Umfrageergebnis anzeigen: Mercedes,BMW oder Audi?

Teilnehmer
74. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Mercedes

    14 18,92%
  • BMW

    31 41,89%
  • Audi

    29 39,19%
Seite 3 von 6 ErsteErste ... 234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 109
  1. #41
    lottomillionaire lottomillionaire ist offline
    Avatar von lottomillionaire

    AW: Mercedes vs BMW vs Audi

    Zitat AnsgarWagner Beitrag anzeigen
    Der 1er soll 2014 nur Teschnisch auf den neusten Stand gebracht werden,einen Frontantrieb bekommen aber kein neues Gesicht
    ja hab mal nachgeschaut, ich denke aber mal so verkehrt kann es nicht sein (wenn es nur beim 1er bleibt), müssen halt die motoren jetzt quer einbauen und es können keine großvolumigen aggregate mehr verwendet werden, aber dann gehen ja auch generell die produktionskosten runter.

  2. Anzeige

    AW: Mercedes vs BMW vs Audi

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #42
    Hellspawn1976 Hellspawn1976 ist offline
    Avatar von Hellspawn1976

    AW: Mercedes vs BMW vs Audi

    Ne Schande wärs

    Genau dadurch hat sich der 1er ja von dem ganze "Volk" abgehoben ... durch seinen Heckantrieb !

  4. #43
    Krankfried Krankfried ist offline
    Avatar von Krankfried

    AW: Mercedes vs BMW vs Audi

    Zitat Hellspawn1976 Beitrag anzeigen
    Ne Schande wärs

    Genau dadurch hat sich der 1er ja von dem ganze "Volk" abgehoben ... durch seinen Heckantrieb !
    Ja, besonders im Winter.....

    Wir hatten sechs Jahre einen BMW 3er, welcher im Winter vier Unfälle baute Danach ein gebrauchter A4, dann ein Neuer. Kein Unfall, und das sieben Jahre lang

  5. #44
    iHook

    AW: Mercedes vs BMW vs Audi

    "Nicht Waffen töten Menschen, Menschen töten Menschen mit Waffen!"
    Bei Autos ist es genauso: Nicht Autos bauen Unfälle, sondern Fahrer bauen Unfälle. Wer so ein Geschoss nicht handlen kann, muss natürlich eine Suppenschüssel fahren

    (Das ist nicht komplett ernst gemeint, vor unserer Haustür steht ein A4, 3er und ein X3 )

  6. #45
    Hellspawn1976 Hellspawn1976 ist offline
    Avatar von Hellspawn1976

    AW: Mercedes vs BMW vs Audi

    @ Krankfried ... naja was soll ich dazu sagen ... ich fahre seit über 10 Jahren BMW.
    Erst nen E36 (und das war ne Heckschleuder OHNE DSC) ... kein (Winter-)Unfall.
    Jetzt nen E46 mit DSC und so weiter ... also wer es schafft damit im Winter nen Dreher hinzubekommen dem schüttel ich die Hand.

    Wenn man natürlich so clever ist das DSC ausschaltet und meint man müsste in der Kurve das Pedal durchtreten, dem gehörts nicht anders !

    Beim besten Willen ist ein hecktriebler heute KEIN Problem mehr im Winter !
    Wer doch eins damit hat kann kein Auto fahren ... ganz einfach

    Mit nem Fronttriebler ist es im Winter genauso bescheuert, der schiebt nämlich gnadenlos über die Vorderräder ... aber auch da gilt, dank ESP(DSC etc.) ist das heute eher unproblematisch.

    Das Fahrgefühl eines Hecktrieblers vor allem in Kurven möchte ich heute nicht mehr vermissen

  7. #46
    mkdiggaz mkdiggaz ist offline
    Avatar von mkdiggaz

    AW: Mercedes vs BMW vs Audi

    Mein erstes Auto war ein BMW e34 520i. Seit dem habe ich nur BMW gefahren, also mittlerweile fahre ich schon seit 8 Jahren BMW. Ich habe mich zwar auch schonmal gedreht, aber da hatte ich keine Winterreifen drauf und die Straße war fast vereist. Aber ein Unfall habe ich noch nie gebaut.

    Und ja, besonders im Winter macht es Spaß mit einer Heckschleuder . Ist vielleicht nicht bei jedem ganz normal, aber ich liebe es durch Kurven zu driften. Natürlich mache ich das auf öffentlichen Straßen nicht schnell, nur in überschaubaren Kurven und wenn keine Menschen in der Nähe sind.
    Meistens treffen wir uns auf einem großen parkplatz und haben da etwas Spaß. Das tolle ist ja; kein Reifenverschleiß . Und außerdem lernt man sogar noch sein Auto kennen, wie es sich in bestimmten Situationen verhält und wie man reagieren muss. Ist also quasi ein Fahrsicherheitstraining .
    Ein e34 535i hatte ich mal mit ASC. Damit und zusätzlichen Winterreifen kann man den Wagen kaum zu ausbrechen bringen. Das Asc regelt wirklich sehr schnell und das bei einem 20 Jahre altem Auto. Die heutigen Autos haben noch mehr Regelungen drinn, wodurch ein ausbrechen ja schon so gut wie unmöglich sein muss.

