Seite 2 von 12 ErsteErste 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 235
  1. #21
    mogry mogry ist offline
    Avatar von mogry

    AW: Wie gut wird die Grafik? Werden die Spiele irgendwann Fotorealisti

    Zitat piotrmike Beitrag anzeigen
    @moe_re

    genau meine meinung, das gameplay muss passen aber die grafik dient als unterstuetzung und vermittler zwischen story und gameplay
    Aber nicht so weit das die grafik fotorealistisch werden.Nie und nimmer.
    Die technik ist bestimmt irgendwann so weit.Aber wir werden es nie bei den Spielen erleben.
    Da geht der ganze bezug von Spiel und realität weg.
    Und die rechenpower muss enorm sein.
    Egoshooter kann man dan eh vergessen.Die werden keine veröffentlichen.Oder dürfen nicht.
    So ein Krimi könnte ich mir gut vorstellen.Aber es muss halt noch wie ein Spiel aussehen und nicht fotorealistisch.
    Stellt euch mal Donky Kong mit echten Affen vor.Das geht mal garnicht.
    Uncharted ist einglück noch sehr ,sehr weit weg von realismus(grafik)

  2. Anzeige

    AW: Wie gut wird die Grafik? Werden die Spiele irgendwann Fotorealisti

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22
    Syeo Syeo ist offline
    Avatar von Syeo

    AW: Wie gut wird die Grafik? Werden die Spiele irgendwann Fotorealisti

    Ich denke nicht, dass es noch lange dauert, bis ein Spiel mit solchen Grafiken erscheinen wird. Vor ein paar Jahrzehnten liefen die Figuren von links nach rechts und das als 8bit-Figuren, heute ist ja alles möglich.
    Aber Spiele mit Grafik in der Realität würde ich gar nicht spielen wolle, ich bevorzuge eher die Retro-Grafik wie beim N64.

  4. #23
    piotrmike piotrmike ist offline
    Avatar von piotrmike

    AW: Wie gut wird die Grafik? Werden die Spiele irgendwann Fotorealisti

    Zitat Shakki Beitrag anzeigen
    Problem ist halt, wenn die games ZU Fotorealistisch werden, dass die USK mal ganz schnell n 18er Siegel davorschraubt oder gleich indiziert... udn das wird in der Politik wieder neue Feuergefechte bei den Ego Shootern liefern, die jam eist immer die neuste und beste grafik haben
    es gibt genuegend laender (oesterreich, ost-laender wie polen, CZ usw .... genauso wie AMY-land) wo sowas keinen interessiert, es gibt sogesehen keine alterspruefung und es hat auch keiner ein problem mit sowas ... das ist hier in DE leider nur so! in polen kann man auch jedes spiel im geschaeft kaufen und es wird nicht auf das alter geschaut (spiel ab 18 oder so). vielleicht aendert es sich irgendwann wirklich wenn die grafik fotorealistisch wird aber ich denke nicht...

    und wieso sollten die games nicht fotorealistisch werden? wie kann man den so naiv sein und denken es kuemmert die spiele industrie wirklich was in den koepfen der spieler abgeht?! zudem es durch die lange zeit (ich denke es wird erst in 8-10 jahren soweit sein) alles abstuempft und wir uns eh nicht um kleinigkeiten wie blutspritzer etc. kuemmern werden...

    schaut euch doch mal games von frueher an.... da war die grafik (fuer heutige verhaeltnisse) total schlecht als beispiel alarmstufe rot, commandos, oder andere shooter!
    in alarmstufe rot wurde der 10x10 pixel soldat das blut schwarz eingefaerbt und die story zu cyborgs gemacht bei commandos waren die kleinen blutspritzer (1 pixel) weg und die leichen wurden zu graebern (man durfte sogar keine leichen zeigen) und und und....

    und heute kommen DEAD SPACE, GOD OF WAR 3, und andere vergleichbare spiele die eine fantastische grafik bieten, komplett ungeschnitten! leichenteile fliegen durch die gegend, das blut spritz ueberall ... nix wird geschnitten ..... die leute werden halt langsam mit der zeit nicht mehr so sensibelchen....
    ausserdem schaut eich wie gesagt battlefield 3 an ... also wenn die grafik wie in den trailern wird (wo von ich auf dem pc ausgehe) ist der schritt zur fotorealistischen grafik nicht mehr soooo gross .... ich wuerde sagen minimal - klar sieht man das es jetzt noch ein pc spiel ist, trotzdem sieht es verdammt realistisch aus...
    hier und da eine bessere beleuchtung (HDRI) und bessere texturen und es wuerde so langsam verschwimmen .....und keiner schreit.... wieso sollte es in zukunft anders sein?

