Seite 3 von 4 ErsteErste ... 234 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 65
  1. #41
    Valen Valen ist offline
    Avatar von Valen

    Die Theorie der flachen Erde

    Zitat Melemona Beitrag anzeigen
    Na ganz logisch, siehst du auf den anderen Planeten Menschen, Tiere oder Aliens? Nein, weil das rund ist, würden die runterfallen. Aber auf der flachen Erde konnte sich das Leben immer weiter entwickeln und fallen wir auch nicht runter Simpel oder?

    PS. Beachtet mich gar nicht, ich versuche ernst zu bleiben aber kann es einfach nicht in diesem Thema
    Wenn die schon glauben die Erde ist eine Scheibe, obwohl das Gegenteil mehrfach bewiesen wurde, dann würde so eine Erklärung eigentlich sogar passen. Immerhin scheinen einige von ihnen auch zu glauben das Australien erfunden ist.

  2. Anzeige

    Die Theorie der flachen Erde

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #42
    s.dizioli s.dizioli ist offline
    Avatar von s.dizioli

    Die Theorie der flachen Erde

    Zitat Nectix Beitrag anzeigen
    Ist es auch nicht, in islamischen Foren ist das eher die absolute Seltenheit.
    In christlichen Kreisen hingegen tritt das häufiger auf. Verdammt, ich will mich an die damaligen, elend langen Diskussionen nicht mal mehr zurück erinnern. ^^
    Jo, ich kenn das eigentlich auch mehr aus christlichen Kreisen. In der Bibel stehen Dinge wie, dass die Erde nicht wankt (Wird damit gleich gesetzt, dass sie sich nicht durch das All bewegen dürfte und sich auch nicht dreht) und es ist von "Enden der Welt", "Erdkreis" und "Säulen" die Rede. Ausserdem spannte Gott den Himmel "wie ein Zelt" auf. Es kommt dabei natürlich auch etwas auf die Übersetzung an. Aber aus der Bibel lässt sich ebenfalls herauslesen, dass die Erde eine Kugel ist und frei im All schwebt.


    https://www.jesus.ch/information/got...ine_kugel.html




    Zitat Melemona Beitrag anzeigen
    Na ganz logisch, siehst du auf den anderen Planeten Menschen, Tiere oder Aliens? Nein, weil das rund ist, würden die runterfallen. Aber auf der flachen Erde konnte sich das Leben immer weiter entwickeln und fallen wir auch nicht runter Simpel oder?
    Das ist endlich mal eine sehr interessante Theorie die weniger dumm klingt als das meiste was man sonst so liest.



    Zitat Valen Beitrag anzeigen
    Wie sehen denn die Flatearth Anhänger eigentlich das Sonnensystem, sind alle Planeten Scheiben oder nur die Erde?
    Die gesamte Landkarte soll flach sein, also nicht so wie man im Mittelalter die Erde gesehen hat, wo es weder Amerika noch Australien usw. gab, sondern alle Kontinente die man heute kennt, sollen auf einer flachen Scheibe ausgebreitet sein. Von oben betrachtet soll die Erde ähnlich aussehen wie die Flagge der vereinten Nationen, einfach mit einem Eisrand (Antarktis) drum herum.

    Darüber befindet sich eine Kuppel in der alle Himmelskörper aufgehängt sind, bzw. offensichtlich irgendwie herumschweben. Die Sonne, der Mond, die Sterne usw. sollen viel kleiner sein, als wir annehmen, über der Scheibe kreisen und so Tag und Nacht erzeugen.

    Ich hab bei der Theorie auch noch nie gehört, was es ausserhalb dieser Kuppel geben soll, aber das Endlose All soll auch eine Lüge sein und der Eisring, bzw. die Antarktis soll streng bewacht sein, weil es da eine unsichtbare Wand gibt (Kuppelwand), wo Flugzeuge wohl dran zerschellen würden. Deshalb gibt es auch keine Flugrouten die über die Antarktis führen. ^^ Das Wissen darüber wird von den Regierungen natürlich streng geheim gehalten, wie bei allem anderen auch.

    Ich nehme mal an dass es bei der flachen Erde Theorie auch verschiedene Ausführungen gibt und viele verschiedene Verschwörungstheorien werden miteinander verwurstelt. Ich glaube die meisten glauben an alles, oder an gar nichts. ^^

  4. #43
    AbsoluteZero AbsoluteZero ist offline

    Die Theorie der flachen Erde

    Neulich beim Fussballspiel unserer 3.Ligatruppe war ich schon der Ansicht, dass das Spielfeld sehr flach war. Der Ball blieb jedenfalls stehen, da wir Schweizer nicht gerade die Schnellsten sind. Aber ich kann mich an die Zeichentrickserie "CaptainTsubasa" aus den 90ger erinnern, wo die Umgebung definitiv rund war. Nun bin ich etwas verwirrt...

