Seite 465 von 495 ErsteErste ... 445455464465466475485 ... LetzteLetzte
Ergebnis 9.281 bis 9.300 von 9898
  1. #9281
    gamefreake89 gamefreake89 ist gerade online
    Avatar von gamefreake89

    Der Coronavirus

    Zitat AndiBcool Beitrag anzeigen
    So nun müsste mir mal Jemand erklären, warum von geimpften Personen ein geringers Risiko ausgeht als von Ungeimpften. Ist es nicht dann eher so das von geimpften Personen ein deutlich höheres Risiko ausgeht, da diese evtl. gar keine Anzeichen/Symthome einer Covid Erkrankung haben aber dennoch hoch ansteckend sind und damit die ungeimpften Personen weitaus mehr gefährden?
    Punkt Eins Geimpfte Infizieren deutlich seltener da das Immunsystem die Viren frühzeitig erkennt und bekämpft.
    Punkt Zwei dadurch das, dass Immunsystem die Viren schon kennt so wie die Baupläne der notwendigen Antikörper wird, bei einer erfolgreichen Infektion, der Virus schneller besiegt. Ergo selbst wenn die Geimpfte Person sich Infiziert ist sie viel kürzer infektiös und hat somit eine Geringere wahrscheinlichkeit andere anzustecken.
    Punkt 3 durch die Frühzeitige bekämpfung hat der Virus sehr viel Weniger Zeit zellen zu infizieren, also kann er sich sehr viel Weniger im Körper Vermehren, dadurch ist die Virenlast auf die Umgebung kleiner.

    Das mit der Wahrscheinlichkeitsverrinung habe ich hier schonmal etwas ausführlicher dargestellt:
    Mal bezogen auf die keine 100% Reduktion der Ubertragung durch Geimpfte - ich will mich gar nicht auf dem genauen Wert rum reiten.
    Es gibt zwei Effekte, der erste ist, dass Geimpfte sich gar nicht erst infizieren, da kann man in den Zulassungsstudien schauen. Zusaetzlich aber auch noch eine Reduktion der Weitergabe durch infizierte Geimpfte. Dazu gibt es eine Studie, die eine Reduktion um 40 bis 50 % in Haushalten feststellt. Diese beiden Effekte wirken ja multiplikativ, mit -80% Infektion und -50% Weitergabe waeren wir also bei -90%. Natürlich wirst du bei der grossen Aufmerksamkeit auf Impfdurchbrüche weiterhin Fälle finden in denen Geimpfte Geimpfte anstecken. Das ist Statistik.

    Und um mal die Statistik vereinfacht darzustellen, weil es scheinbar oft misverstanden wird und da wird dann aus "Ich kann als Geimpfter andere Anstecken" ein "Ich schuetzte durch meine Impfung Niemanden". Nehmen wir mal der Einfachheit pessimistisch an, beide Werte wären bei -50% und eine ungeimpfte Person infiziert sich in einem Zeitraum zwei mal und infiziert jeweils zwei andere. Dann verhindert die Impfung dieser Person eine der Infektionen, und bei der anderen Infektion verhindert sie eine Weitergabe. Es sind also 3 andere Personen geschuetzt, während eine ungeschützt bleibt.

    Diese anderen Personen profitieren individuell ganz konkret von der Impfung. Das ist der Schutzeffekt im Umfeld.
    Das betrifft Kontakt mit Ungeimpften (z.B. Kinder), Personen bei denen die Impfung schlecht(er) wirkt (z.B. immunsupprimiert) aber auch Geimpfte die bei 80 - 95% einfach mal die 5 - 20% erwischen.

    Zum gesellschaftlichen Schutzeffekt wenn viele sich Impfen lassen (Reduktion von R -> geringere Inzidienz -> weniger Notwendigkeit von Massnahmen, Entlastung Gesundheitssystem / Wirtschaft)
    Jeder geimpfte senkt somit indirekt den R-Wert, da es unwahrscheinlicher wird, dass er jemanden infiziert oder sich selbst infiziert und entlastet das Gesundheitssystem und die Wirtschaft.
    Ansonsten muss man lernen mit Wahrscheinlichkeiten und Funktionen umgehen zu können.