    ausserdem erinnere ich mich damals als das erste MK rausgekommen ist, fuer die damaliege zeit war die grafik "fotorealistisch" da beim ersten mk so viel ich weiss echte schauspieler genommen wurden, die haben ja bis auf die pixel grafik wie echt ausgeschaut... und hat es damals irgend jemanden interessiert???
    man konnte koepfe abtrennen, sie mit der wirbelsaeule rausreisen, das herz rausreisen und das fuer damaliege zeit in einer "fotorealistischen grafik"
    da hat keiner gesagt... ne das geht zu weit ... klar DE und ein paar andere laender haben es verboten bzw. indiziert...
    but wayne kuemmerts... ich habe es in polen ganz normal im laden gekauft und gezockt

    @mogry
    es geht mir nicht um donkey kong mit fotorealistischen affen .... genauso wenig will ich mario klempner spielen als wuerde ich nen schauspieler steuern
    es bezieht sich nur auf spiele die dazupassen ... rollenspiele, open world spiele, shooter, autorennen und andere simulationen ....
    ich sag nicht das JEDES SPIEL fotorealistisch wird

  5. #24
    mogry mogry ist offline
    Avatar von mogry

    AW: Wie gut wird die Grafik? Werden die Spiele irgendwann Fotorealisti

    Sport Spiele o.k. oder Fallout Spiele.

    Aber nicht die fantasy Spiele.
    Es soll da noch schön bunt und Fantasy haben.So ein Hack N Sly geht auch nie und nimmer fotorealistisch.

    God of War hat ne sehr geile grafik.Aber sehr weit weg von realismus.Das wird nie passieren das das Spiel fotorealistisch wird.Weil das würde das Spiel zerstören.
    So ein Heave Rain bestimmt oder L.A.
    Aber komm mir nicht mit Shooter^^ Wen man echte menschen abknallt würde das ganz schön aufruhr bringen.
    Jetzt siehts ja noch wie ein Spiel aus.Und jetzt wird schon geschnitten und begutachtet ob es nicht zu brutal ist.
    MK. darf jetzt z.b. nicht mehr verkauft werden.

  6. #25
    piotrmike piotrmike ist offline
    Avatar von piotrmike

    AW: Wie gut wird die Grafik? Werden die Spiele irgendwann Fotorealisti

    ja NUR hier in DE, denk doch nicht immer so eingeschrenkt.... es gibt auch andere laender auf dieser welt
    hier in DE werden sogar games ab 18 geschnitten.... sorry aber sowas geht nun mal gar nicht - sich als erwachsener vorschreiben zu lassen was man sieht und was nicht ....
    sollen sie halt ne AB 21 version machen die dann komplett ungeschnitten ist, wenn sie der meinung sind das 18 noch nicht reif genug ist ...

    und btw. wer kauft den noch spiele in DE? import > billiger, ungeschnitter, und keine verhunzte synchro ....

  7. #26
    mogry mogry ist offline
    Avatar von mogry

    AW: Wie gut wird die Grafik? Werden die Spiele irgendwann Fotorealisti

    Zitat piotrmike Beitrag anzeigen
    ja NUR hier in DE, denk doch nicht immer so eingeschrenkt.... es gibt auch andere laender auf dieser welt
    hier in DE werden sogar games ab 18 geschnitten.... sorry aber sowas geht nun mal gar nicht - sich als erwachsener vorschreiben zu lassen was man sieht und was nicht ....
    sollen sie halt ne AB 21 version machen die dann komplett ungeschnitten ist, wenn sie der meinung sind das 18 noch nicht reif genug ist ...

    und btw. wer kauft den noch spiele in DE? import > billiger, ungeschnitter, und keine verhunzte synchro ....
    Nur 1 satz oder 2.

    In anderen Ländern werden die auch ein Stop einführen wen man echte Menschen abknallt.

