Seite 478 von 489 ErsteErste ... 458468477478479488 ... LetzteLetzte
Ergebnis 9.541 bis 9.560 von 9778
  1. #9541
    Dark Gamer Dark Gamer ist offline
    Avatar von Dark Gamer

    AW: Naruto Shippuden Anime

    Zitat Narutofreak1412 Beitrag anzeigen
    @Dark Gamer

    Ich stimme dir zum Teil zu. Ich finde auch, dass die Storm Reihe mehr aus den Kämpfen rausholt und dass man bei dem Cel-Shading das Problem mit stark schwankender Animationsqualität nicht hat, aber was ist mit dem Rest? Ich gehe mal davon aus, dass man Naruto nicht nur wegen der Action schaut und da hat das Spiel eben größtenteils nur Standdialoge und skippt auch einiges.
    Desweiteren kommt es halt auf den Geschmack an, aber ich finde den Kakuzu und Hidan Arc, Sasuke vs Deidara, Sasuke vs Killerbee und einige andere Kämpfe deutlich actionreicher und besser im Anime umgesetzt als im Game.
    Und so wie du es formulierst, klingt es so als hätte der Naruto-Anime rein garnichts zu bieten und alles ist immer schlecht animiert, aber das stimmt ja so auch nicht.
    Ich kann aber verstehen, dass du enttäuscht bist, wenn aus wichtigen Canon-Folgen nicht viel rausgeholt wird oder dass das Ende von Naruto so zugefillert wird und deswegen quasi 0 Atmosphäre erzeugt wird.
    Im Spiel wurden auch emotionalere Momente gut umgesetzt wie Jiraiyas letzter Kampf oder als Naruto die Information seines Todes erhält. Aber die Dinge die in Storm 2 vorkommen kann man auch noch im Anime anschauen (aber auch hier hat man im Spiel mehr aus Sasuke und Narutos Treffen gemacht und die Animationen bleiben halt durchgehend gut). Ab Storm 3 kann man aber ganz umsteigen, da würde ich nur noch die Filler als Ergänzung schauen (also die Edo Tensei Filler) denn ab da stellt das Spiel für mich einfach das rundere Gesamtergebniss dar, der Kushina und Minato Arc wurde sogar über 45 Minuten oder so ohne Kampf erzählt und war auch sehr emotional.
    Noch ein richtig geiler Moment der frei erfunden wurde, aber so zu Naruto gepasst hat wie sonst nichts war der Kampf Tobi gegen Naruto als Naruto ihn von hinten mit dem Rasengan erwischen wollte und Tobi sich dabei an seine Niederlage gegen Minato erinnert hat und Naruto deshalb blocken konnte, das fand ich so episch.
    Aber gut, man muss sagen das Storm 3; Storm 2 auch Storymäßig übertrifft denn es wurde da noch mehr Wert auf eine gut animierte Geschichte gelegt wie nie zuvor.
    Gerade nun der letzte Teil der in Storm 4 vorkommt wird im Spiel viel besser, denn es wird keine endlose Streckung geben, die Animatione bleiben gut (ich erinnere mcih noch wie grausame Jubito ständig animiert wurde oder wie schlecht das ganze um 8 Tore Guy dargestellt wurde) außerdem gehe ich schwer davon aus das wieder einiges ergänzt wurde (hat man schon am Madara vs Hashirama Kampf gesehen).

  2. Anzeige

    AW: Naruto Shippuden Anime

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #9542
    Narutofreak1412 Narutofreak1412 ist offline
    Avatar von Narutofreak1412

    AW: Naruto Shippuden Anime

    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    Ab Storm 3 kann man aber ganz umsteigen, da würde ich nur noch die Filler als Ergänzung schauen (also die Edo Tensei Filler) denn ab da stellt das Spiel für mich einfach das rundere Gesamtergebniss dar, der Kushina und Minato Arc wurde sogar über 45 Minuten oder so ohne Kampf erzählt und war auch sehr emotional.
    Ja, da bin ich halt anderer Meinung. Auch wenn das mit Kushina und Minato echt genial im Spiel umgesetzt wurde, der ganze Krieg ist dafür nur im Schnelldurchlauf gekommen. Kämpfe wie Kankuro und Omoi vs Sasori und Deidara oder Hanzou vs Mifune nur als Standartbattle, ohne das man die Taktiken oder die Vergangenheit der Chars erfährt, manche Kämpfe wie die GinKin Brüder werden komplett weggelassen, was die ganze Sache mit der Versiegelung und warum Obito den Juubi beschwören kann, nicht erklärt und auch viele andere Dinge entgehen einem einfach dadurch. So gut wie die Storm-Reihe storymäßig auch ist, ich würde immer den Manga/Anime empfehlen und dann das Spiel als Bonus, eben weil das Spiel im Gegensatz zum Anime/Manga noch genug Neues bietet, dass man auch Spaß daran hat, wenn man die originale Story schon kennt. Filler kann man im Anime ja skippen/durchspulen, wenn man diese exziplit nicht schauen will und den Manga kann man in seiner eigenen Geschwindigkeit lesen und zB. anziehen, falls eine Passage kommt, die einen nicht so interessiert. Animationsmäßig schwankende Qualität wirst du in so gut wie jedem Anime finden, vor allem in Langzeitanime, wie One Piece, Dragon Ball und so weiter. Selbst bei Jojo gibt es genug Episoden, wo das meiste aus Standbildern besteht und die Animation auf ein Minimul reduziert wird. Also wenn es danach geht, dann könntest du ja gleich jedem empfehlen bei fast jedem Titel nur noch Manga zu lesen oder das Spiel zu spielen, wenn dieses die Originalstory grob widergibt.
    Bei Naruto nur die Spiele zu spielen wäre, finde ich, nur eine Option für Leute, die nicht wirklich Anime/Manga-Fans sind und sich auch nicht genug dafür interessieren, um sich hunderte von Folgen anschauen zu wollen, aber trotzdem mal einen Überblick haben wollen, worum es in der Story von Naruto eigentlich so geht.

