Seite 299 von 346 ErsteErste ... 279289298299300309319 ... LetzteLetzte
Ergebnis 5.961 bis 5.980 von 6901
  1. #5961
    ZhaoYun ZhaoYun ist offline
    Avatar von ZhaoYun

    Der Coronavirus

    @Jonny Knox Für was gibt es da die größte Facepalm?

  2. Anzeige

    Der Coronavirus

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #5962
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Der Coronavirus

    Zitat ZhaoYun Beitrag anzeigen
    @Jonny Knox Für was gibt es da die größte Facepalm?
    Für ungefähr alles? Chef will Mitarbeiter, die sich impfen lassen, feuern. Mitarbeiter finden das offenbar/scheinbar (?) okay, Chef hat krude Vorstellungen (Drosten hat keinen echten Doktortitel, Corona-Impfstoff sei "unerprobt" und die Impfung solle "zwangsweise" durchgeführt werden, die Statistiken stimmten nicht, volle Kliniken gäbe es nicht, er informiere sich täglich - vermutlich auf Telegram, lol -, aber den Medien könne man nicht trauen, nur filgsame unternehmen erhielten zukünftig noch öffentliche Aufträge), aber er sei ja kein Querdenker.
    Einfach der reinste Witz.

  4. #5963
    gamefreake89 gamefreake89 ist offline
    Avatar von gamefreake89

    Der Coronavirus

    Den Prozess vor dem Arbeitsgericht möchte ich sehen.

  5. #5964
    ZhaoYun ZhaoYun ist offline
    Avatar von ZhaoYun

    Der Coronavirus

    Sehr ich ähnlich.

  6. #5965
    Dark Gamer Dark Gamer ist offline
    Avatar von Dark Gamer

    Der Coronavirus

    Zitat Jonny Knox Beitrag anzeigen
    https://www.destatis.de/DE/Themen/Ge...rbefaelle.html
    Todesfälle, die Covid19 zugeordnet werden, gibt's täglich von RKI.
    nein, nein, moment @ZhaoYun behauptet 2600 Leute würde täglich wie jedes Jahr sterben + 1000 pro Tag an Covid. Laut seiner Aussage streben also jeden Tag 3600 + Menschen jeden Tag in Deutschland. Für so reißerische Aussagen, die offensichtlich in eine bestimmte Richtung lenken wollen hätte ich gerne Quellen.
    Denn momentan haben wir seit Wochen nur unbelegte Behauptungen von ihm weil er einfach hingeht und 2600 + 1000 rechnet.

    also nochmal @ZhaoYun wo sind deine Quellen?

  7. #5966
    ZhaoYun ZhaoYun ist offline
    Avatar von ZhaoYun

    Der Coronavirus

    https://www.destatis.de/DE/Themen/Ge...n/_inhalt.html

    Mit den Daten kann man das ausrechnen.

  8. #5967
    Dark Gamer Dark Gamer ist offline
    Avatar von Dark Gamer

    Der Coronavirus

    Zitat ZhaoYun Beitrag anzeigen
    https://www.destatis.de/DE/Themen/Ge...n/_inhalt.html

    Mit den Daten kann man das ausrechnen.
    komme ich auf 1724 Tote pro Tag

    wo hast du jetzt deine Horrorzahlen von 2600 + 1000 Covidtote = 3600 her?
    Immerhin verbreitest du das schon seit gut 2 Monaten (wenn nicht sogar länger)

  9. #5968
    ZhaoYun ZhaoYun ist offline
    Avatar von ZhaoYun

    Der Coronavirus

    Kann es sein das du falsche Zahlen nimmst.

    939520 durch 365 gleich 2574 ca. 2600.

    Diese Zahlen wurden von mir erst erwähnt, irgendwann Dezember erwähnt.

    In den letzten Wochen sind 1000 pro Tag gestorben.

    Vielleicht hätte ich das anders definieren sollen.

    Trotzdem nimmt Corona gerade ca. 1000 am Tag.

    Ohne Beschränkungen wären es vermutlich deutlich mehr. Berichte anderer User deuten auf dem Faktor 5 hin.