  8. #27
    Sebi82 Sebi82 ist offline

    AW: Wie gut wird die Grafik? Werden die Spiele irgendwann Fotorealisti

    Möglich ist es sicher irgendwann, vor allem bei der heutigen schnellen Entwicklung.

    Ich persönlich würde es aber auch nicht wollen.

    1. Graphical makes not a Game.
    2. Es war bzw. ist ja immer grade was besonderes wenn die Spiele sich Optisch von der Realität unterscheiden.
    3. Ja es würden natürlich neue Diskussionen in der Politik und Medien entstehen.

    MFG Sebi

  9. #28
    piotrmike piotrmike ist offline
    Avatar von piotrmike

    AW: Wie gut wird die Grafik? Werden die Spiele irgendwann Fotorealisti

    Zitat mogry Beitrag anzeigen
    Nur 1 satz oder 2.

    In anderen Ländern werden die auch ein Stop einführen wen man echte Menschen abknallt.
    hmm das glaub ich nicht, wieso sollten sie ... gabs bis jetzt noch nie egal wie realistisch es war oder nicht!
    ausserdem ist die einstellung, denkweise und mentalitaet von z.b. den osteuropaeischen laendern (komme aus polen drum kann ich was dazu sagen) anders ...
    der humor ist dunkler und man sieht alles nicht so ernst (so im groben) man hat viel mehr ernstere probleme im leben als das man sich sorgen um irgendwas im tv oder am pc macht ....

    ein beispiel:
    als ich damals mit (keine ahnung vielleicht 10?) mk1 auf dem pc gespielt habe ist mein dad und sein bekannter gekommen, schauten sich das an und sagten ... hahaha das schaut ja lustig aus, reist ihm mal nochmal den kopf ab ..... schaut ja lustig aus

    hier in DE wuerde man sagen.... wie kannst du nur sowas spielen, da ist ja krank....

    neulich bei einem russen kumpel gesessen und irgend nen splatter angeschaut, sein dad lachte und meinte: schau die konfituere spritzt da wieder auf die waende und lacht voll los .... wie schon gesagt die mentalitaet ist anders, und tv, games werden nicht so ernst genommen wie es hier in DE der fall ist (wie schon geschrieben liegt meistens das man groessere probleme hat wie job, geld usw. das vituelle ist nebensache) es haben auch viel wenigr polen eine ps3 und wenn dann meistens mit 20-21 ... davor hat man im normalfall kein geld um sich sowas zu kaufen (reiche eltern die es ueberall gibt ausgeschlossen) hier haben schon 11 jaehrige eine ps3...

    hier in DE wurde auch immer alles geschnitten und jeder heranwachsende kennt das nicht anders, was geschnitten wird (brutale szenen in filme usw) wird dann als abstossend gesehen.... aber wenn du noch nie was von schnitten gehoert haettest (wie ich als ich damals nach DE gekommen bin und mich gewundert hat das auf einmal der halbe film fehlt den ich als kind angeschaut habe) dann waers du anders eingestellt ....

    klingt jetzt irgendwie bloede aber durch sowas schafft man sich von klein aus die einstellung DAS IST VIRTUELL ODER IM TV das hat NICHT MIT DER REALITAET ZU TUN.... wuerde es auch nie damit vergleichen (wie oben der mogry schreibt "auf richtige menschen schiessen" nur weil sie die charaktere im spiel vielleicht mal irgendwann wie richtige menschen ausschauen und fotorealistisch sind ..... NEIN das wort zu da zu verwenden ist schon schwachsinn genug ....es ist und bleibt virtuell und darf damit nicht vergliechen werden) wenn man als kind aber von sowas hoert faengt man an wie kinder das so machen es zu hinterfragen? wieso wird es geschnitten? wieso darf ich das nicht sehen usw.... das veraendert die denkweise und rangehensweise an solche sachen!

    das ist und bleibt virtuell egal wie die grafik wird! ich denke ohne schnitte zu kennen kann man das besser auseinanderhalten, geh aber irgendwie zu sehr ins OT!
    es geht ja schliesslich um FOTOREALISTISCHE GRAFIK und nicht um die psyche des menschen

  10. #29
    Insomnium Insomnium ist offline
    Avatar von Insomnium

    AW: Wie gut wird die Grafik? Werden die Spiele irgendwann Fotorealisti

    was soll ich sagen? der mann hat recht^^

    ich kanns auch nicht nach empfinden was der scheiß immer soll mit dem schneiden
    kauf dir ne dvd...alle szenen enthalten....kauf dir ein spiel...die hälfte rausgeschnitten
    "oh mein gott da spritzt blut....da fliegen körperteile....da wird einer erschossen...OH MEIN GOTT!!"