  4. #9543
    Dark Gamer Dark Gamer ist offline
    Avatar von Dark Gamer

    AW: Naruto Shippuden Anime

    Zitat Narutofreak1412 Beitrag anzeigen
    Ja, da bin ich halt anderer Meinung. Auch wenn das mit Kushina und Minato echt genial im Spiel umgesetzt wurde, der ganze Krieg ist dafür nur im Schnelldurchlauf gekommen. Kämpfe wie Kankuro und Omoi vs Sasori und Deidara oder Hanzou vs Mifune nur als Standartbattle, ohne das man die Taktiken oder die Vergangenheit der Chars erfährt, manche Kämpfe wie die GinKin Brüder werden komplett weggelassen, was die ganze Sache mit der Versiegelung und warum Obito den Juubi beschwören kann, nicht erklärt und auch viele andere Dinge entgehen einem einfach dadurch.
    Sasori, Deidara und Hanzo waren im Anime allerdings ne ziemlich Enttäuschung, deshalb hat man auch keinen Bosskampf im Spiel um die gehabt.
    KinGin Brüder kamen im Spiel vor, genau wie die 7 Schwertninja (aber die wurden im Filler besser dargestellt). Die Beschwörung des Juubi kam in der Storm-Reihe noch nicht vor, das kommt jetzt mit Storm 4.


    Zitat Narutofreak1412 Beitrag anzeigen
    So gut wie die Storm-Reihe storymäßig auch ist, ich würde immer den Manga/Anime empfehlen und dann das Spiel als Bonus, eben weil das Spiel im Gegensatz zum Anime/Manga noch genug Neues bietet, dass man auch Spaß daran hat, wenn man die originale Story schon kennt. Filler kann man im Anime ja skippen/durchspulen, wenn man diese exziplit nicht schauen will und den Manga kann man in seiner eigenen Geschwindigkeit lesen und zB. anziehen, falls eine Passage kommt, die einen nicht so interessiert. Animationsmäßig schwankende Qualität wirst du in so gut wie jedem Anime finden, vor allem in Langzeitanime, wie One Piece, Dragon Ball und so weiter. Selbst bei Jojo gibt es genug Episoden, wo das meiste aus Standbildern besteht und die Animation auf ein Minimul reduziert wird. Also wenn es danach geht, dann könntest du ja gleich jedem empfehlen bei fast jedem Titel nur noch Manga zu lesen oder das Spiel zu spielen, wenn dieses die Originalstory grob widergibt.
    Die Animationen in Naruto sind aktuell weit unter dem Durchschnit, selbst super epische Momente werden total versaut. Ich habe mich extrem auf den Kampf Guy vs Madara gefreut und was wurde daraus im Anime? Ich wäre fast eingeschlafen so langweilig war das. Was ich im Trailer schon von Guy vs Madara gesehen habe war hype pur. Sogar der Kampf Kakashi & Obito vs Madara wird ein Bossfight und das war im Anime auch nur so ne kleine Begegnung, kurz Bijuu-Chakra entfernt, doppel Kamui und vorbei war es, das wird im Spiel ausführlicher, ich gehe auch stark von einem erweiterten Sasuke vs Naruto Kampf aus.
    Also was die Story in Storm 3 und 4 angeht würde ich den Anime nicht emfpehlen, wenn es animiert sein soll würde ich jedem zum Spiel raten, für mich macht das Spiel einen 1A Job ne Geschichte zu erzählen und zwar besser als Kishi oder die Anime-Macher das können, deswegen bleibt in meinen Augen die Geschichte von Storm (mit Ausnahmen von Storm 1 und evtl. auch noch Storm 2 weil man den Anime bis dahin gut schauen konnte, vieleicht kann man Storm 2 auch einfach als gleichwertig ansehen) die bessere Naruto Geschichte auch wenn die nicht dem Original entspricht, naja, es heißt wohl eher, gerade weil sie nicht dem Original entspricht sondern CC2 eigene Interpretationen ihrer Naruto Geschichte bringt, die sich zwar im groben an das Original hält, aber viele Begegnungen verändert und viel epischer und emotionaler darstellt.
    Für mich gilt also als ideale Widergabe der Naruto Geschichte:
    1. Naruto Folge 1 - 135
    2. Naruto Gaaras Rettungs Arc - Pains Invasion und zur Ergänzung Storm 2 oder halt der Manga + Storm 2
    3. Storm 3
    4. Storm 4

    natürlich hat mir der Manga/Anime auch noch bis zum Kagetreffen sehr gut gefallen, sogar im Krieg gab es einige Szenen die mir im Manga sehr gut gefallen haben aber da bietet Storm 3 für mich schon das bessere Gesamtpaket mit den epischeren und emotionaleren Momenten. Ab Storm 4 kann man in meinen Augen Anime + Manga ganz vergessen, meine größten Kritikpunkte am Anime gegen Ende waren, endlose Streckung des Juubi-Arcs in dem einfach kaum was passiert ist, der kampf vor dem letzten Bosskampf und dann der versaute letzte Kampf. CC2 wird hier an 2 Kritikpunkten was ändern und nicht nur das sie werden die Kämpfe und Ereginisse bis dahin sinnvoll erweitern und bestimmt einen würdigen letzten Bosskampf bringen anders als Kishi es getan hat. Wie sie Person X umsetzten? Mal schauen, wenn jemand das Zeug dazu hat mich von Person X zu überzeugen dann sind es die Geschichtenerzähler von CC2, Kishi konnte es nicht.

  5. #9544
    Narutofreak1412 Narutofreak1412 ist offline
    Avatar von Narutofreak1412

    AW: Naruto Shippuden Anime

    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    KinGin Brüder kamen im Spiel vor, genau wie die 7 Schwertninja (aber die wurden im Filler besser dargestellt).
    Huch, stimmt ja. Das war ja mit diesem Hack n Slash Kampfsystem, hatte ich schon wieder ganz vergessen xD

  6. #9545
    Noctis Caelum Noctis Caelum ist offline
    Avatar von Noctis Caelum

    AW: Naruto Shippuden Anime

    Naja die Storm Spiele können ja auch nicht jeden einzelnen kurzen kampf, was im Anime dargestellt wurde, im Spiel als Bosskampf oder umfangreich gestalten^^
    Insgesamt tendiere ich aber eher den Storm Spielen in Shippuden, im Anime hingegen nur bis Sasuke vs Danzou.

