Seite 1 von 15 1211 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 295
  1. #1
    Der Schmied von Kochel Der Schmied von Kochel ist offline
    Avatar von Der Schmied von Kochel

    130 km/h Begrenzung auf dt. Autobahnen kommt - also vielleicht

    Tempolimit und Co.: Regierungskommission schlägt scharfe Maßnahmen vor - SPIEGEL ONLINE

    Die deutsche Seele kocht, die Regierung will an ihr liebstes Stück und dabei rede ich nicht vom ach so durchschnittlichen Fallus. Das Auto, Nimbus des Wirtschaftswunders, rollende Burg des klein gehaltenen Versicherungsmaklers, Freiheit mit Benzinantrieb.

    Ich bewzeilfe ob der gute BMW Minister - Entschuldigung - Verkehrsminister diese Entwicklung mitträgt, schon zu oft stand diese Vernunftentscheidung zur Debatte. Persönlich wünsche ich es mit, die BeNeLux Länder gleich um die Ecke machen es vor und ich fahre gern dort. Allerdings sehe ich das ganze nicht aus der Umweltperspektive, sondern viel mehr als Zeichen der Moderne. Aus folgenden Gründen:

    1. als man sich gegen ein Tempolimit entschied, waren PKW bei weitem nicht so übermotorisiert wie es heute der Fall ist
    2. der Verkehr war damals ungleich dünner
    3. die Anzahl der LKW gibt keinen Grund zur Relation im Hinblick auf den heutigen Lastkraftverkehr, der mit 80km/h über die Autobahn rollt, während PKW mit 200+ km/h sie überholen

    Ich sehe das ganze also als längst überfällige Konsequenz, basierend auf der Entwicklung des individuellen Transports auf der Strasse.

    Als Zeuge zahlreicher Unfälle sowie als täglicher Pendler würde ich mir sehr wünschen das es diesmal kommt; aber wie bereits oben geschrieben, Zweifel sind berechtigt ob der Lobby dahinter.

  2. Anzeige

    130 km/h Begrenzung auf dt. Autobahnen kommt - also vielleicht

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    PsychoGamer PsychoGamer ist offline
    Avatar von PsychoGamer

    130 km/h Begrenzung auf dt. Autobahnen kommt - also vielleicht

    Wo soll man dann noch mit seinem Sportwagen rumheizen? Auf der Landstraße? Nix da, Deutschland ist das einzige Land der Welt ohne Tempolimit und wird sehr beneidet, zurecht!

  4. #3
    Freddie Vorhees Freddie Vorhees ist offline
    Avatar von Freddie Vorhees

    130 km/h Begrenzung auf dt. Autobahnen kommt - also vielleicht

    Öffentliche strassen sind zur sicheren Fortbewegung da. Wer heizen will, soll auf die Rennstrecke. Habt ja eh die berühmteste rumpelpiste der welt.

  5. #4
    Junko Enoshima Junko Enoshima ist offline
    Avatar von Junko Enoshima

    130 km/h Begrenzung auf dt. Autobahnen kommt - also vielleicht

    Es wird nicht viel bringen, die wahren Raser werden sich auch von Tempolimits nicht davon abhalten lassen und für die Autoindustrie ist es auch nicht gut, denn warum werden dann theoretisch überhaupt noch Autos gebaut, die schneller als 130 kmh fahren könnten, wenn sie es außer auf Rennstrecken nirgendwo mehr dürfen?

  6. #5
    Vachyn Vachyn ist offline
    Avatar von Vachyn

    130 km/h Begrenzung auf dt. Autobahnen kommt - also vielleicht

    Zitat PsychoGamer Beitrag anzeigen
    Wo soll man dann noch mit seinem Sportwagen rumheizen? Auf der Landstraße? Nix da, Deutschland ist das einzige Land der Welt ohne Tempolimit und wird sehr beneidet, zurecht!
    Wer genau beneidet Deutschland darum? Wohl nur einzelne Personen, die gerne selbst schnell fahren würden. Die große Mehrheit aller, auch hier in Deutschland, fährt allerdings nicht so schnell. Konsequenterweise wäre der Verkehr auch hier deutlich entspannter auf der Autobahn, wenn sich die paar, die unbedingt immer besonders schnell Fahren wollen, an Begrenzungen halten müssten. Ich würde es auf jeden Fall begrüßen, wenn mir nicht fast jedes mal jemand dicht hinten auffährt, sobald ich jemanden überhole und dann eventuell noch so unverschämt ist die Lichthupe zu nutzen, wenn ich ihm/ihr nicht innerhalb von fünf Sekunden nach rechts ausweiche.

