Seite 311 von 386 ErsteErste ... 291301310311312321331 ... LetzteLetzte
Ergebnis 6.201 bis 6.220 von 7707
  1. #6201
    Ezio Ezio ist offline
    Avatar von Ezio

    Der Coronavirus

    Kleiner Tipp: gar nicht mehr mit ihm "diskutieren" könnte eventuell helfen. Also euch, nicht ihm. Da ist Hopfen und Malz verloren. Der hört nicht zu, da könnt ihr noch so viele Richtigstellungen schreiben. Vergebene Liebesmüh.

    Bei uns ist jetzt jedes mehrfach belegtes Büro aufgeteilt. Einer im Büro vor Ort, der andere im Home Office. Bei mir geht Home Office leider nicht, aber ich hab zum Glück ein Einzelbüro. Kurzarbeit wird bei uns leider auch weiter aufgestovkt, aber mein Chef hat mir heute gesagt, dass die Geschäftsleitung prüft, was für die Mitarbeiter noch gemacht werden kann. Bin gespannt. Mein Chef versucht jedenfalls mir soviel KUG wie möglich zu ersparen. Ansonsten bekommen wir FFP2 Masken gestellt und eine entsprechende Tragepflicht gibts auch seit letzter Woche. Heute war noch mal eine entsprechende Sicherheitsunterweisung. Läuft zwar nicht alles perfekt und ich weiß nicht warum einige Home Office haben obwohl nichts zu tun ist, aber okay. Meine Firma gibt sich jedenfalls Mühe und die Stimmung ist auch eigentlich ganz okay. Also hier gibts keine Aufstände. Klar, wir kotzen msngels Aufträge, aber jeder Mitarbeiter sagt klar nein zu Dienstreisen zu unseren Kunden zB in Sachsen. Reparaturen laufen über Videokonferenzen.

  2. Anzeige

    Der Coronavirus

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #6202
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Der Coronavirus

    Ich erwarte eigentlich auch so langsam Mal, dass wir Masken gestellt bekommen - zumindest die, die theoretisch 5 Tage die Woche Home Office machen könnten und nur Einkommen müssen, weil die GF meint,an würde Zuhause nichts arbeiten - obwohl die dann meistens eh kein oder nur kaum Home Office machen dürfen. Ich selbst könnte aber problemlos die ganze Woche Zuhause bleiben, solange mir jemand vor Ort halt sie Post macht und einscannt. Habe jetzt sogar schon bei IZ-Problemen nur über MS Teams geholfen und das, obwohl am anderen Ende eine absolute DAUin saß. Geht also alles.
    Aber Masken für 2 Tage Büro pro Woche muss ich mir trotzdem selbst kaufen. Verstehe ich nicht wirklich.

  4. #6203
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist gerade online
    Avatar von vieraeugigerZyklop

    Der Coronavirus

    Zitat HardAndSoft Beitrag anzeigen
    In Brasilien wird die Coronakrise immer schlimmer.

    Nachdem in der vorigen Woche in Manaus mindestens 29 Corona-Intensivpatienten gestorben sind, muss sich der Gesundheitsminister unbequemen Fragen stellen.
    Die Todesfälle traten ein, als dem Krankenhaus der Sauerstoff für die Beatmung ausging und trotz frühzeitigem Hilferuf keiner nachgeliefert wurde.
    Sauer sind die Brasilianer auch, weil herauskam dass Pfizer schon im September zig Millionen Impfdosen angeboten hatte, aber das Gesundheitsministerium den Brief nicht mal einer Antwort würdigte.

    Brasilien hat über 8,8 Millionen Infizierte und die zweithöchste Anzahl an Coronatoten in der Welt. Manaus ist die Hauptstadt der Region Amazonas, einer Gegend mit vielen Ureinwohnern. Premier Bolsonaro wird nachgesagt, den Ureinwohnern ablehnend gegenüber zu stehen.

    Quelle: https://edition.cnn.com/2021/01/26/a...ntl/index.html
    Aber es läuft doch so toll in Brasilien.


    Im übrigen ist die Inzidenz nun seit Monaten mal unter 100

    https://www.spiegel.de/wissenschaft/...RPU89NcCvtlFcJ

  5. #6204
    Dark Gamer Dark Gamer ist offline
    Avatar von Dark Gamer

    Der Coronavirus

    Zitat vieraeugigerZyklop Beitrag anzeigen
    Aber es läuft doch so toll in Brasilien.