  7. #9546
    Dark Gamer Dark Gamer ist offline
    Avatar von Dark Gamer

    AW: Naruto Shippuden Anime

    Zitat Noctis Caelum Beitrag anzeigen
    Naja die Storm Spiele können ja auch nicht jeden einzelnen kurzen kampf, was im Anime dargestellt wurde, im Spiel als Bosskampf oder umfangreich gestalten^^
    Insgesamt tendiere ich aber eher den Storm Spielen in Shippuden, im Anime hingegen nur bis Sasuke vs Danzou.
    Eben, obwohl sie sich da auch Mühe gegeben haben, so wurde z. B. Naruto vs Sasuke, Kakashi vs Zabuza und sogar Team 10 vs Asuma zu einem Bosskampf und das waren im Anime alles nur ganz kurze Kämpfe. Man hätte vieleicht keinen Bosskampf gegen die Gedou Statue machen sollen, der hat mir jetzt nicht gefallen und dafür evtl. Sasuke vs Danzo zu nem Bosskampf machen sollen, aber das ist auch das einzige was ich an den Bossfights auszusetzen habe ^^
    Im großen und ganzen bin ich nun endgültig überzeugt das bei CC2 wahre Naruto Fans arbeiten, denn die haben sich scheinbar wirklich Gedanken gemacht wie man die versaute Story doch noch geil machen kann und da hätten sie sich nicht so mega geile einfallen lassen können wenn sie nicht wahre Fans von Naruto wären. Allein der Tobi Bosskampf den ich genannt habe, war so ein krasser Naruto-Moment wie er an frühere Zeiten von Naruto erinnert hat, damit will ich sagen das da mehr Naruto Feeling drin war als im Original und das ist der Grund warum ich die Storm-Games so liebe, auf solche Details wird dort noch geachtet, die sogar Kishi egal geworden sind. Am Ende wären bzw. sind die Entwickler von CC2 für mich die besseren Autoren für Naruto, natürlich alles auf Storm 3, Full Burst und Storm 4 bezogen, stellenweise sogar auf Storm 2 wenn ich da an Sasuke vs Naruto denke.

  8. #9547
    Narutofreak1412 Narutofreak1412 ist offline
    Avatar von Narutofreak1412

    AW: Naruto Shippuden Anime

    Da das andere Magazin, wo die Episodentitel und Summarys erscheinen, im Januar später als sonst erscheinen wird, wurden etwas mehr Titel abgedruckt als sonst.
    Ich rechne mit dem Titel vom 28.01 und einem weiteren Titel von Anfang Februar + Stafflisten für alle Titel so Anfang bis Mitte Januar rum.

    Episodenkalender Januar (unvollständig):

    07.01 - KEINE EPISODE

    14.01 - Episode 444 Jiraiya's Shinobi Handbook ~Tale of Naruto the Gallant~ The Rogue Village (New ED)
    Spoiler öffnen


    21.01 - Episode 445 Jiraiya's Shinobi Handbook ~Tale of Naruto the Gallant~ The Pursuer
    Spoiler öffnen


    28.01 TBA

    (Review von Episode 442 morgen)

  9. #9548
    Noctis Caelum Noctis Caelum ist offline
    Avatar von Noctis Caelum

    AW: Naruto Shippuden Anime

    Wow ich habe mal angefangen die Filler Staffel anzuschauen, dank @Narutofreak1412 mit den Reviews.^^

    Und ich muss sagen, dass die ersten Folgen 427-428 mit Tenten doch ganz gut war. Was mir besonders gefiel waren die veranderten Personlichkeiten, wie
    - Sasuke zu einem lover xD
    - Shikamaru hatte die Personlichkeit von Choji (was mir total gefallen hat) und Choji widerrum Shikamarus^^
    - Neji ein Perverser
    - Hinata war mein Favorit, als zickende und beleidigende Luder xD

    Zu Episode 429-430 war Killerbee an der Reihe.
    Die Folge war schlecht bis auf einige lustige Szenen.
    Nett zu sehen allerdings die 9 Jinchuurikis im bekannten Outfit wie im Manga.

    Bei der Folge 431 ging es mit Karin los und diese Episode war uberraschend gut, wollte schon immer mal wissen was sie fur eine Kindheit hatte und das wurde auch dramatisch dargestellt, wie sie ihre ganzen Bissnarben bekam und Orochimaru kennenlernte.

    Jetzt stehen mir die 3 oder mehr Folgen uber Naruto und Akatsuki vor, bin gespannt ^^

  10. #9549
    Narutofreak1412 Narutofreak1412 ist offline
    Avatar von Narutofreak1412

    AW: Naruto Shippuden Anime

    Zitat Zayzaz Beitrag anzeigen
    Hey Leute, ich habe auf die schnelle kein extra Thread gefunden also stelle ich meine Frage einfach mal hier und hoffe mir könnte Jemand weiterhelfen.

    Ich bin am überlegen mir nun so langsam nach und nach die sowohl Naruto als auch die Naruto Shippuuden auf Bluray zu kaufen.
    Habe gelesen das das Bild zwar uncut ist, allerdings der deutsche Ton und auch die Untertitel zensiert seien.
    Zumindenstens die Shippuuden Staffeln 1-3.
    Trifft dies auch für weitere Staffeln zu oder sind lediglich diese 3 davon betroffen? Auf den Ton pfeif ich da das original eh viel besser klingt, doch die Texte möchte ich schon uncut lesen.
    Bei 3 Staffeln könnte ich noch hinwegsehen da ich die Geschichte eh schon kenne, aber bei mehr hört der Spaß auf da die Staffeln schon sehr kostspielig sind und da möchte ich auch was geboten haben für mein Geld.
    Naja, auch die ersten 3 Staffeln sind nicht wirklich dialogzensiert. Allerdings basieren die Subs auf dem deutschen Dub, weswegen manche Dialoge einen völlig anderen Inhalt haben als das, was im japanischen gesagt wurde. Aber wenn etwas im Dub offensichtlich zensiert/verniedlicht war, dann wurde das schon korrigiert/geändert:

