Seite 1 von 10 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 187
  1. #1
    OPYoshi OPYoshi ist offline
    Avatar von OPYoshi

    Eurovision Song Contest 2010

    Es geht schon wieder los. Der weltgrößte Musikwettbewerb geht in eine neue Runde. Während wir immer noch unseren Star für Oslo suchen, hat Norwegen schon ihren Star.

    Norwegen
    Der Sänger heißt "Didrik Solli-Tangen". Fast alle Teilnehmer des norwegischen Vorentscheids waren Männer und dieser hatte halt das gewisse etwas. Das Lied heißt "My Heart Is Yours" und wurde von Hanne Sørvaag geschrieben. Manchen kommt der Name vllt bekannt vor, den meisten - so wie mir - ist er gänzlich unbekannt. Zumindest ist er außerhalb Norwegens ein sehr bekannter Songwriter und hat auch das deutsche Debakel 2008 geschrieben, wo die No Angels sich den letzten Platz mit zwei anderen Ländern geteilt hatte.
    Zum Lied: Sehr schnulzig und auch nicht unbedingt ein Ohrwurm. Ich bezweifle stark, das Norwegen damit eine gute Position erreichen kann. Hat einfach zu sehr was 08/15-mäßiges.

    Kurz und schmerzlos: Bildet euch eure eigene Meinung:



    Dänemark
    Letztes Jahr trat für unserem nördlichen Nachbarn eine Ronan-Keating-Kopie an und war gleich, zumindest für die Jury, ganz weit vorne mit dabei.
    Dieses Jahr wird es ein netter Pop-Song von dem Duo "Chanee & N'evergreen" und der Song heißt "In A Moment Like This". In diesem Fall gibt es nichts großes zu den Songwritern zu sagen (Ja, es sind mehrere), aber die Namen würden hier wohl niemanden etwas sagen. Kommt wir doch lieber mal auf den Sänger zurück, der ist nämlich schon eine kleine Berühmtheit, zumindest in Russland. Da könnte wohl glatt ein paar Punkte aus Russland geben, zumindest wird es so oft erwähnt. Aber auch, wenn er der berühmte ist, ist sie der defenitive Eyecatcher....... und singen kann sie auch noch!

    Aber genug über Schönheiten gelabert. Schaut sie euch doch einfach selber an:

  2. Anzeige

    Eurovision Song Contest 2010

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Silverslive Silverslive ist offline

    AW: Eurovision Song Contest 2010

    Die beiden Songs sind ja nicht der "Burner". Sind eintönig und haben jetzt nichts interessantes ansich.... Hoffe das Deutschland besser ist... Denn wie sie sich in denn letzten Jahre sich gezeigt haben war "Na ja".

  4. #3
    OPYoshi OPYoshi ist offline
    Avatar von OPYoshi

    AW: Eurovision Song Contest 2010

    Zitat Silverslive Beitrag anzeigen
    Die beiden Songs sind ja nicht der "Burner". Sind eintönig und haben jetzt nichts interessantes ansich.... Hoffe das Deutschland besser ist... Denn wie sie sich in denn letzten Jahre sich gezeigt haben war "Na ja".
    Der "Burner" kommt noch:

    Finnland
    Seitdem Finnland einmal gewonnen hatten, schickten sie immer nur HardRock oder Hip Hop in den Kampf. Anscheinend war es denen noch nicht hart genug, jetzt kommt schunkelfähig Volksmusik. Das Duo "Kuunkuiskaajat" geht mit dem Song "Työlki Ellää" an den Start. Obwohl es mehr Volksmusik ist, klingt es am Ende nicht ganz so schlecht. Haben mit dem Lied auf jeden Fall größere Chancen als mit dem NeuModernen, womit sie, dank der Jury, ins Finale gekommen sind.

    Schluss mit HardRock Halleluja:

  5. #4
    OPYoshi OPYoshi ist offline
    Avatar von OPYoshi

    AW: Eurovision Song Contest 2010

    Die Ergebnisse der Auslosung zu den Halbfinalen sind nun bekannt:

    1tes Halbfinale:
    Serbien
    Finnland
    Russland
    Griechenland
    Slovakai
    Bosnien & Herzegowina
    Island
    Moldawien
    Malta
    Portugal
    Mazedonien
    Lettland
    Weißrussland
    Belgien
    Polen
    Albanien
    Estland

    2tes Halbfinale
    Schweiz
    Litauen
    Georgien
    Türkei
    Irland
    Slowenien
    Schweden
    Urkaine
    Die Niederlande
    Bulgarien
    Kroatien
    Dänemark
    Aserbaidschan
    Rumänien
    Zypern
    Israel
    Armenien

