Seite 372 von 377 ErsteErste ... 352362371372373 ... LetzteLetzte
Ergebnis 7.421 bis 7.440 von 7535
  1. #7421
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Alternative für Deutschland

    Die AfD verliert in aktuellen Wahlunfragen und landet fast durchgangig unter 20%, nachdem man zum Jahreswechsel noch stabil über 20% gelegen ist.

    https://www.merkur.de/politik/afd-um...-92818156.html

    Bei der GMS Umfrage hat die AfD in Erhalt eines Monats sogar 5% verloren.
    https://www.wahlrecht.de/umfragen/gms.htm

    Fraglich ist jedoch, ob hier evtl die Massenproteste zu einem echten Umdenken bei einigen Wählern geführt hat, oder ob sich AfD-Sympatisanten bei Umfragen evtl nur nicht offenbaren wollen.

  2. Anzeige

    Alternative für Deutschland

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
  3. #7422
    ayu-butterfly ayu-butterfly ist offline
    Avatar von ayu-butterfly

    Alternative für Deutschland

    Zitat Jonny Knox Beitrag anzeigen
    Auf eine legitime Frage hinsichtlich der Seriosität von Parteimeldungen als Grundlage für eine Diskussion machst du hier ein riesen Fass auf und unterstellst mir direkt, hier weinerlich herumzujammern. Da bist du im Prinzip vom Diskussionsniveau her schon ganz auf AfD-Linie

    Mein Vorschlag wäre nun, die anderen nicht weiter mit dieser Schmierenkomödie zu langweilen. D'accord?
    Ist doch eh Zeitverschwendung zwischen uns. Und ja, du darfst wie immer das letzte Wort haben, sonst nimmt das ja kein Ende.

    Zitat Jonny Knox Beitrag anzeigen
    Fraglich ist jedoch, ob hier evtl die Massenproteste zu einem echten Umdenken bei einigen Wählern geführt hat, oder ob sich AfD-Sympatisanten bei Umfragen evtl nur nicht offenbaren wollen.
    Die AfD-Sympathisanten oder die es geworden wären, sind erst mal alle in Schockstarre durch die Medien.

  4. #7423
    Thaddaeus Thaddaeus ist offline
    Avatar von Thaddaeus

    Alternative für Deutschland

    Zitat vieraeugigerZyklop Beitrag anzeigen
    Die Junge Alternative ist nun auch als gesichert Rechtsextrem eingestuft wurden.

    https://www.tagesschau.de/inland/inn...chutz-102.html
    Gut und richtig so; dass man diesen rechtsextremistischen Quark-Verein nun auch als das bezeichnen darf, was er letztlich und faktisch halt nun mal ist - auch wenns manchen Gesinnungsfan nicht schmeck...

    Da kann man auf irgendwelche angeblich bösen Medien schimpfen und in Ausreden schwelgen bis man umfällt, es ändert ja doch nichts.

  5. #7424
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Alternative für Deutschland

    Nachdem Herr Baumann (AfD) vor einigen Tagen versucht hat, die Aussage "Deutschland den Deutschen, Ausländer raus!" so umzudeuten, dass der Satz ja vollkommen okay und in Einklang mit dem AfD-Programm sei, hat nun AfD-Chef Chrupalla bei Markus Lanz eine ganz eigene Definition von "rechtsextrem" gefunden, um anschließend behaupten zu können, dass Björn Höcke ja eben kein Rechtsextremist sei.

    https://www.zdf.de/nachrichten/polit...ismus-100.html
    Ein Extremist sei für Chrupalla jemand, "der mit Gewalt oder Gewaltfantasien versucht, die freiheitlich-demokratische Grundordnung infrage zu stellen oder diese zu bekämpfen". Das sehe er bei den aktuellen Mitgliedern seiner Partei nicht.
    Auch nicht beim Thüringer AfD-Chef Björn Höcke: "Ist für mich nicht rechtsextrem", sagte Chrupalla.
    Die AfD muss also schon ganz eigene Definitionen für im Grunde bekannte Begriffe und Parolen finden, um sich und seine Akteure irgendwie zu entschuldigen und zu behaupten, man sei ja gar nicht extremistisch.

  6. #7425
    Eisuke261990 Eisuke261990 ist offline
    Avatar von Eisuke261990

    Alternative für Deutschland

    Das erklärt auch, warum die AfD sich nicht als Rechtsextrem sieht.