    Im übrigen ist die Inzidenz nun seit Monaten mal unter 100

    https://www.spiegel.de/wissenschaft/...RPU89NcCvtlFcJ
    läuft auch gut in Brasilien. Freiheit > Alles
    man muss sich halt entscheiden, völlige Kontrolle um Sicherheit zu gewährleisten oder Freiheit mit Risiko. Ich bin für Nr. 2

    So Leute, ich hoffe 2020 und der Rest von 2021 haben euch gefallen, denn in Zukunft könnt ihr euch wohl noch häufiger für Monate zuhause einschließen:

    https://www.msn.com/de-de/gesundheit...?ocid=msedgntp

    Tierseuchen aus dem Ausland werden immer häufiger und wahrscheinlicher kommen

    ich frage mich wie oft die Weltbevölkerung solche Lockdowns noch mitmacht und die Füße dabei unter Tisch hält...

    Zitat Jonny Knox Beitrag anzeigen
    Und warum die EU ein Klotz sein soll im Gegensatz zu einem einzelnen Land, das bestellt, darfst du gern erklären. Normalerweise machen Unternehmen nämlich gern Geschäfte mit Großabnehmern.
    warum die Eu ein Kotz ist? Echt das fragst du nach dem Corona- und Impfdesaster? Das was aktuell passiert spricht wohl ganz klar für sich xD

    ein Blick in USA und England zeigt hingegen wie es besser geht.

  6. #6205
    Halonat Halonat ist offline
    Avatar von Halonat

    Der Coronavirus

    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    man muss sich halt entscheiden, völlige Kontrolle um Sicherheit zu gewährleisten oder Freiheit mit Risiko. Ich bin für Nr. 2
    Und zwischen den beiden Extremen gibt es nichts?
    Ich find beides nicht wirklich gut, aber dazwischen ist doch nicht unbedingt gleich schlecht?

  7. #6206
    Dark Gamer Dark Gamer ist offline
    Avatar von Dark Gamer

    Der Coronavirus

    Zitat Halonat Beitrag anzeigen
    Und zwischen den beiden Extremen gibt es nichts?
    Ich find beides nicht wirklich gut, aber dazwischen ist doch nicht unbedingt gleich schlecht?
    ne dazwischen gibt es auch nichts wie man aktuell sieht, völliger Lockdown seit Dezember, ohne Aussicht auf Öffnung. 15 KM-Radius, Verbote, Verbote, Verbote.

    Sehe nicht wo was dazwischen sein soll, momentan leben wir unter Staatskontrolle über unser Privatleben.

  8. #6207
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist gerade online
    Avatar von vieraeugigerZyklop

    Der Coronavirus

    Zitat Dark Gamer Beitrag anzeigen
    läuft auch gut in Brasilien. Freiheit > Alles
    man muss sich halt entscheiden, völlige Kontrolle um Sicherheit zu gewährleisten oder Freiheit mit Risiko. Ich bin für Nr. 2
    Warum wusste ich, dass du darauf wieder so reagierst.
    Zitat Dark Gamer
    So Leute, ich hoffe 2020 und der Rest von 2021 haben euch gefallen, denn in Zukunft könnt ihr euch wohl noch häufiger für Monate zuhause einschließen:

    https://www.msn.com/de-de/gesundheit...?ocid=msedgntp

    Tierseuchen aus dem Ausland werden immer häufiger und wahrscheinlicher kommen

    ich frage mich wie oft die Weltbevölkerung solche Lockdowns noch mitmacht und die Füße dabei unter Tisch hält...
    Woher entnimmst du, dass es genau so laufen wird wie mit Corona?



    Zitat Halonat Beitrag anzeigen
    Und zwischen den beiden Extremen gibt es nichts?
    Ich find beides nicht wirklich gut, aber dazwischen ist doch nicht unbedingt gleich schlecht?
    Zumal wir prinzipiell ja etwas dazewschen haben. Manche verstehen das nur nicht.

  9. #6208
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist gerade online
    Avatar von vieraeugigerZyklop

    Der Coronavirus

    Mach das mal als Extrapost weil wissenswert:

    Die hier zugelassen Impfstoffe sind auch gegen die Mutation aus GB und Südafrika wirksam
    https://www.tagesschau.de/ausland/am...ionen-101.html

  10. #6209
    ZhaoYun ZhaoYun ist offline
    Avatar von ZhaoYun

    Der Coronavirus

    @Dark Gamer In Dezember hatten wir rine Inzidenz von fast 200, jetzt unter 100.

    Lockdown wirkt!

