Seite 4 von 5 ErsteErste ... 345 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 81
  1. #61
    ysglnd ysglnd ist offline
    Avatar von ysglnd

    Microsoft übernimmt Zenimax und Bethesda Softworks

    Zitat Bieberpelz Beitrag anzeigen
    Du glaubst nicht allen ernstes, dass Microsoft 375 Millionen Dollar investiert und nicht weiß, was sie bekommen?
    Das ist denen sehr wohl bekannt gewesen.
    Hier ein paar Quellen:
    https://nintendo-online.de/news/1228...y-kong-gekauft
    https://www.nintendolife.com/news/20...acquiring_rare
    https://www.gamepro.de/artikel/rare-...e,3025144.html

    und auch ein Gegenargument:

    https://www.gamesreviews.com/news/07...t-donkey-kong/


    Ich hab es auch nur als Gerücht deklariert, weil ich selbst nicht einschätzen kann, was wie ist.

  2. Anzeige

    Microsoft übernimmt Zenimax und Bethesda Softworks

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #62
    Katzenfroh Katzenfroh ist offline
    Avatar von Katzenfroh

    Microsoft übernimmt Zenimax und Bethesda Softworks

    firmen failen mitunter halt auch einfach. 375mio. sind damals sicherlich ein herber verlust gewesen.
    donkey kong auf den xboxen wäre halt schon ziemlich geil gewesen.

  4. #63
    Max @ home Max @ home ist offline
    Avatar von Max @ home

    Microsoft übernimmt Zenimax und Bethesda Softworks

    Microsoft via Xbox-Twitter-Kanal:

    Zitat Xbox
    @Xbox_JP
    is heading to Tokyo Game Show!

    + Celebrating Japanese game creators & games
    + Updates coming to Microsoft Flight Simulator for PC
    + Japanese Minecraft community creativity
    + Showcase broadcast in Japanese only
    - No new next-gen news

    More info: https://xbx.lv/3lE36sD
    Zitat Xbox
    …and btw, there won’t be any new acquisition news at the show ⛔

    https://twitter.com/Xbox/status/1300985439407362049
    https://twitter.com/Xbox/status/1308844160921808897

  5. #64
    Rikscha Man Rikscha Man ist offline
    Avatar von Rikscha Man

    Microsoft übernimmt Zenimax und Bethesda Softworks



    Gute Analyse von Jörg.

    Der Wert der Unternehmen die mit Gaming zu tun haben aus dem Video.
    Microsoft übernimmt Zenimax und Bethesda Softworks

    Ich halte übrigens nicht viel von dem Deal den Microsoft gemacht hat. Entwicklerstudios einkaufen die schon erfolgreich sind ist so unkreativ. Das gleiche gilt auch mit dem Kauf von Minecraft. Ist hal die schnellste und einfachste Methode um gegen die Konkurrenz zu Punkten.

  6. #65
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Microsoft übernimmt Zenimax und Bethesda Softworks

    Zitat Rikscha Man Beitrag anzeigen
    Ist hal die schnellste und einfachste Methode um gegen die Konkurrenz zu Punkten.
    Also genau das, was man am Markt eigentlich machen will.

  7. #66
    Rikscha Man Rikscha Man ist offline
    Avatar von Rikscha Man

    Microsoft übernimmt Zenimax und Bethesda Softworks

    Zitat Jonny Knox Beitrag anzeigen
    Also genau das, was man am Markt eigentlich machen will.
    Macht halt momentan Microsoft weil sie sonst keine Chance gegen Sony haben. Ist halt die aggressivste Methode und ein kleiner Schritt zum Monopol. Es ist ein Unterschied ob mann Entwickler Kauft mit den mann sowieso zu 90 Prozent zusammen gearbeitet hat oder einfach Entwickler Studios kauft die schon seit Jahren für alle erfolgreich entwickeln. Wenn jetzt Sony auch noch anfängt zb Capcom zu kaufen wird die Zukunft fürs Gaming immer langweiliger. Irgendwann gibt es nur noch ein oder zwei Konzerne die alles aufgekauft haben. Einer macht immer den Anfang.

