Knox Beitrag anzeigen
    Anscheinend wird überlegt, die 1- und 2-Cent-Münzen abzuschaffen.

    https://orf.at/stories/3152450/
    Ich hoffe mal, dass es nicht so weit kommt. Jedenfalls nicht allzu bald. Ich finde es immer ganz praktisch, dass ganze kleine Klimpergeld zur Seite zu legen. Ich baue mir damit immer ganz nebenbei 'ne kleine Geldreserve auf, die ich dann irgendwann zur Bank bringe. Da ich mit den ganz kleinen Münzen nur ungern einkaufen gehe, ist dann auch die Versuchung entsprechend gering, diese Reserve vorher anzurühren.

  11. #250
    Riley Riley ist offline
    Avatar von Riley

    Abschaffung des Bargeldes - Was denkt ihr darüber?

    Die sollen es einfach wie in den Niederlanden machen und Wechselgeld auf 5 Cent runden. Aber wahrscheinlich funktioniert das im pingeligen Deutschland nicht, man könnte ja zwei Cent zu wenig rausbekommen.

  12. #251
    Giant Giant ist offline
    Avatar von Giant

    Abschaffung des Bargeldes - Was denkt ihr darüber?

    Zitat ClownPrinceOfCrime Beitrag anzeigen
    Ich hoffe mal, dass es nicht so weit kommt. Jedenfalls nicht allzu bald. Ich finde es immer ganz praktisch, dass ganze kleine Klimpergeld zur Seite zu legen. Ich baue mir damit immer ganz nebenbei 'ne kleine Geldreserve auf, die ich dann irgendwann zur Bank bringe. Da ich mit den ganz kleinen Münzen nur ungern einkaufen gehe, ist dann auch die Versuchung entsprechend gering, diese Reserve vorher anzurühren.
    Nehmen die Banken nicht mittlerweile Gebühren für sowas?

    Ich hab auch noch einen Eimer von dem lästigen Zeug, streube mich aber davor zur Bank zu gehen aufgrund der Gebühren.
    Bring das vllt mal zu einem Edeka, die haben einen gebührenfreien Coinstar. Aber selbst Edeka ist letztlich nicht unbedingt glücklich über die Tonnen an Klimperkram.
    Runden auf den nächsten 5ct Betrag und die Differenz als automatische Spende oder so wäre eine gute Lösung.

  13. #252
    HardAndSoft HardAndSoft ist offline

    Abschaffung des Bargeldes - Was denkt ihr darüber?

    Zitat Riley Beitrag anzeigen
    Die sollen es einfach wie in den Niederlanden machen und Wechselgeld auf 5 Cent runden. Aber wahrscheinlich funktioniert das im pingeligen Deutschland nicht, man könnte ja zwei Cent zu wenig rausbekommen.
    Ich habe gestern ein Interview mit einem Einzelhandelsverbandschef gesehen. Es gab wohl einen Feldtest dazu.
    Anscheinend nehmen die Leute das Abrunden gerne mit, beim Aufrunden des Preises wird aber um zwei Cent stundenlang diskutiert...


    Zitat Giant Beitrag anzeigen
    Bring das vllt mal zu einem Edeka, die haben einen gebührenfreien Coinstar. Aber selbst Edeka ist letztlich nicht unbedingt glücklich über die Tonnen an Klimperkram.
    Bist Du sicher? Coinstar nimmt hier 10%....

  14. #253
    Riley Riley ist offline
    Avatar von Riley

    Abschaffung des Bargeldes - Was denkt ihr darüber?

    Zitat HardAndSoft Beitrag anzeigen
    Ich habe gestern ein Interview mit einem Einzelhandelsverbandschef gesehen. Es gab wohl einen Feldtest dazu.
    Anscheinend nehmen die Leute das Abrunden gerne mit, beim Aufrunden des Preises wird aber um zwei Cent stundenlang diskutiert... .
    Genauso stelle ich mir das bei uns vor. Ist doch verrückt.

    Als ob viele Preise nicht sowieso völlig willkürlich festgelegt sind. Ich kaufe zum Beispiel fast täglich Salat und der schwankt momentan von Tag zu Tag und Geschäft zu Geschäft von 70 Cent bis 1,80€. Da sind ein paar Cent doch nichts dagegen.

  15. #254
    Giant Giant ist offline
    Avatar von Giant

    Abschaffung des Bargeldes - Was denkt ihr darüber?

    Zitat HardAndSoft Beitrag anzeigen

    Bist Du sicher? Coinstar nimmt hier 10%....
    Ich bin mir ziemlich sicher, dass der bei Edeka (zumindest bei unserem) keine Gebühren nimmt.

  16. #255
    Yieva Yieva ist offline
    Avatar von Yieva

    Abschaffung des Bargeldes - Was denkt ihr darüber?

    Bei meiner Bank kann man das Kleinstgeld einfach in den regulären Einzahlungsautomaten kippen und dem Girokonto anrechnen lassen, ganz ohne Gebühren. Mache ich alle paar Wochen, wenn das Portemonnaie mal wieder nervig gefüllt ist damit.

  17. #256
    Mickie Mickie ist offline
    Avatar von Mickie

    Abschaffung des Bargeldes - Was denkt ihr darüber?

    Bei unserer Band ändert sich das iwie ständig. Zuletzt hieß es, alles unter 100€ ist gebührenfrei. Und wenn mann über 100€ kommt musst du dann blechen, aber wie viel weiß ich jetzt nicht mehr so genau.

