Seite 339 von 385 ErsteErste ... 319329338339340349359 ... LetzteLetzte
Ergebnis 6.761 bis 6.780 von 7683
  1. #6761
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist offline
    Avatar von vieraeugigerZyklop

    Der Coronavirus

    Zitat Blizzard_Black Beitrag anzeigen
    https://www.merkur.de/welt/coronavir...-90188634.html

    Jetzt braucht es nur noch einen Drosten, Lauterbach und Wieler, die sich stark dafür einsetzen, und das Ding kann losgetreten werden.
    Wäre eine Option...könnte....und das sagt ein Ärzteverbund. Nicht die Regierung. Ferner steht da im Nahverkehr als Beispiel. Es sollte jedem klar sein, dass im Normalzustand sowas in Clubs und Bars nicht praktikabel ist.

    Und wie ich ebenfalls sagte und da steht: In asiatischen Ländern Usus. Sind da die Clubs und Bars geschlossen dann? Ich denke dazu kann unser @Der Schmied von Kochel mehr sagen.

  2. Anzeige

    Der Coronavirus

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #6762
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Der Coronavirus

    Die Frage ist halt auch, was an einer Maskenpflicht z.B. im ÖPNV so schlimm wäre? Leider kann ich mich da nicht vollständig vor irgendwelchen Grippe-, Erkältungs- oder Durchfallviren schützen, wenn gleichzeitig jemand infizierten mit seinen vollgehusteten Händen die Viren an jeder Haltestange verbreitet.

    Natürlich wäre es schöner, wenn es in der Gesellschaft von sich aus ein Umdenken gäbe, aber damit ist ja zumindest in der ersten Zeit nach Corona nicht zu rechnen. Da wird jeder erstmal froh sein, keine Maske mehr zu brauchen und selbst bei ärgstem Husten und Schniefen ohne diesen Schutz im ÖPNV fahren.



    Edit: Übrigens scheint es um Arvays Video von weiter oben einen kleinen Battle zwischen Arvay und dem "Volksverpetzer" zu geben, bei dem Arvay (überraschenderweise...) nicht sonderlich gut wegzukommen scheint: https://www.volksverpetzer.de/kommen...vay-widerlegt/

  4. #6763
    Blizzard_Black Blizzard_Black ist offline

    Der Coronavirus

    Zitat Jonny Knox Beitrag anzeigen
    Die Frage ist halt auch, was an einer Maskenpflicht z.B. im ÖPNV so schlimm wäre? Leider kann ich mich da nicht vollständig vor irgendwelchen Grippe-, Erkältungs- oder Durchfallviren schützen, wenn gleichzeitig jemand infizierten mit seinen vollgehusteten Händen die Viren an jeder Haltestange verbreitet.
    Dann soll derjenige doch gerne FFP2 Maske, Gasmaske oder Einweghandschuhe tragen, wenn er sich schützen möchte. Meinetwegen soll er auch einen Plastik-Umhängeanzug anziehen - aber von einer Maskenpflicht im öffentlichen Raum will ich doch bitte verschont bleiben.

  5. #6764
    Riley Riley ist offline
    Avatar von Riley

    Der Coronavirus

    Zitat vieraeugigerZyklop Beitrag anzeigen
    Und wie ich ebenfalls sagte und da steht: In asiatischen Ländern Usus.
    Usus, aber nicht Pflicht. Das ist der Unterschied. Dort trägt man häufig freiwillig eine, wenn man erkältet ist oder sich vor Luftverschmutzung schützen möchte.

  6. #6765
    ZhaoYun ZhaoYun ist gerade online
    Avatar von ZhaoYun

    Der Coronavirus

    @Riley danke, da hast du genau einen großen Unterschied zu uns aufgezählt.

    Die Luftverschmutzung ist in einigen asiatischen Ländern bedeutend höher. Das könnte ein beträchtlicher Grund sein, dass Masken dort akzeptierten sind.


    Für mich ist die Frage, wo man die Masken tragen soll.

    In Busen und S-Bahnen wäre es sehr gut Vorstellbar.

    Hingegen auf öffentlichen und freien Plätzen weniger, solange es kein Gedränge gibt.


    Allerdings sehe ich die Maske als geringstes Übel, dass abgemildert noch akzeptabel wäre.

