Seite 2 von 5 ErsteErste 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 81

Thema: Islam

  1. #21
    A.B. KinG A.B. KinG ist offline
    Avatar von A.B. KinG

    AW: Islam

    Hi,

    Das Video konnte ich mir leider nicht angucken weil es nicht merh auf youtube.com ist. So viel dazu. Vielleicht mal vorweg ich bin auch Moslem und bin auch hier in Deutschland geboren. Deswegen denke ich das cih auch ein sehr gutes und ausgepregtes deutsch habe. Num zum Thema Islam und Kopftuch und so weiter. Meine Mutter trägt kein Kopftuch genau so wie auch alle anderen Frauen in meiner Familie. Was aber nicht heißt das wir nicht an unsere Religion glauben. In der Türkei zum Beispiel ( ich bin Türke ) gibt es den Islam in 2 getrennten Arten. Diser Teilt sich auf zwischen Suniten und Aleviten. Also so wie Katholiken und Evangelen. Die Sunniten sind die mehrheit in der Türkei und halt auch die streng gläubigerin sag ich mal und Aleviten sind halt auch Moslems nur nicht so stark gläubig leben nicht nach den Kuran ( was auch nicht jeder Suninte tut) sondern haben eine kleine Kultur für sich. Da ich persönlich mit meiner Familie zu den Aleviten gehören und deswegegen auch keiner lei Verindung zum Koptuch oder zur Mosche habe ich auch nicht die selbe Ansichtsweise wie viele anderen Türken oder Moslems. Mich stört das Koptuch nicht aber ich hätte was dagegen wenn meine Mutter oder meine Schwester es tragen würde. Ich weiß nicht ich hab zwar Resperkt für den den glauben eines anderen Menschen aber es macht bei mir einfach keinen Sinn seine Haare oder sein Körper so stark zu bedenken. Muss natürlich auch jeder selber wissen. Ich denke nicht das ein Problem damit hätte wenn die Lehrerin meiner Kinder ein Koptuch hätte so lange sie nicht versucht meine Kinder zu einen Kopftuch zu übereden. Wollte ich nur gesagt haben. Ich hoffe es hat was gebracht.

    mfg.

    A.B. KinG

  2. Anzeige

    AW: Islam

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22
    acetonJS acetonJS ist offline
    Avatar von acetonJS

    AW: Islam

    hey A.B. KinG

    erstmal vielen dank für die hintergrund infos
    freut mich besonders wenn betroffene (also dem islam angehörige) zu dem thema hier posten
    vielen dank dafür

    bin was die lehrerin betriff genau deiner meinung
    wenn sie mein kind nicht durch ihr auftreten und ihren unterricht beeinflusst
    und es so zu ihrer religion gehört kann sie das kopftuch tragen

    was ich allerdings richtig gut fände wäre wenn sie das kopftuch wärend des unterrichts abnimmt und danach wider trägt
    denn ein tuch das eine weile lang mal aus getem gewissen nicht getragen wird ist ja für die moslems auch zu verkraften (hoffe ihr versteht worauf ich hinaus will^^
    wenn sie das trotz des erlaubens aus eigenem willen abnehmen würde weil sie nicht beeinföussen will und alles erdenkliche tut den einfluss gring zu halten fänd ichs noch besser

  4. #23
    A.B. KinG A.B. KinG ist offline
    Avatar von A.B. KinG

    AW: Islam

    Hi,

    Ja ich denke da hast du recht. Nur ich weiß nicht eine Person die sich schon dazu entschlossen hat dieses Kopftuch zu tragen wird es warscheinlich nicht so gern abnehemen wollen. Wofür ich auch verständnis habe ist ja immer hin ein Glaube. Muss jeder selber wissen ich hoffe ich konnte etwas weiterhelfen in diesem Thema.

    mfg.