    Gibt es eigentlich irgendwelche Argumente, die zumindest betrunken etwas dem Denken anregen? Ansonsten werde ich den Thread nicht mehr betreten.

  5. #44
    s.dizioli s.dizioli ist offline
    Avatar von s.dizioli

    Die Theorie der flachen Erde

    Argumente dafür, bestimmt, Argumente dagegen, wird schwierig. ^^

  6. #45
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist offline
    Avatar von vieraeugigerZyklop

    Die Theorie der flachen Erde

    Zitat AbsoluteZero Beitrag anzeigen
    Neulich beim Fussballspiel unserer 3.Ligatruppe war ich schon der Ansicht, dass das Spielfeld sehr flach war. Der Ball blieb jedenfalls stehen, da wir Schweizer nicht gerade die Schnellsten sind. Aber ich kann mich an die Zeichentrickserie "CaptainTsubasa" aus den 90ger erinnern, wo die Umgebung definitiv rund war. Nun bin ich etwas verwirrt...

    Gibt es eigentlich irgendwelche Argumente, die zumindest betrunken etwas dem Denken anregen? Ansonsten werde ich den Thread nicht mehr betreten.
    Ne gibt es eigentlich nicht. Darum ist ja das schlimme das es viele glauben. Zumal, welchen Grund gibt es für die Regierung? Die glauben aucj das die Sonme kegekartig über der Platte schwebt. Das, nur weil der Horizont gerade ist, es einer der Gründe für eine flache Erde ist. Der YouTuber FlonPlus hat das allein daran wunderbar widerlegt als das er ein Bild von Horizont waagerecht zusammenschob und dadurch eine kleine Rundung zu sehen war. Ubd das geht nur bei Kugeln. Ist aber natürlich nicht Beweis genug

  7. #46
    Freddie Vorhees Freddie Vorhees ist gerade online
    Avatar von Freddie Vorhees

    Die Theorie der flachen Erde

    Die kamera isn fischauge, baem widerlegt

  8. #47
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist offline
    Avatar von vieraeugigerZyklop

    Die Theorie der flachen Erde

    Zitat Freddie Vorhees Beitrag anzeigen
    Die kamera isn fischauge, baem widerlegt
    Das wurde unter anderem bei Felix Baumgartners Sprung behauptet

  9. #48
    s.dizioli s.dizioli ist offline
    Avatar von s.dizioli

    Die Theorie der flachen Erde

    Gibt eigentlich 1000 Möglichkeiten, wie man beweisen kann, dass die Erde rund ist. Und es gibt auch welche die ohne moderne Technik auskommen. ^^

    Doch bereits vor rund 2300 Jahren war Aristoteles von der Kugelgestalt der Erde überzeugt. Seine Argumente: Schiffe tauchen am Horizont zuerst mit der Mastspitze auf, in südlichen Ländern erscheinen südliche Sternbilder höher über dem Horizont und der Erdschatten bei einer Mondfinsternis ist immer rund.

    https://www.wissenschaft-im-dialog.de/projekte/wieso/artikel/beitrag/welches-sind-die-vier-stichhaltigsten-beweise-dafuer-dass-die-erde-eine-kugel-ist/



    Und ich frage mich eh irgendwie, wie eine Mondfinsternis funktionieren soll, wenn sich Sonne und Mond, innerhalb einer Kuppel über der Erde befinden sollen.

  10. #49
    Valen Valen ist offline
    Avatar von Valen

    Die Theorie der flachen Erde

    Zitat s.dizioli Beitrag anzeigen
    Und ich frage mich eh irgendwie, wie eine Mondfinsternis funktionieren soll, wenn sich Sonne und Mond, innerhalb einer Kuppel über der Erde befinden sollen.
    Wenn die Sonne innerhalb der Erdkuppel ist, besitzt dann jeder Planet seine eigene Sonne?

  11. #50
    FelixB FelixB ist offline
    Avatar von FelixB

    Die Theorie der flachen Erde

    Zitat Melemona Beitrag anzeigen
    PS. Beachtet mich gar nicht, ich versuche ernst zu bleiben aber kann es einfach nicht in diesem Thema
    Keine Sorgen, das Thema kann man doch gar nicht ernst nehmen

    Zitat AbsoluteZero Beitrag anzeigen
    Neulich beim Fussballspiel unserer 3.Ligatruppe war ich schon der Ansicht, dass das Spielfeld sehr flach war. Der Ball blieb jedenfalls stehen, da wir Schweizer nicht gerade die Schnellsten sind.
    Ich denke, in der Schweiz habt ihr nur Berge, wie kann es denn da ein flaches Fussballfeld geben?

