Seite 1 von 6 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 102
  1. #1
    Cao Cao Cao Cao ist offline
    Avatar von Cao Cao

    Schwerster Gegner aller Zeiten

    Hi, wollte mal so fragen wen ihr persönlich als schwersten Endgegner aller Zeiten ansieht

    Ich persönlich finde ja das Lu Bu aus Dynasty Warriors der schwerste Gegner ist, da er eine unglaublich hohe Lebenskraft und Ausdauer hat und einen mit einen Schlag töten kann (zumindest in Teil 4)

    Als Endgegner muss ich sagen erwähne ich Revolver Ocelot aus Metal Gear Solid 4 und den Fauskampf zwischen ihn und Snake auf höchster Ebene. Gibt aber noch schwierigere

  2. Anzeige

    Schwerster Gegner aller Zeiten

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Zylinder Zylinder ist offline
    Avatar von Zylinder

    AW: Schwerster Gegner/Endgegner aller Zeiten

    Zitat Cao Cao Beitrag anzeigen
    Als Endgegner muss ich sagen erwähne ich Revolver Ocelot aus Metal Gear Solid 4 und den Fauskampf zwischen ihn und Snake auf höchster Ebene. Gibt aber noch schwierigere
    Schwer ist der nicht, aber episch!!

    Wo wir bei MGS sind...bei MGS1 der Kampf gegen Metal Gear Rex...Gott, der war heftig!
    Mir fällt noch Gallon aus Odin Sphere ein...Odin Sphere ist ein übertrieben schweres Spiel und man muss sich so heftigst auf die Boss-Kämpfe vorbereiten, aber ich denke von den ganzen Bossen ist Gallon auf jeden Fall der heftigste.
    Dann ist da noch Big Mama aus Rayman Origins...uund...

    Wenn ich zwischen diesen 3en entscheiden müsste, würd' ich aber auf jeden Fall Gallon nehmen, einfach weil Odin Sphere selbst auf Einfach ein übertrieben schweres Spiel ist.

  4. #3
    Cao Cao Cao Cao ist offline
    Avatar von Cao Cao

    AW: Schwerster Gegner/Endgegner aller Zeiten

    Zitat Big ? Beitrag anzeigen
    Schwer ist der nicht, aber episch!!

    Wo wir bei MGS sind...bei MGS1 der Kampf gegen Metal Gear Rex...Gott, der war heftig!
    Mir fällt noch Gallon aus Odin Sphere ein...Odin Sphere ist ein übertrieben schweres Spiel und man muss sich so heftigst auf die Boss-Kämpfe vorbereiten, aber ich denke von den ganzen Bossen ist Gallon auf jeden Fall der heftigste.
    Dann ist da noch Big Mama aus Rayman Origins...uund...

    Wenn ich zwischen diesen 3en entscheiden müsste, würd' ich aber auf jeden Fall Gallon nehmen, einfach weil Odin Sphere selbst auf Einfach ein übertrieben schweres Spiel ist.
    Also auf höchsten Schwierigkeitsgrad war Ocelot schon ne harte Nuss.
    Big Mama aus Rayman Origins.....wie oft hab ich gebraucht um die zu killen

  5. #4
    Zylinder Zylinder ist offline
    Avatar von Zylinder

    AW: Schwerster Gegner/Endgegner aller Zeiten

    Zitat Cao Cao Beitrag anzeigen
    Big Mama aus Rayman Origins.....wie oft hab ich gebraucht um die zu killen
    The Land of the Livid Dead war schwieriger. ;o

  6. #5
    Cao Cao Cao Cao ist offline
    Avatar von Cao Cao

    AW: Schwerster Gegner/Endgegner aller Zeiten

    Zitat Big ? Beitrag anzeigen
    The Land of the Livid Dead war schwieriger. ;o
    Das fand ich komischerweise wieder einfacher XD

  7. #6
    CMMeista CMMeista ist offline
    Avatar von CMMeista

    AW: Schwerster Gegner/Endgegner aller Zeiten

    Ich fand den Endgegner von Secret of Mana. Den Mana Drachen nicht ganz ohne.