  10. #5969
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist offline
    Avatar von vieraeugigerZyklop

    Der Coronavirus

    Wenn man bedenkt was andere hier seit Monaten verbreiten an falschen Behauptungen halt ich die Todeszahlen abseits von Corona für das kleinere Übel

  11. #5970
    Dark Gamer Dark Gamer ist offline
    Avatar von Dark Gamer

    Der Coronavirus

    Zitat ZhaoYun Beitrag anzeigen
    Kann es sein das du falsche Zahlen nimmst.

    939520 durch 365 gleich 2574 ca. 2600.

    Diese Zahlen wurden von mir erst erwähnt, irgendwann Dezember erwähnt.

    In den letzten Wochen sind 1000 pro Tag gestorben.

    Vielleicht hätte ich das anders definieren sollen.

    Trotzdem nimmt Corona gerade ca. 1000 am Tag.

    Ohne Beschränkungen wären es vermutlich deutlich mehr. Berichte anderer User deuten auf dem Faktor 5 hin.
    es sterben ca. 2600 Menschen täglich, aktuell sterben keine 3600
    ergo sterben an Corona nur die die sowieso gestorben wären, wenn es nicht so wäre, wären es nämlich 3600 pro tag (oder mehr)


    Zitat vieraeugigerZyklop Beitrag anzeigen
    Wenn man bedenkt was andere hier seit Monaten verbreiten an falschen Behauptungen halt ich die Todeszahlen abseits von Corona für das kleinere Übel
    warum weil es in dem Hinblick auf Todeszahlen (im Vergleich zu anderen jahren) nichts zu befürchten gibt?

  12. #5971
    TheBRS TheBRS ist offline
    Avatar von TheBRS

    Der Coronavirus

    Zitat Der Schmied von Kochel Beitrag anzeigen
    Ohne Leben brauchste auch keine Grundlage, ebenso wenig Arbeit. Ach und tut mir leid das du ein schlechtes Verhältnis zur Oma hast.



    Ich zitiere dich mal als Antwort:
    Kein Grund persönlich zu werden. Das Verhältnis zu meiner Oma ausgesprochen gut. Und da ich bei bester Gesundheit bin fürchte ich mich relativ wenig vor Corona.

    Dein Befund eines "unterentwickelten Empathieverhaltens" das einer "Behandlung" bedarf, zeigt ganz wunderbar wo wir heutzutage stehen. Wer keinen unkontrollierten Zustrom an Migranten will ist ein rechter Nazi, wer die Coronamaßnahmen kritisiert ist empathielos und ein Querdenker, wer einen SUV fährt ist ein Klimamörder, etc. pp. Stell dir vor, dass du mit deiner Familie vor dem Ruin stehst. Ab dem nächsten Monat sind Job, Auto und Wohnung weg. Die Abwägung des Lebens irgendeiner Oma und Existenz deiner Familie wird dir in dieser Situation relativ leicht fallen. Und das hat nichts "unterentwickeltem Empathieverhalten" zu tun sondern damit, dass man sich selbst der Nächste ist.

    Zitat ZhaoYun Beitrag anzeigen
    Kann es sein das du falsche Zahlen nimmst.

    939520 durch 365 gleich 2574 ca. 2600.

    Diese Zahlen wurden von mir erst erwähnt, irgendwann Dezember erwähnt.

    In den letzten Wochen sind 1000 pro Tag gestorben.

    Vielleicht hätte ich das anders definieren sollen.

    Trotzdem nimmt Corona gerade ca. 1000 am Tag.

    Ohne Beschränkungen wären es vermutlich deutlich mehr. Berichte anderer User deuten auf dem Faktor 5 hin.
    So funktioniert das nicht. Du kannst doch auf die Anzahl der Toten nicht einfach die "Coronatoten" draufrechnen. Wer kein Corona hat, hätte nicht automatisch länger gelebt.
    Wie du auf 1.000 am Tag kommst erschließt sich mir auch nicht. In der KW 52 des letzten Jahres waren es rund 4.400 Coronatote pro Woche. Sprich 628 am Tag, gab es so einen Anstieg? Haben wir aktuell 7.000 Coronatote pro Woche?

