Seite 10 von 10 ErsteErste ... 910
Ergebnis 181 bis 198 von 198
  1. #181
    TheEastHools TheEastHools ist offline
    Avatar von TheEastHools

    Tipps zum dauerhaften Abnehmen

    Zitat Lana Beitrag anzeigen
    Und du denkst, dann kommt die Motivation plötzlich?

    Anstatt alles zu verschieben, ändere doch gleich deine Gewohnheiten. Klar, man kann auch ohne Sport abnehmen, aber er hilft. Auch vom allgemeinen gesundheitlichen Aspekt her sollte man immer etwas Sport machen. Du musst ja nicht gleich einen Marathon laufen, es gibt auch genug leichte Sportarten. Vielleicht hast du nur noch nicht die richtige für dich gefunden.
    ja stimmt schon eigentlich hast du recht
    wüsste aber auf anhieb nicht was für Sport ich machen könnte

    und was die Ernährung angeht ich bin da sehr einfallslos was rezeptideen angeht usw
    hab mich schon im Internet durchgelesen aber finde auch nix so wirklich wüsst ihr da irgendwie eine app oder Internetseite mit guten Ideen am liebsten wäre mir ja gleich ein kompletter wochenplan was das essen angeht

  2. Anzeige

    Tipps zum dauerhaften Abnehmen

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #182
    Pánthéos

    Tipps zum dauerhaften Abnehmen

    Zitat TheEastHools Beitrag anzeigen
    ja stimmt schon eigentlich hast du recht
    wüsste aber auf anhieb nicht was für Sport ich machen könnte

    und was die Ernährung angeht ich bin da sehr einfallslos was rezeptideen angeht usw
    hab mich schon im Internet durchgelesen aber finde auch nix so wirklich wüsst ihr da irgendwie eine app oder Internetseite mit guten Ideen am liebsten wäre mir ja gleich ein kompletter wochenplan was das essen angeht
    Realistisch gesehen gilt Sport um den Kalorienbedarf hochzutreiben und Ernährung reduzieren (bzw. Kalorien zählen) um im negativen Kalorienbereich zu sein. Iss einfach 500-600 Kalorien weniger als du verbrauchst und du nimmst ab.

    Ich weiß Ernährung ist schwierig, ich habe das Problem auch, vor allem weil meine Freundin und ich uns da gegenseitig wieder aus dem Durchhalten ziehen, aber der Sport macht viel aus. ich bin 5 mal die Woche beim Kraftsport, mit Cardio, und allein das macht viel aus. Trotz mangelhafter Ernährung nehme ich so langsam ab und es baut sich gut Muskulatur auf.

    Zusammengefasst: Mehr verbrauchen als aufnehmen -> abnehmen.

  4. #183
    TheEastHools TheEastHools ist offline
    Avatar von TheEastHools

    Tipps zum dauerhaften Abnehmen

    Zitat Pánthéos Beitrag anzeigen
    Realistisch gesehen gilt Sport um den Kalorienbedarf hochzutreiben und Ernährung reduzieren (bzw. Kalorien zählen) um im negativen Kalorienbereich zu sein. Iss einfach 500-600 Kalorien weniger als du verbrauchst und du nimmst ab.

    Ich weiß Ernährung ist schwierig, ich habe das Problem auch, vor allem weil meine Freundin und ich uns da gegenseitig wieder aus dem Durchhalten ziehen, aber der Sport macht viel aus. ich bin 5 mal die Woche beim Kraftsport, mit Cardio, und allein das macht viel aus. Trotz mangelhafter Ernährung nehme ich so langsam ab und es baut sich gut Muskulatur auf.

