Seite 1 von 66 121121 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 1312
  1. #1
    Prandini Prandini ist offline
    Avatar von Prandini

    Formel 1 Saison 2010

    Ich gebe zu, es ist noch etwas früh, diesen Thread zu erstellen, aber da es eine wesentliche Regeländerung zur neuen Saison gibt, finde ich es schon jetzt lohnenswert, darüber zu diskutieren. Neben dem neuen Punktsystem, welches bereits in der laufenden Saison eingeführt hätte werden sollen, gab die FIA nun bekannt, dass das Nachtanken während eines Rennens ab 2010 verboten ist. Findet ihr das gut so oder sollte es lieber so bleiben wie es ist?

    Neues Formel-1-Reglement: Tanken verboten - sueddeutsche.de


    LG, Sibudka

  2. Anzeige

    Formel 1 Saison 2010

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    strangezZcutt3r strangezZcutt3r ist offline
    Avatar von strangezZcutt3r

    AW: Formel 1 Saison 2010

    Nachtanken verboten?
    Wie soll das denn gehen?

    Also ich glaube nicht, dass es umgesetzt wird. Wäre doch schwachsinnig.
    Und überhaupt: Der Rennwagen braucht doch Energie.

    Naja egal erstmal.

  4. #3
    ProfeX ProfeX ist offline
    Avatar von ProfeX

    AW: Formel 1 Saison 2010

    Zitat Sibudka Beitrag anzeigen
    Neben dem neuen Punktsystem, welches bereits in der laufenden Saison eingeführt hätte werden sollen,
    LG, Sibudka
    Und wie kommst du jetzt darauf?


    mfg

  5. #4
    Eagle Eagle ist offline
    Avatar von Eagle

    AW: Formel 1 Saison 2010

    Ach was, man kann nie früh genug mit sowas anfangen
    O.K solange nicht wieder so lächerliche Regeln kommen, wie dass man den Reifen nicht wechseln darf in einem Rennen usw. dann ist ja alles gut.

    @Sibudka: Das heißt, dass sie von Beginn an schon so volltanken müssen, damit sie das ganze Rennen durchfahren können?! oO

    Also wenn es so ist, dann werden die Regeln wirklich wieder dümmer.

  6. #5
    ProfeX ProfeX ist offline
    Avatar von ProfeX

    AW: Formel 1 Saison 2010

    Nein, dass heißt sie dürfen nur die gleiche Menge tanken wie diese Saison, und bleiben dann einfach auf halber Strecke stehen.
    Fragen gibt's ...


    mfg

  7. #6
    Eagle Eagle ist offline
    Avatar von Eagle

    AW: Formel 1 Saison 2010

    Zitat ProfeX Beitrag anzeigen
    Nein, dass heißt sie dürfen nur die gleiche Menge tanken wie diese Saison, und bleiben dann einfach auf halber Strecke stehen.
    Fragen gibt's ...


    mfg
    Die Frage war ernst gemeint und wenn du zu **** bist diese richtig zu beantworten, dann lass es doch lieber gleich!

  8. #7
    Prandini Prandini ist offline
    Avatar von Prandini

    AW: Formel 1 Saison 2010

    Zitat ProfeX Beitrag anzeigen
    Und wie kommst du jetzt darauf?


    mfg
    Naja, eigentlich sollte es schon während der Saison 2009 passieren, dass der Fahrer mit den meisten Siegen Weltmeister wird. Das wird ja ab 2010 jetzt so sein. Deshalb habe ich das gleich mitgepostet, auch wenn ich mich wohl nicht so verständlich ausgedrückt habe.


    LG, Sibudka

  9. #8
    ProfeX ProfeX ist offline
    Avatar von ProfeX

    AW: Formel 1 Saison 2010

    Zitat Sibudka Beitrag anzeigen
    Naja, eigentlich sollte es schon während der Saison 2009 passieren, dass der Fahrer mit den meisten Siegen Weltmeister wird. Das wird ja ab 2010 jetzt so sein. Deshalb habe ich das gleich mitgepostet, auch wenn ich mich wohl nicht so verständlich ausgedrückt habe.