    ALLES was man in filmen zig mal sieht, wird in spielen geschnitten....schon das kleinste bisschen blut ist anlass zum schneiden
    für mich einfach unbegreiflich, wie man eine realistische darstellung schneiden kann...

    sollen die spieler dadurch davor "geschützt" werden, dass es ernsthafte konsequenzen hat,
    wenn jemand getötet wird?
    oder vor geschichtlichen tatsachen? (bezogen auf das wegschneiden von ww2 zeichen in spielen....was widerum in filmen anscheinend kein problem ist...
    logik macht grade urlaub)

    um beim thema zu bleiben....wenn die grafik realistischer wird...wer weiß...
    einerseits ist da immernoch (glücklicherweise) pegi...andererseits leider weiterhin die verhasste usk
    und ich bezweifle dass die usk eine realistische grafik genauso behandeln wird wie bisher...
    denn noch ist der unterschied ganz klar erkennbar (somindest bei spielen ab 16)
    aber bei deren blödsinnigen argumentationen, bei denen man sagen könnte sie halten jeden spieler für einen potentiellen terroristen/amokläufer,
    wirds bestimmt irgendwann soweit sein, dass in deutschland keine shooter, oder ähnliches mehr veröffentlicht werden darf
    ....außer dieser mist wird endlich mal abgeschafft (usk)

    ich könnte mir gut denken...wenn zum beispiel battlefield 3 erscheint, wirds womöglichen wegen seiner "zu" realistischen darstellung angeprangert
    zwar nicht so wie bei bulletstorm aber ansatzweise

  11. #30
    mogry mogry ist offline
    Avatar von mogry

    AW: Wie gut wird die Grafik? Werden die Spiele irgendwann Fotorealisti

    Insomnium@

    Beim Film bist du nicht aktiv dabei.(und viele werden auch fast immer geschnitten)
    Aber beim spielen bist du der aktive.Du erschiesst die leute.Und kein Schauspieler.Darum wird bei den Spielen mehr kontrolliert.

    Aber ich glaube ihr könnt euch noch kein bild machen wie fotorealistisch aussieht.So dürfen und wollen die das auch nicht darstellen.Es werden zu 100% keine Shooter mehr geben.Auch nicht in anderen Ländern.Das ist quatsch.Und auch kein GTA Spiel.Fotorealistische Spiele sind einfach eine ecke zu krass.Das wird nicht einfach ein Spiel.
    Wer denkt das es ja nur ein Spiel ist und eh nicht alles echt ist.Der hat kein plan.
    Wen man später die Spiele nicht mehr unterscheiden kann zwischen realität und Spiel.Dan ist es kein richtiges Spiel mehr.Das ist einfach zu krass als aktiver, Menschen oder Tiere zu töten.

  12. #31
    piotrmike piotrmike ist offline
    Avatar von piotrmike

    AW: Wie gut wird die Grafik? Werden die Spiele irgendwann Fotorealisti

    ich versteh deine denkweise mogry und ein bisschen recht hast du ja, das problem ist aber das ich nicht glaub das die technik einfach so stoppt! ich meine die neue hardware in die millionen entwicklungskosten gesteckt wurden, muss ja auch irgendwie verkauft werden, und was bietet sich da nicht besser an als immer besser werdende spiele die das potenzial ausschoepfen...und shooter sind nun mal sehr beliebt .... ich mein ich kanns auch langsam nicht mehr sehen und freu mich wenn ich mal wieder ein autorennen, flugzeugspiel oder was anderes in die finger krieg.... aber viele leute die ich kenne spielen halt nur ego-shooter....