  8. #7
    Cao Cao Cao Cao ist offline
    Avatar von Cao Cao

    AW: Schwerster Gegner/Endgegner aller Zeiten

    Zitat CMMeista Beitrag anzeigen
    Ich fand den Endgegner von Secret of Mana. Den Mana Drachen nicht ganz ohne.
    Den fand ich eigentlich nur schwer, weil Tantalus mir schon zuvor alles abverlangt hat^^

  9. #8
    Kaykero Kaykero ist offline
    Avatar von Kaykero

    AW: Schwerster Gegner/Endgegner aller Zeiten

    Tarvos, aus .hack//QUARANTINE - er hat zwei Phasen, wovon jede etwa 45 Minuten dauert, wenn man nicht total überlevelt und mit geiler Ausrüstung gegen ihn kämpft. Er ist an sich schaffbar, nur hat er Moves mit denen er die Party auf einmal quasi vernichtet, er kann zwischen "Unverwundbar durch Magie" und "Unverwundbar durch Physische Angriffe" wechseln, kann sich eine Person rauspicken die er GARANTIERT tötet, und noch dazu sinkt die Motivation bei so einem langen Boss pro Minute, sodass man schlussendlich unaufmerksam wird und einfach nur angenervt, und dann unabsichtlich Fehler einbaut, die einen den Sieg kosten.

    Ansonsten noch Deidara aus Naruto Clash of Ninja Revolution 3 - "Was, ein Anime-Game soll den stärksten Boss haben? Lächerlich!" denken sich jetzt einige, aber ich sag euch was: ihr habt keine Ahnung. xD Man muss ihm mit dem ultimativen Jutsu den letzten Schlag verpassen, dadurch dass er aber gefühlte zehn mal so hohe Resistenzen wie andere Gegner haben und auch ca. 5 mal so viel Schaden macht, ist das leichter gesagt als getan. Dazu kommt dass er, untypisch für jede Art von Beat'em Up, nicht strauchelt wenn man ihn trifft. Es ist nicht einmal übertrieben zu behaupten, dass er in einer halben Sekunde den Kampf gewinnen kann - ich hatte Versuche, da hat der Kampf begonnen und das erste was ich gesehen hab wer der "Game Over" Screen, weil ich einfach nicht schon während des Ladebildschirms die "Blocken"-Taste gespamt habe.
    Zusammengefasst heißt das: man musste den Kampf solange hinausziehen, bis man genug Chakra hatte für sein Ultimate, weil ohne den konnte man ihn nicht töten (er hat ab 1 HP einfach trotzdem überlebt, kennt man ja), das Tauschjutsu kostet aber das gesamte Chakra das man zur Zeit hat, man musste jedoch ausweichen, weil man praktisch mit einem Hit von ihm gestorben ist, und gleichzeitig musste man auch Schaden machen, weil das Ulti nicht mal so viel Schaden gemacht hat wie gegen andere Gegner ein harmloser Schlag. 6 Stunden verteilt auf ein Wochenende hab ich gegen diesen Typen gekämpft - und es hat mir am Ende nicht einmal dieses Gefühl der Zufriedenheit beschafft. -.-

  10. #9
    Cao Cao Cao Cao ist offline
    Avatar von Cao Cao

    AW: Schwerster Gegner/Endgegner aller Zeiten

    Zitat Kaykero Beitrag anzeigen
    Tarvos, aus .hack//QUARANTINE - er hat zwei Phasen, wovon jede etwa 45 Minuten dauert, wenn man nicht total überlevelt und mit geiler Ausrüstung gegen ihn kämpft. Er ist an sich schaffbar, nur hat er Moves mit denen er die Party auf einmal quasi vernichtet, er kann zwischen "Unverwundbar durch Magie" und "Unverwundbar durch Physische Angriffe" wechseln, kann sich eine Person rauspicken die er GARANTIERT tötet, und noch dazu sinkt die Motivation bei so einem langen Boss pro Minute, sodass man schlussendlich unaufmerksam wird und einfach nur angenervt, und dann unabsichtlich Fehler einbaut, die einen den Sieg kosten.
    Solche Gegner hab ich auch bei der Shin Megami Tensei Serie. Die passen echt gut zueinander <_<
    Da verreckt man ohne Richtige Taktik oder aufleveln sofort. Und da braucht man auch seine Zeit. Hört sich interessant an. Für was ist dieses Spiel ?