  7. #7426
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist offline
    Avatar von vieraeugigerZyklop

    Alternative für Deutschland

    Nun gut...wenn er nicht rechtsextrem ist kann man ihn immer noch Faschist nennen

  8. #7427
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Alternative für Deutschland

    Was ist denn eigentlich mit der AfD los? Von stabilen werten über 20% ist man mittlerweile auf stabil unter 20% abgerutscht.
    Bei Institut Wahlkreisprognose hatte die AfD Anfang des Jahres 24,5%, jetzt 19% (Stimmenverlust von etwas über 20%), bei Forsa war man bei 22% und ist jetzt auf 17% gefallen (23% Stimmenverlust).

    https://dawum.de/Bundestag/#Umfrageverlauf

    Nachdem ich ja hier schon vermutet habe, dass sich vllt ein Teil der Leute aufgrund der Proteste nicht mehr zu ihrer Parteipräferenz bekennen möchten (warum auch immer), sind das schon Verluste, die nicht mehr allein damit begründet werden können. Offenbar wandern doch einige potenzielle AfD-Wähler zur Partei von Frau Wagenknecht ab.

  9. #7428
    Eisuke261990 Eisuke261990 ist offline
    Avatar von Eisuke261990

    Alternative für Deutschland

    Der AfD BaWü Parteitag glich gestern den Berichten, Zeugenaussagen und Videos nach eher einem Chaos, als einem Parteitag.

    Mehrere Medien, u.a. auch das SWR berichteten darüber:
    https://www.swr.de/swraktuell/baden-...in-bw-100.html

    Wundert mich nur bedingt. Hab schon mehrfach in den letzten Jahren von Politikbeobachtern und sogar durch Aussagen von ehemaligen AfD BaWü Mitgliedern mitbekommen, dass die AfD in BaWü relativ hitzige bis chaotische Zustände aufweist.

    ---

    In NRW schien der Parteitag wohl etwas "gesitteter" abgelaufen zu sein. Dort wurde Martin Vincentz erneut, und sogar relativ deutlich, als AfD NRW Chef ins Amt gewählt.
    Quelle WDR: https://www1.wdr.de/nachrichten/land...-marl-102.html

    Bei der AfD NRW herrscht zwar auch ein Streit, besonders zwischen den Flügeln der dortigen Partei (Vincentz gehört zum eher gemäßigteren Flügel und will den Radikalen Flügel aus der JA und AfD drängen - der wehrt sich mit allen Mitteln), aber der Parteitag schien nicht ansatzweise so viel Aufmerksamkeit durch Unruhen bekommen zu haben.

  10. #7429
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Alternative für Deutschland

    Ja, der BaWü-Landesverband ist ein ziemlich seltsamer Sauhaufen. War ja in der Landtagsfraktion nicht anders. Was sic hda vor einige nJahren abgespielt hat...
    Ein Schelm, wer böses dabei denkt, dass gerade das der Landesverband von Frau Weidel ist...

  11. #7430
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist offline
    Avatar von vieraeugigerZyklop

    Alternative für Deutschland

    Mal son kleines Video nach Rezo Art. Wird nur leider nicht die Richtigen erreichen


  12. #7431
    ayu-butterfly ayu-butterfly ist offline
    Avatar von ayu-butterfly

    Alternative für Deutschland

    Sonneberg - Die Polizei ermittelt gegen den Sonneberger AfD-Lokalpolitiker Roland Schliewe (56). Im Januar war er von der AfD einstimmig zum Direktkandidaten im Wahlkreis Sonneberg I gewählt worden.

    Auslöser waren rassistische Äußerungen Schliewes, die er während der Kreistagssitzung am Mittwoch vergangener Woche getätigt hatte.

    Er hatte gesagt, man könne die Gruppen Asylbewerber und Bürgergeldempfänger wegen ihrer "unterschiedlichen Intelligenz" nicht über einen Kamm scheren. Weiterhin behauptete der 56-Jährige, dass alle Migranten aus Nordafrika einen deutlich unterdurchschnittlichen "IQ zwischen 60 und 80" hätten. Bei einem Intelligenzquotienten (IQ) von 70 bis 85 sprechen Experten von einer Lernbehinderung.
    https://www.tag24.de/nachrichten/pol...bis-80-3120602

    Schliewe, der seit 15 Jahren Chef des Sonneberger Behindertenverbandes ist, will im Herbst in den Thüringer Landtag einziehen.
    Er kennt sich aus.