    Zusammengefasst: Mehr verbrauchen als aufnehmen -> abnehmen.
    wie schon gesagt mit der Ernährung da tu ich mich echt extrem schwierig weil ich eben auch kein begnadeter koch bin und auch recht einfallslos bin bei sowas was zum Beispiel sollte ich den früh mittag abends essen ? da fangen die ersten Probleme schon an

    Kraftsport alles schön und gut aber ich will versuchen erstmal von heime aus etwas zu machen keine zeit ins Fitnessstudio zu rennen außerdem wohne ich in einer Kleinstadt bei uns gibt es zwar ein Studio aber dadurch das weit und breit kein anderes ist sind die preise dort echt zum davon rennen

  5. #184
    Pánthéos

    Tipps zum dauerhaften Abnehmen

    Zitat TheEastHools Beitrag anzeigen
    wie schon gesagt mit der Ernährung da tu ich mich echt extrem schwierig weil ich eben auch kein begnadeter koch bin und auch recht einfallslos bin bei sowas was zum Beispiel sollte ich den früh mittag abends essen ? da fangen die ersten Probleme schon an

    Kraftsport alles schön und gut aber ich will versuchen erstmal von heime aus etwas zu machen keine zeit ins Fitnessstudio zu rennen außerdem wohne ich in einer Kleinstadt bei uns gibt es zwar ein Studio aber dadurch das weit und breit kein anderes ist sind die preise dort echt zum davon rennen
    Ich glaube es herrscht allgemeiner Konsens das du in den 4 Stunden vor dem Schlafen gehen nichts mehr essen solltest. Versuch die Getränke auf Wasser zu reduzieren, das Fleisch auf Huhn (fettarm) und Pute, wenn Kohlenhydrate dann Vollkorn und kein Weißmehl. Das sind so die Standardtipps. Auf fertigsaucen verzichten (sind nur endlos Geschmacksverstärker und unnötige Kalorien), ich mach z.B. gerne einfach Basmatireis, würze mir mein Huhn gut, ggf. vorher leicht mariniert und brat dann den Reis kurz an. Fertig.
    Weiter kann ich zur Ernährung nicht viel sagen, weil die bei mir auch Miserabel ist

    Zum Sport, dann geh draußen laufen, mache Liegestütze, Google mal nach Training mit Eigengewicht, da findest sicher einiges. Die Sache ist, wie mit dem Fitnessstudio, ausreden finden ist nicht schwierig und du wirst für alles eine finden (das ist nicht als Vorwurf gemeint!), du musst diese aber überwinden, denn du wirst nichts finden was 100% passt. Dein Willen das zu schaffen muss eben größer sein als die Ausreden für das was im Weg steht.

    (ich steh z.B. auch jeden morgen 2 1/2h früher auf als ich müsste um die Zeit eben dann fürs Training zu haben)

  6. #185
    Miya Miya ist offline
    Avatar von Miya

    Tipps zum dauerhaften Abnehmen

    Es muss auch nicht unbedingt ein Fitnessstudio sein, nicht jedem macht das Spaß. Und wichtig daran ist doch der Spaß oder dass es einem etwas zurückgibt. Den Rush danach oder das erfolgreiche Teamerlebnis. Fußball, Schwimmen, Klettern, Radfahren, Volleyball, Frisbee, Kampfsport, Wandern, was weiß ich. Es gibt so viel, das man ausprobieren kann. Und wenn es nur einmal die Woche am Wochenende ist, besser als gar nichts.

    Sorry, aber ich sehe hier jede Menge typischer Ausreden. Kann ich nicht, keine Zeit, ist zu teuer. Entweder will man etwas oder nicht. Es gibt so viele Seiten im Internet mit gesunden Rezepten oder auch ganzen Wochenplänen. Ganz einfach zum Nachkochen. Es ist noch kein Koch vom Himmel gefallen, das kommt mit der Übung. Es gibt so viele Möglichkeiten sich zu bewegen und etwas fit zu halten, ganz kostenlos, und wenn es nur jeden Morgen eine Viertelstunde nach dem Aufstehen ist. Man braucht halt auch etwas Eigeninitiative, wenn man etwas erreichen will.

