Seite 91 von 173 ErsteErste ... 7181909192101111 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.801 bis 1.820 von 3451
  1. #1801
    gamefreake89 gamefreake89 ist offline
    Avatar von gamefreake89

    News [National und International]

    Zitat Counterweight Beitrag anzeigen
    Auf so einen Kommentar habe ich nur gewartet. Klar ist ein Rechtsstaat gut. Aber bei Typen solchen Kalibers hat das mit Rechtsstaat gar nichts mehr zu tun. Der Vogel ist unglaublich gut vernetzt, da wird irgendwo der Grund liegen und nicht mangelnde Beweise. Das ist kein Hans Müller, sondern ein Clan Boss. Wenn man wirklich wollte oder könnte, würde sich da im Handumdrehen zig Sachen finden lassen.

    Das gleiche bei den Typen, die mit Mercedes und Porsche zum Amt gefahren sind und mittlerweile ihre Autos schon wieder haben. Die feiern das als Erfolg gegen den Rechtsstaat. Das System ist so löchrig, die kommen immer davon. Aber wehe du zahlst deine GEZ nicht, Junge, Junge, dann bist du innerhalb eines Tages dran.
    Wenn du es schaffst beweise zu besorgen kannst ihm anzeigen bzw die der Staatsanwaltschaft weiter geben, die werden das mit handkuss annehmen. Ansonsten gilt halt keine Beweise, kein Urteil. Außer natürlich man will eine Bauchgefühl Willkür Justiz wo Urteile danach gefällt werden ob jemand kriminell wirkt.

  2. Anzeige

    News [National und International]

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
  3. #1802
    Counterweight Counterweight ist offline
    Avatar von Counterweight

    News [National und International]

    Ja, der ist nach Gefühl Boss eines Clans, der alleine in NRW pro Jahr 14.000 Straftaten begeht. Da findet man bestimmt keine Beweise, wenn man die Bude mal richtig umkrämpeln würde. Oh man... Kein Wunder, dass die vor laufender Kamera Posaunen, dass der Staat nichts fertig bringt. Wir reden hier ja nicht von einem gewöhnlichen Kleinkriminellen. Bei solchen Banden gehören andere Kaliber ausgefahren, sonst verbreiten die sich wie Krebsgeschwüre. Sieht man ja schon.

  4. #1803
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    News [National und International]

    Welche "anderen Kaliber" denn?

  5. #1804
    Cao Cao Cao Cao ist offline
    Avatar von Cao Cao

    News [National und International]

    Zitat Counterweight Beitrag anzeigen
    Ja, der ist nach Gefühl Boss eines Clans, der alleine in NRW pro Jahr 14.000 Straftaten begeht. Da findet man bestimmt keine Beweise, wenn man die Bude mal richtig umkrämpeln würde. Oh man... Kein Wunder, dass die vor laufender Kamera Posaunen, dass der Staat nichts fertig bringt. Wir reden hier ja nicht von einem gewöhnlichen Kleinkriminellen. Bei solchen Banden gehören andere Kaliber ausgefahren, sonst verbreiten die sich wie Krebsgeschwüre. Sieht man ja schon.
    Merke: Wenn du dich bei einer Straftat hierzulande nicht erwischen lässt, bist du auch kein Straftäter
    Ich finde es schon komisch das es zu der Person so viele Anspielungen seitens der Medien gibt, aber er irgendwie dann nie was illegales getan haben soll?
    So lange man keine Beweise hat, ist es natürlich nicht machbar ihn dingfest zu machen. Da sollte man vielleicht eher die Person observieren über einen gewissen Zeitraum und dann zuschlagen, wenn was ist. Wird aber natürlich nicht jeden Gefallen der die individuelle Freiheit von potenziellen Stratftätern verteidigt

  6. #1805
    gamefreake89 gamefreake89 ist offline
    Avatar von gamefreake89

    News [National und International]

    Gegen Observation und Ermittlungen, bei einen begründeten Verdacht, hat sich ja auch niemand ausgesprochen. Für ein Urteil braucht es aber am Ende Beweise, da können noch soviele Zeitungen Behauptungen über eine Person aufstellen, diese sind ohne Beweise für die Justiz nutzlos.

  7. #1806
    Cao Cao Cao Cao ist offline
    Avatar von Cao Cao

    News [National und International]

    Lassen wir es einfach zu der Tat kommen und danach ist Geheul groß .
    Die werden bei ihren Ermittlungen schon relevante Infos gefunden haben, denn mal so eben sollte man zumindest nicht in U-Haft kommen. Das es den Gericht selbst nicht ausreicht an Beweisen ist natürlich noch ne andere Sache. Wenn es allerdings dazu kommt, hat die Staatsanwaltschaft gute Arbeit geleistet, das Gericht hätte dann aber ganz klar versagt, oder halt umgekehrt wenn diese Information eine Ente waren und das Gericht es gleich abgefangen hat.