    LG, Sibudka
    Ich zitiere mal aus deiner Quelle:

    "In Sachen WM-Entscheidung bleibt es endgültig auch beim bisherigen Punktesystem. Der Pilot mit den meisten Zählern ist am Ende Weltmeister. Die vor allem von Formel-1-Chef Bernie Ecclestone mit Nachdruck geforderte Neuregelung, den Titel nach der Anzahl von Rennsiegen zu vergeben, wurde verworfen."

    Zitat Fritzchen Beitrag anzeigen
    Die Frage war ernst gemeint und wenn du zu **** bist diese richtig zu beantworten, dann lass es doch lieber gleich!
    Na, du hast eine Frage gestellt und ich hab dir geantwortet. Aber wer sowas fragt, darf auch keine Antwort mit Lutscher erwarten.


    mfg

  10. #9
    Prandini Prandini ist offline
    Avatar von Prandini

    AW: Formel 1 Saison 2010

    Zitat ProfeX Beitrag anzeigen
    Ich zitiere mal aus deiner Quelle:

    "In Sachen WM-Entscheidung bleibt es endgültig auch beim bisherigen Punktesystem. Der Pilot mit den meisten Zählern ist am Ende Weltmeister. Die vor allem von Formel-1-Chef Bernie Ecclestone mit Nachdruck geforderte Neuregelung, den Titel nach der Anzahl von Rennsiegen zu vergeben, wurde verworfen."
    Oh sorry, dann hab ich das im Teletext, wo ich das gelesen habe, falsch verstanden. Danke fürs Hinweisen. Finde ich aber gut so.


    LG, Sibudka

  11. #10
    Eddie1209 Eddie1209 ist offline
    Avatar von Eddie1209

    AW: Formel 1 Saison 2010

    Ziemlich holpriger Start für einen neuen Thread.

    Ich zitiere mich da mal selbst (hab das schon im 2009er Thread gepostet)

    Es wurden nun durch die FIA einige Regeln/Regeländerungen für die Saison 2010 bekanntgegeben.
    Hier einige Eckpunkte:
    - Budgetgrenze wurde wie schon vereinbart gestrichen
    - Q3 wird mit leeren Tanks gefahren
    - Nachtanken während des Rennens ist verboten
    - Heizdecken der Reifen bleiben erlaubt
    - Anzahl der Motoren pro Saison bleibt bei 8
    - Kers bleibt weiterhin im Programm
    - Mindestgewicht der Fahrzeuge wird auf 620Kg angehoben

    Das mit der Budgetgrenze ist nur zu befürworten, ebenfalls das Tankverbot während der Rennen.
    Keine taktischen Tankmanöver mehr und hoffentlich dadurch mehr Überholmanöver, da man dann gezwungen ist auf der Strecke zu überholen.
    Außerdem ist damit auch ein weiterer Unfallfaktor gebannt.
    Bin mal gespannt wie sich die verschiedenen Teams dann schlagen.
    Die mit dem sparsamsten Motor und mit der effektivsten Kersausnutzung werden dann einen Vorteil haben.
    Q3 mit leeren Tanks find ich super, endlich kann man dann auch direkt beim Qualifing sehen wer am schnellsten ist, auch innerhalb der Teams.
    Das mit den Heizdecken hätte interessant werden können, vor allem beim Start und nach den Reifenwechseln.
    Aber das war denen wohl zu gefährlich, k.A.
    Noch mal zum Thema Tankinhalt, die Tanks werden natürlich entprechend vergrößert, und zwar auf 120Liter.
    Es wird also so sein, dass der Motor mit dem geringsten Spritverbrauch einen Vorteil haben wird.
    Dadurch wird sich natürlich auch die Gewichtsveteilung innerhalb des Rennwagen entscheidend verändern.
    Auch das KERS-System wird eventuell einen stärkeren Einfuss haben, aber nicht alle Teams haben sich dafür ausgesprochen.
    Einige wollen es nicht mehr weiter führen aber ich denke es wird in Zukunft essentiell werden und über Sieg oder Niederlage entscheiden können.
    Mal sehen wie sich das ganze weiter entwickelt, eigentlich wurde da schon zu viel Entwicklungsarbeit geleistet, um es nach einer Saison wieder raus zu schmeißen.
    Bei der Motorenanzahl pro Fahrer scheint wohl auch noch nicht das letzte Wort gesprochen worden zu sein.