  8. #67
    padlord padlord ist offline
    Avatar von padlord

    Microsoft übernimmt Zenimax und Bethesda Softworks

    Dazu Sega Twitter Pics

    Microsoft übernimmt Zenimax und Bethesda Softworks
    Microsoft übernimmt Zenimax und Bethesda Softworks

    Und die eventuelle Bedeutung deines letzten Quotes
    Microsoft übernimmt Zenimax und Bethesda Softworks

    https://twitter.com/Lee_Bright_Jr/st...441628673?s=19

    Mehr als nervig die fehlnde Twitter Einbindung
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Microsoft übernimmt Zenimax und Bethesda Softworks   Microsoft übernimmt Zenimax und Bethesda Softworks  

  9. #68
    medeman medeman ist offline
    Avatar von medeman

    Microsoft übernimmt Zenimax und Bethesda Softworks

    Zitat padlord Beitrag anzeigen
    Dazu Sega Twitter Pics

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	g74jn9sp2so51.png 
Hits:	16 
Größe:	849,2 KB 
ID:	193267
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	EfbFHSEUMAAyeeB.jpeg 
Hits:	14 
Größe:	84,2 KB 
ID:	193268
    Wo sind die denn her? Habe ich bei (at)SEGA nicht gefunden...

  10. #69
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    Microsoft übernimmt Zenimax und Bethesda Softworks

    Nur weil da ein paar der Manager im Raum gesessen haben und keine Ahnung von der Materie hatten, bedeutet es nicht das Microsoft beim Kauf geglaubt hat, man würde Donkey Kong bekommen.
    Aber genau so entstehen Gerüchte, weil es eben lustiger ist, es so auf den kompletten Konzern zu schieben.

    Und ich muss zugeben: Es ist wirklich lustig

    Zitat Rikscha Man Beitrag anzeigen
    Gute Analyse von Jörg.
    Danke für das Video, schaue ich mir gleich an.

    Zitat Rikscha Man Beitrag anzeigen
    Ich halte übrigens nicht viel von dem Deal den Microsoft gemacht hat. Entwicklerstudios einkaufen die schon erfolgreich sind ist so unkreativ.
    Ähhh... wayne?
    Also nicht wayne, was du darüber denkst, sondern allgemein wayne.
    Alle die ganzen Jahre so: "Woah, Microsoft hat keine Exlusives. Die sind voll kacke und so..."
    Jetzt haut Microsoft richtig raus und alle so: "Ja, das ist ja voll unkreativ."

    Es ist schon lustig, wie die Community allgemein da reagiert

    Zitat Rikscha Man Beitrag anzeigen
    Macht halt momentan Microsoft weil sie sonst keine Chance gegen Sony haben. Ist halt die aggressivste Methode und ein kleiner Schritt zum Monopol.
    Keine Chance gegen Sony? Wobei keine Chance? Für Microsoft als Unternehmen ist es nur wichtig, guten Umsatz/Gewinn zu machen.
    Diesen Krieg, so nach dem Motto "Es kann nur einen geben" ist Unfug der Fanboys. Und auch ein Monopol zu besitzen, ist nicht Microsoft ihre Art.
    Nicht umsonst war Microsoft offen gegenüber Cross-Play, gibt Sony die Möglichkeit bessere Server-Architekturen zu verwenden, damit Sony eine bessere Leistung liefern kann und hat Nintendo damals sogar angeboten, ein Bundle aus XBox 360 und Nintendo Wii zu machen.

    Und auch bei Minecraft und c.o. hat Microsoft sofort gezeigt, dass man andere Plattformen nicht ausschließt. Die Microsoft Game Studios veröffentlichen auch auf Playstation und Nintendo, je nach Spiel. Wenn man aggressiv das Monopol wollen würde, dann hätte man sämtliche Spiele als Exklusive gemacht. Stattdessen wird es von Spiel zu Spiel entschieden ob Zeit-Exklusiv, Exklusiv oder überhaupt nicht Exklusiv. Da hat Microsoft die Sorge aus den Segeln genommen, alle Spiele würden Exklusiv werden.

    Zitat Rikscha Man Beitrag anzeigen
    Wenn jetzt Sony auch noch anfängt zb Capcom zu kaufen wird die Zukunft fürs Gaming immer langweiliger. Irgendwann gibt es nur noch ein oder zwei Konzerne die alles aufgekauft haben.
    Für uns am Ende fast egal, denn am Ende läuft es auf die 3 großen Plattformen hinaus. Sony, Microsoft und Nintendo. Das ist so seit einigen Generationen und bleibt auch weiterhin.