  7. #6
    Freddie Vorhees Freddie Vorhees ist offline
    Avatar von Freddie Vorhees

    130 km/h Begrenzung auf dt. Autobahnen kommt - also vielleicht

    Zitat Junko Enoshima Beitrag anzeigen
    Es wird nicht viel bringen, die wahren Raser werden sich auch von Tempolimits nicht davon abhalten lassen und für die Autoindustrie ist es auch nicht gut, denn warum werden dann theoretisch überhaupt noch Autos gebaut, die schneller als 130 kmh fahren könnten, wenn sie es außer auf Rennstrecken nirgendwo mehr dürfen?
    In Österreich verkaufen sich die dicken brummer auch gut. Natürlich hat Deutschland andere massstaebe, aber wenn in zukunft dadurch der topspeed der hergestellten autos sinkt, ist es auch nicht allzu schlimm. Sportwagen werden allein durch ihr design weiterhin Abnehmer finden.
    Klar wirds weiterhin raser geben, aber die werden dann hoffentlich auch haeufiger/strenger bestraft.

  8. #7
    Junko Enoshima Junko Enoshima ist offline
    Avatar von Junko Enoshima

    130 km/h Begrenzung auf dt. Autobahnen kommt - also vielleicht

    Also ich fahre selbst auf Autobahnen auch meistens schneller als 130 km/h, wenn es möglich ist und sehe jetzt nicht ein, warum ich das nicht mehr dürfen soll, wenn ich dafür ausreichend Platz und wenig genug Verkehr vor mir hätte.

  9. #8
    PsychoGamer PsychoGamer ist offline
    Avatar von PsychoGamer

    130 km/h Begrenzung auf dt. Autobahnen kommt - also vielleicht

    Zitat Freddie Vorhees Beitrag anzeigen
    zur sicheren Fortbewegung da
    Die meisten Unfalle passieren beim langsam fahren, Stau, etc, die wenigsten bei hoher Geschwindigkeit. Umso schneller du fährst, umso schneller bist du raus aus der Gefahrenzone.

  10. #9
    Freddie Vorhees Freddie Vorhees ist offline
    Avatar von Freddie Vorhees

    130 km/h Begrenzung auf dt. Autobahnen kommt - also vielleicht

    Kann ich natürlich verstehen dass dir das nicht gefällt, weil das schnelle von A nach B kommen einen Komfort darstellt.
    Ist halt nur leider so, dass es leute gibt die immer schnell fahren wollen, ungeachtet der verkehrssituation. Und dann wird gedrangelt, im zick-zack überholt etc.
    Stellt sich widerrum die frage, ob ein Tempolimit solche Aktionen eindämmen kann. Rücksichtslos fahren kann man bei 130 auch.
    Wenns dann mal schiefgeht sorgt geringere Geschwindigkeit wenigstens für geringere letalitaet.
    Hoffentlich hat die Einführung eines Tempolimits in Deutschland direkt positive Auswirkungen auf die Statistiken, nicht dass die chaoten mehr abräumen weil '' plötzlich alle so lahm sind'' das waere sehr traurig.

  11. #10
    Freddie Vorhees Freddie Vorhees ist offline
    Avatar von Freddie Vorhees

    130 km/h Begrenzung auf dt. Autobahnen kommt - also vielleicht

    Zitat PsychoGamer Beitrag anzeigen
    Die meisten Unfalle passieren beim langsam fahren, Stau, etc, die wenigsten bei hoher Geschwindigkeit. Umso schneller du fährst, umso schneller bist du raus aus der Gefahrenzone.
    Na warum passiert was im stau? Weil jemand mit einem affenzahn aufs stauende heizt, oder?