    Niederlande
    Auch die Niederlande macht dieses Jahr wieder mit, obwohl sie seit 2005 keinen Platz mehr im Finale belegen konnten. Dieses Jahr probieren sie es mal wieder auf ihrer Muttersprache. "Sieneken" will mit "Ik ben verliefd" wieder einen Platz im Finale für Holland sichern. Der Komponist ist niemand geringeres als Vader Abraham höchstpersönlich. Leider hört man das dem Lied auch an und scheint nicht gleich ins Ohr zu springen. Grad die Version, die dem Original am nächsten war, hat gewonnen. Zur Erklärung: 5 Teilnehmer mussten das Lied neu performen, ob Rock, HipHop oder sonst was. Und gewonnen hat halt der typisch niederländische Schwarzsenderstil. Netter Gedanke, aber ob das dieses Jahr klappt, wage ich zu bezweifeln.

    Singen wir: Shalalie, Shalala:

  6. #5
    darkgronaddel

    AW: Eurovision Song Contest 2010

    Mir gefällt es ja eh am besten, wenn etwas in der passenden Landessprache gesungen wird...wenn ich mir da uns Deutsche ansehe, bekomme ich nen Anfall.

  7. #6
    OPYoshi OPYoshi ist offline
    Avatar von OPYoshi

    AW: Eurovision Song Contest 2010

    Stimmt, hast auch iwo recht. Spanien, Frankreich und England singen jedes mal in ihrer Landessprache, nur Deutschland ist mal wieder das einzige Land der "Big4" das das mal wieder nicht auf die Reihe kriegt.
    Um auch mal auf den deutschen Vorentscheid zu sprechen zu kommen: Ich hab mir da mal die Frage gestellt, was das eigentlich soll! Wir gebrauchen keinen Sänger für Oslo, sondern ein Lied. Wir können noch son guten Sänger haben, mit dem falschen Song werden wir eh nur wieder unter den Letzten landen, wie die Jahre davor auch.


    Zypern
    Letztes Jahr gehörte Zypern mitunter zu einen der Favoriten für die Top10, wurde im Halbfinale aber gnadenlos rausgekickt. Nun versuchen sie es mit dem selben Musikstil und somit sollen "Jon Lilygreen & The Islanders" mit "Life looks better in spring" alles richten. Es besteht aus einer 08/15 Popmelodie mit einigen Hippie-Elementen. Im großen und ganzen ein Lied, welches gut fürs Finale wäre, aber nicht gut genug um überhaupt unter die TOP20 zu kommen. Es hat den anschein, als ob viele Ländern mehr so die ruhigere Musik wählt..... Meiner Meinung nach fehlt es bis jetzt noch an Pepp für Oslo. Vllt sollte Deutschland nach dem gucken, dann hätte wir auch bessere Chancen wieder.

    Und jetzt lassen wir das wallende Haar im Winde wehen:

  8. #7
    OPYoshi OPYoshi ist offline
    Avatar von OPYoshi

    AW: Eurovision Song Contest 2010

    Island
    Nachdem Island letztes Jahr einen mehr als hervorragenden zweiten Platz belegt hatten, wollen sie dieses Jahr, trotz finanzillen Problemen ihr wohl "größte" Hoffnung hinschicken. Die leicht mollige "Hera Björk" trägt "Je Ne Sais Quoi" vor. Sie hat das Lied selbst geschrieben und ihre kräftige Stimme wurde perfekt eingebunden. Der Song gehört zu den, bis jetzt, rockigsten Songs, würde auch sicherlich gut ins Finale passen. Grad die Tatsache, das es bis jetzt meist nur Balladen gab, ist das Lied eine richtige Abwechslung.

    Kräftige Frau mit kräftiger Stimme:

  9. #8
    OPYoshi OPYoshi ist offline
    Avatar von OPYoshi

    AW: Eurovision Song Contest 2010

    Armenien

    Kommen wir nun einfach mal zu einem der erfolgreichsten Ländern zurzeit im Song Contest. Neben vorrausschaubaren Plätzen 2007 und 2008 haben sie letztes Jahr überraschend den 10ten Platz gemacht, obwohl sie im Finale noch am schwanken waren. Nun schickt Armenien wieder ein Überraschungsbeitrag nach Oslo. "Eva Rivas" wil mit "Apricot Stone" wieder eine gute Platzierung erlangen. Das Lied ist übrigens sehr National gebunden: Mit dem Aprikosenen Stein möchte eine Oma ihr Enkel an das Land erinnern und das es dieses auch nie vergisst.
    Der Song besitzt wieder einmal die typisch traditionelle Elemente, aber auch etwas Pop ist mit von der Party. Die Sängerin ist eine bekannte Schönheit, hat aber eine etwas schwache Stimme, welche in diesem Lied gut zur Geltung kommt. Die Strophen kommen etwas undeutlich rüber, aber desto besser ist der Refrain.
    Im Übrigen: Was macht eigentlich der "schwarze Mönch" da? Der passt ja nun garnicht ins Konzept.