    Im Dub sagte er hier zum Beispiel "Ihr fiesen Fieslinge!"
    Im Sub sieht man folgendes:

    Naruto Shippuden Anime


    Zitat Noctis Caelum Beitrag anzeigen
    Wow ich habe mal angefangen die Filler Staffel anzuschauen, dank @Narutofreak1412 mit den Reviews.^^
    Das freut mich, dass du die Reviews Lust auf Naruto bekommen hast
    Aber die meisten der Filler-Reviews waren doch eher negativ/durchschnittlich :O

    Zitat Noctis Caelum Beitrag anzeigen
    Und ich muss sagen, dass die ersten Folgen 427-428 mit Tenten doch ganz gut war. Was mir besonders gefiel waren die veranderten Personlichkeiten, wie
    - Sasuke zu einem lover xD
    - Shikamaru hatte die Personlichkeit von Choji (was mir total gefallen hat) und Choji widerrum Shikamarus^^
    - Neji ein Perverser
    - Hinata war mein Favorit, als zickende und beleidigende Luder xD
    Die genannten sind alles dieselben wie aus dem Film Road to Ninja gewesen. Wenn dir das gefallen hat, dann würde ich dir den Film ans Herz legen

    Zitat Noctis Caelum Beitrag anzeigen
    Jetzt stehen mir die 3 oder mehr Folgen uber Naruto und Akatsuki vor, bin gespannt ^^
    Jetzt steht dir ein längerer Arc bevor, der aus 2 Teilen besteht. Teil 1 ist Folge 432 bis 440. Der zweite Teil läuft aktuell und besteht bisher aus 2 Folgen.

  11. #9550
    Narutofreak1412 Narutofreak1412 ist offline
    Avatar von Narutofreak1412

    AW: Naruto Shippuden Anime

    Naruto Shippuuden Episode 442 Jiraiya’s Shinobi Handbook ~Tale of Naruto the Gallant~ To Each Their Own Way

    Staff:

    Episode-Direction & Storyboard: Maki Odaira (433,389)
    Animation-Direction: Masaya Onishi (435,430), Yuuri Ichinose (433,426) & Daisuke Tsumagari (391,342)

    Kapitel/Seiten:

    Anime Original

    Mein Rating:

    Endlich mal keine nichtssagende Tsunade-Szene bevor die Novel-Story weitergezeigt wird, yay!

    Die Folge war echt nice, neben 440 die am besten ausschauende Folge seit langem und auch die erste Folge des Fillerarcs, die ich auch inhaltlich vom Storyboard und der Direction her richtig genossen habe!

    Es gab echt viel zu sehen, deshalb schon mal im Voraus “Sorry” wegen den vielen Bildern

    Im Prinzip ging es im Groben um die 2 folgenden Themen:




    (Bilder von ramenuzumaki.tumblr)

    Aber eins nach dem anderen:

    Obwohl Sasuke’s Clan nicht ausgelöscht wurde und er in der Novel kein Trauma davongetragen hat, ist er trotzdem sehr frustriert und verbittert über Narutos Stärke.



    Es kommt zur Auseinandersetzung der beiden und die lief genauso wie der Kampf auf dem Krankenhausdach in Part 1 ab. Sasuke kommt nicht klar und schlägt Sakura’s Geschenk aus der Hand, Naruto greift ein und BAM:





    Der Kampf war zwar kurz, aber hochwertig animiert. In der Novel ist es dann Minato, der die beiden vor dem Rasengan-Chidori Clash stoppt. Naruto wird wegteleportiert und sein Rasengan explodiert in der Ferne, während Sasuke am Boden festgehalten wird:



    Sasuke’s Neid und Frustration werden immer stärker. Er hält es nicht mehr aus und konfrontiert seinen Vater mit seiner Entscheidung als Genin aufzuhören und in die Konoha-Polizei zu wechseln:





    Die Szene war so stark und intensiv gemacht, dass ich erst gedacht hatte, dass er seinen Vater jetzt umbringt :O

    Aber die Summary von der Folge, die ich gepostet hatte, war wohl nicht ganz richtig übersetzt: Der Kampf Naruto vs Sasuke wurde nicht von der Konoha-Polizei überwacht, sondern durch den Kampf ist Sasuke zur Konoha-Polizei gegangen.

    Schließlich machen sich alle bereit für ihr Training. Naruto will mit Jiraiya gehen und Sennin-Chakra lernen und Sakura fragt auch hier Tsunade, ob sie bei ihr in die Lehre gehen darf:





    Und das Highlight: Sasuke trainiert mit Shisui bei der Polizei!



    Und dann gab es da noch einen kurze Szene, die bestätigt, dass Orochimaru und Danzou wohl die Gegenspieler in diesem Arc sein werden:



    Die Szene war richtig schön creepy und ich bin auch schon gespannt wie sich das weiter entwickeln wird.

    Alles in Allem war der Inhalt schön schnell, nicht langweilig und ein sehr solider Aufbau für den Shippuuden Arc von Jiraiyas Novel. Es reißt mich jetzt ähnlich mit wie damals der Kakashi Anbu Arc! Garkein Vergleich zum langatmigen ersten Teil der Novel.

    Vor allem durch das Storyboard, dem Script und der Direction haben sich die Charaktere richtig lebendig angefühlt. Das Artwork und die hochwertige Animation haben auch ihren Teil dazu beigetragen. Es gab sogar ein paar Shots, die mich an die ersten Narutofolgen erinnert haben:





    Das Artwork war generell auffällig gut. Man braucht sich nur mal die Screenshots aus dem Review anzuschauen. Es ist echt lange her, dass das Artwork permanent auf einem so hohen Niveau war.

    Die Dialoge aus dem Script haben mir auch echt gut gefallen, vor allem die von Sasuke und Shisui.

    Nicht gut fand ich, dass die Folge Sasuke so aussehen lässt, als ob er einen schlechten Charakter hat. Mir ist bewusst, dass alle Uchihas genetisch bedingt ja nen psychischen Schaden haben, aber bei Sasuke hat man es wirklich krankhaft dargestellt. Er ist deutlich verbitterter als in der Mainstory und schiebt in der Novel einen richtigen Hasskick.