  18. #257
    Sn@keEater Sn@keEater ist gerade online
    Avatar von Sn@keEater

    Abschaffung des Bargeldes - Was denkt ihr darüber?

    Zitat Giant Beitrag anzeigen
    Nehmen die Banken nicht mittlerweile Gebühren für sowas?
    .
    Jap. Bei uns in der Sparkasse (Dresden) konnte man vor einigen Jahren an son Münz Automaten gebührenfrei das kleingeld umtauschen. (Bei uns häuft sich mit der Zeit immer viel Kleingeld an) Irgendwann später wollten wir bzw ich wieder kleingeld umtauschen. Was war? Der Münzautomat wurde abgeschafft und ich hätte das Geld am schalter umtauschen können aber erst nach paar Arbeitstagen + gegen eine gebühr von 5€! Obwohl das früher sofort ging und ohne Gebühr.

    Mein gedanke > Ihr verdammten *******

    Habe es nicht gemacht und konnten zum Glück noch eine Sparkasse finden die son Automat hatten (Noch aber wird auch abgeschafft)

  19. #258
    ayu-butterfly ayu-butterfly ist offline
    Avatar von ayu-butterfly

    Abschaffung des Bargeldes - Was denkt ihr darüber?

    Erste Geschäfte akzeptieren nur noch Karte oder App
    Abschaffung des Bargeldes - Was denkt ihr darüber?

    Erst 500-Euro-Schein weg, nun wird auch um 1 und 2-Cent-Münzen gestritten.

    Beim 200-Euro-Schein wird auch schon überlegt.

    Goldkauf nur noch bis 2.000 Euro anonym statt 10.000.

    Bei Negativzins kann ich mein Geld nicht abholen.

    Alle Ämter wissen nun zu 100 % Bescheid, also man braucht vorher gar nichts beantragen, da erst alles verbraucht werden muss bis zum Bankrott.

    Nichts mehr mit unters Kopfkissen packen.

    Und jeder weiß, wo ich war, weil ich mir ja da und da was gekauft habe.

    Dann noch die Fingerabdruck-Pflicht in Personalausweisen ab 2021.

    Ich kotz im Strahl.

    Spoiler öffnen

  20. #259
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Abschaffung des Bargeldes - Was denkt ihr darüber?

    Zitat Riley Beitrag anzeigen
    Die sollen es einfach wie in den Niederlanden machen und Wechselgeld auf 5 Cent runden. Aber wahrscheinlich funktioniert das im pingeligen Deutschland nicht, man könnte ja zwei Cent zu wenig rausbekommen.
    Man wird halt ungern bestohlen. Wenn ich für etwas laut Kassabeleg nur 10,93 EUR zahlen muss, wieso sollte ich mich damit abgeben, dass ich nur auf 10,95 EUR rausbekomme? Wenn man mir das aufzwingt, ist das nicht anderes als Diebstahl.
    Dann sollen Sie die Preise gleich so machen, dass es immer auf 5 oder 10 Cent genau endet. Aber das wäre psychologisch ja ganz tragisch, wenn man 11,00 EUR auspreisen müsste, statt 10,99 EUR. Dann würde niemand mehr kaufen, die Umsätze brächten ein und alle Läden gehen pleite.

  21. #260
    AndiBcool AndiBcool ist offline
    Avatar von AndiBcool

    Abschaffung des Bargeldes - Was denkt ihr darüber?

    Zitat ayu-butterfly Beitrag anzeigen
    Goldkauf nur noch bis 2.000 Euro anonym statt 10.000.
    Nicht nur Gold, betrifft das gesamte Tafelgeschäft also auch andere Edelmetalle und der Betrag gilt für 1 Jahr.

    Nebenbei sind die meisten Börsengeschäfte ab nächstes Jahr auch nicht mehr rentabel.
    Das liegt an einer Änderung der Besteuerung.
    Bisher ist es so:
    Du machst z.b. 50000€ Gewinn und woanders 40000€ Verlust, dann kannst Du die 40000€ gegenrechnen und musst nur 10000€ Gewinn versteuern.

    Ab 2021 ist es aber so Du macht 50000€ Gewinn und wieder 40000€ Verlust darfst aber nur 10000€ Verlust gegenrechnen und musst dann für 40000€ Steuern zahlen, obwohl Du nur 10000€ Gewinn gemacht hast.
    Das selbe gilt auch bei höheren beträgen also z.B. 500000€ Gewinn und 400000€ Verlust, dann musst Du 490000€ versteuern obwohl der Gewinn nur bei 100000€ liegt.

Seite 13 von 14 ErsteErste ... 3121314 LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Mehrfache Sitzenbleiber - Wie denkt ihr darüber?: Ich weiß nicht obs so einen Thread schon gibt aber ich habe noch keinen gefunden. Ich wollte mal von euch wissen wie ihr über Leute denkt die...

  2. Zufall oder Schicksal - Was denkt ihr darüber: Wie oben schon gesagt was hällt ihr von Zufall und Schicksal und woran glaubt ihr? Edit: Kann man jemand die umfrage editieren, weiss auch nicht...

  3. MySpace Rapper?Was denkt ihr darüber?: Hiii Leute, (Liiießt euch pls alles durch) mich interresierts echt wie ihr über MySpace rapper denkt , die ihre Tracks nich am profisionelsten...

  4. Schwarzfahren-Was denkt ihr darüber?: Jeder kennt es, so manche von uns haben es auch schon gemacht...was denkt ihr über schwarzfahren in Bus und Bahn?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

content