  7. #186
    Unregistriert

    Essen - Abnehmen

    Hallo..
    Ich habe ein Problem ich will schon lange abnehmen aber ich schaffe das einfach nicht. Wenn ich zu Hause bin esse ich immer aus Langeweile. Das nevt total. In letzter Zeit fühle ich mich auch nicht mehr wohl. Ich bin w. 16 Jahre und 1.68 m und wiege ca. 77kg.
    Ich will doch einfach nur schlank sein. Kann mir jemand einen Rat geben wie ich weniger esse oder einfach abnehme. Danke

  8. #187
    FelixB FelixB ist offline
    Avatar von FelixB

    Essen - Abnehmen

    Zitat Unregistriert Beitrag anzeigen
    Kann mir jemand einen Rat geben wie ich weniger esse oder einfach abnehme. Danke
    Der einzig wichtige Punkt zum Abnehmen: Kaloriendefizit. Du musst mehr Kalorien verbrauchen als du zu dir nimmst, dann nimmst du zwangsläufig ab.

    Du musst auch nicht unbedingt weniger essen, sondern vielleicht auch einfach nur andere Sachen? Ich würde dir sehr zu einem Ernährungstagebuch raten, das hilft bei der Einschätzung der aufgenommenen Kalorien ungemein. Ich selbst habe zwei Monate lang MyFitnessPal benutzt. Das Ding hat eine riesige Datenbank von Lebensmitteln und über einen Barcode-Scanner kannst du auch einfach die Packungen scannen, das erspart die Suche

    Damit du durch das Kaloriendefizit auch tatsächlich Fett verbrennst und nicht Muskelmasse, soltest du unbedingt Sport treiben, idealerweise Krafttraining. Und ja, das ist wirklich auch für Frauen/Mädchen geeignet

  9. #188
    Markus Eiffel Markus Eiffel ist offline

    Tipps zum dauerhaften Abnehmen

    Ich bin begeistert von den tollen Antworten und Tipps. Endlich einmal Menschen, die wirklich auch an die Gesundheit denken und nicht nur sonderbare Tipps geben, die auf Dauer der Gesundheit sogar schaden. Daumen hoch! Werde das auf jeden Fall weiterverfolgen und mir noch die eine oder andere Anregung holen.

  10. #189
    miizee miizee ist offline

    Tipps zum dauerhaften Abnehmen

    Neben den Kaloriendefiziet kommt es natürlich darauf an , das dauerhaft umzusetzen. Diäten bringen ja maximal für kurze Zeit etwas. das heißt man sollte seine Ernährung langfristig verändern. Das gute ist, dass ma nicht gleich auf alles verzichten muss. Ich versuche step by step meine Ernährung zu verbessern.
    Außer zum Abendessen trinke ich z.B. nurnoch Wasser. Das zum Abendessen will ich natürlich auch noch ändern. ^^

  11. #190
    Ezio Ezio ist offline
    Avatar von Ezio

    Tipps zum dauerhaften Abnehmen

    Es kommt nicht nur auf eine dauerhafte Umsetzung an oder auf ein Kaloriendefizit. Es gibt wahnsinnig viele Faktoren und kommt zudem auf den einzelnen Körper an. Mit allgemeinen Ratschlägen wäre ich vorsichtig.

    Diät ist übrigens griechisch und bedeutet Lebensweise

    Im übrigen, da es hier ja das Sport und Fitnessforum ist, wäre nur Wasser zum Abendessen fatal. Gerade in der Nacht beginnt der Körper die durch Training entstandenen Schäden zu reparieren und benötigt dafür die entsprechenden Bausteine. Das sind im Fall von uns Menschen Proteine. Gebe ich nur mal zu bedenken.