    Ich fürchte langfristig werden wir irgendwo Kompromisse eingehen müssen.

    Wie die Aussehen wird die Zukunft entscheiden.

    Maskenpflicht, Impfpass, Abstand.

    Ich glaube, es ist eine Illusion zu denken, dass unser Leben komplett wieder zu den vor Corona werden wird.

    Kompromisse und Kreativität werden darüber entscheiden, wie viel wir zurück bekommen und was dafür in Kauf genommen werden muss.

  7. #6766
    Quietscheente Quietscheente ist offline
    Avatar von Quietscheente

    Der Coronavirus

    Eine anhaltende Maskenpflicht führt dann zu noch mehr persönlicher Distanz zwischen Menschen, die sich in Deutschland doch eh schon total fremd geworden sind. Da kann man dann irgendwann auch eine philosophische Debatte führen, was es denn heißt zusammenzuleben. Aber der Zweck heiligt in einer Technokratie eben die Mittel. "Die Wissenschaft sagt" als neues Dogma.

  8. #6767
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Der Coronavirus

    Zitat Quietscheente Beitrag anzeigen
    Eine anhaltende Maskenpflicht führt dann zu noch mehr persönlicher Distanz zwischen Menschen, die sich in Deutschland doch eh schon total fremd geworden sind. Da kann man dann irgendwann auch eine philosophische Debatte führen, was es denn heißt zusammenzuleben. Aber der Zweck heiligt in einer Technokratie eben die Mittel. "Die Wissenschaft sagt" als neues Dogma.
    Im ÖPNV ist man doch zum Großteil eh mit fremden Leuten eingepfercht, die man weder kennt, noch kennenlernen will. Außerdem obliegt es ja nun Mal jedem selbst, in er eine Maske als Distanzgrund wahrnimmt oder nicht.

    Außerhalb vom ÖPNV kann ich mir eine allgemeine Maskenpflicht allerdings auch nicht vorstellen und denke daher, dass es woanders eine solche geben könnte. Weder beim Einkaufen noch woanders ist man ja eigentlich lang genug mit den Leuten auf nahesten Raum beisammen, sodass di Maske als Schutz vor Ansteckungen relevant wäre.

  9. #6768
    Batman94 Batman94 ist offline
    Avatar von Batman94

    Der Coronavirus

    Es geht darum, dass Mailab schon sehr oft behauptet, die ultimative Wahrheit zu erzählen. Teilweise will sie sogar Virologen belehren.. Glaube das reicht als Beispiel.

  10. #6769
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist offline
    Avatar von vieraeugigerZyklop

    Der Coronavirus

    Zitat Quietscheente Beitrag anzeigen
    Eine anhaltende Maskenpflicht führt dann zu noch mehr persönlicher Distanz zwischen Menschen, die sich in Deutschland doch eh schon total fremd geworden sind. Da kann man dann irgendwann auch eine philosophische Debatte führen, was es denn heißt zusammenzuleben. Aber der Zweck heiligt in einer Technokratie eben die Mittel. "Die Wissenschaft sagt" als neues Dogma.
    Wenn du eine Maske als Gegenstand der Distanz wahrnimmst dann tut mir das leid. Kann ich für mich nicht behaupten.

  11. #6770
    gokusan gokusan ist offline
    Avatar von gokusan

    Der Coronavirus

    Zitat Jonny Knox Beitrag anzeigen
    Wo in Griechenland soll es diese ominöse "Doppelmaskenpflicht" geben? Nirgendwo findet sich dazu etwas.
    https://griechenland.diplo.de/gr-de/...corona/2311302

    https://www.wko.at/service/aussenwir...eschaeftsleben

    Doch es soll sie geben ich als Grieche kann es betätigen die griechischen Nachrichten sagen es ausdauern ohne die Doppelmaske kommst du nirgends rein.

