Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Treiber

  1. #1
    forsbachalex forsbachalex ist offline

    Treiber

    Hallo!

    Da ich im Januar auf Windows 10 umsteigen muss und die Treiber CD von meinem Asrock Z87 Extreme3 nicht aufzufinden ist,

    muss ich mir die Treiber runterladen.

    Meine Frage: Kann es sein, dass das Windows 10 Home oder Professionel die Treiber schon drin hat?

    Kann mir jemand helfen?

  2. Anzeige

    Treiber

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    hayate.sama hayate.sama ist offline
    Avatar von hayate.sama

    Treiber

    Windows installiert die meisten Treiber automatisch über den Update Dienst.
    Wenn du dann im Gerätemanager nach nicht installierter Hardware suchst, kannst du die fehlenden Treiber immer noch von der Webseite von Asrock herunterladen und installieren.

    https://www.asrock.com/MB/Intel/Z87%...e.asp#Download

  4. #3
    forsbachalex forsbachalex ist offline

    Treiber

    Da sind viele Treiber auf der Seite.

    Ist es richtig, dass ich nur den VGA Treiber, den Audio Treiber und den LAN Treiber benötige?

  5. #4
    hayate.sama hayate.sama ist offline
    Avatar von hayate.sama

    Treiber

    Den LAN- und Audio-Treiber würde ich mir vor der Installation zur Sicherheit herunterladen und auf einem USB Stick sichern.
    Der VGA-Treiber wird automatisch vom Windows Update installiert.

  6. #5
    martin-josef martin-josef ist offline
    Avatar von martin-josef

    Treiber

    Hallo
    Du kannst davon ausgehen daß die meiste Hardware von Win10 erkannt und die Treiber installiert werden. Nach der Installation schau einfach in den Geräte Manager
    ob irgendeine Hardware nicht erkannt wurde. Deine Treiber aus früheren Installationen werden evtl. nicht erkannt. Dann installierst Du DriverBooster und lässt
    den nach Treiber suchen. Danach ist alles o.k. Solltest Du mit dem Gedanken spielen DB als kostenpflichtige Version zu installieren mach es. Dieses Tool ist
    bekannt und beliebt.
    gruss
    martin-josef

  7. #6
    HardAndSoft HardAndSoft ist offline

    Treiber

    Hi Alex,

    ich würde auf jeden Fall den Realtek-Treiber, den INF-Treiber und den Treiber für Deine Graka (den neuen von NVidia oder ATI) runterladen und installieren. Der Rest wird normalerweise von Windows installiert. Bei den genannten Treibern installiert Windows zwar meistens auch irgend etwas, aber nach meiner Erfahrung haben die "richtigen" Treiber meistens noch Zusatzprogramme (z.B. bei Realtek den Audiomixer), die über Windows nicht mitkommen.

    Quelle: https://www.asrock.com/mb/intel/Z87%...e.asp#Download

    Außerdem würde ich noch unter dem alten Betriebssystem das BIOS auf die Version 2.70 aktualisieren.

    Hände weg von Zusatzprogrammen, die irgend welche Treiber installieren/aktualisieren sollen. Diese verschlimmbessern oftmals die Treiberinstallation und führen zu aufwändiger Fehlersuche.

    Viel Erfolg!

  8. #7
    martin-josef martin-josef ist offline
    Avatar von martin-josef

    Treiber

    Zitat HardAndSoft Beitrag anzeigen
    Hi Alex,



    Hände weg von Zusatzprogrammen, die irgend welche Treiber installieren/aktualisieren sollen. Diese verschlimmbessern oftmals die Treiberinstallation und führen zu aufwändiger Fehlersuche.

    Viel Erfolg!
    Hallo
    Grundsätzlich gebe ich Dir Recht aber dieses Tool nutze ich schon seit 5 Jahren(problemlos) und es wird auch in Fachmagazinen empfohlen.

    gruss
    martin-josef

  9. #8
    forsbachalex forsbachalex ist offline

    Treiber

    Ich habe nur einen 13 Jahre alten VGA Monitor. Brauche ich da einen Treiber von NVidia oder ATI?
    Und was macht der INF-Treiber?

  10. #9
    Sn@keEater Sn@keEater ist offline
    Avatar von Sn@keEater

    Treiber

    Lasst die Finger von DriverBooster und son zeugs die meinen euch am PC "helfen" zu wollen. Windows 10 ist intelligent genug um die richtigen/passenden Treiber selber zu finden. Und falls es mal hackt kurz Google Fragen oder hier im Forum.

    @forsbachalex

    Der Treiber der Grafikkarte muss installiert sein ja. VGA ist für Windows 10 kein Problem.

    Und was macht der INF-Treiber?
    INF Treiber sorgen für die beste Kommunikation zwischen Gerät+PC (Je nach dem was du installierst) In der Regel sind INF treiber Chipsatz Treiber die man eigentlich immer installiert haben sollte für seine Hardware.

  11. #10
    forsbachalex forsbachalex ist offline

    Treiber

    Ok dann bedanke ich mich bei euch allen.

Ähnliche Themen


  1. Treiber: Hallo zusammen, Ich habe Probleme 2 Treiber für meinen Computer zu finden! Leiter hab ich blos die Geräte ID! 1....

  2. Treiber: Hallo, ich wollte mit nLite meine Treiber auf der XP CD integrieren. Mann muss diese Setup-Information dort einfügen. Bei meinen Audiotreiber...

  3. Treiber !: Hi! Ich habe ein Problem :mad: Ich hab jetzt Herr der Ringe Online angefangen und das Spiel laggt ein wenig manchmal kommt sogar ein abstürz...

  4. Treiber XP: Hallo, ich habe jetzt XP und Vista auf meinem PC. Es hat alles geklappt. XP SP3 ist drauf. Nur ein Problem habe ich..die Treiber.

  5. SE Treiber: Hey, gibt es mittlerweile schon Treiber für Vista, mit denen ich dann mein K750i ordnungsgemäß installieren kann und auch der bluetooth-Adapter...