Seite 1 von 11 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 214
  1. #1
    wtf is me ? wtf is me ? ist offline

    Frage Skateboard, Skaten und Co !

    also ein freund und ich warn gestern mächtig beeindruckt von den skatern die mit dem skateboard einige dricks wie ollis auf der pipe hingelegt haben !

    ich hab mir überlegt auch anzufangen bin früher auch immer geskatet mit inlinern konnte die pipe hoch runter rückwärts aber auf dauer wurde es eben langweilig da son skateboard doch intressanter ist !

    nun welches skateboard taugt was für anfänger die noch lernen müssen zu fahrn ! hatt hier jemand dazu links ?

    wie sollt ich vorgehen erst fahren lernen und wie genau geht so ein trick ? zb. olli oder sowas was man immer im fernsehen oder videospielen sieht !?

    were nett wenn ihr mir und meinem freund weiterhelft ! ps : im nachbar ort und im ort sind halfpipes sowie ne " tubebox " oder funbox oder wie das teil heisst ! im nachbarort is ne große mit stange und allem !

    danke !

    also ich hatte dashier gesehen was nich so teuer is und ich das geld imoment auftreiben kann als schüler ^^is ja immer so ne sache als schülerchen ^^

    ehm dashier wers dann eben : Hudora Skateboard Skill 2.0 ABEC 7 Chrom, Ahornholz, TÜV GS, NEU, Des. 2: Amazon.de: Sport & Freizeit

    taugt das was oder bekommt man für unter 50 euro was besseres als anfänger ?

  2. Anzeige

    Frage Skateboard, Skaten und Co !

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    SunRed SunRed ist offline
    Avatar von SunRed

    AW: skateboard , skaten und co !

    Ein bisschen kenn ich mich in diesem Fach gebiet auch aus.
    Für den Ollie könnte dir bestimmt dieses Video weiterhelfen
    www.skateboardschule.de/Tricks/Ollie

    Anfangs hatte ich auch mal ein Skateboard von Hudora, da es für 30€ doch schon ein sehr stabiles und gut zu lenkendes Board ist, doch jetzt fahr ich sowas nicht, da es dann doch schon langweilig wurd...
    Ps: Ich kann/konnte schon man nen Ollie

    LG, Sun

  4. #3
    wtf is me ? wtf is me ? ist offline

    AW: skateboard , skaten und co !

    danke dass du mir weitergeholfen hast ist echt nett von dir !

  5. #4
    SunRed SunRed ist offline
    Avatar von SunRed

    AW: skateboard , skaten und co !

    Könntest du dann so nett sein und mein Beitrag bewerten

  6. #5
    Someone =)

    Daumen hoch AW: skateboard , skaten und co !

    kA obs noch aktuell is aber egal xD
    ich skate seit meheren jahren und kann vergleichsweise wenig *schäm*

    Zunächst einmal musst du dich entscheiden wie du fährst : regular oder goofy
    regular: linkes bein vorne und rechtes bein zum schwung holen
    goofy:rechtes bein vorne und linkes bein zum schwung holen
    steh ungefähr so das dein linker/rechter fuss vorne etwa 3 der 4 schrauben bedeckt

    vorallem solltest du am anfang erstmal ein gefühl für dein deck bekommen und den ollie üben denn dieser ist die grundlage für fast alle ticks ^^
    achja für den anfang reicht ein simples aldi,lidl,netto,plus ...... deck also kauf dir bitte keins aus nem sportladen die sind nicht besser aber um einiges teurer ^^ später solltest du vllt mal bei titus.de oder ing-direct.com schauen

    ich hoffe ich konnte dir helfen ^^

  7. #6
    Gilligan Gilligan ist offline
    Avatar von Gilligan

    AW: skateboard , skaten und co !

    der thread ist zwar schon was älter aber:

    ich fahre inline skates in der pipe und street. habe damit vor ca. 14 Jahren angefangen hatte allerdings seit 2004 etwa pause. nun im frühjahr 2009 habe ich mir noch mal neue skates gekauft und fahre nun wieder regelmäßig in rampenanlagen die man so in kleinstädten findet. früher bin ich immer in einer Skaterhalle gefahren (kikyo Center in Brüggen/Bracht falls es jemand kennt) diese hat aber schon lange geschlossen.