    Zitat Kaykero Beitrag anzeigen
    Ansonsten noch Deidara aus Naruto Clash of Ninja Revolution 3 - "Was, ein Anime-Game soll den stärksten Boss haben? Lächerlich!" denken sich jetzt einige, aber ich sag euch was: ihr habt keine Ahnung. xD Man muss ihm mit dem ultimativen Jutsu den letzten Schlag verpassen, dadurch dass er aber gefühlte zehn mal so hohe Resistenzen wie andere Gegner haben und auch ca. 5 mal so viel Schaden macht, ist das leichter gesagt als getan. Dazu kommt dass er, untypisch für jede Art von Beat'em Up, nicht strauchelt wenn man ihn trifft. Es ist nicht einmal übertrieben zu behaupten, dass er in einer halben Sekunde den Kampf gewinnen kann - ich hatte Versuche, da hat der Kampf begonnen und das erste was ich gesehen hab wer der "Game Over" Screen, weil ich einfach nicht schon während des Ladebildschirms die "Blocken"-Taste gespamt habe.
    Zusammengefasst heißt das: man musste den Kampf solange hinausziehen, bis man genug Chakra hatte für sein Ultimate, weil ohne den konnte man ihn nicht töten (er hat ab 1 HP einfach trotzdem überlebt, kennt man ja), das Tauschjutsu kostet aber das gesamte Chakra das man zur Zeit hat, man musste jedoch ausweichen, weil man praktisch mit einem Hit von ihm gestorben ist, und gleichzeitig musste man auch Schaden machen, weil das Ulti nicht mal so viel Schaden gemacht hat wie gegen andere Gegner ein harmloser Schlag. 6 Stunden verteilt auf ein Wochenende hab ich gegen diesen Typen gekämpft - und es hat mir am Ende nicht einmal dieses Gefühl der Zufriedenheit beschafft. -.-
    Endgegener ist Endgegner egal ob einen Anime nachempfunden oder nicht. Aber Deidara fand ich da nicht so anstrengend wie Tantalus bei Secret of Mana^^

  11. #10
    Kaykero Kaykero ist offline
    Avatar von Kaykero

    AW: Schwerster Gegner/Endgegner aller Zeiten

    Zitat Cao Cao Beitrag anzeigen
    Für was ist dieses Spiel ?
    Für die PS2. Ist der vierte und letzt Teil der ".hack//INFECTION"-Serie, also wenn du da mal reinschauen möchtest würde ich empfehlen dass du dich vorher informierst oder mit den anderen Teilen beginnst.

  12. #11
    Cao Cao Cao Cao ist offline
    Avatar von Cao Cao

    AW: Schwerster Gegner/Endgegner aller Zeiten

    Zitat Kaykero Beitrag anzeigen
    Für die PS2. Ist der vierte und letzt Teil der ".hack//INFECTION"-Serie, also wenn du da mal reinschauen möchtest würde ich empfehlen dass du dich vorher informierst oder mit den anderen Teilen beginnst.
    Hmm... danke werde ich machen. Ist es eigentlich den Anime gewidmet? Ja oder? Wäre nicht schlecht

  13. #12
    Kaykero Kaykero ist offline
    Avatar von Kaykero

    AW: Schwerster Gegner/Endgegner aller Zeiten

    Zitat Cao Cao Beitrag anzeigen
    Hmm... danke werde ich machen. Ist es eigentlich den Anime gewidmet? Ja oder? Wäre nicht schlecht
    Es hat dasselbe Setting wie der Anime, aber man kann nicht sagen dass es dem Anime gewidmet ist. .hack war ein großes Projekt (das leider auf nicht all zu viele Fans stieß ) und hat mit dem Anime .hack//SIGN und dem Game .hack//INFECTION begonnen. Für kenner von beiden entdeckt man im Game dann halt einige Anspielungen auf den Anime (wohl die bekannteste wäre der Twin Blade Sora, der einem seine Waffen schenkt) und im Anime hat man eben kleine Anspielungen auf das Game. Das Game spielt also praktisch ein wenig nach dem Anime, aber man kann ohne Ahnung vom Anime zocken.