  12. #191
    TheCat TheCat ist offline
    Avatar von TheCat

    Tipps zum dauerhaften Abnehmen

    Getränke durch Wasser zu ersetzen ist aber eine gute Herangehensweise, man nimmt viele unvermutete Kalorien durch Softdrinks, süße Tees oder Säfte auf. Proteine kann man auch mit dem Essen ausreichend zuführen.

    Ich mache ab und zu Intermittent Fasting. Die 16/8 Methode. Man isst 16 Stunden nichts, zum Beispiel von 8 Uhr abends bis 12 Uhr mittags am nächsten Tag. Die restlichen 8 Stunden isst man, natürlich ausgewogen. So erreicht man echte Fastenphasen für den Körper und nimmt automatisch auch etwas weniger Kalorien zu sich.

  13. #192
    Ezio Ezio ist offline
    Avatar von Ezio

    Tipps zum dauerhaften Abnehmen

    Zitat TheCat Beitrag anzeigen
    Getränke durch Wasser zu ersetzen ist aber eine gute Herangehensweise, man nimmt viele unvermutete Kalorien durch Softdrinks, süße Tees oder Säfte auf. Proteine kann man auch mit dem Essen ausreichend zuführen.
    Getränke ja, Mahlzeiten eher nicht, aus Trainingssicht. Intermittierendes Fasten ist sicher eine gute Maßnahme wenn man abnehmen will, aber so lange keine gesundheitlichen Probleme bestehen die das verhindern, würde ich nach einem Training immer eine Mahlzeit ansetzen. Wie schon mal gesagt, ich studiere Trainingswissenschaften und für die meisten findet das Training nach Feierabend statt. Training bedeutet Mirkroschäden die der Körper reparieren muss und wenn du nicht möchtest, dass der Körper die eigenen Muskeln aufzehrt um die Schäden zu reparieren sollten nach dem Training in irgendeiner Form Aminosäuren zugeführt werden. Ich hatte ja aber in meinem ersten Post das schon entsprechend so dargestellt und lose eingeworfen. Von daher wäre das ein anderes Thema dann... wobei Muskelaufbau ein super Fettverbrenner ist...den viele Muskeln verbrennen auch viel Energie in Ruhe... schlank im Schlaf ;-)

  14. #193
    Litus Litus ist offline
    Avatar von Litus

    Tipps zum dauerhaften Abnehmen

    Lieber Kelshan, wer dauerhaft abnehmen möchte muss simpel gesagt darauf achten, dass der Kcal Verbrauch höher als die Kcal Aufnahme ist. Jegliche Form von Sport bei der Unterstützung ist hilfreich. Beim Joggen wird jedoch nicht nur Fett verbrannt, es werden auch viele Muskelgruppen angesprochen, was zum Muskelaufbau führt - und je mehr Muskeln ein Mensch hat, desto höher darf auch die Anzahl der Kcal sein die er zu sich nimmt. Mit dem regelmäßigen Laufen wird also nicht nur Fett abgebaut, sondern auch Muskeln aufgebaut die einem dauerhaft eine höhere Kalorienzufuhr erlauben . Zudem gibt es heutzutage etliche Möglichten das Lauftraining "angenehmer" zu gestalten wie zum Beispiel mit diversen Apps und Gadgets die einem das Joggen deutlich einfacher machen!