    Ich wollt mal fragen, ob jemand eine gute Halle kennt in der Umgebung Düsseldorf. In Essen gibt es ja die Skate Factory und den Skatepark Amelie (sofern es diese ncoh gibt) Aber gibt es auch direkt in Düsseldorf oder vielleicht in Krefeld etwas überdachtes? Es regnet mir nämlich zu oft

  8. #7
    **Gamesfan** **Gamesfan** ist offline
    Avatar von **Gamesfan**

    AW: skateboard , skaten und co !

    Hallo Leute!Ich habe eine Frage und hoffe,dass ihr mir weiterhelfen könnt:Heute ist mir mein 1. oder 2. Skateboard geschrottet.Es war ein Anfängerboard und nun hab' ich mir überlegt ein besseres(professionelleres)zu kaufen,jedoch wesis ich nicht genau worauf ich achten müsste beim kauf.Was wäre besser:In einen Laden zu gehen oder per I-net zu bestellen(da es meistens da auch billiger ist).Ich möchte schon ein gutes Board haben dass viel aushält(weil das jetzige Board die Achsen bei einem Ollie durchgebrochen sind).Kann das auch bei Markenachsen wie z.B.:Core Trucks passieren oder nur bei billigeren Skateboards?Es wäre gut wenn das Board nicht über 110-120 Euro geht,aber es sollte ein wirklich gutes sein.Hier ein paar Angaben die wichtig wären:breite:7.75 inch;länge...(ist das wichtig?auf jeden Fall nicht zu kurz);und wo ich mit dem Board auf der Straße und auf der Halfpipe fahren kann.Also mit Hartplastikrädern.Ich hörte mal dass man entweder nur Halfpipe oder Straße fahren kann.Bitte helft mir ist wichtig!Danke schonmal im vorraus!

  9. #8
    Berrics Berrics ist offline
    Avatar von Berrics

    AW: skateboard , skaten und co !

    also, du kannst ja einfach mal bei titus.de oder tx-sports.de im internet nach sachen gucken, die dir gefallen.
    was meinst du mit hartplastikrändern?? ein normales skateboard hat keine plastikränder oder so etwas ähnliches!!
    core achsen würde ich mir jetzt nicht holen, ist aber geschmackssache, wenn du aber noch genug geld hast, kannst du ja mal nach independent, venture, silver oder thunder achsen gucken.
    normalerweise kann man mit einem skateboard halfpipe und street fahren, nur manche halfpipe-fahrer haben lieber breitere boards. das ist aber wieder geschmackssache.
    ich hoffe ich habe geholfen!!

  10. #9
    **Gamesfan** **Gamesfan** ist offline
    Avatar von **Gamesfan**

    AW: skateboard , skaten und co !

    Hartplastikräder,nicht ränder.Du meinst wenn man nur die Achsen holen würde oder was?Also das mit Thunder achsen und so.Weil man kann doch nicht bei einem Komplettboard andere Räder für den gleichen Preis bekommen.Warum sind Core Achsen nicht gut?!Die brechen doch nicht so schnell oder?Ich habe mir überlegt vielleicht für die nächsten 2 Monate(vorrübergehend)2 neue Achsen zu holenHIER KLICKEN.Kennt jemand den Laden?Da gibt es die POWELL Mini-Logo Achsen für 14,95 Euro.Jedoch könnten die zu klein sein,weil ich an meinem Board eine breite von 7.9 inch gemessen habe(also 20,2cm),oder sind die nicht zu klein?Ich habe mal gelesen dass 5.0 bis 7.75 inch ist...deshalb weiss ich nicht.Sind die Achsen gut?