  13. #5972
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Der Coronavirus

    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    nein, nein, moment @ZhaoYun behauptet 2600 Leute würde täglich wie jedes Jahr sterben + 1000 pro Tag an Covid. Laut seiner Aussage streben also jeden Tag 3600 + Menschen jeden Tag in Deutschland. Für so reißerische Aussagen, die offensichtlich in eine bestimmte Richtung lenken wollen hätte ich gerne Quellen.
    Denn momentan haben wir seit Wochen nur unbelegte Behauptungen von ihm weil er einfach hingeht und 2600 + 1000 rechnet.

    also nochmal @ZhaoYun wo sind deine Quellen?
    Nein, hat er nicht...
    Zitat ZhaoYun Beitrag anzeigen
    @Dark Gamer Es gibt bei Corona eine einzige Krankheit, deren Ausbreitung durch Beschränkungen behindert wird. Außerdem ist es ein Unterschied wenn 2600 an einen durchschnittlichen Tsg sterben und Corona alleine mehr als 1000 Tötet. Wohlgemerkt unter dem Beschränkungen.
    Wo steht da, dass zusätzlich zu 2.600 nochmal 1.000 durch Corona dazu kommen? Nirgendwo. Man könnte die Aussage sogar so interpretieren, dass er meint, von 2.600 Toten gehen 1.000 Tote auf das Konto von Corona.

    Die Aussage hätte ich wie folgt interpretiert: Unter normalen Umständen sterben durchschnittlich 2.600 Menschen täglich (also vor Corona), heutzutage sterben allein (bis zu) 1.000 Menschen allein an Corona + die, die normal auch sterben.
    Das sind aktuell eben nicht zwangsläufig die durchschnittlichen 2.600 aus den Vorjahren. Wie gesagt kann man sich das ja mit der Sonderauswertung + den Zahlen vom RKI halbwegs ausrechnen, wie viele ohne Corona sterben.


    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    es sterben ca. 2600 Menschen täglich, aktuell sterben keine 3600
    ergo sterben an Corona nur die die sowieso gestorben wären, wenn es nicht so wäre, wären es nämlich 3600 pro tag (oder mehr)
    Schöne Milchmädchenrechnung, die man so halt einfach nicht aufstellen kann - das habe ich aber auch schon mehrfach gesagt. Ohne zu wissen, wie die Todesursachen in anderen Bereichen aussehen und sich durch Corona(maßnahmen) entwickelt haben, kann man diese Aussage schlicht nicht treffen. Zumindest nicht, wenn man halbwegs seriös sein will.

  14. #5973
    Dark Gamer Dark Gamer ist offline
    Avatar von Dark Gamer

    Der Coronavirus

    Zitat Jonny Knox Beitrag anzeigen
    Nein, hat er nicht...
    doch hat er, das diskutiere ich jetzt sicher nicht mit jemandem aus der die Diskussionen der letzten Wochen und Monate nicht mitbekommen hat.

    Er hat auch in der Vergangenheit schon gesagt das 2600 so sterben und auf die nochmal 1000 Corona-Tote kommen.

    Außerdem in deinem Zitierten Beitrag steht es sogar deutlich,
    er sagt 2600 sterben sowieso und 1000 sterben allein an Corona, ergo 2600 + 1000

    Zitat ZhaoYun Beitrag anzeigen
    Vielleicht hätte ich das anders definieren sollen.

    Trotzdem nimmt Corona gerade ca. 1000 am Tag.

    Ohne Beschränkungen wären es vermutlich deutlich mehr. Berichte anderer User deuten auf dem Faktor 5 hin.
    und diese 1000 gehören zu den 2600 die ohnehin sterben, ergo, keine Übersterblichkeit, denn es sterben pro Tag 2600 und auch mit Corona sterben nicht mehr, von den 2600 die sowieso gestorben wären, sterben jetzt nur manche MIT Corona.
    Wäre es anders hätten wir 3600 Tote am Tag, weil dann die Corona-Toten auf die 2600 die sowieso sterben drauf gerechnet werden würden.