  12. #51
    rote flamme rote flamme ist offline
    Avatar von rote flamme

    Die Theorie der flachen Erde

    Die Erde ist weder flach noch rund. Sie ist ein Würfel!!!1111

    Wobei mir solche Themen lieber sind als pessimistische Themen so, joa...have fun.

  13. #52
    s.dizioli s.dizioli ist offline
    Avatar von s.dizioli

    Die Theorie der flachen Erde

    Yo, ich finde es ganz lustig darüber nachzudenken, wie es denn wäre, wenn die Erde wirklich flach wäre. ^^

    Zitat Valen Beitrag anzeigen
    Wenn die Sonne innerhalb der Erdkuppel ist, besitzt dann jeder Planet seine eigene Sonne?

    Nö, die Planeten befinden sich mit in der Kuppel, es gibt schon nur eine Sonne und die Planeten kreisen um die Sonne. (Währenddem die Sonne um den Nordpol kreist) Die Himmelskörper sollen auch viel kleiner sein als angenommen. (Weil sie auch viel weniger weit weg sind) Der Mond z.B. soll gerade mal einen Durchmesser von ca. 50km haben und irgendwas um die 5000km über der Erde schweben. Gibt schon recht schlaue Leute, die das alles penibel berechnen, irgendwie erschreckend wenn man dran denkt. ^^

  14. #53
    ccommander81 ccommander81 ist offline
    Avatar von ccommander81

    Die Theorie der flachen Erde

    Zitat gamefreake89 Beitrag anzeigen
    Was ich aber nie nachvollziehen konnte, welchen nützen hätte es die Menschen von einer Runden Erden zu überzeugen wenn sie flach sei?
    Den einzigen "Nutzen" den ich darin erkennen kann, ist dass die Erkenntnis einer runden Erde alte religiöse Vorstellungen dann nicht mehr wiederlegt.

    Letztlich beißen sich ja beispielsweise viele wissenschaftliche Erkenntnisse mit Überlieferungen aus religiösen Schriften wie der Bibel.
    Man darf mit dieser Frage an die Flatearthler andersherum auch die Ffrage an Gläubige (Religionen) stellen. "Wieso seid Ihr gläubig? Das meiste an was Ihr glaubt, ist wissenschaftlich nicht belegbar oder sogar wiederlegt."

    Für gefährlich halte ich sowas auf jeden Fall. Ich meien mal irgendwo gelesen zu haben, dass in den USA auch sehr viele nicht an die Evolutionstheorie glauben und in mnachen Schulen sogar dieser "Kreationismus" (oder wie das heißt), also "Gott schuf die Erde in 7 Tagen bla bla.. als die Wahrheit gelehrt wird.

  15. #54
    gamefreake89 gamefreake89 ist offline
    Avatar von gamefreake89

    Die Theorie der flachen Erde

    Zitat ccommander81 Beitrag anzeigen
    Den einzigen "Nutzen" den ich darin erkennen kann, ist dass die Erkenntnis einer runden Erde alte religiöse Vorstellungen dann nicht mehr wiederlegt.
    Ich glaube du hast mich Missverstanden, ich meinte welche nützen hat die NASA zu sagen das die Erde eine andere Form hätte als sie eigentlich hat.
    Welche Zweck hat es Millionen wenn nicht Milliarden zu investieren damit Menschen denken die Erde sei rund und nicht flach? Ich sehe denn Vorteil für die pöse NASA /Regierung etc darin einfach nicht.

  16. #55
    Dark E Dark E ist offline
    Avatar von Dark E

    Die Theorie der flachen Erde

    Ich möchte zur Bibel was erklären im Bezug auf die flache Erde.

    In der Bibel steht eigentlich nichts von einer flachen Erde, auch wenn einige zur Bibel bekennende Flatearther das gerne oft behaupten.

    In der Bibel steht nur was von einem Erdkreis. Manche lesen da oft das Wort Scheibe heraus.
    Im hebräischen heißt Kreis "Chug" und das kann auch als Rund übersetzt werden. Denn wenn man zum Beispiel eine Kugel auf Papier malen möchte, dann zeichnet man zuerst auch einen Kreis.

    Dazu mehr:
    https://www.jesus.ch/information/got...ine_kugel.html
    https://www.livenet.de/themen/wissen...ine_kugel.html

  17. #56
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist offline
    Avatar von vieraeugigerZyklop

    Die Theorie der flachen Erde

    Zitat Dark E Beitrag anzeigen
    Ich möchte zur Bibel was erklären im Bezug auf die flache Erde.