  8. #47
    VHO-Hunter VHO-Hunter ist offline
    Avatar von VHO-Hunter

    AW: Mercedes vs BMW vs Audi

    Böse Zungen behaupten ja, dass gerade diese Marken für "Hobby-Türken" und Potenzkrüppel angesagt ist, deswegen fahre ich einen 911!

  9. #48
    bani bani ist offline
    Avatar von bani

    AW: Mercedes vs BMW vs Audi

    bmw aber audi ist auch nicht schlecht.die a's sehen zb alle gleich aus sonst ist audi top genauso wie bmw bei mercedes bin ich mir gar nicht sicher ist aber auch markenware trotzdem bmw ist.mein Favorit

  10. #49
    AnsgarWagner AnsgarWagner ist offline
    Avatar von AnsgarWagner

    AW: Mercedes vs BMW vs Audi

    Ich fände es aber gut wenn BMW auch einen Supersportler rausbringen würde... -,-

  11. #50
    bani bani ist offline
    Avatar von bani

    AW: Mercedes vs BMW vs Audi

    also der i8 ist doch so etwas ähnliches wie ein sportler oder

  12. #51
    Hellspawn1976 Hellspawn1976 ist offline
    Avatar von Hellspawn1976

    AW: Mercedes vs BMW vs Audi

    Zitat VHO-Hunter Beitrag anzeigen
    Böse Zungen behaupten ja, dass gerade diese Marken für "Hobby-Türken" und Potenzkrüppel angesagt ist, deswegen fahre ich einen 911!
    LOL den kann ich mir jetzt nicht verkneifen ...

    "Früher hatte er einen forschen Pimmel ... heute hat er nen Porsche Fimmel"

  13. #52
    Blizzard_Black Blizzard_Black ist offline

    AW: Mercedes vs BMW vs Audi

    Zitat AnsgarWagner Beitrag anzeigen
    Ich fände es aber gut wenn BMW auch einen Supersportler rausbringen würde... -,-
    Naja - die Frage ist eher: Welche Käuferschicht greift zu so einem Auto. Ein Auto ala Audi R8 oder 911er Porsche ist zwar nett, sehe ich aber kaum auf der Straße und ist auch nicht sehr alltagspraktisch. In den Urlaub mit einem R8 stelle ich mir schwer vor. Frühers sagte man zum 911er auch, dass der auch keinen Kofferraum braucht. Denn derjenige, der mit so nem Auto in den Urlaub fährt, braucht eh nur seine Zahnbürste mitnehmen. Den Rest kann er sich im Urlaub kaufen . Da ist so ein Understatement M5, wo man das M5-Zeichen hinten entfernen lassen kann, viel praktischer. Ist die Käuferschicht für so ein Auto schon nicht groß, aber das Leben in einer Neidgesellschaft ist halt nunmal hart. Ein M5 oder ein A8 wird einem nicht gegönnt. Ich habe ohne Witz schonmal einen Audi A8 gesehen, der hinten auf seinen A8 das "A6 2.0 TDI" Zeichen raufmachen hat lassen...

  14. #53
    lottomillionaire lottomillionaire ist offline
    Avatar von lottomillionaire

    AW: Mercedes vs BMW vs Audi

    Zitat AnsgarWagner Beitrag anzeigen
    Ich fände es aber gut wenn BMW auch einen Supersportler rausbringen würde... -,-
    wollte bmw nicht einmal eine neuauflage vom m1 rausbringen?

  15. #54
    Nortenmind Nortenmind ist offline

    AW: Mercedes vs BMW vs Audi

    Zitat Blizzard_Black Beitrag anzeigen
    Ein Auto ala Audi R8 oder 911er Porsche ist zwar nett, sehe ich aber kaum auf der Straße und ist auch nicht sehr alltagspraktisch
    Siehst du kaum auf der Strasse? Komm mal in die Schweiz xD

    Also die 911er sehe ich jeden Tag, wenn ich zur Arbeit fahre. Genügende.

    & wenn es ganz schön Wetter ist und du in die Pässe gehst, kannst du die 911er wo du gesehen hast nicht mehr an dem Finger abzählen.

    Der Audi R8 sehe ich weniger. Min. aber 1-3 in der Woche (Bei Schönwetter versteht sich)...

    Lamborghinis sind auch nicht selten, oder Ferraris ^^ ... aber der R8, den hab ich bis jetzt am wenigsten im Alltag bzw. Wochenende gesehen.