    Zum Thema Verbot: China sperrt Frau für ein Jahr in Haft, weil sie trotz Kenntnis einer Corona Erkrankung geflogen ist.

    China hat eine Millionen statt etwas mehr als 200 infizierte abgesperrt.

    Interessant ist, dass die Regierungen, die sehr kontroverse sind fast die einzigen sind, die Corona verharmlosen.

    Die Anzeichen stehen darauf dass Wende kommt.

    Die Zahlen gehen runter und die Zahl der Geimpften steigt (langsam)
    Die Produktion wird hochgefahren und die Anzahl der Impfstoffe steigt auch.

    Von Lockdown ohne Ende kann keine Rede sein.

    Es könnte zu ersten Lockerungen in Februar kommen.

    Natürlich müssen diese Vorsichtig angegangen werden.

    Trotzdem scheint sich das Licht des Ende des Tunnels zu nähern.
    @vieraeugigerZyklop Danke für die gute Nachricht

  11. #6210
    HardAndSoft HardAndSoft ist gerade online

    Der Coronavirus

    Hast Du keine, nimmst Dir eine. Weil du es kannst!

    Je "bedeutender" die Leute, desto gieriger scheinen sie auf die Corona-Impfung zu sein.
    In Kanada hat anscheinend das Millionärsehepaar Baker versucht, sich die Impfung vorzeitig zu erschleichen: Die beiden sind nach Yukon in die tiefste Provinz geflogen und haben sich als "systemrelevante Beschäftigte" ausgegeben, um einen Impftermin zu bekommen.
    Quelle: https://edition.cnn.com/2021/01/26/a...rnd/index.html

    Bei uns hingegen machen die örtlichen Bürgermeister und sonstige kleine Könige von sich reden. Wenn nach der Impfaktion im Altenheim noch ein paar Fläschchen vom guten Tropfen übrig sind, dann lässt der Bürgermeister auch mal gerne sich und seine Freunde oder seine Führungsriege impfen, anstatt beim Rettungsdienst anzurufen und die Ersthelfer zu impfen.
    Quelle: https://www.tagesschau.de/regional/n...ory-38447.html

    Sehen wir es positiv: Wenn so viele "bedeutende" Leute die Impfung auf Biegen und Brechen haben wollen, dann muss sie ja wohl wirken.

    Dramatisch ist dagegen die Lage in Brasilien. Die Ansteckungs- und Todesfälle explodieren zur Zeit förmlich, und das Gesundheitssystem in Städten wie Manaus bricht gerade zusammen: Während Manaus im Mai 2020 noch 348 Tote zählte, waren es in den ersten drei Januarwochen bereits 1.333 Leichen. Die neue brasilianische Mutation des Virus scheint erheblich ansteckender als die Originalversion zu sein. Gleichzeitig torpediert Präsident Bolsonaro nach wie vor die Bekämpfung der Pandemie.
    Quelle: https://edition.cnn.com/2021/01/27/a...ntl/index.html

  12. #6211
    ZhaoYun ZhaoYun ist offline
    Avatar von ZhaoYun

    Der Coronavirus

    Da weiß man nicht ob man lachen oder weinen soll.

    Boris Johnson feiert seinen Impfstoff weil der zu 89 % wirksam ist. (Ist das nicht einer der schlechtesten Werte bisher?)
    Aber Dummerweise ist dieser Wirkstoff bei der Mutation nur 49% wirksam.

    In Brasilien tut mir das Volk leid.

    Da könnte ich sogar einen Volksaufstand verstehen.

  13. #6212
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Der Coronavirus

    Zitat HardAndSoft Beitrag anzeigen
    Bei uns hingegen machen die örtlichen Bürgermeister und sonstige kleine Könige von sich reden. Wenn nach der Impfaktion im Altenheim noch ein paar Fläschchen vom guten Tropfen übrig sind, dann lässt der Bürgermeister auch mal gerne sich und seine Freunde oder seine Führungsriege impfen, anstatt beim Rettungsdienst anzurufen und die Ersthelfer zu impfen.
    Quelle: https://www.tagesschau.de/regional/n...ory-38447.html

    Sehen wir es positiv: Wenn so viele "bedeutende" Leute die Impfung auf Biegen und Brechen haben wollen, dann muss sie ja wohl wirken.
    Nachmacher, die Österreicher waren da schneller. :P

    https://www.derstandard.at/story/200...-covid-impfung


    Bei uns gibt es aber eben für dieses Szenario die Impfvormerkung, bei der man sich quasi für die Impfung vormerken lassen kann, gewisse Daten angeben muss (z.B. Alter, Vorerkrankungen, Beruf, Kontaktdaten etc.) und dann innerhalb von max. 2 Stunden bei einer Benachrichtigung auch an einer lokalen Impfstelle sein können muss.