    A.B. KinG

  5. #24
    acetonJS acetonJS ist offline
    Avatar von acetonJS

    AW: Islam

    "... ich hoffe ich konnte etwas weiterhelfen in diesem Thema"

    lol alle können weiterhelfen warum dann nicht auch du

  6. #25
    schafunterwölfen schafunterwölfen ist offline
    Avatar von schafunterwölfen

    AW: Islam

    Hallo.
    Ich halte es auch für falsch hier blind das Bauen von Moscheen zu erlauben.
    In Moers (oder Umgebung - habs von nem Kollegen der daher kommt) wird wohl gerade eine gebaut. Was gebaut wird kam aber erst raus als sie fast fertig war.
    Jeder private Bauherr hätte den ganzen Scheiß wieder abbauen dürfen und anschließend um eine Genehmigung betteln müssen.
    Außerdem glaube ich, dass das in D oft mit dieser angepassten, betont politisch korrekten Haltung zu tun hat, bei der man niemandem auf die Füsse treten will.
    Welche Chancen hätte man wohl in den Emiraten eine Kirche zu bauen?
    Selbst in der Türkei, wo man auch Christliche Kirchen vorfindet dürfen diese ihre Glocken nicht läuten. Wir müssen uns aber das gejodel anhöre.
    Ich halte das nicht für richtig.
    Außerdem lehne ich nicht nur den Islam, sondern jede Art von faschismus ab.

  7. #26
    Decodaz Decodaz ist offline

    AW: Islam

    Also ich finde, dass es ein Kopftuchverbot an schulen geben sollte, genauso wenig bin ich dafür, dass in klassenräumen kreuz/bilder von Jesus etc hängen sollten.Religion und schule müssen unterschieden werden, ausser halt auf klosterschulen oä.Also als ich noch in der schule war mussten!!! wir vor arbeiten beten...auch haben lehrer uns gesegnet, was für mich als Heiden echt heftig war.Auch nen paar freunde von mir die muslime sind, und damals in meiner klasse waren, waren verunsichert, als sie neu in die klasse kamen und kreuze über den türen, und "religiöse bilder" sahen, und mitbeten mussten.Um so etwas zu verhindern, sollten gegenstände, die zu einer religion gehören, aus öffentlichen schulen draussenbleiben.

    PS:Ich war auf einer völlig "normalen" schule, also keine Klosterschule oä

  8. #27
    acetonJS acetonJS ist offline
    Avatar von acetonJS

    AW: Islam

    ich stimme euch da teilweise zu

    (fuck mein alter beitrag wurde gelöscht bevor ich ihn posten konnte halt weil ich katualisiert hab ausversehn) schreib mal grad n neuen^^

    nur ich hab heute erfahren das in der türkei selber das kopfrtuchtragen in der öffentlichkeit auch verboten ist
    das kopftuch ist zwar als solches nicht im koran erwähnt und so gehört es eig ursprünglich gar nicht zum islam dazu sondern hat sich mit der zeit in die religion integriert und is zu einem symbol geworden

    also sehe das in der theorier so aus das man das kopftuchtragen eig nicht erlauben sollte
    und bevor die türklischen menschen noch an traditionen anhalten und kirchen auf türkischem gebiert nicht eröffenen lassen oder sogar niederreißen und wie jetzt letztens vertreter dieser religion sogar töten (gut das sind radikalre aber das mit den kirchen stimmt ja so)
    sehe ich auch keinen grund das wir unds dazu bewegen lassen sollten hier moscheen zu bauen
    INFO: seit 1992 (oder so um den dreh^^) ist die religion als staatsform nicht mehr mit der regierung selbst verknüpft
    also laut gesetz sind religion und regierung getrennt
    nur viele halten wie gesagt noch an traditionen fest

    einen beitritt zur eu zu diskutieren ist somit eig noch zu früh
    bis jetzt würde ich noch sagen "nein" weil noch zu viel "unwissenheit"und zum teil auch intolleranz bei den bürgern der türkei ist

  9. #28
    Decodaz Decodaz ist offline

    AW: Islam

    ich finde auch, dass dir Türkei keinesfalls in dir EU sollte!