  12. #6771
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    Der Coronavirus

    Zitat gokusan Beitrag anzeigen
    Doch es soll sie geben ich als Grieche kann es betätigen die griechischen Nachrichten sagen es ausdauern ohne die Doppelmaske kommst du nirgends rein.
    Hast du denn dafür eine Quelle ?
    Weil wenn ich mal eben auf die Seite des auswärtigen Amts gehe, steht da nichts davon das man eine Doppelmaske braucht :

    https://www.auswaertiges-amt.de/de/R...herheit/211534

  13. #6772
    frable frable ist offline
    Avatar von frable

    Der Coronavirus

    Zitat vieraeugigerZyklop Beitrag anzeigen
    Wenn du eine Maske als Gegenstand der Distanz wahrnimmst dann tut mir das leid. Kann ich für mich nicht behaupten.
    Ehrlich gesagt muss ich dem schon zustimmen. Auch für mich schafft eine Maske Distanz zwischen Menschen. Wenn ich eine Maske trage gehört unweigerlich auch der Abstand dazu. Außerdem kann ich die Mimik des anderen nur sehr viel schlechter erkennen. Das schafft meiner Ansicht nach schon eine gewisse Distanz und ich bin auch froh, wenn dies nicht mehr Teil unseres normalen Leben ist.

  14. #6773
    Valen Valen ist offline
    Avatar von Valen

    Der Coronavirus

    Polizei jagt Jugendlichen durch Hamburger Jenischpark, weil dieser keine Maske getragen hat und seine Kumpels umarmt hat.

    https://www.mopo.de/hamburg/polizei/...hpark-38113442

    Kann man diese Verfolgungsjagd eigentlich als übertrieben ansehen oder kann man sagen der Jugendliche ist selber Schuld weil er die Maske nicht aufgesetzt hatte?

  15. #6774
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Der Coronavirus

    Naja, sieht natürlich spektakulär aus. Allerdings habe ich noch nirgends gehört, dass die Polizei einen halt wegrennen lässt, ohne denjenigen zu verfolgen, wenn man bei der Kontrolle wegrennt.


    @gokusan: Ich habe nur einen Artikel auf Englisch gefunden, der sich darauf bezieht, dass es möglicherweise eine Empfehlung für 2 Masken geben könnte (https://www.thenationalherald.com/ar..._4_46-1768141/). Aber auch da wird nicht von einer Pflicht gesprochen. Hast du denn irgendwo Quellen? Können ja auch gern auf griechisch sein, wozu gibt es den Google-Übersetzer...

  16. #6775
    Riley Riley ist offline
    Avatar von Riley

    Der Coronavirus

    Absurde Prioritäten.

    Wenn du überfallen wirst interessiert es keinen, aber drei Leute bei frischer Luft im Park - oh oh, Großeinsatz.

  17. #6776
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Der Coronavirus

    Zitat Riley Beitrag anzeigen
    Absurde Prioritäten.

    Wenn du überfallen wirst interessiert es keinen, aber drei Leute bei frischer Luft im Park - oh oh, Großeinsatz.
    Schöne Polemik. Hamburgs Polizei besteht ja bekanntermaßen nur aus zwei Polizisten zu Fuß und einem im Streifenwagen.

    Ein Artikel, der mMn das Thema recht gut beleuchtet: https://www.zeit.de/hamburg/2021-02/...lizei-teenager

  18. #6777
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist offline
    Avatar von vieraeugigerZyklop

    Der Coronavirus

    Zitat frable Beitrag anzeigen
    Ehrlich gesagt muss ich dem schon zustimmen. Auch für mich schafft eine Maske Distanz zwischen Menschen. Wenn ich eine Maske trage gehört unweigerlich auch der Abstand dazu. Außerdem kann ich die Mimik des anderen nur sehr viel schlechter erkennen. Das schafft meiner Ansicht nach schon eine gewisse Distanz und ich bin auch froh, wenn dies nicht mehr Teil unseres normalen Leben ist.
    Das muss ja, wie Johnny sagte, jeder selber für sich einschätzten. Ich sehe es nicht so, da man viel Emotion auch über die Augen geben kann. "Lächeln mit den Augen" ist seit der Maskenzeit eine wertvolle Mimik finde ich. Bei einer ehrlich Emotion kann man die Augen eh nicht "ausschalten". Aber ja....ich bin auch froh wenn wir die Dinger weg lassen können.


    Zitat Valen Beitrag anzeigen
    Polizei jagt Jugendlichen durch Hamburger Jenischpark, weil dieser keine Maske getragen hat und seine Kumpels umarmt hat.

    https://www.mopo.de/hamburg/polizei/...hpark-38113442

    Kann man diese Verfolgungsjagd eigentlich als übertrieben ansehen oder kann man sagen der Jugendliche ist selber Schuld weil er die Maske nicht aufgesetzt hatte?
    Übertrieben oder nicht. Er hat sich einer polizeilichen Kontrolle entzogen. Da ist es egal ob Maskenverstoß, Verkehrskontrolle oder rote Ampel übergangen.