  12. #11
    PsychoGamer PsychoGamer ist offline
    Avatar von PsychoGamer

    130 km/h Begrenzung auf dt. Autobahnen kommt - also vielleicht

    Zitat Freddie Vorhees Beitrag anzeigen
    Na warum passiert was im stau? Weil jemand mit einem affenzahn aufs stauende heizt, oder?
    Und wie entsteht ein Stau? Durch 'n Toyota Prius, der von 'nem LKW überholt wird.

  13. #12
    TheBRS TheBRS ist offline
    Avatar von TheBRS

    130 km/h Begrenzung auf dt. Autobahnen kommt - also vielleicht

    Zitat Vachyn Beitrag anzeigen
    Wer genau beneidet Deutschland darum?
    Sehr viele.

    Ein Tempolimit einzuführen ist für mich nichts weiter als Bevormundung. Wenn ich Bock habe Nachts von 'nem Kundentermin mit 220 Sachen nach Hause zu fahren, dann sehe ich ehrlich gesagt keinen Grund warum das nicht erlaubt sein sollte. Die Anzahl an Verkehrsunfällen und Verkehrstoten spricht jedenfalls nicht dagegen. Sinnvoller wäre es hingegen die LKWs vernünftig zu überprüfen, damit die Jungs nicht im Halbschlaf auf ein Stauende draufrauschen.

  14. #13
    Freddie Vorhees Freddie Vorhees ist offline
    Avatar von Freddie Vorhees

    130 km/h Begrenzung auf dt. Autobahnen kommt - also vielleicht

    Zitat PsychoGamer Beitrag anzeigen
    Und wie entsteht ein Stau? Durch 'n Toyota Prius, der von 'nem LKW überholt wird.
    Na wenn der lkw unbedingt überholen muss und sich verkalkuliert ist es nicht des prius' schuld.

  15. #14
    Junko Enoshima Junko Enoshima ist offline
    Avatar von Junko Enoshima

    130 km/h Begrenzung auf dt. Autobahnen kommt - also vielleicht

    Statistiken habe ich keine (für die Leute, die immer für alles "Beweise" fordern ), aber gefühlt sind an den meisten Autobahnunfällen am häufigsten LKWs beteiligt. Deshalb bringt da auch ein Tempolimit nichts, außer dass es mich unnötig einbremst. Vor allem für den Berufsverkehr und die Pendler ist es fast eine unverzichtbare Freiheit, auf den Autobahnen schnell unterwegs sein zu können, denn in den Innenstädten, vor allem München & Co. kommt man bereits langsam genug vorwärts.

  16. #15
    Miya Miya ist offline
    Avatar von Miya

    130 km/h Begrenzung auf dt. Autobahnen kommt - also vielleicht

    Ich bin voll dafür.

    Obwohl ich selbst gerne zügig fahre, aber wer heizen will soll auf die Rennstrecke.
    Wenn man mal eine Weile im Ausland gefahren ist merkt man erst, wie schön flüssig das ist und wie unruhig Autobahnen in Deutschland dagegen sind.

    Zitat PsychoGamer Beitrag anzeigen
    Die meisten Unfalle passieren beim langsam fahren, Stau, etc, die wenigsten bei hoher Geschwindigkeit. Umso schneller du fährst, umso schneller bist du raus aus der Gefahrenzone.
    Umso schneller du fährst, umso gravierender die Folgen bei einem Unfall. Bei 200 haben die wenigsten Beteiligten noch eine Chance, bei 100 dagegen vielleicht schon.

  17. #16
    Freddie Vorhees Freddie Vorhees ist offline
    Avatar von Freddie Vorhees

    130 km/h Begrenzung auf dt. Autobahnen kommt - also vielleicht

    Bei lkws hat mich der technische zustand immer wieder erschüttert , wenn ich Reportagen im tv dazu gesehen hab. Dazu dann noch Übermüdung. Da sollte man sich auch etwas einfallen lassen.