  10. #29
    acetonJS acetonJS ist offline
    Avatar von acetonJS

    AW: Islam

    im bin eigentlich auch dagegen das die türkei in die eu kommt weil
    ich eigentlich dagegen bin überhauot noch weitere länder in die eu zu lassen

    auch wenn man sagen muss das sich die türkei verdammt angestrengt hat die letzten jahre wenn man sich das mal so auf ner zeut tafen ansehen würde

    das ist auf jeden fall lobendswert und sobald sich das denken von nur einer waren religion (was doch noch einige haben (vor allem im ländlichen gebiet)) nihct mehr so "radikal" denken und nihct direkt bei sowas wie das mit den mohammed karrikaturen passiert denn popetown is auch nicht grad lobendswert und wir haben nicht son theater gamacht...

    ... würde eich keine gründe sehen die gegen einen eu beitritt (als letzten hoffe ich sonnst wird die zu groß und so kleine länder die iran oder so wollen auch mir rein) spricht

  11. #30
    Yusuf Yusuf ist offline
    Avatar von Yusuf

    AW: Islam

    Das was ihr hier aufgezählt habt ist für jeden Islam extrem beengent und schnürt die Freiheit eines jeden Moslems gewaltig ein!
    Wieso sollten Moscheen nicht erlaubt sein ?
    Bist du neidisch weil die wahre religion immer mehr an wachstum erlangt?
    Odeer hast du angst, dass du bald der einzigst nicht gläubige sein wirst ?!?

    Und warum verdammt nochmal sollte die Türkei nicht in die EU kommen?
    Die Türkei hat es mehr verdient als alle anderen länder.
    Wenn man bedenkt in welcher kurzen zeit sie so alles bewältigt haben?
    Aber ehrlich gesagt bin ich auch dagegen.
    Der eintritt der Türkei in die EU würde dem Land nur die Seele wegnehmen.
    Ich bin froh dass Türkei (noch) nicht in die EU beigetreten ist und wenn ich höre dass soviele Menschen dagegen sind, hoffe ich sie wird es auch niemals werden....

  12. #31
    Erzor Erzor ist offline
    Avatar von Erzor

    AW: Islam

    Nur soviel:
    Ich find's dreckig wie manche Türken in Deutschland behandelt werden.

  13. #32
    Schwens85 Schwens85 ist offline
    Avatar von Schwens85

    AW: Islam

    Zitat Yusuf Beitrag anzeigen
    Das was ihr hier aufgezählt habt ist für jeden Islam extrem beengent und schnürt die Freiheit eines jeden Moslems gewaltig ein!
    Wieso sollten Moscheen nicht erlaubt sein ?
    Bist du neidisch weil die wahre religion immer mehr an wachstum erlangt?
    Odeer hast du angst, dass du bald der einzigst nicht gläubige sein wirst ?!?

    Und warum verdammt nochmal sollte die Türkei nicht in die EU kommen?
    Die Türkei hat es mehr verdient als alle anderen länder.
    Wenn man bedenkt in welcher kurzen zeit sie so alles bewältigt haben?
    Aber ehrlich gesagt bin ich auch dagegen.
    Der eintritt der Türkei in die EU würde dem Land nur die Seele wegnehmen.
    Ich bin froh dass Türkei (noch) nicht in die EU beigetreten ist und wenn ich höre dass soviele Menschen dagegen sind, hoffe ich sie wird es auch niemals werden....
    Ich hoffe, dass du mit der "Wahren Religion" nicht den Islam meinst. Genau dieses Denken ist contra aller Religionen der Welt und wird so weder im Koran noch in der Bibel gesagt...

    Was die Sache mit der Türkei und der EU angeht, bin ich strikt dagegen ein Land aufzunehmen, welches immer noch die Todesstrafe vertritt. Dazu kommen noch einige andere kulturelle und gesetzliche Prämissen, die so in einer Gemeinschaft wie der EU nicht geduldet werden dürfen.

    Dies sollte allerdings in einem anderen Thread separat besprochen werden, da es hier um den Islam geht...

