Umfrageergebnis anzeigen: Welche Partei bekommt eure Stimme?

Teilnehmer
28. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • CDU/CSU

    4 14,29%
  • SPD

    9 32,14%
  • Grüne

    1 3,57%
  • FDP

    1 3,57%
  • Die Linke

    1 3,57%
  • DVU/NPD

    2 7,14%
  • MLPD/DKP

    0 0%
  • Piraten

    5 17,86%
  • Sonstige

    1 3,57%
  • Unschlüssig

    1 3,57%
  • Keine/Ich wähle nicht

    3 10,71%
Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. #1
    iHook

    Die Forumla Sonntagsfrage

    Wie jedes Jahr die mit Spannung erwartete Sonntagsfrage, dieses mal mit etwas Verspätung. Das Ergebnis von November 2011 sah so aus:
    Die Forumla Sonntagsfrage

    Welcher Partei würdet ihr, wenn heute Wahlen wären, eure Stimme geben? Wieso?

  2. Anzeige

    Die Forumla Sonntagsfrage

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Eisuke261990 Eisuke261990 ist offline
    Avatar von Eisuke261990

    AW: Die Forumla Sonntagsfrage

    Ich merk bei ca. 24% für die Piratenpartei grade, wie schlimm es um dieses Forum wirklich steht.
    Neh, eigentlich ist das nicht witzig... das macht mir ernsthaft sorgen.
    Naja, es sieht momentan eher so aus, als ob wir dieses Jahr wieder eine Schwarze Kanzlerin haben werden, ist nur noch die Frage, wen sie sich als Koalitionspartner heranzieht. Die SPD zerfleischt sich dank Steinbrück selber und die FDP muss sich erstmal wieder selbst finden.
    Bleiben eigentlich nur noch die Grünen, aber das würde mich sehr wundern, dass die beiden auf einen Nenner kommen, da sie recht wenige Gemeinsamkeiten haben.

  4. #3
    Aidan

    AW: Die Forumla Sonntagsfrage

    Was ist denn an der Piratenpartei zu bemängeln?

  5. #4
    Gilligan Gilligan ist offline
    Avatar von Gilligan

    AW: Die Forumla Sonntagsfrage

    danke an den kaeptn. hab vor kurzem noch dran gedacht. hatte irgendwie in erinnerung, dass die sonntagsfrage hier früher alle paar monate mal gestartet wurde.

    ich denk mal, dass wir dieses jahr ne große koalition finden werden. die fdp fliegt hoffentlich aus dem bundestag (glaub ich allerdings nicht), ist aber zu schwach um ne regierung mit der cdu zu bilden. die spd wird wegen den aus meiner sicht richtigen aussagen von steinbrück nicht stärkste kraft. leider wird es wieder die cdu. die grünen schneiden recht gut ab, aber wegen den wenigen stimmen der spd wirds nichts mit der regierung. cdu und grüne wird es nicht geben. genauso wenig wie irgendeine regierung im dreierbündnis (abgesehen von cdu und csu und x). die piraten werden wir wohl nicht im bundestag finden. so meine einschätzung zur wahl.

  6. #5
    Topas Topas ist offline

    AW: Die Forumla Sonntagsfrage

    es fehlt der Abstimmungspunkt: KEINE und G&S u.Co, weil das eh ein und derselbe Laden ist, nur mit anderen Farben getarnt

    Herr Dominik Storr sagt öffentlich die Wahrheit - YouTube und das sind wahren Herrscher, der Rest ist nur Colloseum Die Besitzer der Welt -- Das Bankenkartelll (1 von 2) - YouTube

  7. #6
    Xerdasus Xerdasus ist offline

    AW: Die Forumla Sonntagsfrage

    Ich wähle Xerdasus.

  8. #7
    Voyevoda

    AW: Die Forumla Sonntagsfrage

    Zitat Topas Beitrag anzeigen
    es fehlt der Abstimmungspunkt: KEINE
    True that! Ich gehe nicht wählen. Und das würde ich hier gerne wählen

  9. #8
    iHook

    AW: Die Forumla Sonntagsfrage

    Habe die Umfrage angepasst, "Keine" ist nun auch dabei

    Ich bin noch völlig unschlüssig, tendenziell bin ich eher Mitte-Rechts angesiedelt, aber was die CDU produziert mag mir momentan gar nicht gefallen. Die anderen Parteien kommen aber mit ihren völlig falschen Wahlversprechen oder übertriebenen Sozialleistungen nicht in Frage.