    Ohne Einschränkungen haben wir bei Delta angenommen (kein Plan gerade, wo er genau liegt) durch den Sommer einen R-Wert von 5, wird bei 10000 infektionen gestartet, dann haben wir Neuinfektionen pro Generation: f(t) = 10.000*5^t (--> 10.000 ... 50.000 ... 250.000 ... 1.250.000 ...), ohne jegliche Einschränkungen wären wir also nach wenigen Wochen komplett durchseucht (die Menschen würden sich natürlich selbst einschränken etc.),
    haben wir nun aber im anderen extrem 100% geimpft und durch den Selbst und Fremdschutz werden bei Delta einfach grob geschätzt 90% der Infektionen verhindert, dann liegt der R-Wert bei 0,5, also f(t) = 10.000*0,5^t (-->10.000 ... 5.000 ... 2.500 ... 1.250 ...).
    Es würde also weiterhin zu Impfdurchbrüchen kommen, aber nach einigen Wochen wäre Corona ausgerottet.


    Und wie gesagt, der genaue Wert ist mir dabei gar nicht wichtig. Selbst wenn beide Effekte, sagen wir mal durch Mutation, nur noch mit -30% wirken, sind wir immer noch bei einer Halbierung der Übertragung durch Geimpfte. Das ist doch gut, nicht? Es ist auf jeden Fall ein Unterschied, denn wenn die Infektionsketten unterbrochen werden hat der Virus es selbst ohne Massnahmen sehr schwer sich zu verbreiten. Was bei einfuhr des Virus, von außen, zu Lokalen Ausbrüchen führen könnte welche sich aber nicht genug ausbreiten können um National relevant zu werden

    Zitat Oral B Sonic Compl Beitrag anzeigen
    Die AfD hat 8,25 Millionen Mitglieder?
    Ich schätze er meinte die Wähler und nicht die Parteimitglieder

  2. Anzeige

    Der Coronavirus

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #9282
    ZhaoYun ZhaoYun ist gerade online
    Avatar von ZhaoYun

    Der Coronavirus

    Ich meinte eher die Wähler, die deren Kurs laut Umfragen ja gefällt.

    @Blizzard_Black nicht ganz richtig.

    In Gottesdiensten:

    Sitzbanke mussten freigelassen werden.
    Es wurde nicht mehr gesungen.
    Maskenpflicht.
    Desinfektion.
    Kontaktformulare bzw Luca.

  4. #9283
    gamefreake89 gamefreake89 ist gerade online
    Avatar von gamefreake89

    Der Coronavirus

    Brinkhaus: Ungeimpfte schränken Leben der Geimpften ein
    https://www.n-tv.de/politik/Brinkhau...b-global-de-DE
    Unionsfraktionschef Ralph Brinkhaus hat mit Blick auf Geimpfte und Nicht-Geimpfte einen Perspektivwechsel gefordert. "Es wird zu viel über den angeblichen indirekten Impfzwang geredet und zu wenig über die Rechte von Geimpften", sagte Brinkhaus der "Welt". "Was ich momentan erlebe, ist, dass die Geimpften sauer sind auf die Nicht-Geimpften. Die Geimpften haben Termine gemacht, sind losgegangen und haben in Kauf genommen, dass es ihnen am Tag nach der Impfung teilweise nicht so gut gegangen ist. Und sie erleben nun, dass sie ihre Freiheiten trotzdem nicht vollständig zurückbekommen." Deswegen müsse endlich gefragt werden, inwieweit die Nicht-Geimpften das Leben von Geimpften einschränkten.

    Um eine mögliche Ungleichbehandlung von ungeimpften Bundesbürgern war zuletzt eine Debatte entbrannt. So wird darüber diskutiert, ob Menschen ohne Impfung künftig für Corona-Tests bezahlen sollen.