  18. #17
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist offline
    Avatar von vieraeugigerZyklop

    130 km/h Begrenzung auf dt. Autobahnen kommt - also vielleicht

    Ich wäre zum Teil dafür. Ich habe erst mit einem Freund der in den Niederlanden war gesprochen. Da gabs maximal 130 und jeder kam super vorran und es kam ihm trotzdem schnell genug vor. Wenn ich jemanden mit über 200 vorbeibrettern sehe dann kann ich über soviel Verantwortungslosigkeit nur den Kopf schütteln. Bei 130 kann man noch halbwegs reagieren wenn einer blöd rauszieht. Bei 200 oder 250 wars das. Mein Maximum ist 160 schneller fahre ich nicht. Verstehe allerdings den Komfort des Zeitsparens bei schnellen fahren.

    Also von mir aus sollen sie es machen.

    Und davon ab: Schmied, wo warst du?

  19. #18
    Junko Enoshima Junko Enoshima ist offline
    Avatar von Junko Enoshima

    130 km/h Begrenzung auf dt. Autobahnen kommt - also vielleicht

    Zitat vieraeugigerZyklop Beitrag anzeigen
    Mein Maximum ist 160 schneller fahre ich nicht. Verstehe allerdings den Komfort des Zeitsparens bei schnellen fahren.
    Bei einem Tempolimit von 130 dürftest du aber auch keine 160 mehr fahren
    Meine persönliche Grenze ist 180.

  20. #19
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist offline
    Avatar von vieraeugigerZyklop

    130 km/h Begrenzung auf dt. Autobahnen kommt - also vielleicht

    Zitat Junko Enoshima Beitrag anzeigen
    Bei einem Tempolimit von 130 dürftest du aber auch keine 160 mehr fahren
    Meine persönliche Grenze ist 180.
    Das ist mir natürlich bewusst. Ich rede ja auch vom jetzigen Zustand.

  21. #20
    McMeyer McMeyer ist offline
    Avatar von McMeyer

    130 km/h Begrenzung auf dt. Autobahnen kommt - also vielleicht

    Zitat Junko Enoshima Beitrag anzeigen
    ...für den Berufsverkehr...auf den Autobahnen schnell unterwegs sein...
    Wo gibt's das denn ?

    Gefühlt würde ich sagen dass jene die mit 200+ auf den Autobahnen unterwegs sind eine (kleine) Minorität darstellen. Gut, ich bin nicht sehr häufig in Deutschland unterwegs und noch viel seltener auf den Autobahnen, doch wenn, dann komme ich mir mit 150 Sachen schon wie der Raser schlechthin vor.

    Ob man von Unbegrenzt auf 130 regeln sollte/muss sei mal dahingestellt. Für mein Empfinden wäre ein Zwischenschritt sinnvoller.

    mfg
    McMeyer

Seite 1 von 15 1211 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Zocken auf 100 Zoll und mehr - es kommt doch auf die Größe an: Uns ist gestern ein Prospekt in die Hand gefallen vom CINEPLEX Kino in Neufahrn (bei Freising). Dort haben alle Gamer ab sofort die Möglichkeit ihre...

  2. 130KM/h Limit auf Deutschen Autobahnen: Ihr habt doch bestimmt schon davon gehört das man darüber geredet hat jetzt auch in deutschland ein tempolimit ein zu führen, das bei 130kmh auf den...

  3. Vielleicht, vielleicht auch nicht / Definitely, Maybe: Kinostart: 27.03.2008 Regie: Adam Brooks Darsteller: Ryan Reynolds, Rachel Weisz, Isla Fisher, Elizabeth Banks, Derek Luke, Abigail Breslin,...

  4. Deutschlands Autobahnen, Autofahrer und was alles dazugehört.: Hi Leute. Da ich diese Woche wieder sehr viel unterwegs war, nehme ich die rund 10.000km die ich die letzten 5 Tage gefahren bin, mal zum Anlass,...

  5. Quake vielleicht bald auf DS!: Quake 3 Arena,von 1999 wird bald vielleicht auf dem DS erscheinen. Quelle Also ich hoffe mal das es kommt.Naja abwarten :D