  11. #10
    TheDome TheDome ist offline
    Avatar von TheDome

    AW: skateboard , skaten und co !

    also, wovon ich auf jeden fall abraten würde, sind iwelche Billigboards von Aldi, lidl etc...
    Und zwar aus mehreren Gründen:
    1. Das Brett hat so gut wie keinen Pop.
    2. Das Griptape kann man nach ner Woche vergessen.
    3. Die "Kugellager" haben diesen Namen eig. nicht verdient.

    Wenn jmd mit skaten angangen möchte, kann ich ihm nur wärmstens empfehlen, sich an einen Titus in seiner Nähe zu wenden, falls vorhanden, und dort einfach mal nachzufragen, was sie dir dort empfehlen würden.
    Es muss jetzt kein Board für 200€ oder mehr sein, da gibt es weitaus billigere Varianten.

    Ich persönlich skate jetzt seit fast einem Jahr, und hatte früher auch so ein Billigboard von Aldi. Ich hab es einmal, just for fun, mit in den Park genommen... Nach einem Ollie von 'ner 35cm Curb ist es gebrochen, obwohl ich nicht falsch gelandet bin.

    Ach ja, für Anfänger kann ich die "Silver S-Class" Achsen nur wärmstens empfehlen, mit denen kommt so gut wie jeder zurecht.

  12. #11
    **Gamesfan** **Gamesfan** ist offline
    Avatar von **Gamesfan**

    AW: skateboard , skaten und co !

    Meins ist ja auch beim Ollie gebrochen(eine Achse) aber nur weil ich beim aufkommen mein gewicht auf eine seite verlagert hatte.Was meinst du mit Pop?Kannst du mal bei Drop in nachgucken(link ist in meinem vorherigen Beitrag)nach den POWELL Mini-Logo Achsen 5.0 für 14,95.Sind die gut und kann es sein dass sie bei einer deckbreite von 7.9 inch zu klein sind?Aber danke trotzdem für den Tipp!^^

  13. #12
    TheDome TheDome ist offline
    Avatar von TheDome

    AW: skateboard , skaten und co !

    was "pop" ist?

    "Pop" meint, wie stark ein Board bei den Trick's mit"pop"t... wie zum Beispiel beim pop shove-it. Das "Popen" an und für sich meint das Drücken des Tails auf den Boden, wie bei eig allen Fliptricks, sowie beim Ollie...
    Und je nachdem, wie gut das Board verarbeitet ist, "popt" das Board auch von selbst mehr mit. Das merkst du, wenn du zum Beispiel ein einfaches Board von Lidl nimmst, die meistens aus einem einzigen Stück Pressspan hergestellt sind. Dann machst du mit dem 'nen Ollie, und danach nimmst du ein 5-schichtiges Deck, und machst das gleiche. Den Unterschied merkst du sofort. ;-)

    Und zu den Achsen: Ich hab sie mir schon angeguckt, ich glaube nicht, dass sie ganz ausreichen, aber die Differenz dürfte nich allzu gross sein.
    Aber ob die Achsen gut sind, kann ich dir nicht sagen, ich hab von denen nocht nichts gehört oder gar selbst solche gefahren.

  14. #13
    **Gamesfan** **Gamesfan** ist offline
    Avatar von **Gamesfan**

    AW: skateboard , skaten und co !

    Ah,danke für die Erklärung! Also was ist dann wenn es nicht ganz ausreicht?Ich meine ob es dann z.B.nicht mit dem Deck verschraubt werden kann weil die Achse zu klein ist...?Weil ich würde gerne schnell eine Antwort haben damit ich sie mir nun hole oder nicht.... Du schriebst ja dass die Differnez nicht so groß sei,also ist es doch nicht so schlimm?