    Auch finde ich es schade, dass erst jetzt richtig das Potential einer alternativen Novel-Story ausgeschöpft wird. Viele werden sich die FIller wegen den ersten Folgen mit der Such-Mission wohl garnicht erst weiter angeschaut haben. So wie dieser Part 2 bisher ist, hätte es von Anfang an sein müssen, um das Interesse der Fans trotz der Unterbrechung des Canons zu wecken.

    Die Animation der letzten paar Inhouse-Folgen war echt toll, so macht es optisch wieder Spaß. Die meisten regulären Inhouse-Animatoren sind da und das merkt man auch Vielleicht kommen wir in den nächsten Monaten ja wieder auf die ursprüngliche Inhouse-Outsourced-Inhouse-Outsourced Rotation zurück.

    Ich gebe 8/10.

    Noch 23 Manga-Kapitel übrig!

    Preview:

    Am 24.12 läuft in Japan die Episode 443 Jiraiya’s Shinobi Handbook ~Tale of Naruto the Gallant~ Variance of Strength.
    Das wird eine outsourced Episode sein und auch erstmal die Letzte, da am 31.12 kein Naruto wegen einem 2h Pokemon-Special laufen wird und dann sind erstmal die Neujahrstage, an denen sich viele Japaner freinehmen.

  12. #9551
    Noctis Caelum Noctis Caelum ist offline
    Avatar von Noctis Caelum

    AW: Naruto Shippuden Anime

    Zitat Narutofreak1412 Beitrag anzeigen



    Das freut mich, dass du die Reviews Lust auf Naruto bekommen hast
    Aber die meisten der Filler-Reviews waren doch eher negativ/durchschnittlich :O



    Die genannten sind alles dieselben wie aus dem Film Road to Ninja gewesen. Wenn dir das gefallen hat, dann würde ich dir den Film ans Herz legen



    Jetzt steht dir ein längerer Arc bevor, der aus 2 Teilen besteht. Teil 1 ist Folge 432 bis 440. Der zweite Teil läuft aktuell und besteht bisher aus 2 Folgen.
    Auf wenn die Filler eher negativ aufgefallen sind, hat es mich dennoch interessiert , was z.B. mit Karin passiert ist anhand der Bilder die du immer gut illustriest.^^

    Zum Film, wusste gar nicht, dass es vom Movie auch so ist, muss mal schauen.
    Mir hat es einfach gefallen die anderen Seiten/Personlichkeiten der Charaktere zu sehen.

    Die weiteren Folgen werde ich auch mal anschauen, wenn ich eine Staffel schon angefangen habe, dann gucke ich sie auch zu ende.

  13. #9552
    Dark Gamer Dark Gamer ist offline
    Avatar von Dark Gamer

    AW: Naruto Shippuden Anime

    Das ich das noch erleben darf. Die Filler werden jetzt wohl endlich gut. Wie @Narutofreak1412 schon sagte dachte ich auch schon das Sasuke seinen Vater jetzt töten würde so intensiv wurde die Szene dargestellt. Es ist schon interessant zu sehen Sasukes Entwicklung zu verfolgen wenn seine Familie nicht umgebracht worden wäre.
    Er wird von seinem Vater weiterhin nicht akzeptiert und ist irgendwie das schwarze Schaf in der Familie, nur Itachi bekommt die ganze Anerkennung. Sasukes Vater ist aber auch wirklich ein Arschloch, der interessiert sich nicht mal ein bisschen für seinen jüngeren Sohn, ich glaube es gab keinen Moment wo er Sasuke nicht kritisiert hat oder wo er ihm nicht sowas reingedrückt hat wie "Ach du bist es nur, ich dachte es wäre Itachi"
    Sasuke meinte ja das sein Vater ihm von jetzt an egal ist und er seinen eigenen Weg geht, bin mal gespannt ob und wie er das MS in dieser Geschichte erweckt, sein Vater wäre ja ein guter Kandidat momentan, diese Story hat echt Potential, auch wenn ich den ersten Part richtig schlecht fand.

  14. #9553
    Kibaku Kibaku ist offline
    Avatar von Kibaku

    AW: Naruto Shippuden Anime

    Cool, wenn ich das so lese muss ich auch mal wieder einschalten. Die Qualität der Folge sagt mir auch echt zu und es scheint ja von den bisherigen Leuten echt gut aufgenommen zu sein. Hoffentlich wird dieser Filler dann wieder so eine Arc, die man nicht so schnell vergessen wird.

  15. #9554
    Narutofreak1412 Narutofreak1412 ist offline
    Avatar von Narutofreak1412

    AW: Naruto Shippuden Anime

    Neben dem neuen One-Shot und dem neuen Manga von Kishimotos Assistent wurde ausserdem auf dem Jump Festa bekannt gegeben, dass die beiden Itachi Shinden Novels (hier und hier) im TV Anime umgesetzt werden sollen:

    http://www.animenewsnetwork.com/thumbnails/max550x550/cms/news/96702/naruto-shinden-mv.jpg

    Der Titel des Arcs lautet "Naruto Shippuuden: Itachi Shinden-hen ~Hikari to Yami~" (Naruto Shippuuden: The True Legend of Itachi Volume ~Light and Darkness~) und er wird im Frühling (nach dem Dream Fillerarc) starten.

    In den Novels wird Itachis ganzes Leben gezeigt: Von wenn er 4 Jahre alt ist, das Leid auf dem Schlachtfeld mit eigenen Augen sieht und sich entscheidet ein Hokage aus dem Uchiha-Clan zu werden bis zur Nacht der Tragödie...

    Amazon Klappentext "Book of Light":

    Itachi Uchiha, age four. After seeing what occurs on the battlefield up close, he makes a certain decision. He decided that he would change the world. The dream that Itachi aimed for. His dream: A Hokage from the Uchiha clan, and a future where those he loved could live in peace. His time in the ninja academy, his meeting with Shisui, becoming a Genin, Chunin, and finally a member of the Anbu... Itachi ran straight down a path of glory, not knowing that a cruel darkness was spreading...