    ----

    Aber unter dem Strich freue ich mich in erster Linie aufgrund zweier Dinge:
    - es gibt mehr Spiele, die ich auf der XBox zocken kann. Denn für mich ist die Microsoft die Hauptkonsole, was vor allem an der Qualität des Betriebssystems, Online-Funktionen und dem Controller liegt. Und ein wenig wegen dem Gamerscore, den ich eben nur auf einer Plattform fortführen kann. Ich stehe auf Statistiken und Auswertungen. Und solange die Spiele auch auf der XBox kommen, bevorzuge ich es dort. Die Sony Konsole kommt eh ebenfalls ins Haus.
    - Der wichtigste Punkt, über den ich mich freue, ist die Möglichkeit das Bethesda wieder auf Kurs kommt. Und mit "auf Kurs" meine ich nicht den Aktienkurs, wegen dem Bethesda eine falsche Richtung eingeschlagen hat. Diesen Druck - Aktionäre mit dicken Geldbeuteln zu befriedigen - gibt es nicht mehr. Jetzt kann man sich wieder auf die Entwicklung richtiger und guter Videospiele fokussieren. Hoffen wir das beste. Und hoffen wir, dass The Elder Scrolls weiterhin auf beiden Plattformen kommt. Und da bin ich recht optimistisch.

  11. #70
    padlord padlord ist offline
    Avatar von padlord

    Microsoft übernimmt Zenimax und Bethesda Softworks

    Zitat medeman Beitrag anzeigen
    Wo sind die denn her? Habe ich bei (at)SEGA nicht gefunden...
    Sega JP glaub ich, müsste mal schauen.

    https://twitter.com/i/web/status/1306793837025619968

    https://twitter.com/SEGA_OFFICIAL/st...675851264?s=19

    Beim Eisbecher die Löffel beachten und wofür sie stehen.

  12. #71
    Katzenfroh Katzenfroh ist offline
    Avatar von Katzenfroh

    Microsoft übernimmt Zenimax und Bethesda Softworks

    Zitat padlord Beitrag anzeigen
    Beim Eisbecher die Löffel beachten und wofür sie stehen.
    series x (schwarz) und series s (weiß) ?
    die farbe des getränks reicht ja schon

  13. #72
    Rikscha Man Rikscha Man ist offline
    Avatar von Rikscha Man

    Microsoft übernimmt Zenimax und Bethesda Softworks

    @Bieberpelz

    Nur mal so zur info aber Microsoft hat mit Windows ein Monopol. Wenn mann sich über die Firmen Geschichte etwas informiert erkennt mann ihre Art und Weise. Wie wird man bitte sonst so verdammt reich wie Apple Amazon und Microsoft ? Und die Realität ist nunmal das Microsoft in dieser Gen einfach keine Chance gegen Sony hatten. Sie haben es einfach nicht geschafft neue erfolgreiche Marken zu etablieren. Bei Sony sehe ich zb ein GoT, Days Gone und Horizon Zero Dawn. Alles AAA Marken die sie weiter führen können. Exclusiv Deals sind keine schöne Sache aber hat im Grunde schon jeder gemacht. Ganzen Studios einzukaufen die Jahre lang für alle entwickelt haben sehe ich nicht als gesunden Konkurrenzkampf.

  14. #73
    Max @ home Max @ home ist offline
    Avatar von Max @ home

    Microsoft übernimmt Zenimax und Bethesda Softworks

    Einige Fragen stellen sich mir schon - in erster Linie nicht als Fan einer bestimmten Marke, sondern als Freund traditioneller Spiele, Firmen und Vertriebsmechanismen. Microsoft bot in fast 20 Jahren Videospieldasein softwaremäßig bisher nicht die ganz große eigene Handschrift, geht jetzt aber auf muntere Einkaufstour. Vielleicht, um die traditionellere Konkurrenz auszustechen und mit exklusiver Präsenz via Game Pass sein Abomodell durchzudrücken?

    Ich habe angesichts der "Big Five" (Amazon, Apple, Facebook, Google, Microsoft) + Tescent relativ große Sorgen. Aktuell gibt es Gerüchte, dass sich einige Fimen um Ubisoft "streiten". Ob solche Großeinkäufe in den nächsten Jahren zu großen Verlusten führen, ist egal. Hauptsache, die Konkurrenz mit dem Holzhammer aus dem Markt drängen. Wo führt das hin?

    https://www.pcgames.de/Ubisoft-Firma...ktien-1358638/



    _____________


    Hier ein Interview der Beteiligten:
    Phil Spencer, Todd Howard & Pete Hines about Bethesda joining Xbox



    [Larry Hryb, Xbox Live's Major Nelson]

  15. #74
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    Microsoft übernimmt Zenimax und Bethesda Softworks

    Zitat Rikscha Man Beitrag anzeigen
    Nur mal so zur info aber Microsoft hat mit Windows ein Monopol. Wenn mann sich über die Firmen Geschichte etwas informiert erkennt mann ihre Art und Weise.
    Und Bill Gates bringt bald Covid 2.0 raus... keine Spaß am Rande.
    Die Entwicklung von Microsoft habe ich schon als Kind stark beobachtet und hatte damals Sorge, als die vor Gericht waren wegen Monopol Themen, dass man bald nicht mehr alle Spiele auf dem PC (ja, damals spielte ich noch drauf) spielen kann.
    Auch wenn Microsoft die größten Anteil haben, ein Monopol haben sie neben Linux und Apple nicht.