    Zitat Riley Beitrag anzeigen
    Absurde Prioritäten.

    Wenn du überfallen wirst interessiert es keinen, aber drei Leute bei frischer Luft im Park - oh oh, Großeinsatz.
    Kannst du die Aussage auch beweisen?

  19. #6778
    Valen Valen ist offline
    Avatar von Valen

    Der Coronavirus

    Zitat vieraeugigerZyklop Beitrag anzeigen
    Übertrieben oder nicht. Er hat sich einer polizeilichen Kontrolle entzogen. Da ist es egal ob Maskenverstoß, Verkehrskontrolle oder rote Ampel übergangen.
    Kann auch einfach nur eine Kurzschlussreaktion des Jungendlichen gewesen sein. Aber so wie man es im Video sieht (ohne jetzt entsprechende Artikel darüber gelesen zu haben) und so wie es offensichtlich in den Sozialen Medien geteilt wird entsteht halt schon der Eindruck das die Polizei dort zu extrem vorgeht und mit einem Streifenwagen einen Jugendlichen jagt. Klar einer Polizeikontrolle darf man sich nicht entziehen, aber hätten sie ihn nicht auch ohne den Wagen verfolgen können zu Fuß. Als Polizist sollte man doch die nötige körperliche Fitness haben einen Tatverdächtigen auch zu Fuß zu verfolgen.

  20. #6779
    Riley Riley ist offline
    Avatar von Riley

    Der Coronavirus

    Zitat Jonny Knox Beitrag anzeigen
    Ein Artikel, der mMn das Thema recht gut beleuchtet: https://www.zeit.de/hamburg/2021-02/...lizei-teenager
    Wo sollen sie auch anders hin, wenn alles geschlossen ist. Diese ganzen Verbote führen nur dazu, dass alles ins Private abdriftet. In Bars und Cafes gab es wenigstens Hygienekonzepte.

  21. #6780
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist offline
    Avatar von vieraeugigerZyklop

    Der Coronavirus

    Zitat Riley Beitrag anzeigen
    Wo sollen sie auch anders hin, wenn alles geschlossen ist. Diese ganzen Verbote führen nur dazu, dass alles ins Private abdriftet. In Bars und Cafes gab es wenigstens Hygienekonzepte.
    Ja deswegen muss man seinen Dreck in Parks hinterlassen und Stadteigentum zerstören. Stimmt.



    @Valen
    Das mit dem Auto mag überzogen sein. Es waren ja auch Beamte zu Fuß hinterher. Ihn aber zu verfolgen halte ich für angebracht da es nun mal ein Verstoß und Provokation war.

Ähnliche Themen


  1. Dragon Quest Heroes: Der Weltenbaum und der Tyrann aus der Tiefe: Was letzte Woche als Gerücht auftauchte ist nun somit Oiffziel. Das Konsolen Action RPG "Dragon Quest Heroes: Der Weltenbaum und der Tyrann aus der...

  2. Zivilisierte Gesellschaft - Der Verlust der Freiheit ist nur eine Frage der Zeit?!?: Zivilisierte Gesellschaft - Der Verlust der Freiheit ist nur eine Frage der Zeit?!? Wenn wir uns heute unsere zivilisierte Gesellschaft...

  3. Elfen Ritter - Der Star der deutschen Fantasy kehrt in die Welt der Elfen zurück!: Viele von euch haben sicherlich die Trilogie der Elfen gelesen (Die Elfen, Elfenwinter, Elfenlicht). 2007 - 2008 Erscheinen 3 neue Titel von Bernhard...

  4. Avatar - Der Herr der Elemente: Der Pfad des Feuers: Huhu, Wie der Titel schon sagt, soll ein neues Avatar Spiel rauskommen ich hab mir schon den Trailer angeschaut und es sieht wesentlich besser als...

  5. was ist der unterschied zwischen alte xbox und der neuen: ch hab da mal ne frag Was ist ist eigendlich der unterschied zwischen der alten xbox und der xbox...