    This is the story of the glory, frustration, and determination of the ninja called a genius.
    Amazon Klappentext "Book of Darkness":

    Along with his sworn friend Shisui, Itachi undertakes an assassination mission to take out spies in order to join the Anbu. In addition, the rivalry between the Uchiha clan and the village becomes even more furious, and it finally causes the death of a friend. Having lost all hope in his clan and village, along with gaining a new eye and making a certain decision, Itachi walks into the night of tragedy. The kind yet cruel truth of the dream and hope he left to his brother... is revealed here.

    Würde ich garnicht so schlecht finden, solange das nicht zu sehr gestreckt wird. Weil, wenn im April Canon wiederkommen würde, dann hätten sie ganze 6 Monate für 23 Kapitel - Viel zu lang und würde dann eh wieder auf Streckungen hinauslaufen, wie im letzten Canon-Part mit Obito/Kakashi und Gai/Dai.

    Aber wenn die Novels vernünftig umgesetzt werden würde ich auf 4 Episoden pro Novel tippen (Die Fairy Tail Novel mit 212 Seiten wurde in 3 Episoden umgesetzt. Die Itachi Shinden Novels haben 256 & 288 Seiten) und dann wären noch 4 Monate, also rund 16 Episoden für 23 Kapitel übrig - Ein gutes Pacing.

    Ob es so geplant ist, wird sich dann spätestens zeigen, wenn im April das neue Opening startet.

  16. #9555
    Dark Gamer Dark Gamer ist offline
    Avatar von Dark Gamer

    AW: Naruto Shippuden Anime

    Sowas finde ich dann richtig toll. Novel-Umsetzungen können ruhig kommen, vorallem wenn es um Sasuke oder halt Itachi geht

  17. #9556
    Narutofreak1412 Narutofreak1412 ist offline
    Avatar von Narutofreak1412

    AW: Naruto Shippuden Anime

    Erster Trailer zur Anime-Umsetzung der Itachi Shinden Novels:


  18. #9557
    Narutofreak1412 Narutofreak1412 ist offline
    Avatar von Narutofreak1412

    AW: Naruto Shippuden Anime

    Episodenkalender Januar mit Fillerstory-Spoilern:

    07.01 - KEINE EPISODE

    14.01 - Episode 444 Jiraiya's Shinobi Handbook ~Tale of Naruto the Gallant~ The Rogue Village
    Sasuke leaves the village to get the snake power from Orochimaru, as known that Orochimaru's goal is to take Sasuke's body to complete his kinjutsu. Naruto knows that Sasuke is in danger and immediately goes to track Sasuke and rescue him, but a Konoha Anbu member stopped Naruto and confronted him.
    21.01 - Episode 445 Jiraiya's Shinobi Handbook ~Tale of Naruto the Gallant~ The Pursuer
    That Anbu member who confronted Naruto was actually A Root Anbu member and a subordinate of Danzo. In the past, Danzo promised Orochimaru to deliver Sasuke's body to him. And now, that Anbu member is trying to kill Naruto for the disturbance as a mission.
    Team Guy helps Naruto to defeat that Root Anbu who attacked him while Naruto was rushing to rescue Sasuke. In another place, Hiruko was doing something suspicious in the vicinity of the Land of Wind's borders.
    28.01 - Episode 446 Jiraiya's Shinobi Handbook ~Tale of Naruto the Gallant~ The Collision
    In Orochimaru's base, Sasuke was screaming for the serve pain that he got from Orochimaru's cursed seal. Meanwhile, Naruto's Nine-Tails goes to rampage by his voice. And finally the two powers of those young shinobi collide as they meet each other.
    Klingt ja sehr nach einem baldigen Höhepunkt der Novel-Story
    Hoffentlich ist der Naruto-Sasuke Kampf schön animiert (können sie sich schon mal austoben und für das richtige Finale üben, hehe

    Den Staff reiche ich noch nach, 443 war outsourced (Review kommt in spätestens 1-2 Tagen) und das Preview von 444 sieht für mich nach einer guten Inhousefolge aus.


    Kanns danach kaum erwarten im Itachi Shinden Arc endlich mal Izumi (Itachi’s Freundin), Shinko und Tenma zu sehen Die wurden bisher immer nur erwähnt, aber es existieren noch keine Designs. Endlich mal eine interessante weibliche Uchiha, die auch relevant ist, anders als Naori, Mikoto oder Uruchi ^^

  19. #9558
    Narutofreak1412 Narutofreak1412 ist offline
    Avatar von Narutofreak1412

    AW: Naruto Shippuden Anime

    Naruto Shippuuden Episode 443 Jiraiya’s Shinobi Handbook ~Tale of Naruto the Gallant~ Variance of Strength

    Staff:

    Episode-Direction: Yasuhiro Akamatsu (NEW)
    Storyboard: Yukihiro Matsushita (441,438)
    Animation-Direction: Naoki Takahashi (432,428), Shinichi Suzuki (432,424) & Asuka Tsubuki (NEW)

    Kapitel/Seiten:

    Anime Original

    Mein Rating:

    Was gibt es schöneres als am Silvesterabend Narutofiller zu schauen und ein Review zu schreiben xD

    Während Naruto mit Jiraiya auf Trainingsreise ist, hat Sasuke sich zum Leutnant in der Konoha-Polizei hochgearbeitet. Er wird als “Anführer” der neuen Generation des Uchiha-Clans gesehen und er führt seine Aufträge gnadenlos aus. Seine Untergebenen, die mit der gegenwärtigen Situation im Dorf unzufrieden sind, lassen ihren Frust in Form von Gewalt an den Missions-Zielen aus und Sasuke hat scheinbar nichts dagegen (er gibt sogar das Startzeichen für solche Aktionen…

    Als Naruto von seinem jahrelangen Training zurückkommmt, findet er Konoha als zurückgezogenes Dorf vor, in dem es viele Anspannungen gibt und sich nur noch wenig Leute auf die Straße trauen:



    Die neuen Uchiha kontrollieren die Einwohner von Konoha und ihnen ist jedes Mittel recht, um durch Überlegenheit und Stärke die Einwohner zu unterdrücken. Naruto kann das natürlich nicht mit ansehen und konfrontiert Sasuke-taichou sofort Wie wir die beiden kennen dauert es nicht lange, bis sie sich gegenseitig an die Kehle springen:





    Nachdem Sasuke eine ungeheure Macht in Naruto gesehen hat, wird der Kampf von Danzou unterbrochen und dieser wird auch gleich auf Sasuke aufmerksam.