    Brinkhaus geht davon aus, dass Hoteliers, Clubs und Veranstalter künftig nur noch Geimpfte in ihre Häuser lassen. "Ich gehöre zwar zum Team Vorsicht, aber wir können nicht die nächsten 30 Jahre unser Leben Covid unterordnen. Wir müssen zu einer Normalität zurückkehren, und zwar bald und nicht erst in Jahren. Ein Restrisiko wird bleiben, aber damit müssen wir dann umgehen."
    Nun man muss halt leider wircklich sagen das Ungeimpfte die Pandemie nunmal am Leben halten und ein Ende der Massnahmen herauszögern. Das diese Personengruppe dann am meisten Einschränkungen erlebt ist halt logisch, dies entspricht dem Verursacherprinzip. Ich verursachen Situation x also muss ich das auch ausbaden. Ungeimpfte möchten aber häufig das Geimpfte die von ihnen verursachte Situation(verlängerung der Pandemie, überlastung von Krankenhäusenr etc) mit ausbaden. Wenn es heißt das ich mich etwas einschränken soll damit alte und kranke nicht sterben, bin ich solidarisch. Aber wenn es heißt ich solle mich für Personen einschränken welche sich ohne Probleme selbst schützen können, es nur nicht wollen, hört die Solidarität auf.Andere Gefährden und dafür rücksicht verlangen funktioniert halt nicht.

    Da macht dann auch eine Impfpflicht sinn bzw Massnahmen für die welche die Krankheit am Leben erhalten. Denn wie die Geschichte mehrfach gezeigt hat lassen sich Krankheiten sehr gut mithilfe von Impfungen auslöschen. Auch reduziert eine hohe Impfquote die wahrscheinlichkeit auf Mutationen deutlich. Was die Gefahr gefährlicher Stämme massiv senkt.
    Der Coronavirus

    Vorallem aber ist die Entscheidung, sich impfen zu lassen, kein moralisches Dilemma, wie es so gern darstellt wird. Mit einer Impfung tut man sich selbst genauso etwas Gutes wie Anderen. Sowohl das individuum als auch die Allgemeinheit profitiert.

  5. #9284
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    Der Coronavirus

    So heute habe ich dann die zweite Impfung bekommen. Aktuell geht es mir gut.

  6. #9285
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Der Coronavirus

    https://www.spiegel.de/panorama/just...4-7e151da7d4fe
    Ein 39-Jähriger soll Hunderte gefälschte Impfpässe und Impfnachweise über das Internet verkauft haben. Entsprechende Beweise seien in der Wohnung des Mannes in München gefunden worden, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Die Beamten stellten demnach mehrere Hundert Blankoimpfpässe sicher. Zudem seien bereits für den Versand vorbereitete, beschriftete Briefkuverts mit Impfpässen sowie Datenträger beschlagnahmt worden.
    [...]
    Ob die Besteller der falschen Impfausweise nun ebenfalls mit rechtlichen Konsequenzen rechnen müssen, ist noch unklar. Ein Polizeisprecher sagte, dies sei letztlich Sache der örtlichen Staatsanwaltschaften nach Abschluss der Ermittlungen. Zunächst müssten sehr viele Adressen ausgewertet werden.
    Das sind wahrscheinlich die selben Leute, die immer so auf das Grundgesetz hinweisen. Aber dann selbst sich nicht an Gesetze halten.

    Oder sind das dann diese "Vollgeimpften", die trotzdem noch schwer erkranken...?

    Obwohl die Verteidigung für die mutmaßlichen Besteller ja relativ simpel ist: "Was kann ich denn dafür, wenn eine mir wildfremde Person meine Adresse auf ein Kuvert schreibt?"

  7. #9286
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist offline
    Avatar von vieraeugigerZyklop

    Der Coronavirus

    Zitat Jonny Knox Beitrag anzeigen
    https://www.spiegel.de/panorama/just...4-7e151da7d4fe

    Das sind wahrscheinlich die selben Leute, die immer so auf das Grundgesetz hinweisen. Aber dann selbst sich nicht an Gesetze halten.

    Oder sind das dann diese "Vollgeimpften", die trotzdem noch schwer erkranken...?

    Obwohl die Verteidigung für die mutmaßlichen Besteller ja relativ simpel ist: "Was kann ich denn dafür, wenn eine mir wildfremde Person meine Adresse auf ein Kuvert schreibt?"
    Ich hoffe die Empfänger, auch die welche schon ihre Pässe erhalten haben, werden entsprechend mit verknackt. Adressen sollten ja vorhanden sein.

  8. #9287
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Der Coronavirus

    Und was machen Impfgegner so in England gegen ihre Langeweile?