    In der Bibel steht eigentlich nichts von einer flachen Erde, auch wenn einige zur Bibel bekennende Flatearther das gerne oft behaupten.

    In der Bibel steht nur was von einem Erdkreis. Manche lesen da oft das Wort Scheibe heraus.
    Im hebräischen heißt Kreis "Chug" und das kann auch als Rund übersetzt werden. Denn wenn man zum Beispiel eine Kugel auf Papier malen möchte, dann zeichnet man zuerst auch einen Kreis.

    Dazu mehr:
    https://www.jesus.ch/information/got...ine_kugel.html
    https://www.livenet.de/themen/wissen...ine_kugel.html
    Jetzt mach den Flatearthern doch nicht die letzte Hoffnung kaputt.

  18. #57
    Shae Shae ist offline
    Avatar von Shae

    Die Theorie der flachen Erde

    Durch das Thema habe ich mal bei Youtube gesucht, welche Ergebnisse so geliefert werden. Echt erschreckend, was Menschen so von sich geben. Und wie viele das glauben? Wie kann man solchen Unsinn glauben und noch weiterverbreiten?

    Vor allem frage ich mich, wer einen Nutzen daraus zieht. Bei politischen Themen sind Verschwörungstheorien ja Alltag, man will damit die eigene Meinung untermauern. Aber was hat man davon zu behaupten, die Erde wäre flach? Hat das wirtschaftliche, politische, gesellschaftliche Vorteile? Macht man das einfach nur, um allem zu widersprechen? Trotz aller anderen Beweise, Astronauten etc. werden doch sicherlich nicht jahrelang alle belügen? Also warum? Es ist einfach irrsinnig.

  19. #58
    Freddie Vorhees Freddie Vorhees ist gerade online
    Avatar von Freddie Vorhees

    Die Theorie der flachen Erde

    Das haus in dem ich wohne ist schief, kann ja garnicht stimmen, mit der flachen erde

  20. #59
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist offline
    Avatar von vieraeugigerZyklop

    Die Theorie der flachen Erde

    Zitat Shae Beitrag anzeigen
    Durch das Thema habe ich mal bei Youtube gesucht, welche Ergebnisse so geliefert werden. Echt erschreckend, was Menschen so von sich geben. Und wie viele das glauben? Wie kann man solchen Unsinn glauben und noch weiterverbreiten?

    Vor allem frage ich mich, wer einen Nutzen daraus zieht. Bei politischen Themen sind Verschwörungstheorien ja Alltag, man will damit die eigene Meinung untermauern. Aber was hat man davon zu behaupten, die Erde wäre flach? Hat das wirtschaftliche, politische, gesellschaftliche Vorteile? Macht man das einfach nur, um allem zu widersprechen? Trotz aller anderen Beweise, Astronauten etc. werden doch sicherlich nicht jahrelang alle belügen? Also warum? Es ist einfach irrsinnig.
    Toll ist auch das es das Argument gibt Buzz Aldrin hätte zugegeben die Erde ist flach.

  21. #60
    Cao Cao Cao Cao ist offline
    Avatar von Cao Cao

    Die Theorie der flachen Erde

    Also wenn man eine Wasserwaage bzw. Richtwaage auf die Erde legt, ist sie gerade
    Verstehe nicht warum, die VTler dies als Argument nehmen

Ähnliche Themen


  1. Die mächtigste Streitmacht der Erde: Gerade hatte ich eine interessante Diskussion mit einem Amerikaner, der der Meinung ist, dass die USA ihre militärische Vormachtstellung auf der Welt...

  2. Der Tag, an dem die Erde stillstand: Mal was ganz aktuelles!!!! The Day The Earth Stood Still Science Fiction - USA Kinotermin: 08.05.2008 Ok es ist noch lange hin aber was für...

  3. Avatar - Der Herr der Elemente: Die Erde brennt: Was haltet ihr von dem game? ersten 3min. 1000 Gamescores =D Da wäre mir das Geld zu schade für die ersten 3min. Aber ausleihen würde ich es mir...

  4. Avatar: Der Herr Der Elemente - Die Erde brennt: Avatar: The Last Airbender - The Burning Earth System: Nintendo Wii Genre: Action Altersfreigabe: Freigegeben ohne Altersbeschränkung

  5. Der Tag, an dem die Erde still stand: http://www.forumla.de/bilder/2008/05/393.jpg Darsteller: Michael Rennie, Patricia Neal, Hugh Marlowe, Sam Jaffe, Billy Gray FSK: Freigegeben ab...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

sonnensystem mit flacher erde