    Zeit für Zitrusfrüchte:

  10. #9
    OPYoshi OPYoshi ist offline
    Avatar von OPYoshi

    AW: Eurovision Song Contest 2010

    Slowenien
    Nachdem sie schon zwei mal nicht mehr ins Finale gekommen sind, versuchen die Slowenen es dieses Jahr mit einer Mischung aus Folk und Pop. Das Duo"Ansambel Roka Žlindre & Kalamari" hat mit ihrem Song "Narodnozabavni rock" die klare Mehrheit im nationalen Finale erreicht. Diese Jahr gab es erstmals die Vorgabe auf Landessprache zu singen und das schein, grade bei diesem Song, sehr von Vorteil zu sein. Die Mischen -Folkpop- ist recht ungewöhnlich, könnte aber dadurch auch gute Chancen haben, ins Finale zu kommen.

    Musikantenstadl lässt Grüßen:

  11. #10
    OPYoshi OPYoshi ist offline
    Avatar von OPYoshi

    AW: Eurovision Song Contest 2010

    kommen wir doch endlich mal zu einem ganz interessantem Land:

    Deutschland
    Nach 8 langen Wochen steht auch endlich der Deutsche Beitrag fest: "Lena Meyer-Landrut" lässt unsere Punkte bis in den Orbit steigen, mit ihren flotten Nummer "Satellite". Das Lied steht ihr unglaublich gut, obwohl man manchmal das Gefühl hat, das ihr unterwegs die Puste ausgeht. Mit ein bisschen Sprechgesang wertet sie den Song noch ein bisschen auf. Es war zwar nicht ihr Lieblingssong von den dreien, aber die Zuschauer habens so gewollt.

    Germany, 12 Points:

  12. #11
    OPYoshi OPYoshi ist offline
    Avatar von OPYoshi

    AW: Eurovision Song Contest 2010

    wie immer hat youtube das video rausgeschmissen, darum nochmal deutschland:

  13. #12
    Schlumpfgermane Schlumpfgermane ist offline
    Avatar von Schlumpfgermane

    AW: Eurovision Song Contest 2010

    Die Alte kann nicht singen.........ist schon ziemlich bitter.

    Bischen melodisch reden, dass kann selbst nen 12 Jähriger im Stimmbruch.

    Hab mir weder die Sendung angesehn, noch interessiert mich der Contest.

    Aber mich würde interessieren, wie jemand, der nicht singen kann, an einer Jury vorbei kommt?

    Oder wurde das Voting übers Puplikum gemacht?

  14. #13
    doug doug ist offline

    AW: Eurovision Song Contest 2010

    Das Voting lief über das Publikum.
    Und ob jemand nun singen kann oder nicht, spielt bei dem Wettbewerb doch eher eine untergeordnete Rolle, es kommt auf die Show an und wie es dem Publikum gefällt.
    Eine Jury spiegelt nur die Meinung von wenigen (meist 3 Personen) wieder, und ob dabei ein "besserer" Kandidat ausgewählt worden wäre ist fraglich.
    Dem deutschen Publikum scheint es auf jeden Fall zu gefallen, denn der Song ist mit Abstand der meist verkaufte in dieser Woche, und bei den Downloads sogar der Song der am meisten runter geeladen wurde (natürlich auf den Portalen bei denen man auch bezahlt).

    Mal abwarten was Europa dazu sagt.

  15. #14
    OPYoshi OPYoshi ist offline
    Avatar von OPYoshi

    AW: Eurovision Song Contest 2010

    Zitat doug Beitrag anzeigen
    Mal abwarten was Europa dazu sagt.
    ansich ist das lied wirkich nichts besonderes, aber iwo hat das doch son bisschen einen ohrwurmeffekt xD
    aber wenn man das mal im vergleich sieht, bis jetzt haben die meisten länder balladen ausgewählt und dann dürften wir hiermit garnicht so schlecht stehen. ok, diaspora lassen wir da mal außen vor^^

    übrigens wurde kaum ein lied in den ersten drei tagen nach der veröffentlichung mehr runtergeladen als das. das video - das nicht mehr eingebettet werden kann - bekam auch schon über 300 tausen klicks an einem tag!
    ich finde, das spricht schon so ein bisschen für sich

  16. #15
    alexx alexx ist offline
    Avatar von alexx

    AW: Eurovision Song Contest 2010

    Wird dieses Jahr wieder ein Reinfall.
    Dieses Mädchen kann gar nicht singen,sie spricht es vor sich hin,fast alles in einer Tonlage.
    Zudem steht sie auf der Bühne und macht immer die gleichen Bewegungen,die wie Zuckungen aussehen......