    Weil sie der BBC Propaganda vorwerfen, wollten Protestierende das Nachrichtenprogramm des Senders stören. Allerdings irrten sie sich beim Gebäude.
    [...]
    Die Verwirrung war maximal, als die Gruppe von wütenden britischen Impfgegnern das Nachrichtenprogramm der BBC stören wollte: Denn die Protestierenden hatten sich am Montag vor einem Londoner Gebäude versammelt, aus dem die British Broadcasting Company schon seit Jahren kein Programm mehr sendet, wie britische Medien berichten. Auf Youtube-Videos ist zu sehen, wie einzelne Impfgegner das Gebäude stürmen wollten, das sie für das Hauptquartier des Senders hielten. Der Grund ihrer Wut: Die Überzeugung, die BBC betreibe in ihrem Programm "Impfpropaganda".

    Die Protestierenden fanden einige Frauen vor, die über die Menopause sprachen

    Der Protestzug hatte sich am frühen Nachmittag vor dem "Television Centre" im Westen Londons getroffen. Was die Impfgegner offenbar nicht wussten: Die BBC hat das Gebäude schon 2013 größtenteils verlassen. Die meisten BBC-Mitarbeiter sitzen mittlerweile im "Portland Place", die Demonstranten hatten sich somit um etwa fünf Meilen vertan. Laut dem Bericht gehören der öffentlich-rechtlichen Anstalt nur noch drei Studios im "Television Centre". Diese würden jedoch schon seit Jahren an den Privatsender ITV vermietet.
    [Süddeutsche.de]


  9. #9288
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Der Coronavirus

    Zitat Jonny Knox Beitrag anzeigen
    Kontext? Hat der Wendler irgendwas mit dem zu schaffen? Ich meine, er hat bei Telegram den 2.landesweiten Lockdown in den USA für den 11. August prognostiziert (also Wendler), wir sehen also in 2 Tagen, wie gesichert seine Informationen sind.
    Doof, ist irgendwie nicht eingetreten. Seltsam. Und es gibt echt noch Leute, die dem Nachrennen und/oder sich über vermeintlich ungerechte Behandlung solcher Desinformanten beschweren. Witzig.

  10. #9289
    ZhaoYun ZhaoYun ist gerade online
    Avatar von ZhaoYun

    Der Coronavirus

    Oh man.

  11. #9290
    Halonat Halonat ist offline
    Avatar von Halonat

    Der Coronavirus

    Zitat Halonat Beitrag anzeigen
    Heute wieder „interessante“ Sachen im Briefkasten gefunden. Zusätzlich noch zwei benutze Taschentücher. Sehr schön.

    So ein ähnliches Blättchen hatten wir vor circa einem halben Jahr schon mal. Ähnliche Inhalte, nur die Daten waren anders. Naja, vielleicht wird dieses Mal der Zeitplan eingehalten.

    Anhang 194646Anhang 194647
    Weil ich wegen Jonny Knox' Beitrag gerade dran denken musste. Sind etwas im Verzug, „die da oben“.

    Der Coronavirus
    Der Coronavirus

  12. #9291
    ZhaoYun ZhaoYun ist gerade online
    Avatar von ZhaoYun

    Der Coronavirus

    Sorry aber wurde das nicht irgendwo schon mal gepostet?

    Egal. Da nix dahinter steckte, eh Nonsens.

  13. #9292
    PsychoGamer PsychoGamer ist gerade online
    Avatar von PsychoGamer

    Der Coronavirus

    Zitat Halonat Beitrag anzeigen
    Weil ich wegen Jonny Knox' Beitrag gerade dran denken musste. Sind etwas im Verzug, „die da oben“.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	85D548D5-4E06-4856-8B6C-30D3370DE321.jpg 
Hits:	15 
Größe:	590,2 KB 
ID:	195913
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2AC49377-5385-497E-8A77-29129283DA97.jpg 
Hits:	19 
Größe:	535,3 KB 
ID:	195914
    Nächstes Mal bitte richtig rum posten. Hab mir eben den Nacken ausgerenkt.