    vielleicht hast du recht, vielleicht wird es bei shootern stoppen, da es vielleicht doch zu krass waer.....
    ich denk aber trotzdem das es dann so underground entwickler geben wird die sowas machen werden, vielleicht dann nicht im grossen stil mit riesen werbekampanie wie jetzt z.b. MW3 aber ich denk es wird sowas geben... halt dann nicht mehr so massentauglich und beliebt wie jetzt momentan shooter sind.... bzw. vom VOLK als teufel angesehen

    aber alle anderen games bekommen früher oder später eine fotorealistische grafik! es wird ja bei flugsimulatoren, autorennen und z.b. sportspielen ja wunderbar gehen...
    ich bin zwar kein fifa oder pes spieler aber, wäer doch super wenn das fussballspiele auf der ps3/pc/box einer live übertragung in nichts nahestehen würde

  13. #32
    iVhyn iVhyn ist offline
    Avatar von iVhyn

    AW: Wie gut wird die Grafik? Werden die Spiele irgendwann Fotorealisti

    Blut bleibt Blut, egal wie hochauflösend es ist. Bei den darstellenden Szenen brauchen sie eigentlich nichts ändern, aber die Qualität des Wiedergegebenen hat mMn keinen Einfluss darauf, wie es auf jemanden wirkt.

    Ist ein Splatter in 360p weniger schlimm als ein Splatter in 1080p? Nur so als Vergleich.

  14. #33
    mogry mogry ist offline
    Avatar von mogry

    AW: Wie gut wird die Grafik? Werden die Spiele irgendwann Fotorealisti

    Zitat frenetic Beitrag anzeigen
    Blut bleibt Blut, egal wie hochauflösend es ist. Bei den darstellenden Szenen brauchen sie eigentlich nichts ändern, aber die Qualität des Wiedergegebenen hat mMn keinen Einfluss darauf, wie es auf jemanden wirkt.

    Ist ein Splatter in 360p weniger schlimm als ein Splatter in 1080p? Nur so als Vergleich.
    Blut ist gleich blut ?
    schon mal den vergleich gemacht von z.b. Unchardet und ein kriegs shooter ?
    Da kann Unchardet einpacken.
    Und wen das noch später fotorealistisch wird.Werden garantiert keine shooter kommen.Es ist ja nicht nur blut.Die gewaltdarstellung wird enorm erweitert.

  15. #34
    Syeo Syeo ist offline
    Avatar von Syeo

    AW: Wie gut wird die Grafik? Werden die Spiele irgendwann Fotorealisti

    Nur mal so: Ist eigentlich auch gemeint, dass solche Spiele eine perfekte Physik wie im echten Leben haben und das virtuelle Material auf Sachen reagiert?

    Wenn Spiele fotorealistisch werden, müsste doch eh alles verboten werden.
    Flugzeugsimulationen wären Vorstufen zum Üben, wie man in ein Gebäude fliegt.
    Rennspiele würden zeigen, wie man am Besten in ein anderes Auto reinfährt um möglichst viel Schaden zu machen.

    Das wären sicher die Ansichten von Politikern..

  16. #35
    moe_re

    AW: Wie gut wird die Grafik? Werden die Spiele irgendwann Fotorealisti

    Man muss als Mensch mit der Entwicklung wachsen und dazu lernen. Ich würde nie her gehen und die zugegebenermaßen enormen Fortschritte der Grafik, Physik und KI in Videospielen vorweg verurteilen. Viele Menschen hätten vor einigen Jahren (aus der Pixelbreizeit) die heutige Videospielegrafik ebenfalls nicht für gut geheißen und wir empfinden es heutzutage als völlig normal.

    Die Entwicklung zu verteufeln ist eh absolut der falsche Weg und unter der ganzen EyeCandy Massenware wird es sicherlich auch viele Spiele geben, die optisch von der Realität nicht zu unterscheiden sind und trotzdem genial sowie spaßig zu zocken sind... die Möglichkeiten werden ins unendliche gehen, wenn man alles darstellen kann, was man möchte. Man muss nur ein wenig Phantasie haben und nicht alles immer so schwarz sehen

  17. #36
    piotrmike piotrmike ist offline
    Avatar von piotrmike

    AW: Wie gut wird die Grafik? Werden die Spiele irgendwann Fotorealisti

    Zitat mogry Beitrag anzeigen
    Blut ist gleich blut ?
    schon mal den vergleich gemacht von z.b. Unchardet und ein kriegs shooter ?
    Da kann Unchardet einpacken.
    Und wen das noch später fotorealistisch wird.Werden garantiert keine shooter kommen.Es ist ja nicht nur blut.Die gewaltdarstellung wird enorm erweitert.
    nja aber man kann doch die grafik erweitern und fotorealistisch machen (bei 3d shootern), aber bei schuessen auf soldaten,gegner was auch immer muss es ja nicht gedaerme in fotorealistischer grafik haben ... man kann dann die gewalt eindaemmen und z.b. nicht mal einschussloecher zeigen... da wuerde der gewaltgrad eher weniger werden ... hat ja nix mit der foto-grafik zu tun....