    Aber ein "Betriebssystem" ist mir da relativ egal, es geht ja um Konsolen und Videospiele. Und es geht auch um heute.
    Und da bin ich guter Dinge, dass wir als Videospieler von der Übernahme profizieren könnten, weil Bethesda eben in letzter Zeit abgefuckt hat und so zu den Wurzeln zurückkehren konnte. Denn Microsoft möchte mehr Einzelspieler Erlebnisse - wie Sony es gekonnt mit The Last of Us, Horzion und c.o. macht - liefern.
    Da freue ich mich drauf.

    Zitat Max @ home Beitrag anzeigen
    Aktuell gibt es Gerüchte, dass sich einige Fimen um Ubisoft "streiten".
    Das allerdings sind keine Gerüchte, sondern Angriffe auf den Konzern, die schon länger alle paar Monate wieder Thema sind.
    Aktienunternehmen und diverse Firmen, die versuchen die Aktien aufzukaufen um so die Firma zu übernehmen. Daher nichts neues aber eben auch eine andere Baustelle.

    Für uns Gamer ist der Weg einer Videospiele Firma zu einem Aktienunternehmen in den meisten Fällen ein ganz schlechtes Signal.

  16. #75
    Katzenfroh Katzenfroh ist offline
    Avatar von Katzenfroh

    Microsoft übernimmt Zenimax und Bethesda Softworks

    Zitat Rikscha Man Beitrag anzeigen
    Nur mal so zur info aber Microsoft hat mit Windows ein Monopol. Wenn mann sich über die Firmen Geschichte etwas informiert erkennt mann ihre Art und Weise. Wie wird man bitte sonst so verdammt reich wie Apple Amazon und Microsoft ?
    und apple kam kam aus dem pc bereich, hat den mobiltelefonsektor revolutioniert (davor mit dem iPod die musikbranche) und ist so richtig groß geworden.
    hätte ms jemals ein monopol gehabt, wäre apple untergegangen.

    oder sehe ich das falsch?

    amazon hat auch kein monopol im online shopping. beim livestreaming mit twitch haben sie auch google (youtube) als konkurrenz und bei video on demand ist netflix der große gegenspieler.
    so schauen monopole ja in meiner welt nicht aus.

    und na klar versuchen große unternehmen ihre position nicht nur abzusichern, sondern auszubauen. gibt ja auch regulierungsbehörden die dazu da sind, ungesunde entwicklungen zu verhindern. ist immer nur die frage wieviel eigenständigkeit da vorhanden ist und ob ein kleiner obulus nicht doch das ein oder andere möglich macht.

    ist mir aber eh alles wayne. sollte es in der videospielbranche mal ein monopol geben das sich in horrenden preisen manifestiert, kauf ich halt nix.

    Zitat Bieberpelz Beitrag anzeigen
    Und Bill Gates bringt bald Covid 2.0 raus... kleiner Spaß am Rande.
    3.0, schließlich ist 2.0 schon voll da.

  17. #76
    Rikscha Man Rikscha Man ist offline
    Avatar von Rikscha Man

    Microsoft übernimmt Zenimax und Bethesda Softworks

    Das nenne ich mal totale Dominanz. Konkurrenz ist hier praktisch nicht wirklich vorhanden.
    Microsoft übernimmt Zenimax und Bethesda Softworks
    https://de.statista.com/statistik/da...onen-weltweit/
    So etwas möchte ich im Gamingbereich nicht haben. Zumindest nicht im Konsolen Bereich. Wenn aber jemand anfängt große erfolgreiche Studios aufzukaufen sehe ich eine Gefahr für die Zukunft. Hoffentlich lassen sich Ubi und Co nimals auf so einen Deal ein.

    Im Streaming Bereich ist Netflix zwar bis jetzt am erfolgreichsten aber mit starker Konkurrenz die viele Möglichkeiten hat auf einkaufstour zu gehen.