    Nächster Tag.

    Die neue, terrorisierende Uchiha-Generation droht ihre Überlegenheit zu verlieren, da sie Naruto wegen Danzou gehen lassen mussten und stürmen das Haus der Uzumakis, um zu zeigen, dass sie selbst vor der Familie des Hokage nicht klein beigeben.
    Niemand wird verletzt, aber durch die Aktion gerät das sowieso schon angespannte Verhältnis zwischen Konoha und dem Uchiha-Clan ins Schwanken und Fugaku muss handeln: Sasuke wird aus der Polizei geschmissen, um keinen Bürgerkrieg zu riskieren.

    Ich fand die Entscheidung und die Entwicklung sehr realistisch. Wenn eine Gruppe von Leuten “Mist baut”, dann wird in der Politik oft ein einzelner Schuldiger gesucht, der dann stellvertretend für seine Leute zurücktreten muss, um das Volk zu beruhigen.
    Die Thematik hätte vielleicht etwas besser aufgezogen sein können, sprich Script und Storyboard hätten noch mehr rausholen können, aber ansonsten fand ich es gut durchdacht

    Sasuke, welcher aber sowieso schon Komplexe damit hat nicht anerkannt zu werden, frustriert der Rauswurf und Naruto’s Stärke nur noch mehr und er beschließt sich an Danzou zu wenden, um stärker zu werden. Ihm ist alles egal geworden, er will unbedingt Kraft erlangen und dann gegen Naruto kämpfen, auch wenn das einen neuen Krieg zwischen Konoha und dem Uchiha-Clan auslösen könnte.
    Danzou leitet ihn deshalb, wie abgesprochen, an Orochimaru weiter, natürlich ohne zu erwähnen, dass Orochimaru ihn als neuen Körper haben will.



    Gut fand ich die Szene, wo er dann daraufhin das Dorf verlässt und er das Team 7 Bild wie im Original verdeckt. Auch interessant fand ich, dass er kurz seinen Hund gestreichelt hat, als er losgezogen ist, denn daran hat man gesehen, dass er seine Menschlichkeit noch nicht verloren hat:



    ich tippe darauf, dass Naruto es in der Novel schafft Sasuke zu “bekehren” und vielleicht sogar ihm inneren Frieden zu geben

    Insgesamt war die Folge okay, Animation und Artwork outsourced von Studio drop, wie gewohnt schwach, und auch inhaltlich nichts wirklich Besonderes. Es war eher Aufbau und Setting für die zukünftigen Ereignisse.



    In dem Sinne, frohes Neues!

    Ich gebe 6/10.

    Btw. Dieses Exit-Schild xD
    Those anime emergency exit signs tho - 9GAG

    Noch 23 Manga-Kapitel übrig!

    Preview:

    Am 14.01 läuft in Japan die Episode 444 Jiraiya’s Shinobi Handbook ~Tale of Naruto the Gallant~ The Rogue Village.

    Auch wenn die Stafflisten noch nicht draußen ist, wird die Episode mit Sicherheit inhouse sein, dafür sieht man einfach genug flüssige Action im Preview Außerdem ist sie in HD und der Zeichenstil fällt mir auch recht positiv auf. Könnte eine Anna Yamaguchi Episode sein, womit das die dritte gute Inhouse-Episode hintereinander sein würde

    Eigentlich müssten wir jetzt 3 Wochen warten, da Naruto am 31.12 (also heute) wegen einem Pokemon Special ausfällt und nächste Woche die gewohnte Neujahrspause ist, aber weil ich mir diesmal eine Woche mit dem Review Zeit gelassen hab, sind es ab heute nur noch 2 Wochen

    Es wird außerdem endlich ein neues Ending geben (ich mag das aktuelle nicht so wirklich).

    Inhaltlich sieht so aus als ob die Konoha Ninjas jetzt hinter Sasuke her wollen und da gegen Danzou’s Leute kämpfen müssen. Der Plot kommt also ins Rollen und ich hoffe, dass die die beiden Episoden, bevor es zum Naruto vs Sasuke Kampf kommt, interessant und abwechslungsreich sein werden (nicht so wie Part 1 des Novel-Fillerarcs).

  20. #9559
    Devil Diablo Devil Diablo ist offline

    AW: Naruto Shippuden Anime

    Zunächst einmal: wie genial ist dieses neue Opening?! Es fasst uns die Naruto Geschichte zusammen ohne so lästige Eintagsfliegen wie Gaara und Nagato, die ja beide eigentlich tot sein müssten aber warte Oma Chiyo war ja da, um alles zu verhindern. Ich finde es traurig, dass Gaara wiederbelebt wurde nur um keine tragende Rolle mehr einzunehmen. God that was a wimp! Warum wurde that awsome guy erneut belebt, nachdem er nach dem Kampf gegen Naruto halb tot war? Fand ich sinnlos aber naja. Kimimaru hats irgendwie gerechfertigt sein Bijuu auch. Dennoch enttäuschend was daraus wurde. Ein Kage ernsthaft? Nein Gaara hätte immer ein Antiheld bleiben müssen. Jemand, der stärker als der Kage Sunas ist irgendwie für das GUTE kämpft, aber doch nicht wirklich gut ist. Hmmm.... Ich bin mir sicher Kishimoto hätte solche Ideen gerne umgesetzt, aber es wäre nicht gut für die Einschaltquoten gewesen. Ich liebe Gaara, möchte ich nur anmerken.
    Oh da hat der Gaara Fanboy aus mir gesprochen. Nun versuche ich es mal etwas objektiver. Das Opening ist wirklich sehr gut. Es behandelt eine grobe Zusammenfassung der Naruto Story und das auf sehr emotionale Weise. Die Toten... am Anfang... das hat mich mitgenommen. Jiraya, Nagato, Rin... Das hat einfach perfekt gepasst. Nun eine Shame Frage... wer war die erste Person der Toten? Ich kann mich beim besten Willen nicht erinnern. Shame on me!
    Und die Filler Folgen sind eine Bereicherung. Ja ich gebs zu, auch weil ich nicht möchte, dass das Kapitel Naruto schnell zuende geht. OIch will, dass es NIE zuende geht. Omg ich kann nicht loslassen! Ich hätte nichts dagegen, wenn sie damit für Jahre weitermachen. Bis an mein Lebensende immer gerne. Ich will mit diesen Charakteren weiter leben. Andererseits hat Star Wars bewiesen, was man Jahrzehnte nach dem Ende einer richtig guten Story noch alles erreichen kann. Ich will nur eins: Das man das geniale Naruto Universum nicht aufgibt. In Filmen, Büchern, Comics Serien, Videospielen, Animes egal wie! Das hat noch volles Potenzial. Insbesondere, wenn sie eine neue Generation heran wachsen lässt.
    Zu Allerletzt gilt mein Dank Narutofreak1412 ein wahrer Fan, der sich verdammt viel Mühe und Zeit nimmt, den finalen Kapiteln dieses Meisterwerks den würdigen Tribut zu zollen. Besser könnte es niemand machen. Eine Bereicherung für dieses Forum imo. Für diesen Thread... im speziellen. Danke!