  18. #37
    mogry mogry ist offline
    Avatar von mogry

    AW: Wie gut wird die Grafik? Werden die Spiele irgendwann Fotorealisti

    Zitat piotrmike Beitrag anzeigen
    nja aber man kann doch die grafik erweitern und fotorealistisch machen (bei 3d shootern), aber bei schuessen auf soldaten,gegner was auch immer muss es ja nicht gedaerme in fotorealistischer grafik haben ... man kann dann die gewalt eindaemmen und z.b. nicht mal einschussloecher zeigen... da wuerde der gewaltgrad eher weniger werden ... hat ja nix mit der foto-grafik zu tun....
    Dan werden aber die freaks mekern das es nicht realistisch ist^^
    Heute darf ja schon nichts fehlen.Aber das wird eh nie kommen.

    Sport oder rennspiele oder Zoo Spiele bestimmt.
    Nur werden bestimmt keine Shooter oder Horror Spiele in Fotorealistisch geben.

  19. #38
    landrush-fifa landrush-fifa ist offline
    Avatar von landrush-fifa

    AW: Wie gut wird die Grafik? Werden die Spiele irgendwann Fotorealisti

    und trotzdem macht mir DK COUNTRY RETURNS mehr spass als BLACK OPS...
    ich wünsche mir fotografik bei meinem fifa

  20. #39
    mogry mogry ist offline
    Avatar von mogry

    AW: Wie gut wird die Grafik? Werden die Spiele irgendwann Fotorealisti

    Zitat landrush-fifa Beitrag anzeigen
    und trotzdem macht mir DK COUNTRY RETURNS mehr spass als BLACK OPS...
    ich wünsche mir fotografik bei meinem fifa
    Was hat dein 1.satz mit dem thema zu tun ?

  21. #40
    Insomnium Insomnium ist offline
    Avatar von Insomnium

    AW: Wie gut wird die Grafik? Werden die Spiele irgendwann Fotorealisti

    Zitat landrush-fifa Beitrag anzeigen
    und trotzdem macht mir DK COUNTRY RETURNS mehr spass als BLACK OPS...
    ich wünsche mir fotografik bei meinem fifa
    die grafik bei fifa soll größtenteils bei fifa 12 aussehen wie bei einer fernsehübertragung
    zudem sind viele spielergesichter in 3D dargestellt (realistischer als bisher)

Seite 2 von 12 ErsteErste 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Wird es bei GTA 4 irgendwann besser?: Hallo, ich hab mir letzte Woche GTA4 gekauft, und finde das dass Spiel einfach nur noch genial ist! Allerdings bin ich mit der Performance...

  2. Wird Metal irgendwann Mainstream?: Wird es irgendwann kommen? Lady Gaga wird durch Slipknot ersetzt, Tokio Hotel durch Sonic Syndicate, Scooter mus Amon Amarth platz machen, und...

  3. gibt es bald spiele die eine gute grafik haben dass sie nur noch auf der PS3 entwickelt werden: Hi, stimmt es dass es bald Spiele gibt, die so eine gute Grafik haben dass die Entwickler gar nicht mehr für die Xbox 360 entwickeln können.Jetzt...

  4. wird die grafik der ps3 besser?: hallo ich wollte mal von euch wissen wie ihr dazu denkt ob sich die grafik der ps3 noch bessern wird ich habe den anschein die grafik der ps3 ist...

  5. Wird die Grafik von der Wii besser wenn ich mir einen LCD zulege?: Ich habe vor mir zu Weihnachten einen LCD Fernseher zu kaufen. Meine Frage: wird die Grafik des Wiis(ich hab die pal version) jetzt besser?