    Vielleicht dient das ganze aber zwischen Bushido und Abu auch nur für irgendwelche schwachsinnigen Werbezwecken, da die Pseudogangster eh nichts anderes auf die Reihe bekommen, außer ihren geistigen Dünnpfiff zu verbreiten. In diesen Fall hätten sie allerdings selbst Schuld, wenn die Staatsanwaltschaft daraufhin eingeschaltet wird.

    Unser System ist nicht schlecht, aber auch nicht perfekt. Um gegen manche Banden vorzugehen bedarf es Jahre, obwohl man weiß was dort vor sich geht. Man kann auch gerne mal die Rockerbanden als Vergleich nehmen, wo vereinzelnte Mitglieder verurteilt werden, welche die anderen decken. Die Ermittler sind nicht dumm, aber durch solche Gesetze halt auch stark eingeschränkt. Das mag vielleicht gut sein in Bezug einzelne Zivilisten, aber sollte gegen das organisierte Verbrechen schon mit mehr Freiheiten vorgegangen werden. Nicht weil man diesen Leuten ihre Rechte absprechen will, sondern weil die größte Gefahr von solchen Organisationen aus geht. Die betreiben Straftaten in sehr großen Stil.

  8. #1807
    TheBRS TheBRS ist offline
    Avatar von TheBRS

    News [National und International]

    Zitat gamefreake89 Beitrag anzeigen
    Rechtsstaat eben.
    Damit man jemand festnehmen kann braucht man Beweise für seine Schuld und das ist auch gut so.
    Da hast du Recht. Ist in diesem Fall (und einigen anderen) aber Glück im Unglück. Ich meine der Kerl ist doch bekannt, der Clan ist bekannt und, dass die Dreck am Stecken haben ist ebenfalls bekannt. Und dennoch kann man nichts tun weil er sich selbst die Hände wohl am wenigsten schmutzig macht. Der hätte genug Leute die für ihn Zeugen einschüchtern oder zur Not in die Bresche springen. Da müsste man sich tatsächlich vielleicht um eine Änderung im Gesetz bemühen.

  9. #1808
    Valen Valen ist offline
    Avatar von Valen

    News [National und International]

    Zitat Cao Cao Beitrag anzeigen
    Unser System ist nicht schlecht, aber auch nicht perfekt. Um gegen manche Banden vorzugehen bedarf es Jahre, obwohl man weiß was dort vor sich geht. Man kann auch gerne mal die Rockerbanden als Vergleich nehmen, wo vereinzelnte Mitglieder verurteilt werden, welche die anderen decken. Die Ermittler sind nicht dumm, aber durch solche Gesetze halt auch stark eingeschränkt. Das mag vielleicht gut sein in Bezug einzelne Zivilisten, aber sollte gegen das organisierte Verbrechen schon mit mehr Freiheiten vorgegangen werden. Nicht weil man diesen Leuten ihre Rechte absprechen will, sondern weil die größte Gefahr von solchen Organisationen aus geht. Die betreiben Straftaten in sehr großen Stil.
    Ich versteh sowieso nicht wieso man sich bei solchen Verbrecherbanden an irgendwelche Spielregeln hält. Wie du sagst mit den Rockerbanden. Ich nehm jetzt mal als Beispiel die Hells Angels, jeder weiß das das eine Verbrecherrorganisation ist, doch trotzdem geht man nur zaghaft gegen sie vor. Die nehmen doch die Polizei nicht ernst. Das würde sich aber ändern wenn man mal richtig auf den Tisch haut und bei denen aufräumt. Die rennen doch offen mit ihren Patches auf den Jacken rum und sind auch noch stolz drauf. Sie stehen seit Jahren unter Beobachtung, wieso geht man also nicht mal Landesweit gleichzeitig gegen alle vor, so könnte man solchen Banden sicher einen schweren Schlag versetzen.
    Im Kampf gegen das Organisierte Verbrechen muss man hart sein, denn eine andere Sprache verstehen die nicht. Schnappt man einige Bauern, werden die ersetzt. Hackt man der Schlange den Kopf ab indem man einen Boss festnimmt, rückt ein anderer nach. Man muss also möglichst weit ausholen und vernichtend zu schlagen.

  10. #1809
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    News [National und International]

    Was wäre denn eine gute Kollektivstrafe?

  11. #1810
    Freddie Vorhees

    News [National und International]

    Zitat Jonny Knox Beitrag anzeigen
    Was wäre denn eine gute Kollektivstrafe?
    Alle bekommen wanzen implantiert. Die funktionieren allerdings nur bis 120 km/h -> Tempolimit flaechendeckend -> 2in1

  12. #1811
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    News [National und International]

    Zitat Freddie Vorhees Beitrag anzeigen
    Alle bekommen wanzen implantiert. Die funktionieren allerdings nur bis 120 km/h -> Tempolimit flaechendeckend -> 2in1
    Wäre das nicht eher ein Grund für die, erst recht zu rasen?

  13. #1812
    Freddie Vorhees

    News [National und International]

    Nee, weil alle bei denen die wanzen zeitweise ausfallen besuch bekommen.
    Tunnel? PECH!