  14. #13
    Cao Cao Cao Cao ist offline
    Avatar von Cao Cao

    AW: Schwerster Gegner/Endgegner aller Zeiten

    Zitat Kaykero Beitrag anzeigen
    Es hat dasselbe Setting wie der Anime, aber man kann nicht sagen dass es dem Anime gewidmet ist. .hack war ein großes Projekt (das leider auf nicht all zu viele Fans stieß ) und hat mit dem Anime .hack//SIGN und dem Game .hack//INFECTION begonnen. Für kenner von beiden entdeckt man im Game dann halt einige Anspielungen auf den Anime (wohl die bekannteste wäre der Twin Blade Sora, der einem seine Waffen schenkt) und im Anime hat man eben kleine Anspielungen auf das Game. Das Game spielt also praktisch ein wenig nach dem Anime, aber man kann ohne Ahnung vom Anime zocken.
    Naja fand den anime trotzdem nicht soooo schlecht, aber Toll wenn es mal ein paar Games mehr gibt die nach animestyle gemacht wurden der zumindest nachempfunden. Doch erscheinen die meisten dann nur in Japan, die wenigsten in der USA und kaum welche hier <_<

  15. #14
    Kaykero Kaykero ist offline
    Avatar von Kaykero

    AW: Schwerster Gegner/Endgegner aller Zeiten

    Zitat Cao Cao Beitrag anzeigen
    Naja fand den anime trotzdem nicht soooo schlecht, aber Toll wenn es mal ein paar Games mehr gibt die nach animestyle gemacht wurden der zumindest nachempfunden. Doch erscheinen die meisten dann nur in Japan, die wenigsten in der USA und kaum welche hier <_<
    Der Anime war genial!! War einer meiner ersten die ich gesehen habe, und ich war am Ende richtig, richtig begeistert! .hack//SIGN hat mir erst gezeigt dass Anime mit Zeichentrick und Cartoon und sowas nichts zu tun hat, und auch reifer und erwachsen sein können. Klar, .hack//SIGN war jetzt nicht der über-drüber-Anime für Erwachsene, aber ich bin damals mit völlig anderer Erwartung rangegangen.
    Und die ersten 4 .hack-Games sind sogar bei uns erschienen, ich hab einmal den dritten Teil im Laden gesehen um 80% reduziert um 15 Euro und dachte ich schau mir das mal an - danach hab ich ewig nach den anderen gesucht, und heute hab ich den zweiten, den dritten und den vierten Teil in meinem Besitz (die Story aus Teil 1 kann man übrigens durch Achievements freischalten und sich dann anschauen in Sequenzform).

  16. #15
    Cao Cao Cao Cao ist offline
    Avatar von Cao Cao

    AW: Schwerster Gegner/Endgegner aller Zeiten

    Zitat Kaykero Beitrag anzeigen
    Der Anime war genial!! War einer meiner ersten die ich gesehen habe, und ich war am Ende richtig, richtig begeistert! .hack//SIGN hat mir erst gezeigt dass Anime mit Zeichentrick und Cartoon und sowas nichts zu tun hat, und auch reifer und erwachsen sein können. Klar, .hack//SIGN war jetzt nicht der über-drüber-Anime für Erwachsene, aber ich bin damals mit völlig anderer Erwartung rangegangen.
    Und die ersten 4 .hack-Games sind sogar bei uns erschienen, ich hab einmal den dritten Teil im Laden gesehen um 80% reduziert um 15 Euro und dachte ich schau mir das mal an - danach hab ich ewig nach den anderen gesucht, und heute hab ich den zweiten, den dritten und den vierten Teil in meinem Besitz (die Story aus Teil 1 kann man übrigens durch Achievements freischalten und sich dann anschauen in Sequenzform).
    Hört sich gut an ich suche sowieso noch Raritäten für die PS2^^

  17. #16
    Sonic83 Sonic83 ist offline

    AW: Schwerster Gegner aller Zeiten

    Hab da auch noch einen Endgegner von der PS One. Ich weiß nicht wie er heißt. Er kommt in dem Spiel Silent Bomber vor. Man findet sich auf einem Schachbrett wieder. Ich bin der Meinung man hört auch so Schachberiffe/Rufe. Habe an dem Gegner echt verzweifelt. Hab es nie geschafft den zu besiegen.