    MfG Schwens

  14. #33
    Yusuf Yusuf ist offline
    Avatar von Yusuf

    AW: Islam

    Ganz genau!!! ich wüsste garnicht wie ich ohne meine türkischen checker hier klarkommen sollte ^^
    überall diese abwertenden blicke auf mich von DEUTSCHEN.
    Natürlich gibs auch welche mit dennen ich mich gut versteh aber mehr auch nicht. sie wollen einfach keinen hier in den Kreis einlassen obwohl immer viele deutsche sagen wir sollen uns integrieren aber das geht ja schlecht wenn man immer solche hater blicke von deutschen kassiert (wie gesagt nicht bei allen )
    Hier in der ekce wo ich wohne heisst es ungefähr so.
    Deutsche zu deutsche türken zu türken russen zu russen usw....... größtenteils zumindestens!

    Und einmal ich kanns einfach nicht glauben da geh ich einfach mal so durch die stadt denk mir nichts dabei und geh ganz normal an so nem alten deutschen opa (ein sehr alter mit falten im gesicht) vorbei.
    Als ich etwa 1-2 meter hinter ihm war, hat er geflüstert "scheiss kanacken"
    ich weiss nicht was ich davon halten soll.
    einfach nur beschämend!


    oh sorry^^ ok bt2 jungs

  15. #34
    Erzor Erzor ist offline
    Avatar von Erzor

    AW: Islam

    Wie gesagt, ich finds dreckig.

    Wo doch gerade die Türken den Döner erfunden haben!
    Nee, ehrlich Ausländer haben es manchmal verd**** schwer sich einzuleben.
    Ich persönlich finde, dass der Rechtsextremismus bescheuert ist.

  16. #35
    Yusuf Yusuf ist offline
    Avatar von Yusuf

    AW: Islam

    Zitat Erzor Beitrag anzeigen
    Wie gesagt, ich finds dreckig.

    Wo doch gerade die Türken den Döner erfunden haben!
    Nee, ehrlich Ausländer haben es manchmal verd**** schwer sich einzuleben.
    Ich persönlich finde, dass der Rechtsextremismus bescheuert ist.
    Naja wenn das hier so weiterläuft dann gründe ich eine organisation in der sich alle Türken in Deutschland vereinen und solchen dreckigen nazis das leben schwer machen ^^

  17. #36
    Schwens85 Schwens85 ist offline
    Avatar von Schwens85

    AW: Islam

    @Yusuf: Wie wärs, wenn du mal auf meinen Post eingehst?

    Wäre nett...

    MfG Schwens

  18. #37
    Yusuf Yusuf ist offline
    Avatar von Yusuf
    Naja für mich ist es auf jeden Fall die wahre Religion.
    Sicherlich sind bzw. waren die Heiligen schriften auch mal der wahre weg ^^
    aber durch die fälschung sind in der bibel verse entstanden die einfach nur beleidigend sind gegenüber gott.
    schau dir einfach mal die Videos hier an

    Naja für mich ist es auf jeden Fall die wahre Religion.
    Sicherlich sind bzw. waren die Heiligen schriften auch mal der wahre weg ^^
    aber durch die fälschung sind in der bibel verse entstanden die einfach nur beleidigend sind gegenüber gott.
    schau dir einfach mal die Videos hier an


    Die Wunder des Koran 1 von 2

    Die Wunder des Koran 2 von 2



    edit: doppel post wie konnte das denn passieren=?
    sorry

  19. #38
    Schwens85 Schwens85 ist offline
    Avatar von Schwens85

    AW: Islam

    Also das Video sagt nicht besonders viel aus. Jede Glaubensrichtung hat ihre Schriften in der solche Dinge stehen. Außerdem ist die Art und Weise wie der junge Mann spricht äußerst manipulativ mit unterschwelligen "Glaubensparolen".

    Ich denke, dass der Glaube selbst eine gute Sache ist. Allerdings ist übertriebener Glaube, der fast schon in die Richtung des Fanatismus geht, schlecht.

    Ich habe mich mit vielen Glaubensformen auseinander gesetzt, aber keine der großen Religionen (Christentum, Islam, Judentum, Hinduismus, Buddhismus) ist meiner Ansicht nach die "ultimative" Glaubensvariante.