  14. #9293
    Halonat Halonat ist offline
    Avatar von Halonat

    Der Coronavirus

    Zitat PsychoGamer Beitrag anzeigen
    Nächstes Mal bitte richtig rum posten. Hab mir eben den Nacken ausgerenkt.
    Kann leider nichts dafür, wenn Forumla meint, die Bilder drehen zu müssen.
    Und in der Zeit, in der du deinen Beitrag getippt hast, hättest du dir die Bilder auch selber dreimal drehen können. Aber andere zu tadeln, ist ja auch einfacher.

  15. #9294
    gamefreake89 gamefreake89 ist gerade online
    Avatar von gamefreake89

    Der Coronavirus

    Ich werde wohl die Impfgegner nie verstehen. Impfungen sind eine Win-Win Situation, du Profitierst und die Allgemeinheit Profitiert.

    Als Geimpfter trägt man mit höherer Wahrscheinlichkeit weniger gesundheitliche Schäden davon, als wenn man eine ungeschützte Infektion mit Corona riskiert. Das gilt unabhängig von der Risikogruppe. Die Impfung hat kaum Nebenwirkungen und du kannst dir den Termin der Impfung aussuchen. Den Zeitpunkt der Infektion kannt du dir nicht aussuchen. Durch die Impfung hast du für einige Stunden eine verminderte Lebensqualität. Durch eine Infektion ohne Impfschutz erleidest du wahrscheinlich mehrere Tage spürbar verminderter Lebensqualität, weil du krank im Bett liegst oder ähnliches. Das Risiko von Folgeschäden ist auch nicht gering. Und um das Todesrisiko abzuschätzen, muss nach den Varianten differenziert werden. Delta erzeugt eine tausend mal höhere Viruslast als der Wildtyp, der China 2019 geplagt hat.

    Insgesamt ist das Kosten-Nutzen-Kalkül für Menschen ab 30+ ein no-brainer. Für Menschen zwischen 18 und 30 wahrscheinlich auch. Für Menschen zwischen 12 und 18 ist es weniger klar, für sie wird es erst durch die Quarantänepflicht und andere Maßnahmen offensichtlich.

  16. #9295
    Oral B Sonic Compl Oral B Sonic Compl ist offline
    Avatar von Oral B Sonic Compl

    Der Coronavirus

    Zitat gamefreake89 Beitrag anzeigen
    Kosten-Nutzen-Kalkül
    Da setzt du aber viel voraus.

    Zitat gamefreake89 Beitrag anzeigen
    Die Impfung hat kaum Nebenwirkungen
    Aber aber aber Gentechnik! Erbgut! Öhhh... Quecksilber, Langzeiteffekt... was bringen die Impfgegner sonst noch vor?

    Zitat gamefreake89 Beitrag anzeigen
    Und um das Todesrisiko abzuschätzen,
    Aber der Wendler sagt, das ab September alle geimpften tot sind! Alle! Auf einmal! unabhängig vom Impfdatum!!!!11!!! 5G oder so. Oder Magie. Wie jeder weiß, ist Magie = Physik / Willen.

    Zitat gamefreake89 Beitrag anzeigen
    Für Menschen zwischen 12 und 18
    Tatsächlich glaube ich, das die sich am ehesten impfen lassen wollen.

  17. #9296
    Ezio Ezio ist offline
    Avatar von Ezio

    Der Coronavirus

    Zumal mRNA schon viele Jahre an Menschen getestet wird. Hab leider den zweiten Shot nicht so gut vertragen. Ich hab seit gestern Abend ne Höllenmigräne, zwischendurch heute auch Schüttelfrost, aber das geht zumindest wieder. Teste mich grade durch meine Schmerzmittel durch. Echt heftig.

  18. #9297
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist offline
    Avatar von vieraeugigerZyklop

    Der Coronavirus

    Zitat Ezio Beitrag anzeigen
    Zumal mRNA schon viele Jahre an Menschen getestet wird. Hab leider den zweiten Shot nicht so gut vertragen. Ich hab seit gestern Abend ne Höllenmigräne, zwischendurch heute auch Schüttelfrost, aber das geht zumindest wieder. Teste mich grade durch meine Schmerzmittel durch. Echt heftig.
    Geh nur bitte zum Arzt wenn die Migräne o. Kopfschmerzen länger anhalten.