  13. #7432
    Eisuke261990 Eisuke261990 ist offline
    Avatar von Eisuke261990

    Alternative für Deutschland

    Ich sags mal sehr nett: Eine SEHR SCHWIERIGE Aussage von ihm.

    So jmd wie er tut dann dem ganzen Diskurs um die AfD erst recht nicht gut.

  14. #7433
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist offline
    Avatar von vieraeugigerZyklop

    Alternative für Deutschland

    Zitat Eisuke261990 Beitrag anzeigen
    Ich sags mal sehr nett: Eine SEHR SCHWIERIGE Aussage von ihm.

    So jmd wie er tut dann dem ganzen Diskurs um die AfD erst recht nicht gut.
    Sollen sie mal machen

  15. #7434
    Eisuke261990 Eisuke261990 ist offline
    Avatar von Eisuke261990

    Alternative für Deutschland

    AfD im Bundestag: Mehr als 100 rechtsextreme Mitarbeiter

    Eine BR-Recherche zeigt erstmals, in welchem Ausmaß die AfD Verfassungsfeinden Zugang zum Parlamentsbetrieb gewährt: Die AfD im Bundestag beschäftigt mehr als 100 Mitarbeiter aus dem rechtsextremen Spektrum – unter ihnen auch Neonazis.

    Sie führen die Büros der Parlamentarier in Berlin oder im Wahlkreis, bereiten Ausschusssitzungen vor, schreiben Reden und Regierungsanfragen: Für die Bundestagsabgeordneten der AfD und die AfD-Fraktion arbeiten mehr Personen aus dem rechtsextremen Milieu als bisher bekannt. Das ist das Ergebnis von Recherchen des Bayerischen Rundfunks.

    Demnach beschäftigen die AfD-Fraktion und ihre Abgeordneten mehr als einhundert Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die in Organisationen aktiv sind, die von deutschen Verfassungsschutzämtern als rechtsextrem eingestuft werden. Unter ihnen befinden sich Aktivisten aus dem Umfeld der "Identitären Bewegung", ideologische Vordenker aus der "Neuen Rechten" und mehrere Neonazis.

    [...]

    Mehr dazu heute Abend in report München, um 21.45 Uhr in der ARD.
    Quelle: https://www.br.de/nachrichten/deutsc...beiter,U6iXl6t

    Irgendwie überraschend einen so etwas ja kaum noch. Auch aus welchen Kreisen diese über 100 Mitarbeiter stammen, verwundert mich kaum.

  16. #7435
    Thaddaeus Thaddaeus ist offline
    Avatar von Thaddaeus

    Alternative für Deutschland

    Zitat Eisuke261990 Beitrag anzeigen
    Quelle: https://www.br.de/nachrichten/deutsc...beiter,U6iXl6t

    Irgendwie überraschend einen so etwas ja kaum noch. Auch aus welchen Kreisen diese über 100 Mitarbeiter stammen, verwundert mich kaum.
    Hab ich heute in der Mittagspause auch schon gelesen...
    https://www.tagesschau.de/investigat...eiter-100.html

    Einfach absolut widerlich. Da kommt ein Gefühl der Fremdscham auf, für diese ganzen Bürger, die dieses ganze Gesocks wählen. Aber natürlich, "bin ja nicht rechtsextrem"... na dann eben dumm und/oder naiv... lol

  17. #7436
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist offline
    Avatar von vieraeugigerZyklop

    Alternative für Deutschland

    Wenn ich es korrekt verstanden hab ist die gesamte AfD nun als Verdachtsfall eingestuft.

    https://www.tagesschau.de/inland/inn...chutz-101.html

    Ein schöner Tag für die Demokratie

  18. #7437
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Alternative für Deutschland

    Zitat vieraeugigerZyklop Beitrag anzeigen
    Wenn ich es korrekt verstanden hab ist die gesamte AfD nun als Verdachtsfall eingestuft.

    https://www.tagesschau.de/inland/inn...chutz-101.html

    Ein schöner Tag für die Demokratie
    Der Artikel ist aus 2022. Die Berufung der AfD dagegen wird gerade in Münster verhandelt. Hierzu ist noch kein Urteil gefallen, da die AfD-Anwälte das Gericht mit Antgrägen überfluten und somit eine eventuell schon heute im Raum gestandene Urteilsfindung unmöglich gemacht haben.