  16. #55
    Blizzard_Black Blizzard_Black ist offline

    AW: Mercedes vs BMW vs Audi

    Zitat Nortenmind Beitrag anzeigen
    Siehst du kaum auf der Strasse? Komm mal in die Schweiz xD

    Also die 911er sehe ich jeden Tag, wenn ich zur Arbeit fahre. Genügende.
    Das kann und mag schon sein . Ich sehe ja auch ein paar, aber so extrem viele nun auch wieder nicht. Hin und wieder nen 911er, hin und wieder einen Boxster oder einen Cayman, ganz selten einen Panamera.

    & wenn es ganz schön Wetter ist und du in die Pässe gehst, kannst du die 911er wo du gesehen hast nicht mehr an dem Finger abzählen.
    Und das sind für dich genügende? Das sind für mich nicht viele. Das sind Entwicklungen und MIllionenprojekte für so einen Sportwagen wie den R8. Da sieht man zwar auch hin und wieder mal einen, aber die Frage ist vielmehr: Zahlen sich solche Autos dann auch ab? Rentieren sie sich? Oder sind es einfach nur "Statusobjekte" die im Konzern gebaut werden, dass man auch in allen Ligen vertreten ist. Porsche könnte sicherlich auch nichtmehr allein von ihrem 911-Sportwagen leben. Deswegen gibt es jetzt Cayenne, Cayman, Boxster und Panamera. Und von den letzten 4en sehe ich mehr auf der Straße, als vom 911er.

    Lamborghinis sind auch nicht selten, oder Ferraris ^^ ... aber der R8, den hab ich bis jetzt am wenigsten im Alltag bzw. Wochenende gesehen.
    Auch hier stellt sich die Frage: Was ist für dih selten? 3 Stück die Woche? Ist vielleicht selten für den einen, für dich? 5 Stück die Woche? Vergleich das mal mit nem 1er BMW. Da seh ich 10 Stück in der Stunde...

  17. #56
    Nortenmind Nortenmind ist offline

    AW: Mercedes vs BMW vs Audi

    Zitat Blizzard_Black Beitrag anzeigen
    Was ist für dih selten? 3
    1 x in der Woche xD


    Zitat Blizzard_Black Beitrag anzeigen
    Vergleich das mal mit nem 1er BMW
    Komm jetzt, BMW getuned oder auch nicht, gibts wie Sand am Meer ^^ daselbe mit Audi, VW, und und und

  18. #57
    CokRoach CokRoach ist offline
    Avatar von CokRoach

    AW: Mercedes vs BMW vs Audi

    Also,

    an erster Stelle kommt bei mir AUDI, zum einen weil ich schon seit der Kindheit auf AUDI stehe und weil ich schon selber 2 gefahren bin (S2 mit BiTurbo ca. 500PS und einen AUDI 80 GT BJ. 1983).
    Warum AUDI weil sie für mich einfach Optisch die schönsten Autos bauen, sie vereinen Sportlichkeit, Dynamik und Eleganz in einem.

    an zweiter Stelle kommt bei mir BMW, mir gefällt das Design der Autos micht besonders obwohl die "inneren Werte" nicht schlecht sind. (ich bin auch schon einen BMW 525e gefahren BJ. 1987), damals hat mir das Design noch zugesagt.

    an dritter Stelle kommt bei mir MERCEDES, das Design von Mercedes ist so altbacken und bieder, macht man einen Mercedes etwas "auf", dann hat er den Charme einer Oma in Stöckel und Strapsen, geht ja mal gar nicht.
    (bin auch schon einen W123/230E BJ. 1983 gefahren, Automatic, kein schlechtes Auto, war aber nur ne billige Notlösung)
    Der einzige Mercedes der mir gefällt, ist gleichzeitig unerschwinglich und zwar der SLS. Mit als "hässlichsten" Benz würde ich den CLS bezeichnen, die Banane oder Flipper.

    Das ist aber nur meine Persönlich und Subjektive Meinung. Also bitte keine Persönlichen Angriffe gegen mich, sondern bitte nur gegen die Autos.

  19. #58
    Blizzard_Black Blizzard_Black ist offline

    AW: Mercedes vs BMW vs Audi

    Zitat Nortenmind Beitrag anzeigen
    1 x in der Woche xD

    Komm jetzt, BMW getuned oder auch nicht, gibts wie Sand am Meer ^^ daselbe mit Audi, VW, und und und
    Und was bringt das dann? 1x die Woche? Denkst du n Automobilhersteller kann mit so nem Kundenkreis leben oder was anfangen? Seltenheit schön und gut, Porsche wär schon längst pleite, hätten die nur ihre 911er...