  12. #11
    ProfeX ProfeX ist offline
    Avatar von ProfeX

    AW: Formel 1 Saison 2010

    Zitat Eddie1209 Beitrag anzeigen
    Noch mal zum Thema Tankinhalt, die Tanks werden natürlich entprechend vergrößert, und zwar auf 120Liter.
    Ach wirklich.
    Es wird also so sein, dass der Motor mit dem geringsten Spritverbrauch einen Vorteil haben wird.
    Dadurch wird sich natürlich auch die Gewichtsveteilung innerhalb des Rennwagen entscheidend verändern.
    Auch das KERS-System wird eventuell einen stärkeren Einfuss haben, aber nicht alle Teams haben sich dafür ausgesprochen.
    Einige wollen es nicht mehr weiter führen aber ich denke es wird in Zukunft essentiell werden und über Sieg oder Niederlage entscheiden können.
    Mal sehen wie sich das ganze weiter entwickelt, eigentlich wurde da schon zu viel Entwicklungsarbeit geleistet, um es nach einer Saison wieder raus zu schmeißen.
    Bei der Motorenanzahl pro Fahrer scheint wohl auch noch nicht das letzte Wort gesprochen worden zu sein.
    Naja, ich zugeben, ich bin ganz froh, dass KERS weiter erlaubt ist. Es hätte mir einfach für Mercedes Leid getan, die so lange entwickelt haben und nun endlich ein scheinbar gutes Auto haben, wenn das nun alles für die Katz gewesen wäre.
    Lese an dieser Stelle gerade den Rest des Beitrages, ich hab direkt angefangen zu schreiben als ich den KERS-Teil gelesen habe. Ja, genau das ist es. Es wurde bereits zuviel entwickelt, mal schauen ob 2010 noch andere Teams mit KERS an den Start gehen werden.


    mfg

  13. #12
    xtro xtro ist offline
    Avatar von xtro

    AW: Formel 1 Saison 2010

    das mit KERS gefällt mir nicht. Sehe es schon kommen: Die Topteams gehn mit dem Turboknöpfchen an den start und alle anderen sind zum hinterherfahren verdammt. Wird zu einer 2 Klassengesellschaft, wer KERS hat ist konkurrenzfähig alle anderen fahren quasi in einer eigenen Klasse.

    KERS wäre gut wenn alle Teams damit zurechtkommen würden. Leider wird dies aber aufgrund der hohen Entwicklungskosten nicht der Fall sein.

    Beim Thema tanken, wäre ich dafür wieder die alte Regelung einzuführen. Quali mit leichtem Auto und jedes Team entscheidet am Renntag wieviel Sprit für den ersten Turn eingeladen wird. Finde die Regelung mit der Vollbetankung fürs komplette Rennen schwachsinnig und spannungsraubend.

    Thema Punktevergabe: Am idealsten wäre es wohl wieder die alte regel (10,6,4,3,2,1 Punkte) einzuführen. Das würde einen sieg im Rennen endlich aufwerten. Es kann ja nicht sein, dass man mWeltmeister werden kann, wenn man 3-4 Rennen pro saison gewinnt.

    bin mal gespannt was für neue Teams 2010 kommen werden. Gibt es dazu schon verlässliche Infos?

  14. #13
    Eagle Eagle ist offline
    Avatar von Eagle

    AW: Formel 1 Saison 2010

    Zitat xtro Beitrag anzeigen
    das mit KERS gefällt mir nicht. Sehe es schon kommen: Die Topteams gehn mit dem Turboknöpfchen an den start und alle anderen sind zum hinterherfahren verdammt. Wird zu einer 2 Klassengesellschaft, wer KERS hat ist konkurrenzfähig alle anderen fahren quasi in einer eigenen Klasse.

    KERS wäre gut wenn alle Teams damit zurechtkommen würden. Leider wird dies aber aufgrund der hohen Entwicklungskosten nicht der Fall sein.