    Mir ist es übrigens egal auf welcher Konsole ich zocke. Ich bin Fan von den spielen und nicht von der Firma.

  18. #77
    Riley Riley ist offline
    Avatar von Riley

    Microsoft übernimmt Zenimax und Bethesda Softworks

    Microsoft versucht sich ja momentan daran, das neue Netflix im Gaming-Bereich zu werden. Sicherlich sind die Aufkäufe auch so zu werten, dass man seinen Abonnenten nun noch ein paar große Titel mehr im Gamepass bieten kann.

    Zitat Katzenfroh Beitrag anzeigen
    hätte ms jemals ein monopol gehabt, wäre apple untergegangen.

    oder sehe ich das falsch?
    Apple wäre Ende der 90er fast untergegangen, wenn Gates nicht finanzielle Unterstützung geleistet hätte. Erst danach sind sie so richtig groß geworden, als sie sich in andere Bereiche ausgeweitet haben.
    Zumindest was Desktop-PCs angeht spielt der Mac inzwischen ja fast keine Rolle mehr, im Gamingbereich sowieso schon gar nicht. Dort hat Windows schon eine Art Monopol.

  19. #78
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    Microsoft übernimmt Zenimax und Bethesda Softworks

    Zitat Rikscha Man Beitrag anzeigen
    So etwas möchte ich im Gamingbereich nicht haben. Zumindest nicht im Konsolen Bereich. Wenn aber jemand anfängt große erfolgreiche Studios aufzukaufen sehe ich eine Gefahr für die Zukunft. Hoffentlich lassen sich Ubi und Co nimals auf so einen Deal ein.
    Die Sorge habe ich noch nicht, dafür müsste viel mehr aufgekauft werden.
    Da bin ich noch ganz entspannt und sehe eben noch den Vorteil für uns Spieler...
    Zitat Rikscha Man Beitrag anzeigen
    Mir ist es übrigens egal auf welcher Konsole ich zocke. Ich bin Fan von den spielen und nicht von der Firma.
    ... denn die Spiele von Bethesda könnten besser werden, wie ich bereits sagte.
    In dem Punkte wünschen wir uns das selbe, auch wenn wir lediglich eine andere Form das Ablaufs spekulieren.

    Konkurrenz belebt das Geschäft und die ist wichtig. Und gerade im Konsolen-Bereich ist das sehr wichtig. Und durch das Aufholen von Microsoft, bin ich guter Dinge, dass beide sich mehr anstrengen werden.

  20. #79
    Katzenfroh Katzenfroh ist offline
    Avatar von Katzenfroh

    Microsoft übernimmt Zenimax und Bethesda Softworks

    83 zu 17 ist halt immer noch kein monopol



    Zitat Riley Beitrag anzeigen
    Apple wäre Ende der 90er fast untergegangen, wenn Gates nicht finanzielle Unterstützung geleistet hätte. Erst danach sind sie so richtig groß geworden, als sie sich in andere Bereiche ausgeweitet haben.
    dieser gates ey, so sozial, dass er konkurrenten hochhilft. und dennoch bekommt er jetzt dummschiss ab.

  21. #80
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Microsoft übernimmt Zenimax und Bethesda Softworks

    Gates ist halt der FC Bayern der IT-Branche.^^

Seite 4 von 5 ErsteErste ... 345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Nokia baut keine Handy mehr, dies übernimmt ab sofort Microsoft !: Nokia baut keine Handy mehr, dies übernimmt ab sofort Microsoft !!!! ...

  2. Gratis Microsoft Points von Microsoft -> rewards.xbox.com FRAGEN!: Hallo ich habe ein paar Fragen zu der Seite rewards.xbox.com Da kann man ja MSP verdienen und ich wollte Fragen, ob die auch verfallen? ' Hab...

  3. Hacker-Angriff auf Bethesda: Hallo, falls jemand bei denen angemeldet ist, sollte aufpassen: Hacker-Angriff auf Bethesda & Brink - Publisher rät zur Änderung von Passwörtern...

  4. Rogue Warrior - Taktikshooter von Bethesda: Die Ankündigung ist zwar mehr als alt, jedoch habe ich nichts mit der SuFu gefunden und in den letzten Wochen gab es immer mehr Informationen hierzu:...

  5. Bethesda plant Spiel für Wii: Wie es den Anschein hat entwickelt Bethesda, die Entwickler von Fallout 3 und Oblivion, ein Spiel mit erwachsenem Inhalt für die Wii. Sean Brennan...