  17. #16
    OPYoshi OPYoshi ist offline
    Avatar von OPYoshi

    AW: Eurovision Song Contest 2010

    also rap und hiphop haben auch nicht groß verschieden stimmlagen und sind teilweise auch schon unter die top 10 gekommen......
    eine chance sollte man ihr zumindest geben, schlechter als die vorjahre kann sie nicht werden (zitat von ihr) und recht hat sie dabei noch.

    Edit: so eintönig ist das auch nicht, aber dafür doch sehr melodisch xD

  18. #17
    oso79de oso79de ist offline

    AW: Eurovision Song Contest 2010

    Und ich dachte schon, ich wäre der einzige, der der Meinung ist, dass Lena nicht singen kann. Das Lied ist einfach nur furchtbar, damit wird es wieder nix mit "Germany, Twelve Points" Gut, ich mag mich irren, aber wir werden sehen... So einen Sprechgesang kriegt jeder im Stimmbruch hin, dann hört es sich genauso quäkig an wie bei Lena. Habt ihr schon mal die Version von Jennifer Braun gehört? Damit hätten wir vielleicht 'ne Chance gehabt. Ist mir sowieso schleierhaft, wieso die nicht nach Oslo fährt?!

    Just my 2 cents

  19. #18
    tinispace tinispace ist offline

    AW: Eurovision Song Contest 2010

    Naja Jennifer Braun hatte weder das Aussehen, noch die Stimme, noch das Charisma für Oslo. Das wär so nen 2. Gracia Debakel geworden.
    Und wie man darauf kommt das Lena nicht singen kann ist mir auch ziemlich schleierhaft.
    Nur weil sie teilweise einen gesprochenen Satz in die Songs wirft (was ja auch gewollt und gut so ist) kann sie nicht singen oder was?
    Man könnte ja jetzt argumentieren das Geschmäcker halt verschieden ist, aber bei dummen Behauptungen wie, das Lena nicht singen kann, da sprech ich demjenigen echt jegliche Kompetenz und Ahnung im Bereich Musik ab.

  20. #19
    OPYoshi OPYoshi ist offline
    Avatar von OPYoshi

    AW: Eurovision Song Contest 2010

    Naya, Geschmäcker sind halt verschieden.
    Es ist wahrscheinlich jedem klar, das wir mit Lena nicht gewinnen werden, geschweige denn überhaupt mal wieder gewinnen werden.
    Auch bei einigen Blogs und Polls, steht Deutschland zurzeit weiter vorne oder zumindest im Mittelteil. Meistens kommt es für die Westeuropäischen Ländern eh mehr auf die Jury drauf an. Beispiel 2009: Deutschland wäre durch die Zuschauer auf Platz 23 gelandet und nur Jury, wäre es Platz 14 geworden. würde sagen, das es dieses Jahr auch teilweise Riesendifferenzen geben wird.

  21. #20
    muka muka ist offline
    Avatar von muka

    AW: Eurovision Song Contest 2010

    Unser Musiklehrer hat soger gesagt das sie nicht singen kann.
    Er fand die andere besser.Sie konnte auch gut Tief singen die
    andere alerdings spricht.

Seite 1 von 10 12 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Eurovision Song Contest 2012: Keine Show ist älter, um keine Show wird sich so drum gestritten und drüber Diskutiert, wie über dem Eurovision Song Contest. Ihn gibt es bereits...

  2. Eurovision Song Contest 2011: Ich gucke gerade im ersten das zweite Halbfinale und in 2 tagen um 20 uhr 15 geht es los dann muss Lena sich beweisen.Was glaubt ihr wie sie dieses...

  3. Deutschland ist Eurovision Song Contest-Sieger 2010: lena hat es gepackt wir sind sieger mit 246 punkte :D die türkei war mit 170 punkte zweiter endlich nach 20 jahren mal wieder sieger :D jetzt...

  4. Deutschland ist Eurovision Song Contest-Sieger 2010:

  5. Eurovision Song Contest: Hallo ich möchte nur wissen, ob es an meiner Ahnungslosigkeit liegt oder wieso eine Lena irgendwas nach Oslo geschickt wird, die anscheinend weder...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

lena meyer landrut slip

lena meyer landrut popo

lena meyer landrut eurovision song contest 2010

lena meyer landrut stringlena meyer-landrut stringlena meyer landrut esc 2010lena meyer-landrut arschlena meyer landrut hinternlena meyer-landrut polena meyer landrut 2010lena stringLena polena meyer landrut asslena meyer-landrut hinterteillena meyer landrut esc sieglena meyer polena meyer landrut esclena meyer landrut but picspo lenalena meyer slipstring lena meyerlena meyer landrut buttlena meyer landrut im sliplena meyer landrut knackarschlena meyer landrut zeigt po