  18. #17
    ChaosShadow ChaosShadow ist offline
    Avatar von ChaosShadow

    AW: Schwerster Gegner aller Zeiten

    Ich finde ja, der schwerste Endboss... ach, es gibt so viele. Ich zähle mal ein paar auf:
    Krauser aus RE4 (Der Typ ist das genaue Ebenbield von Leon, mit vielen Stunts und Handgranaten, und genau das macht die Sache so schwierig)
    Biolizard aus SA2 (Der Kameraperspektive. Man hat nicht gesehen, ob man in das Instant Death Wasser fällt oder nicht. Da war Intuition gefragt)
    King K. Rool aus DKC2 (Oh man hatte der Boss viele Formen! Mit nur zwei Sicherungen den Boss zu machen, ist ein Kunststück)
    Metal Overlord aus Sonic Heroes. (Der Boss konnte viele Instant Death Sachen.. außerdem hat er viel eingesteckt, und man musste allem irgendwie Kontern um überhaupt eine Chance zu haben)

    MfG Shadow

  19. #18
    Kaykero Kaykero ist offline
    Avatar von Kaykero

    AW: Schwerster Gegner aller Zeiten

    Zitat ChaosShadow Beitrag anzeigen
    Biolizard aus SA2 (Der Kameraperspektive. Man hat nicht gesehen, ob man in das Instant Death Wasser fällt oder nicht. Da war Intuition gefragt)
    Oh ja, Biolizard! Das waren noch Zeiten... Kann ich aber durchaus bestätigen, Biolizard war um viele Ecken schwerer als Final Hazard. xD

  20. #19
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist offline
    Avatar von vieraeugigerZyklop

    AW: Schwerster Gegner aller Zeiten

    Krauser auf Profi in RE 4.
    Dann wäre da noch der Endgegner aus Extermination.
    Nicht zu vergessen Sephiroth in Kingdom hearts II...da musste ich extra bis Lvl 99 hoch damit ich den endlich kriege nach ner guten halben STunde Kampf und X fehlschlägen.

  21. #20
    Darthdavi Darthdavi ist offline
    Avatar von Darthdavi

    AW: Schwerster Gegner aller Zeiten

    Uncharted 3 am Schiff der PAK-Typ O.o

    unzähliges Gegner habe vieles Spiel geärgert und zähle aber nichts.
    Bei PSOne und PS2 sind schlimmer als PS3

Seite 1 von 6 12 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Die erfolgreichsten Games aller Zeiten: Die erfolgreichsten Games aller Zeiten (besser gesagt: Serien) Web.de stellte diesen Beitrag online. Bestimmt auch auf GMX und anderen Seiten...

  2. Das schwerste spiel aller zeiten!: http://www.youtube.com/watch?v=gvnRBywkUZ0&feature=player_embedded Manche mögen von dem Spiel schon gehört haben, aber das Gameplay mal gesehen zu...

  3. Beste/r Hip Hop Sänger/in aller Zeiten: Hey! Wie ihr´s schon vom Titel des Threads ableiten könnt, suche ich den/ die beste/n/beliebteste/n Hip Hop Sänger/in. :cool: Falls ein/e eurer...

  4. Die Teursten Spri zeiten aller Zeiten und Schteigen immer weiter!: Hallo, wollte mal son Thema über denn Sprit aufmachen!, Wie teuer kostet Diesel usw, beieuch? Beun uns 1,54€/l das ist schon Heftig, vorallem,...

  5. Die besten Soundtracks aller Zeiten: Mich würde mal interessieren, ob es hier noch jemanden außer mir gibt, der gerne Soundtracks hört. Ich habe momentan folgende Soundtracks in...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

ps2 schwerste endgegner

schwerste endgegner

schwerster endgegner aller zeiten

schwierigster endgegner

die schwersten endgegner in videospielen

schwerster endboss aller zeiten 2016