    Beim Thema tanken, wäre ich dafür wieder die alte Regelung einzuführen. Quali mit leichtem Auto und jedes Team entscheidet am Renntag wieviel Sprit für den ersten Turn eingeladen wird. Finde die Regelung mit der Vollbetankung fürs komplette Rennen schwachsinnig und spannungsraubend.

    Thema Punktevergabe: Am idealsten wäre es wohl wieder die alte regel (10,6,4,3,2,1 Punkte) einzuführen. Das würde einen sieg im Rennen endlich aufwerten. Es kann ja nicht sein, dass man mWeltmeister werden kann, wenn man 3-4 Rennen pro saison gewinnt.

    bin mal gespannt was für neue Teams 2010 kommen werden. Gibt es dazu schon verlässliche Infos?
    Ja das ist schon wahr, aber ich glaube nicht, dass es wieder abgeschafft wird so wie es aussieht. Aber es ist unfair den etwas schlechteren Teams gegenüber, weil die starken können im richtigen Moment den Knopf drücken um zu überholen. Und sie können sich nicht dagegen wehren
    schon blöd..

  15. #14
    ProfeX ProfeX ist offline
    Avatar von ProfeX

    AW: Formel 1 Saison 2010

    Zitat xtro Beitrag anzeigen
    das mit KERS gefällt mir nicht. Sehe es schon kommen: Die Topteams gehn mit dem Turboknöpfchen an den start und alle anderen sind zum hinterherfahren verdammt. Wird zu einer 2 Klassengesellschaft, wer KERS hat ist konkurrenzfähig alle anderen fahren quasi in einer eigenen Klasse.

    KERS wäre gut wenn alle Teams damit zurechtkommen würden. Leider wird dies aber aufgrund der hohen Entwicklungskosten nicht der Fall sein.

    Beim Thema tanken, wäre ich dafür wieder die alte Regelung einzuführen. Quali mit leichtem Auto und jedes Team entscheidet am Renntag wieviel Sprit für den ersten Turn eingeladen wird. Finde die Regelung mit der Vollbetankung fürs komplette Rennen schwachsinnig und spannungsraubend.

    Thema Punktevergabe: Am idealsten wäre es wohl wieder die alte regel (10,6,4,3,2,1 Punkte) einzuführen. Das würde einen sieg im Rennen endlich aufwerten. Es kann ja nicht sein, dass man mWeltmeister werden kann, wenn man 3-4 Rennen pro saison gewinnt.

    bin mal gespannt was für neue Teams 2010 kommen werden. Gibt es dazu schon verlässliche Infos?
    Bis auf die KERS Sache stimme ich dir zu, auch wenn ich der Meinung bin, dass es KERS nicht hätte geben sollen.
    Zu dem Tanken...Ich denke so ist es doch '10 der Fall? Man fährt mit Sprit für paar Runden und irgendwann nach dem Qualifying wird über die Rennmenge entschieden.

    Da fällt mir ein... Gibt es schon Informationen, ob die Spritmengen vor dem Rennen veröffentlich werden?! Ich hoffe doch, dass das wieder geändert wird...


    mfg

  16. #15
    kahn_07 kahn_07 ist offline
    Avatar von kahn_07

    AW: Formel 1 Saison 2010

    Zitat Sibudka Beitrag anzeigen
    Ich gebe zu, es ist noch etwas früh, diesen Thread zu erstellen, aber da es eine wesentliche Regeländerung zur neuen Saison gibt, finde ich es schon jetzt lohnenswert, darüber zu diskutieren. Neben dem neuen Punktsystem, welches bereits in der laufenden Saison eingeführt hätte werden sollen, gab die FIA nun bekannt, dass das Nachtanken während eines Rennens ab 2010 verboten ist. Findet ihr das gut so oder sollte es lieber so bleiben wie es ist?

    Neues Formel-1-Reglement: Tanken verboten - sueddeutsche.de


    LG, Sibudka
    doch, es ist schon "bisschen" zu früh

    oder nicht? also dass das nachtanken verboten ist ist schade.... ich finde es nicht gut aber die fia machts wie sie es will

  17. #16
    Prandini Prandini ist offline
    Avatar von Prandini

    AW: Formel 1 Saison 2010

    Ja sicher ist es früh, aber gibt ja auch gleich ein Thema, worüber man diskutieren kann. Ich finde es gut, dass das Nachtanken verboten wird, denn so gibt es mehr Action auf und nicht neben der Rennstrecke. Andererseits hat der Mann auf der Pole einen großen Vorteil zu siegen, wenn er ein sehr guter Fahrer ist oder nur schwer zu überholen, wie Trulli z.B.