  21. #9560
    Cloud_Strife_FF7 Cloud_Strife_FF7 ist offline
    Avatar von Cloud_Strife_FF7

    AW: Naruto Shippuden Anime

    Zitat Devil Diablo Beitrag anzeigen
    Zunächst einmal: wie genial ist dieses neue Opening?! Es fasst uns die Naruto Geschichte zusammen ohne so lästige Eintagsfliegen wie Gaara und Nagato, die ja beide eigentlich tot sein müssten aber warte Oma Chiyo war ja da, um alles zu verhindern. Ich finde es traurig, dass Gaara wiederbelebt wurde nur um keine tragende Rolle mehr einzunehmen. God that was a wimp! Warum wurde that awsome guy erneut belebt, nachdem er nach dem Kampf gegen Naruto halb tot war? Fand ich sinnlos aber naja. Kimimaru hats irgendwie gerechfertigt sein Bijuu auch. Dennoch enttäuschend was daraus wurde. Ein Kage ernsthaft? Nein Gaara hätte immer ein Antiheld bleiben müssen. Jemand, der stärker als der Kage Sunas ist irgendwie für das GUTE kämpft, aber doch nicht wirklich gut ist. Hmmm.... Ich bin mir sicher Kishimoto hätte solche Ideen gerne umgesetzt, aber es wäre nicht gut für die Einschaltquoten gewesen. Ich liebe Gaara, möchte ich nur anmerken.
    Oh da hat der Gaara Fanboy aus mir gesprochen. Nun versuche ich es mal etwas objektiver. Das Opening ist wirklich sehr gut. Es behandelt eine grobe Zusammenfassung der Naruto Story und das auf sehr emotionale Weise. Die Toten... am Anfang... das hat mich mitgenommen. Jiraya, Nagato, Rin... Das hat einfach perfekt gepasst. Nun eine Shame Frage... wer war die erste Person der Toten? Ich kann mich beim besten Willen nicht erinnern. Shame on me!
    Und die Filler Folgen sind eine Bereicherung. Ja ich gebs zu, auch weil ich nicht möchte, dass das Kapitel Naruto schnell zuende geht. OIch will, dass es NIE zuende geht. Omg ich kann nicht loslassen! Ich hätte nichts dagegen, wenn sie damit für Jahre weitermachen. Bis an mein Lebensende immer gerne. Ich will mit diesen Charakteren weiter leben. Andererseits hat Star Wars bewiesen, was man Jahrzehnte nach dem Ende einer richtig guten Story noch alles erreichen kann. Ich will nur eins: Das man das geniale Naruto Universum nicht aufgibt. In Filmen, Büchern, Comics Serien, Videospielen, Animes egal wie! Das hat noch volles Potenzial. Insbesondere, wenn sie eine neue Generation heran wachsen lässt.
    Zu Allerletzt gilt mein Dank Narutofreak1412 ein wahrer Fan, der sich verdammt viel Mühe und Zeit nimmt, den finalen Kapiteln dieses Meisterwerks den würdigen Tribut zu zollen. Besser könnte es niemand machen. Eine Bereicherung für dieses Forum imo. Für diesen Thread... im speziellen. Danke!
    Ich weiss nicht was du mit deinem beitragen sagen wills erklärs mir nochmal bitte xD achja dir is noch ein kleiner fehler unterlaufen kimimaro hat kein bijuu ^^ du meintest eher gaara oder ?

Ähnliche Themen


  1. NARUTO SHIPPUDEN THE NEW ERA 3D: 1. NARUTO SHIPPUDEN THE NEW ERA 3D. Du musst mindestens 12 sein um es spielen zu dürfen. Also ab 12. 505 GAMES Auf der Verpackung ist ein...

  2. NARUTO SHIPPUDEN THE NEW ERA 3D:

  3. Naruto Ultimate Ninja 4: Naruto Shippuden: Narutimate Accel kommt also doch nach Amerika :). http://www.forumla.de/clear.gif

  4. Naruto Shippuden Anime:

  5. Naruto Shippuden Anime:

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

Naruto Shippuuden 477 GER SUB

naruto shippuuden 476 ger sub

Naruto shippuuden folge 477 ger sub

content

naruto shippuuden 488 ger sub

naruto 478 ger sub

naruto shippuuden 481

naruto shippuuden 449 ger sub Folge

naruto shippuuden 449 ger sub

Naruto shippuuden 445 ger sub

naruto shippuden forumlade de

anime verlegen

Naruto shippuden ger sub 474

naruto shippuuden 475 ger sub

naruto zitate deutsch

hokage zitate deutsch

Download video naruto shippuden episode 433-437

moegi shippuuden

naruto shippuuden folge 449 ger sub

ajisai naruto

gaara x matsuri fanfiction deutsch

download vidio naruto episode 431-436

naruto shippuuden folge 446 ger sub

naruto sipuden episode 4425

schadeone wohnen