    Durch Religion und fanatische Anhänger dessen, sind Millionen, wenn nicht sogar schon Milliarden Menschen gestorben. Mord und Totschlag kann niemals Gottes Wille sein...

    MfG Schwens

  20. #39
    acetonJS acetonJS ist offline
    Avatar von acetonJS

    AW: Islam

    ich habe mir das video ebenfalls angesehen
    und selbst wenn das alles so zutreffen sollte sollte man doch nach dem gehen was man selber glaubt und sich von keinem beeinflussen lassen

    warum versucht der islam immer neue anhänger zu gewinnen?
    ich verstehe das nicht
    wozu braucht mal beweise oder sonstiges für eine ultimative religion

    jeder soll das leben leben das er will und sich nicht vor daten oder fakten (selbst wenn sie noch so unglaublich scheinen) leiten lassen

    es gibt leute die gar nicht glauben
    ich z.B. bin mir auch noch unschlüssig auch wenn ich schon irgendwo an einen gott glauge und auch getauft bin

    wenn man so argumentiert könnte man auch sagen das der buddismus die ultimative religion ist, weil es die ninja und ähnliches vertig gebracht haben einen kampf zu entwickeln der seinen gleichen sucht und den körper in einen zustand der unbesiegbarkeit ähnlich versetzen kann

    oder auch das judentum, das trotz seiner vielen verfolgungen doch noch existiert und sogar ein eigenes land hat

    diese argumente mögen dafür sprechen das der koran ertwas besonderes ist aber nicht dafür das man nach ihm leben muss

    möglicherweise gibt es auch mehrere götter die alle versuchen wie bei einem wettbewerb mörglichst viele anhänger zu bekommen (der eine versuchts mit liebe der andere mit wissen (was nicht sein kann zu dieser zeit (wie im video)))

    dies alles ist möglich und das video ist für mich echt kein beweiß dafür das der islam die ultimative religion ist

    jede religion ist gut wenn man sie als so empfindet und sie nicht gegen die menschenrechte verstößt


    PS: die todesstrafe ist in der türkei genau wie das kopftuchtragen in der öffentlichkeit VERBOTEN

    also bitte nicht mit sowas argumentieren^^

    was allerdings noch aktuell ist ist die blutrache, welche ich bis ins unermessliche verachte

    soweit meine meinung

    mfg Aceton

  21. #40
    Yusuf Yusuf ist offline
    Avatar von Yusuf

    AW: Islam

    LoL die einen Verlangen beweise und die anderen sagen warum Religion solche ultimativen beweise wie du gesagt hast braucht? könnt ihr euch endlich mal entscheiden ?!?
    Merkst du nicht selber wie lächerlich dein Beitrag erscheint ?
    ich mein was wollt ihr denn von der Religion immer habt ihr an irgendwas auszusetzen seid ihr nie zufrieden?!?
    Ein berühmter Philosoph sagte mal: Der Mensch ist das einzigste Wesen das eröten kann. Es hat auch einen sinn warum.... nur scheinen hier einige von euch nochnichtmal dafür zu schämen nein die meisten setzen noch einen drauf ohne sich zu schämen .

    und außerdem will der Islam keine Anhänger gewinnen es ist jedem selbst überlassen und der islam zwingt zu garnichts !!!

Seite 2 von 5 ErsteErste 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Antisemtismus im Islam: Die schwedische Sendung "Uppdrag Granskning" hat anlässlich den Anschlägen am 7. Januar in Paris ein Experiment durchgeführt, wonach der Reporter...

  2. Islam: Ich eröffne mal diesen Thread damit EINIGE was über den Islam lernen KÖNNEN. Denn EINIGE in meiner Umgebung nerven mich mit ihrem Unwissen (und ich...

  3. Islam: Die meisten mosheen finanzieren sich selbst durch spenden, organisationen ihrer seite usw. Zu den selbstmord attentätern: ein mosleme darf keinen...

  4. Yusuf Islam - An other Cup: Was haltet ihr eigentlich von der Musik by Yusuf Islam. Was haltet ihr von seinen stücken und überhaupt was haltet ihr von Yusuf islam. Kennt ihr...