  10. #9
    Worry Worry ist offline

    AW: Die Forumla Sonntagsfrage

    Ich habe hier mal die SPD angeklickt, weiß aber noch nicht sicher, ob ich überhaupt irgendjemanden aus diesem Sumpf und Morast an der Spitze haben möchte. Es ist wieder mal die Wahl zwischen Pest oder Cholera. Jedenfalls bin ich schon soweit in meinen Überlegungen, daß unser "reisender Hosenanzug" nun schon viel zu lange an der Spitze sitzt und viel zu viel Mist verzapft hat. Die muß also da weg. Auf welchem Weg, ist mir noch nicht so richtig klar, der "beste" Weg wäre für mich Rot/Grün, aber wie oben schon geschrieben, eine wirkliche Alternative gibt es derzeit nicht.

    Außerdem bin ich es wahlmüde. Ich bin es leid, von "denen da oben" immer wieder verscheißert zu werden.

  11. #10
    Issomad Issomad ist offline
    Avatar von Issomad

    AW: Die Forumla Sonntagsfrage

    Ich befürchte auch, dass es auf Schwarz-Rot hinausläuft, weil andere Konstellationen nicht ausreichen bzw. nicht zueinanderfinden werden ...

    Außerdem seiern sie ja jetzt schon ständig, welche Errungenschaften sie während der letzten Großen Koalition auf den Weg gebracht haben ...

    Wer als CDU-Wähler schließlich Wahlhilfe für die FDP betreibt, der ist dann selbst schuld. Taktische Wähler, die nicht aus Überzeugung wählen, sind ein großes Übel, weshalb kleinere Parteien (Ausnahme: die Piraten in den letzten Jahren) keine Chance haben, aufzukommen ...

  12. #11
    Sanchez Sanchez ist offline

    AW: Die Forumla Sonntagsfrage

    Habt ihr den auch alle den Wahl-O-Mat angeworfen? Bei mir kam Die Linke raus, weil ich für einen sofortigen Atomaustieg bin, reformierung des Bildungsystems, Abschaffung der Studiengebühren, Entprivatisierung der überteuerten Bahn und für den Ausbau der Infrastruktur von öffentlichen Verkehrsmitteln. Ist das jetzt schon verwerflich? Oder gar Utopie?
    Wenn CDU Wähler wüssten, das sie die Atomlobby gewählt haben, würden glaube ich nicht mehr so viele die CDU wählen, aber wer liest schon gerne Wahlprogramme? Manche Leute wählen vermutlich nach Farben und schwarz ist sowieso der Dauerburner, immer in Mode oder? Oder einige Wählen die CDU, weil sie treue Christen sind. Als Christ muss man ja auch nicht die geistige Reife besitzen sich Wahlprogramme an zu tut, man wählt einfach den Papst und wenn der grade nicht will, nimmt man die CDU/CSU!
    Nichteinmal Preisgünstig ist dieser Scheiß Atomstrom, weil sind die Brennstäbe erstmal ausgelutscht, muss man jemanden finden, der nichts gegen Strahlung hat und es dem unter den ***** setzen. Ich habe die CDU nicht gewählt und ich frage mich, ob ihr (die CDU Wähler) euch jetzt Missbraucht fühlt, da eure Partei deren Kopf eine Frau mit dem Dr. in Physik hat, euch verarscht hat. In Umfragen immer sagen, Atomstrom = Scheiße, aber fleißig CDU wählen. Muss man jetzt die Diagnose "Schizo" stellen?




Ähnliche Themen


  1. Die Forumla Sonntagsfrage: Moin, und so ist es wieder so weit: Die aktuelle Sonntagsfrage auf Forumla.de steht wieder an. Präsentiert von Albiown wie immer. :ugly: Bitte...

  2. Die aktuelle Forumla Sonntagsfrage!: Moinsen, ich wollte einmal wieder wie alle paar Monate die aktuelle Sonntagsfrage an die Forumla User richten. In letzter Zeit kam ich ja nicht...

  3. Die aktuelle Sonntagsfrage - Was werdet ihr wählen? [läuft bis 6. September 2009]: Moinsen, nachdem die alte Umfrage keinen großartigen Sinn mehr machte, da beinahe jeder bestimmt abgestimmt hatte, hier nun eine neue aktuelle....

  4. Turnier: Forumla.de Meisterschaften 08 - Bester Pokémon Trainer bei Forumla: Hallo, Ich will mal gerne den BESTEN Pokemon Trainer in Forumla. feststellen. Daher dachte ich das mölichst alle Pokemonspieler sich hier in...

  5. Aktuelle Sonntagsfrage: Moinsen, da dieses Thema ja nicht aktuell genug sein kann, möchte ich hier mal wieder eine neue Runde mit der neusten Wahl bei Forumla aufwarten....