  20. #59
    Nortenmind Nortenmind ist offline

    AW: Mercedes vs BMW vs Audi

    Zitat Blizzard_Black Beitrag anzeigen
    Und was bringt das dann? 1x die Woche? Denkst du n Automobilhersteller kann mit so nem Kundenkreis leben oder was anfangen? Seltenheit schön und gut, Porsche wär schon längst pleite, hätten die nur ihre 911er...
    Ähm ... so lala... Beispiel Koenigsegg ... zwar wurden die von Volvo, Banken unterstütz, aber Alltagsfahrzeuge von denen wäre mir sehr unbekannt.

    Zusätzlich, habe nicht einmal vorher erwähnt (oder nicht bewusst erwähnt), dass es für das Überleben eines Hersteller keine Alltagswagen braucht.

    Jegendlich habe ich mich auf folgendes Statement von dir bezogen:


    Zitat Blizzard_Black Beitrag anzeigen
    Ein Auto ala Audi R8 oder 911er Porsche ist zwar nett, sehe ich aber kaum auf der Straße und ist auch nicht sehr alltagspraktisch

    Zitat Nortenmind Beitrag anzeigen
    Zitat von Blizzard_Black
    Ein Auto ala Audi R8 oder 911er Porsche ist zwar nett, sehe ich aber kaum auf der Straße und ist auch nicht sehr alltagspraktisch

    Siehst du kaum auf der Strasse? Komm mal in die Schweiz xD

    Also die 911er sehe ich jeden Tag, wenn ich zur Arbeit fahre. Genügende
    Deshalb verstehe ich nicht, wieso du eine solche Disskusion einlenkst.

    Momentan driftet es auch ins OT. Respektieren wird doch den Wunsch der Regeleinhaltung.

    Falls du es immer noch weiterführen willst, kannst du mir gerne ne PN senden oder ein Theard eröffnen.

  21. #60
    Hellspawn1976 Hellspawn1976 ist offline
    Avatar von Hellspawn1976

    AW: Mercedes vs BMW vs Audi

    Zitat Max Cavalera Beitrag anzeigen
    Der einzige Mercedes der mir gefällt, ist gleichzeitig unerschwinglich und zwar der SLS. Mit als "hässlichsten" Benz würde ich den CLS bezeichnen, die Banane oder Flipper.
    Glücklicherweise sind Geschmäcker verschieden und wandelbar ... der erste Blick auf den CLS hat mich kopfschütteln lassen, sowas von hässlich.
    HEUTE ein Blick auf den CLS und ich sage einer der designtechnisch ganz großen Würfe von Mercedes !
    Siehe Deine Lieblingsmarke AUDI und auch BMW die das Design kopiert haben (A7 bzw. 6er ein bissle ...).

    Mit großen Rädern und in einem edlen Silber wirkt der Wagen echt elegant ... wie gesagt Geschmäcker ändern sich.

    Der hässlichste Mercedes ist die R-Klasse gefolgt vom Kindergartendesignwagen GLK (klobig, kantig, unnötig)

    Meine Meinung

Seite 3 von 6 ErsteErste ... 234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Sportwagen: BMW, Mercedes, Audi: Direkt vorweg: Nein ich möchte kein 50.000€ teures Auto kaufen! Und ja ich bin erst 17 Jahre alt! (das musste einfach sein, so oft wie hier Leute...

  2. BMW M5 vs. Mercedes SLR Mclaren: Welches von den beiden findet ihr besser vom aussehen? Und welcher ist schneller?? Ich habe mir schon oft Gedanken drum gemacht aber ich denke die...

  3. Mercedes C-Klasse als Tuner [PS CS3]: Hab den mal getunt, wollte mal gucken wie der als Tuner aussieht, leider bin ich mit dem nicht zu frieden, den der Schatten ist imo zu weich und...

  4. **Mercedes SLR Stirling Moss**: HI ich hatte letztens eine Auto Bild mit einem Bericht über denn Wagen Mercedes SLR Stirling Moss. Also der wagen ist echt unglaublich, der...

  5. Mercedes G: hallo, ich muss als projekt für die schule den mercedes g vortragen. nun soweit habe ich auch viele infos zu dem fahrzeuge gefunden, jedoch fehlt...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

mercedes gegen bmw lustig

bmw vs mercedes lustig

mercedes vs bmw lustig

bmw gegen audi mercedeslustig

mercedes benz vs bmw lustig

volvobanken

bmw vs audi lustig

audi vs bmw lustig

mercedes freude am fahren

Mercedes vs bmw witzig

content

bmw mercedes witzig

Mercedes BMW lustig

bmw vs subaru lustig

bmw freude am fahren mercedes

audi vs mercedes lustig

VW photos scherze

audi lustig silvester

bmw scherze

bmw oder mercedes lustig

nicht lustig mercedes

audi gegen bmw lustig

bmw vs audi bilder frauen

bmw Mercedes lustig

bmw angeberauto