  14. #6213
    HardAndSoft HardAndSoft ist gerade online

    Der Coronavirus

    Zitat Jonny Knox Beitrag anzeigen
    Nachmacher, die Österreicher waren da schneller. :P

    https://www.derstandard.at/story/200...-covid-impfung


    Bei uns gibt es aber eben für dieses Szenario die Impfvormerkung, bei der man sich quasi für die Impfung vormerken lassen kann, gewisse Daten angeben muss (z.B. Alter, Vorerkrankungen, Beruf, Kontaktdaten etc.) und dann innerhalb von max. 2 Stunden bei einer Benachrichtigung auch an einer lokalen Impfstelle sein können muss.
    Hey, hab ich doch alles - Alter, Vorerkrankungen und Beruf.
    Da werd ich glatt neidisch.
    Ist halt blöd mitanzusehen, wie krass unser Spahn gerade verkackt. Während Israel schon die halbe Bevölkerung mit deutschem Impfstoff durchgeimpft hat, ist bei uns nicht mal klar wann die erste Gruppe durch ist. Und je länger es dauert, desto krasser werden die Mutationen.

    Siehe auch: https://www.tagesschau.de/ausland/as...ntech-101.html

  15. #6214
    Blizzard_Black Blizzard_Black ist gerade online

    Der Coronavirus

    Zitat HardAndSoft Beitrag anzeigen
    Hey, hab ich doch alles - Alter, Vorerkrankungen und Beruf.
    Da werd ich glatt neidisch.
    Ist halt blöd mitanzusehen, wie krass unser Spahn gerade verkackt. Während Israel schon die halbe Bevölkerung mit deutschem Impfstoff durchgeimpft hat, ist bei uns nicht mal klar wann die erste Gruppe durch ist. Und je länger es dauert, desto krasser werden die Mutationen.

    Siehe auch: https://www.tagesschau.de/ausland/as...ntech-101.html
    Als ob der Spahn da alleine die Schuld trägt .

    Israel hat das gemacht, was Deutschland und die EU eben nicht gemacht haben: Vor 8 Monaten schon große Mengen Impfstoff gekauft von Biontech/Pfizer.
    Wenn Deutschland und die EU nicht in die Puschen kommt und denen der Biontech Impfstoff zu teuer ist und man sich lieber auf die Billig-Alternative von Astrazeneca versteift, ist das halt nicht nur Spahns Schuld - sondern auch die von Angela, Ursula und all die anderen Politiker, die im Entscheidungsprozess mit beteiligt sind.
    Ich bin wahrlich kein Spahn-Fan - aber dass man ihn jetzt zum Sündenbock erklären möchte, damit andere Politiker deren Gesicht wahren können, ist nicht ganz richtig.

  16. #6215
    HardAndSoft HardAndSoft ist gerade online

    Der Coronavirus

    Zitat Blizzard_Black Beitrag anzeigen
    Als ob der Spahn da alleine die Schuld trägt .

    Israel hat das gemacht, was Deutschland und die EU eben nicht gemacht haben: Vor 8 Monaten schon große Mengen Impfstoff gekauft von Biontech/Pfizer.
    Wenn Deutschland und die EU nicht in die Puschen kommt und denen der Biontech Impfstoff zu teuer ist und man sich lieber auf die Billig-Alternative von Astrazeneca versteift, ist das halt nicht nur Spahns Schuld - sondern auch die von Angela, Ursula und all die anderen Politiker, die im Entscheidungsprozess mit beteiligt sind.
    Ich bin wahrlich kein Spahn-Fan - aber dass man ihn jetzt zum Sündenbock erklären möchte, damit andere Politiker deren Gesicht wahren können, ist nicht ganz richtig.
    Ja, genau - sonst hat Spahn überhaupt kein Problem mit Alleingängen, aber wenn es was wirklich wichtiges ist, dann sind die anderen schuld.
    ER ist der Gesundheitsminister, nicht Ursula oder Angie. Wenn ich was wichtiges verkacke, kann ich auch nicht sagen die Geschäftsführung ist schuld.