    Fänd ich übrigens lustig, wenn ein paar Runden vor Schluss der Führende ausscheidet, weil der Tank leer ist


    LG, Sibudka

  18. #17
    ProfeX ProfeX ist offline
    Avatar von ProfeX

    AW: Formel 1 Saison 2010

    Das Thema ist meiner Meinung schon sinnvoll, schließlich kann man dann schon über die Regeln diskutieren.

    Zitat Sibudka Beitrag anzeigen
    Ja sicher ist es früh, aber gibt ja auch gleich ein Thema, worüber man diskutieren kann. Ich finde es gut, dass das Nachtanken verboten wird, denn so gibt es mehr Action auf und nicht neben der Rennstrecke. Andererseits hat der Mann auf der Pole einen großen Vorteil zu siegen, wenn er ein sehr guter Fahrer ist oder nur schwer zu überholen, wie Trulli z.B.
    Heißt aber nicht zwangsweise mehr Action auf der Strecke.

    Zitat Sibudka Beitrag anzeigen
    Fänd ich übrigens lustig, wenn ein paar Runden vor Schluss der Führende ausscheidet, weil der Tank leer ist
    Das kann auch genau so gut jetzt passieren, da ist die Wahrscheinlichkeit sogar höher, da die Tankmengen kurzfristig berechnet werden und es Probleme mit der Tankanlage geben kann. Schließlich kann man dann 2010 die Spritmenge gut voraussagen, sicher betanken und auch über den Fahrstil noch viel verändern.


    mfg

  19. #18
    kahn_07 kahn_07 ist offline
    Avatar von kahn_07

    AW: Formel 1 Saison 2010

    ich finde aber das überholen durch die box schon geil macht voll spass die leute am rumschrauben zu sehen. die passage des rennen mit der box ist echt sehenswert

  20. #19
    ellzzett ellzzett ist offline
    Avatar von ellzzett

    AW: Formel 1 Saison 2010

    Naja Leute aber nicht vergessen! NUR das Nachtanken ist verboten, die Reifenwechsel bleiben erhalten. Das heißt die Teams fahren weiterhin an die Box, zwar nicht zum tanken aber sie werden es tun

    Es sei denn Bridgestone erfindet einen Rennslick, welcher eine komplette Renndistanz schnell ist und hält ^^

  21. #20
    Prandini Prandini ist offline
    Avatar von Prandini

    AW: Formel 1 Saison 2010

    Die deutschen Formel-1 Fans können sich in der nächste Saison auf ein Rennen auf dem Hockenheimring freuen.

    Es wird eines von 19 Rennen im Jahr 2010 werden. Start ist diesmal am 14. März in Bahrain.


    Formel 1: 2010 wieder 19 Rennen, Hockenheim ist dabei - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Sport


    LG, Sibudka

Seite 1 von 66 121121 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Formel 1 Saison 2014: Formel 1 Saison 2014 Vorläufiger Rennkalender: 1. Australien /Melbourne

  2. Formel 1 Saison 2013: ich weiß, noch is nicht mal die 2012er-Saison vorbei, aber es gibt schon den vorläufigen Rennkalender für 2013: 17. März: Großer Preis von...

  3. Formel 1 Saison 2011: Ja, ich weiß es ist noch etwas früh, die 2010´er Saison sieht dieses Wochenende erst ihr 9. Rennen. Dennoch gibt es Entwicklungen, welche mich zu...

  4. Formel 1 Saison 2010: Hallo liebe F 1 Fans, da es mitlerweile nicht mehr lange bis zum Saisonende ist, möchte ich heute bereits ein neuen Thread für die F 1 Saison 2010...

  5. Formel 1 Saison 2008: da ja kommendes wochenende die formel 1 in die saison 2008 startet, wollte ich mal wissen, wer euer favorit in sachen fahrer und team ist.. geht...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

content