  19. #7438
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist offline
    Avatar von vieraeugigerZyklop

    Alternative für Deutschland

    Zitat Jonny Knox Beitrag anzeigen
    Der Artikel ist aus 2022. Die Berufung der AfD dagegen wird gerade in Münster verhandelt. Hierzu ist noch kein Urteil gefallen, da die AfD-Anwälte das Gericht mit Antgrägen überfluten und somit eine eventuell schon heute im Raum gestandene Urteilsfindung unmöglich gemacht haben.
    Oh fuck^^
    Hatte es nur gelesen, gegooglet und den ersten Artikel der gepasst hat gelesen.
    Mein Fehler.
    Dennoch ein Zeichen. Denke dann kann @Sleeping Dragon das alles löschen bitte

  20. #7439
    Eisuke261990 Eisuke261990 ist offline
    Avatar von Eisuke261990

    Alternative für Deutschland

    Zitat Jonny Knox Beitrag anzeigen
    Der Artikel ist aus 2022. Die Berufung der AfD dagegen wird gerade in Münster verhandelt. Hierzu ist noch kein Urteil gefallen, da die AfD-Anwälte das Gericht mit Anträgen überfluten und somit eine eventuell schon heute im Raum gestandene Urteilsfindung unmöglich gemacht haben.
    Wird auch noch so bleiben mit den Anträgen. Man versucht damit in die demnächst anstehenden Wahlen zu retten (z.B. Europawahl) um so dort keine Stimmen zu verlieren.

  21. #7440
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Alternative für Deutschland

    Zitat Eisuke261990 Beitrag anzeigen
    Wird auch noch so bleiben mit den Anträgen. Man versucht damit in die demnächst anstehenden Wahlen zu retten (z.B. Europawahl) um so dort keine Stimmen zu verlieren.
    Wobei ich mich frage, warum man darauf so pocht. Ggü den potenziellen Wählern würde man bei einer Entscheidung des Gerichts zu Ungunsten der AfD doch ohnehin die Opferrolle spielen und dann halt betonen, wie böse korrupt und politisch gesteuert nun auch die Gerichte seien. Und wenn der überzeugte AfD-Wähler eines bewiesen hat, dass er für solche Rattenfängerausaagen höchst empfindlich ist.

    Und wenn das Gericht zugunsten der AfD entscheidet, dann wird man es erst Recht ausschlachten.

    Aus Sicht der AfD auf die Wähler bezogen, wird also jedwede Entscheidung des Gerichts einen Vorteil bringen. Die 5 Leute, die bisher noch nicht mitbekommen haben, dass die AfD eine extremistische Partei ist, und die sich von einer gerichtlichen Bestätigung der Verfassungsschutzeinstufung überrascht zeigen und die AfD deswegen dann nicht mehr wählen wollen, wird man ja verkraften.

    Von daher kann diese Taktik eigentlich nur darin begründet sein, dass man bei einer für sich negativen Entscheidung wirklich Arschwasser hat, dass damit die Rufe nach einem Parteiverbot wieder laut werden und ja die h so eine Entscheidung auch eine gewisse Substanz bekämen.

Ähnliche Themen


  1. Alternative für Deutschland: Eine neue Partei ist geboren! Nach allem was man hört und liest sind die Parteigründer der "Alternative für Deutschland" mit genügend Sachverstand...

  2. wie iphone 3g 3gs aus apple store nach deutschland? oder alternative!: hi wie kommt man an die superpreise als deutscher dran? ich meine mal irgendwo im net was gelesen zu haben das es da nen trick gab wie man zu den...

  3. COD 4 Alternative??: Hallo Leute, wollte mal wissen was ihr so als cod 4 alternative spielt?? Ich habe an ut 3 gedacht ist das für die 360 eigentlich schon raus? Was...

  4. ICQ Alternative: hallo zusammen, habe icq6. ist mittlerweile total nervend. die werbung wird extrem. jetzt kommt schon soundwerbung dazu. kennt jemand eine gute...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

afd werbung

ziemiak berufsversager

afd nazi

afd sophie scholl

afd plakate nrw

anti NPD und afd

Forumla.De afd

wir sind nicht das weltsozialamt

afd gif

alice im wunderland afd

content

sophie scholl spruch

sophie scholl afd

afd umfrage

npd weltsozialamt

deutschland101.deforum

afd anti werbung

weltsozialamt npd afd

deutschland ist nicht das sozialamt der welt

afd nazis

wahlplakate afd bildung

weltsozialamt npd