  15. #5974
    ZhaoYun ZhaoYun ist offline
    Avatar von ZhaoYun

    Der Coronavirus

    @Dark Gamer Ich soll meine Zahlen beweisen und das tue ich, dann beweise hier mit verbindlichen Zahlen, dass wie du behauptest alle Corona Toten eh gestorben wären. Gleiches recht für alle.

    2600 starben 2019 Durchschnitt Tag.

    Und in den letzten Wochen starben häufig mehr als 1000 Menschen an Corona.

    Es ist sehr stark zu bezweifeln, dass diese Toten ausschließlich innerhalb der Normalen Todesfälle zu finden sind.

    Corona ist noch nicht ein Jahr da und hat bereit 47833 tote gefordert ( John Hobkins Website).

    Und Jonny Knox ist praktisch täglich in diesen Thread aktiv. Andere User fehlen plötzlich win paar Tage.

    Anders als Dark Gamer halte ich Überschneidungen mit den ohne Corona gestorben und Falschmeldung zwar für Real, aber ich gehe davon aus, dass diese Fälle nicht die Regel sind.

    Zudem ist es wieder mal völliger Blödsinn zu sagen, dass alle Corona Toten eh gestorben wären. Es starben Kinder an den Mist.

    Das disqualifiziert jedes Wort wie alle sofort.

  16. #5975
    Dark Gamer Dark Gamer ist offline
    Avatar von Dark Gamer

    Der Coronavirus

    Zitat ZhaoYun Beitrag anzeigen
    @Dark Gamer Ich soll meine Zahlen beweisen und das tue ich, dann beweise hier mit verbindlichen Zahlen, dass wie du behauptest alle Corona Toten eh gestorben wären. Gleiches recht für alle.
    das hast du doch schon selbst bewiesen. Es sterben in Deutschland zwischen 2600 - 3500 pro Tag, der Jahresdurchschnitt liegt bei 2600 täglich.
    So, wenn jetzt weiterhin nur 2600 sterben wäre bewiesen das Covid keinen Unterschied zu anderen Jahren macht und somit wie üblich nur die 2600 sterben die sowieso täglich sterben.

    Quelle? Die 2600 Toten pro Tag


    Zitat ZhaoYun Beitrag anzeigen
    Und in den letzten Wochen starben häufig mehr als 1000 Menschen an Corona.

    Es ist sehr stark zu bezweifeln, dass diese Toten ausschließlich innerhalb der Normalen Todesfälle zu finden sind.

    Corona ist noch nicht ein Jahr da und hat bereit 47833 tote gefordert ( John Hobkins Website).
    Wenn das was du sagst stimmt müssten wir 3600 Tote pro Tag haben.
    2600 die sowieso streben + 1000 die an Corona sterben. Wir haben aber keine 3600 tote pro tag, was sagt uns das?

    Zitat ZhaoYun Beitrag anzeigen
    Und Jenny Knox ist praktisch täglich in diesen Thread aktiv. Andere User fehlen plötzlich win paar Tage.
    sry ich mache halt noch andere Sachen.

  17. #5976
    Ezio Ezio ist offline
    Avatar von Ezio

    Der Coronavirus

    Zitat ZhaoYun Beitrag anzeigen

    Und Jenny Knox ist praktisch täglich in diesen Thread aktiv. Andere User fehlen plötzlich win paar Tage.
    Weil man nix schreibt, heißt das noch lange nicht, dass man nicht täglich mitliest, Zhao. Ich verfolge täglich dieses Thema, halte mich aber lieber zurück. Mit Leuten wie Dark Gamer zu diskutieren sehe ich z.B. als sinnfrei an. Das gibt mir weder neues Material zum Nachdenken noch irgendwas anderes. Viele andere Gedanken/Meinungen hier kann ich nachvollziehen. Aktuell hab ich nur nicht das Bedürfnis mich zu äußern. Ich kann ja auf Bedanken klicken, wenn mir der Post gefällt

  18. #5977
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    Der Coronavirus