    @Oral B Sonic Compl
    Einer der Erwachten, also der Wendler, sagte ja auch dads es an dem 11. August in den USA einen Lockdown gibt....hmm.

  19. #9298
    Ezio Ezio ist offline
    Avatar von Ezio

    Der Coronavirus

    Zitat vieraeugigerZyklop Beitrag anzeigen
    Geh nur bitte zum Arzt wenn die Migräne o. Kopfschmerzen länger anhalten.
    Die Novamin Tropfen haben angeschlagen. Hab zwar immer noch ein Kopfweh aber erträglich jetzt. Ich nehm in ner Stunde noch mal was nach. Aber ja, wären sie jetzt nicht weniger, dann hätt ich mich heut ins Krankenhaus fahren lassen.

  20. #9299
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Der Coronavirus

    Also diesen Ausschluss aus dem gemeinschaftlichen Leben dürfte ja niemand gut finden.

    https://www.welt.de/vermischtes/arti...pfte-rein.html
    Ebenso wie in Deutschland gelten auch in Österreich strikte Corona-Regeln. Doch ein Café in einem Touristenort in Österreich hält sich nicht daran. Kaffee und Kuchen bekommt dort nur, wer nicht geimpft ist.

    Geimpft, getestet oder genesen – wer zurzeit in Österreich in ein Restaurant oder Lokal gehen möchte, muss die sogenannte „3G-Regel“ beachten. Nicht so in einem Café in dem kleinen Ort Strobl am Wolfgangsee im Salzkammergut. Dort werden nur Ungeimpfte bedient, wie der ORF berichtet.

    Rechtlich sei die Entscheidung der Betreiberin in Ordnung, meint der Bürgermeister der 3.641-Einwohner-Gemeinde, Josef Weikinger (ÖVP). Er nehme die Situation mit Humor.
    [...]
    Gesprächsversuche mit der Betreiberin des Cafés, das Teil eines Bioladens ist, seien fehlgeschlagen.
    Bei dem Teil mit dem Bioladen liegt der Verdacht nahe, dass es sich dabei um irgendwelche Globuli-Fanatiker handeln könnte.

  21. #9300
    Altair92 Altair92 ist offline
    Avatar von Altair92

    Der Coronavirus

    Zitat vieraeugigerZyklop Beitrag anzeigen
    Geh nur bitte zum Arzt wenn die Migräne o. Kopfschmerzen länger anhalten.

    @Oral B Sonic Compl
    Einer der Erwachten, also der Wendler, sagte ja auch dads es an dem 11. August in den USA einen Lockdown gibt....hmm.
    Definiere länger? ich hab am tag nach der impfung, kopfschmerzen des todes gehabt. Jetzt, 2 1/2 wochen später, hab ich die immer noch. zwar nicht am stück, aber sie kommen immer mal wieder.....und ich habe normalerweise sowas nicht.

Ähnliche Themen


  1. Dragon Quest Heroes: Der Weltenbaum und der Tyrann aus der Tiefe: Was letzte Woche als Gerücht auftauchte ist nun somit Oiffziel. Das Konsolen Action RPG "Dragon Quest Heroes: Der Weltenbaum und der Tyrann aus der...

  2. Zivilisierte Gesellschaft - Der Verlust der Freiheit ist nur eine Frage der Zeit?!?: Zivilisierte Gesellschaft - Der Verlust der Freiheit ist nur eine Frage der Zeit?!? Wenn wir uns heute unsere zivilisierte Gesellschaft...

  3. Elfen Ritter - Der Star der deutschen Fantasy kehrt in die Welt der Elfen zurück!: Viele von euch haben sicherlich die Trilogie der Elfen gelesen (Die Elfen, Elfenwinter, Elfenlicht). 2007 - 2008 Erscheinen 3 neue Titel von Bernhard...

  4. Avatar - Der Herr der Elemente: Der Pfad des Feuers: Huhu, Wie der Titel schon sagt, soll ein neues Avatar Spiel rauskommen ich hab mir schon den Trailer angeschaut und es sieht wesentlich besser als...

  5. was ist der unterschied zwischen alte xbox und der neuen: ch hab da mal ne frag Was ist ist eigendlich der unterschied zwischen der alten xbox und der xbox...