  17. #6216
    Blizzard_Black Blizzard_Black ist gerade online

    Der Coronavirus

    Zitat HardAndSoft Beitrag anzeigen
    Ja, genau - sonst hat Spahn überhaupt kein Problem mit Alleingängen, aber wenn es was wirklich wichtiges ist, dann sind die anderen schuld.
    ER ist der Gesundheitsminister, nicht Ursula oder Angie. Wenn ich was wichtiges verkacke, kann ich auch nicht sagen die Geschäftsführung ist schuld.
    Kauft Mr.Spahn himself die Impfdosen der EU? Wusste ich nicht.

  18. #6217
    Quietscheente Quietscheente ist offline
    Avatar von Quietscheente

    Der Coronavirus

    Deutschland hat sich einfach wieder in seinem Zwang zu dämlicher Selbstaufgabe zugunsten anderer hinten angestellt. Das ist ein typisches Allmendeproblem, man kann nicht als einziger auf Gleichverteilung hoffen, wenn sich jeder selbst der Nächste ist. Hat man auch 2015 nicht kapiert. Wie saudämlich muss man sein, ein Produkt, das im eigenen Land erfunden wurde erst allen anderen zu liefern. Hätte man die europäischen Werke auch einfach mit einem Exportstopp belegen können, fertig. Aber nein, der Tschad könnte ja dann erst im Dezember drankommen, das ist natürlich der Weltbevölkerung nicht abzuverlangen und egozentrisch.

  19. #6218
    ZhaoYun ZhaoYun ist offline
    Avatar von ZhaoYun

    Der Coronavirus

    Das Impfproblem ist wirklich blöd.

    Vor allem, weil je schneller die meisten geimpft sind, dest schneller lockern können.

    Hier haben EU und Deutschland sich wirklich blamiert.

    Aber eine kleine Information zur Info.

    Israel hat 9 Millionen Einwohner (Wikipedia)
    Die Hälfte sind 4,5.

    Deutschland hat laut ZDF zur Zeit 2,2 Millionen Impfungen.

    Israel ist also nur doppelt so schnell bei dem richtigen Zahlen.

    In Prozent ist das natürlich ein ganz anderer Wert.

  20. #6219
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist gerade online
    Avatar von vieraeugigerZyklop

    Der Coronavirus

    Statistisches Bundesamt äussert sich zu Übersterblichkeit

    https://www.spiegel.de/wissenschaft/...RPU89NcCvtlFcJ

  21. #6220
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Der Coronavirus

    Zitat vieraeugigerZyklop Beitrag anzeigen
    Statistisches Bundesamt äussert sich zu Übersterblichkeit

    https://www.spiegel.de/wissenschaft/...RPU89NcCvtlFcJ
    Da ist das meiste leider hinter der Schranke. Aber von der Sonderauswertung sind es im Dezember nun mit allen Tagen 106.000 ca. und somit knapp weniger als im Grippwmonat März 2017, aber von den letzten Jahren mindestens 23.000 mehr Tote als der bisherige Spitzenreiter. Da reden wir also von einer Übersterblichkeit von 25% und mehr ggü. dem Schnitt der 4 Vorjahre. Die insgesamt geringe Übersterblichkeit ist also quasi ausschließlich auf den Sommer zurückzuführen.

Ähnliche Themen


  1. Dragon Quest Heroes: Der Weltenbaum und der Tyrann aus der Tiefe: Was letzte Woche als Gerücht auftauchte ist nun somit Oiffziel. Das Konsolen Action RPG "Dragon Quest Heroes: Der Weltenbaum und der Tyrann aus der...

  2. Zivilisierte Gesellschaft - Der Verlust der Freiheit ist nur eine Frage der Zeit?!?: Zivilisierte Gesellschaft - Der Verlust der Freiheit ist nur eine Frage der Zeit?!? Wenn wir uns heute unsere zivilisierte Gesellschaft...

  3. Elfen Ritter - Der Star der deutschen Fantasy kehrt in die Welt der Elfen zurück!: Viele von euch haben sicherlich die Trilogie der Elfen gelesen (Die Elfen, Elfenwinter, Elfenlicht). 2007 - 2008 Erscheinen 3 neue Titel von Bernhard...

  4. Avatar - Der Herr der Elemente: Der Pfad des Feuers: Huhu, Wie der Titel schon sagt, soll ein neues Avatar Spiel rauskommen ich hab mir schon den Trailer angeschaut und es sieht wesentlich besser als...

  5. was ist der unterschied zwischen alte xbox und der neuen: ch hab da mal ne frag Was ist ist eigendlich der unterschied zwischen der alten xbox und der xbox...