    Zitat Ezio Beitrag anzeigen
    Weil man nix schreibt, heißt das noch lange nicht, dass man nicht täglich mitliest, Zhao. Ich verfolge täglich dieses Thema, halte mich aber lieber zurück. Mit Leuten wie Dark Gamer zu diskutieren sehe ich z.B. als sinnfrei an. Das gibt mir weder neues Material zum Nachdenken noch irgendwas anderes. Viele andere Gedanken/Meinungen hier kann ich nachvollziehen. Aktuell hab ich nur nicht das Bedürfnis mich zu äußern. Ich kann ja auf Bedanken klicken, wenn mir der Post gefällt
    So geht es mir halt auch genauso. Die Diskussion mit @Dark Gamer spare ich mir, grade nach seinen Aussagen. Abgesehen davon ist es hier fast schon ein Grabenkrieg zwischen den beiden Lagern und das brauche ich nicht. Aber natürlich verfolge ich den Thread.

  19. #5978
    ZhaoYun ZhaoYun ist offline
    Avatar von ZhaoYun

    Der Coronavirus

    @Dark Gamer Ich rede von 2019, da waren es Durchschnittlich 2600 am Tag.

    Corona tötet in den letzten Wochen häufig mehr als 1000 am Tag. Allerdings habe ich keine Daten für die gesamten Toten 2020 am Tag.

    Die Aussage ist, dass wenn es normal ist, dass am 2019 täglich ca. 2600 starben und nun Corona häufig mehr als 1000 Opfer fordert, dass diese Toten wahrscheinlich die Zahl der Toten am Tag erhöhen werden. Sollte man nur davon ausgehen, dass Corona die Todeszahlen NICHT erhöht, so würde es Corona trotzdem schaffen ca. 5 % der Deutschen Toten verursachen.

    Daten von der genannten Website.

    47833 Tote durch 365 gleich ca. 130
    2600/130 gleich 20.

    wohlgemerkt von 2019 die gesamt Todeszahlen. Solltr Daten von 2020 bekommen kann diese Zahlen gerne erneut berechnen.

    Dazu muss man erwähnen, dass Corona erst später als Januar 2020 in Deutschland auftrat. Der Prozentsatz von 5 ist also vermutlich zu niedrig angesetzt.

    Kann jemand beweisen dass diese ca.130 Toten am Tag alle durch natürliche Ursachen eh gestorben wären. Eigentlich müsste man kritsch sein und sagen zur selben Zeit, aber sagen wir innerhalb des selben Jahres?

    Diese Aussage muss erstmal bewiesen werden.

  20. #5979
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Der Coronavirus

    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    doch hat er, das diskutiere ich jetzt sicher nicht mit jemandem aus der die Diskussionen der letzten Wochen und Monate nicht mitbekommen hat.

    Er hat auch in der Vergangenheit schon gesagt das 2600 so sterben und auf die nochmal 1000 Corona-Tote kommen.

    Außerdem in deinem Zitierten Beitrag steht es sogar deutlich,
    er sagt 2600 sterben sowieso und 1000 sterben allein an Corona, ergo 2600 + 1000
    Warum sollte ich hier etwas nicht mitbekommen haben?

    Nein, das steht da eben nicht, das liest du so heraus. Was da steht, habe ich ja sogar nochmal zitiert, und daraus geht deine Interpretation des gesagten eben nicht so eindeutig hervor, wie du es darstellst.

    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    und diese 1000 gehören zu den 2600 die ohnehin sterben, ergo, keine Übersterblichkeit, denn es sterben pro Tag 2600 und auch mit Corona sterben nicht mehr, von den 2600 die sowieso gestorben wären, sterben jetzt nur manche MIT Corona.
    Wäre es anders hätten wir 3600 Tote am Tag, weil dann die Corona-Toten auf die 2600 die sowieso sterben drauf gerechnet werden würden.
    Weißt du denn, wie viel weniger Verkehrsopfer es wegen der Ausgangsbeschränkungen gibt? Wie viele weniger Tote aufgrund von anderen Unfällen, z.B. Arbeitsunfällen? Wie viele weniger Tote im Zuge von Sport, der lange Zeit des Jahres nicht ausgeführt werden durfte? Nein? Dann hör auf, hier vermeintliche Wahrheiten zu verbreiten, die du nicht nachweisen kannst. Erst wenn man abschließend für 2020 die Übersicht nach Todesursachen kennt, kann man abschließend sagen, ob Corona zusätzliche Tote gefordert hat und es nur deshalb keine um die Corona-Toten höheren Todeszahlen gibt, weil die Toten in anderen Bereichen schlicht zurückgegangen sind.