  14. #1813
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    News [National und International]

    Zitat Freddie Vorhees Beitrag anzeigen
    Nee, weil alle bei denen die wanzen zeitweise ausfallen besuch bekommen.
    Tunnel? PECH!
    Ja aber wenn sie dann schnell davon Rasen, ist ja auch nichts gewonnen.

  15. #1814
    Freddie Vorhees

    News [National und International]

    Je schneller sie fahren, umso eher muss getankt werden. Und dort wartet dann papa schlumpf

  16. #1815
    Valen Valen ist offline
    Avatar von Valen

    News [National und International]

    Ist es nicht schön das wir eine so humane Gesetzgebung haben, in der selbst die schwersten Verbrecher noch menschlich behandelt werden.

  17. #1816
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    News [National und International]

    Zitat Valen Beitrag anzeigen
    Ist es nicht schön das wir eine so humane Gesetzgebung haben, in der selbst die schwersten Verbrecher noch menschlich behandelt werden.
    Was wäre denn angenehmer?

  18. #1817
    Junko Enoshima

    News [National und International]

    Zitat Jonny Knox Beitrag anzeigen
    Was wäre denn angenehmer?
    Angenehmer wäre zum Beispiel, wenn du mal aufhören könntest, hier wo es überhaupt nichts zu suchen hat, so saudumm weiter wegen meiner Aussage mit der Kollektivstrafen zu den Tempolimits herumzuprovozieren und zu sticheln! Ich stehe zu meiner Aussage und lasse mir von dir auch nichts gefallen, das kannst du dir gefälligst endlich mal merken!

  19. #1818
    Valen Valen ist offline
    Avatar von Valen

    News [National und International]

    Zitat Jonny Knox Beitrag anzeigen
    Was wäre denn angenehmer?
    Vielleicht das man Schwerverbrecher so behandelt wie sie es verdienen? Aber das geht ja nicht, sind ja auch nur Menschen und haben auch Rechte

  20. #1819
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    News [National und International]

    Zitat Junko Enoshima Beitrag anzeigen
    Angenehmer wäre zum Beispiel, wenn du mal aufhören könntest, hier wo es überhaupt nichts zu suchen hat, so saudumm weiter wegen meiner Aussage mit der Kollektivstrafen zu den Tempolimits herumzuprovozieren und zu sticheln! Ich stehe zu meiner Aussage und lasse mir von dir auch nichts gefallen, das kannst du dir gefälligst endlich mal merken!
    Ich habe das Tempolimit gar nicht ins Spiel gebracht, beschwere dich also bitte bei @Freddie Vorhees und nicht bei mir.
    Mein Einwand mit der Kollektivstrafe bezog sich auf den Beitrag vor meinem, in dem gefordert wurde, dass man quasi den ganzen Clan (d.h. alle Familienmitglieder und andere Involvierte) hochnehmen müsse, weil das Vorgehen gegen Einzelne nicht bringen würde. Diese pauschale Bestrafung, ohne das individuell Straftaten nachgewiesen werden/wurden, nennt man nun mal Kollektivstrafen oder "Sippenhaft".

    Zitat Valen Beitrag anzeigen
    Vielleicht das man Schwerverbrecher so behandelt wie sie es verdienen? Aber das geht ja nicht, sind ja auch nur Menschen und haben auch Rechte
    Ja wie verdienen sie es denn? Gebt doch mal Butter bei die Fische. Ich lese nur "andere Kaliber auffahren", "mehr Freiheiten im Kampf gegen organisiertes Verbrechen", "Gesetzesänderungen", "vernichtend zuschlagen", "behandeln, wie sie es verdienen"... Was soll das denn bitte konkret heißen? Soll zukünftig jeder eingesperrt werden, von "dem man ja eh weiß, dass der Dreck am Stecken hat", ohne dass es ein rechtsstaatliches Verfahren gibt? Muss man bei bestimmten Leuten dann gar keine Schuld mehr beweisen? Reicht es zukünftig, mit einem Verbrecher verwandt zu sein, dass man mitangeklagt und -verurteilt wird? Was schwebt euch denn so vor?

  21. #1820
    Junko Enoshima

    News [National und International]

    Zitat Jonny Knox Beitrag anzeigen
    Ich habe das Tempolimit gar nicht ins Spiel gebracht, beschwere dich also bitte bei @Freddie Vorhees und nicht bei mir.
    Mein Einwand mit der Kollektivstrafe bezog sich auf den Beitrag vor meinem, in dem gefordert wurde, dass man quasi den ganzen Clan (d.h. alle Familienmitglieder und andere Involvierte) hochnehmen müsse, weil das Vorgehen gegen Einzelne nicht bringen würde. Diese pauschale Bestrafung, ohne das individuell Straftaten nachgewiesen werden/wurden, nennt man nun mal Kollektivstrafen oder "Sippenhaft"
    Du kannst wen anders anlügen, aber mich sicher nicht, Freddie fängt nicht eben so mit dem Tempolimit an und man sieht, dass du deinen Beitrag editiert hast! Und jeder, der die Diskussion im anderen Thread verfolgt hat, weiß auch, dass das auf mich abzielen soll.

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

content

perscheid grusel clown

perscheid beamte