  15. #14
    Berrics Berrics ist offline
    Avatar von Berrics

    AW: skateboard , skaten und co !

    core-achsen sind auch nicht schlecht, es gibt aber bessere!! wer sich core-achsen kauft hat aber keinen nachteil, die halten genauso gut wie die meisten anderen!!
    die achsen passen alle an jedes skateboard, es kann nur sein, dass die achsen an der seite vom skateboard rausgucken, dass ist aber meistens nicht so schlimm, da es nur sehr gering ist!!
    hartplastikränder... hab mich verlesen!!

  16. #15
    TheDome TheDome ist offline
    Avatar von TheDome

    AW: skateboard , skaten und co !

    @gamesfan:

    Das, was Berrics erklärt hat, habe ich auch mit "Differenz" gemeint.
    Je nachdem, wie breit die Achsen sind, gucken sch auch über die Seite des Boards, aber das ist wirklich kein Weltuntergang.

    Und es passen eig. generell alle Achsen an alle Boards, soweit ich weis, sind das Einheitsgrössen.

  17. #16
    **Gamesfan** **Gamesfan** ist offline
    Avatar von **Gamesfan**

    AW: skateboard , skaten und co !

    Ah gut,also wären die Achsen kann etwas kleiner und gucken nicht raus sondern eher unter dem Brett,ist das das gleiche oder ist das wieder anders?Also achsen klein:deck groß.

    @Berrics:hast du eine Ahnung ob POWELL Mini-Logo Achsen(in meinem Link oben)gut sind?

  18. #17
    Berrics Berrics ist offline
    Avatar von Berrics

    AW: skateboard , skaten und co !

    powell ist ne ziemlich bekannte marke, war eine der ersten skateboardfirmen die es gab. ich kenne die achsen zwar nicht, die werden aber schon gut sein.

  19. #18
    **Gamesfan** **Gamesfan** ist offline
    Avatar von **Gamesfan**

    AW: skateboard , skaten und co !

    Ja das meine ich auch. Also ist es nun das gleiche obwohl es anderst herum isteck groß,die Achsen klein?Ist das nun schlimm?

  20. #19
    Berrics Berrics ist offline
    Avatar von Berrics

    AW: skateboard , skaten und co !

    ne, ich hatte das auch mal, das ist nichts besonderes. kannst ruhig die achsen und das deck holen.

  21. #20
    **Gamesfan** **Gamesfan** ist offline
    Avatar von **Gamesfan**

    AW: skateboard , skaten und co !

    Ich brauche ja nur die Achsen.Das Deck habe ich ja schon lange(das ist ja mein Anfängerdeck). Also kann man das ohn weiteres machen.Sehen das auch so die Verkäufer dort oder anderst?

Seite 1 von 11 12 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Skateboard einfahren?: Ich habe mir online ein Skateboard erstellt und dann bestellt weil ich schon immer mal skateboard fahren wollte, Als es dar war habe ich mir...

  2. Wie springt man mit dem Skateboard?: weiß jemand von euch wie man mit einem skateboard springt? ich schaff das einfach nicht ich hab schon viele gesehn die das können aber so wie man mir...

  3. Skaten- PushStyle und Stellung ^^: Mich würde interessieren... ob es mehr Regular oder Goofy fahrer gibt... und ob mehr normal pushen oder Mongo ^^... Also ich stehe Regular und...

  4. Skaten-Nur ein Hobby ?: Ich habe vor ungefähr 5 Wochen angefangen zu Skaten... kaufte mir ein SkateBoard... fand ne kleine Anlage und legte los. Doch plötzlich kam mir ein...

  5. Motor- Skateboard etc...: Hallo an alle, ich habe vor, mit einem Freund ein Skateboard oder Go-Cart oder anders (also halt ein Fahrzeug mit Motor zu Bauen... Wir wissen aber...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

skatehalle kikyo center

nollie Trick tip wie poppt man ihn

nollie Trick tip skateboardschule