    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Wenn das was du sagst stimmt müssten wir 3600 Tote pro Tag haben.
    2600 die sowieso streben + 1000 die an Corona sterben. Wir haben aber keine 3600 tote pro tag, was sagt uns das?
    Dass du ein Milchmädchen bist?

  21. #5980
    TheBRS TheBRS ist offline
    Avatar von TheBRS

    Der Coronavirus

    Zitat ZhaoYun Beitrag anzeigen
    @Dark Gamer Ich soll meine Zahlen beweisen und das tue ich, dann beweise hier mit verbindlichen Zahlen, dass wie du behauptest alle Corona Toten eh gestorben wären. Gleiches recht für alle.

    2600 starben 2019 Durchschnitt Tag.

    Und in den letzten Wochen starben häufig mehr als 1000 Menschen an Corona.

    Es ist sehr stark zu bezweifeln, dass diese Toten ausschließlich innerhalb der Normalen Todesfälle zu finden sind.

    Corona ist noch nicht ein Jahr da und hat bereit 47833 tote gefordert ( John Hobkins Website).

    Und Jonny Knox ist praktisch täglich in diesen Thread aktiv. Andere User fehlen plötzlich win paar Tage.

    Anders als Dark Gamer halte ich Überschneidungen mit den ohne Corona gestorben und Falschmeldung zwar für Real, aber ich gehe davon aus, dass diese Fälle nicht die Regel sind.

    Zudem ist es wieder mal völliger Blödsinn zu sagen, dass alle Corona Toten eh gestorben wären. Es starben Kinder an den Mist.

    Das disqualifiziert jedes Wort wie alle sofort.
    Bei aller vielleicht berechtigter Kritik an Umgang und Argumentation in diesem Thema, deine Beiträge sind mitunter ausgesprochen schwer verständlich. Ich kann kaum Struktur erkennen weil du wild mit Zahlen und Annahmen diskutierst, ohne zu deinen Schlüssen zu leiten. Wenn man drei bis vier Beiträge braucht um klar und deutlich auszudrücken was man eigentlich sagen will, sollten einen Missverständnisse nicht verwundern.

    Als ich den letzten Satz deines Beitrages las, dachte ich ich habe einen Schlaganfall.

Ähnliche Themen


  1. Dragon Quest Heroes: Der Weltenbaum und der Tyrann aus der Tiefe: Was letzte Woche als Gerücht auftauchte ist nun somit Oiffziel. Das Konsolen Action RPG "Dragon Quest Heroes: Der Weltenbaum und der Tyrann aus der...

  2. Zivilisierte Gesellschaft - Der Verlust der Freiheit ist nur eine Frage der Zeit?!?: Zivilisierte Gesellschaft - Der Verlust der Freiheit ist nur eine Frage der Zeit?!? Wenn wir uns heute unsere zivilisierte Gesellschaft...

  3. Elfen Ritter - Der Star der deutschen Fantasy kehrt in die Welt der Elfen zurück!: Viele von euch haben sicherlich die Trilogie der Elfen gelesen (Die Elfen, Elfenwinter, Elfenlicht). 2007 - 2008 Erscheinen 3 neue Titel von Bernhard...

  4. Avatar - Der Herr der Elemente: Der Pfad des Feuers: Huhu, Wie der Titel schon sagt, soll ein neues Avatar Spiel rauskommen ich hab mir schon den Trailer angeschaut und es sieht wesentlich besser als...

  5. was ist der unterschied zwischen alte xbox und der neuen: ch hab da mal ne frag Was ist ist eigendlich der unterschied zwischen der alten xbox und der xbox...