  15. #194
    Ezio Ezio ist offline
    Avatar von Ezio

    Tipps zum dauerhaften Abnehmen

    Zitat Litus Beitrag anzeigen
    Lieber Kelshan, wer dauerhaft abnehmen möchte muss simpel gesagt darauf achten, dass der Kcal Verbrauch höher als die Kcal Aufnahme ist. Jegliche Form von Sport bei der Unterstützung ist hilfreich. Beim Joggen wird jedoch nicht nur Fett verbrannt, es werden auch viele Muskelgruppen angesprochen, was zum Muskelaufbau führt - und je mehr Muskeln ein Mensch hat, desto höher darf auch die Anzahl der Kcal sein die er zu sich nimmt. Mit dem regelmäßigen Laufen wird also nicht nur Fett abgebaut, sondern auch Muskeln aufgebaut die einem dauerhaft eine höhere Kalorienzufuhr erlauben . Zudem gibt es heutzutage etliche Möglichten das Lauftraining "angenehmer" zu gestalten wie zum Beispiel mit diversen Apps und Gadgets die einem das Joggen deutlich einfacher machen!
    Der Wachstumsreiz beim Laufen ist aber eher gering. Da empfehle ich eher Krafttraining. Heutzutage geht man eher vom Cardiotraining für die Fettverbrennung weg. Ist mehr ein nice to have.

    Der Thread ist echt alt, wenn auch das Thema nie an Aktualität verliert. :-/

  16. #195
    Litus Litus ist offline
    Avatar von Litus

    Tipps zum dauerhaften Abnehmen

    Lieber Ezio, möchtest du damit sagen dass das Laufen weder für Fettverbrennung noch für den Muskelaufbau gut ist? Meines Erachtens nach ist jede Form von Cardio gut um das abnehmen zu unterstützen (was ja das Ziel in dieser Unterhaltung war). Ich gebe dir Recht dass man mit Cardio alleine keine Muskelberge aufbauen wird! Jedoch werden beim Joggen deutlich mehr Muskeln in Anspruch genommen als nur die Beinmuskulatur, was dauerhaft nur von Vorteil sein kann.

  17. #196
    Ezio Ezio ist offline
    Avatar von Ezio

    Tipps zum dauerhaften Abnehmen

    Ich bin weiblich, Fitnesscoach und nein, lies bitte noch mal genau.

  18. #197
    Litus Litus ist offline
    Avatar von Litus

    Tipps zum dauerhaften Abnehmen

    Entschuldige, dann eben liebe Ezio. Genau gelesen habe ich, und du sagtest, dass "Der Wachstumsreiz beim Laufen gering ist" und "Heutzutage geht man eher vom Cardiotraining für die Fettverbrennung weg" . Dies impliziert doch dass das Laufen weder zum Muskelaufbau, noch zum Fettabbau gut sein soll oder nicht? Liebe Grüße

  19. #198
    TheRealHook TheRealHook ist offline
    Avatar von TheRealHook

    Tipps zum dauerhaften Abnehmen

    Beim Laufen baut man halt vor allem sehr langsam Slow-Twitch Muskeln auf. Da man die im Alltag wesentlich häufiger nutzt und es vor allem die großen Gruppen sind (Gluteus, ...), ist auch Joggen super um etwas abzunehmen. Im Fitnessstudio kannst du durch hohe Wachstumsreize halt wesentlich schneller Masse aufbauen, die den Grundumsatz erhöht und dann auch passiv abnehmen. Bleiben lassen sollte man das Joggen, wenn man stark übergewichtig ist oder sowieso schon Gelenk- oder Rückenprobleme hat - das ist ja aber wirklich kein Geheimnis mehr. Der beste Sport ist der, den man macht. Wer sich nicht ins Studio schleppen will, soll doch im Wald glücklich werden.

Seite 10 von 10 ErsteErste ... 910

Ähnliche Themen


  1. Probleme mit dem Abnehmen: Ich nehme jetzt schon sehr lange ab, aber ich verliere keinen einzigen kilo mehr. Ich habs von den 36kg auf 34 kg geschafft, und jetzt nehm ich gar...

  2. Übergewicht abnehmen: Hallo da ich mich nicht so wohl fühle mit meinem Körper möchte ich versuchen abzunehmen mal meine Daten. Gewicht: 96 Kg Größe: 1.75m Ich habe...

  3. Tipps zum Thema "Abnehmen mit Wii": Hier kommen Tipps zum Thema Abnehmen mit Wii rein. Ich will einfach mal ein Paar Pfunde loswerden ohne mein Essen umstellen zu müssen. Einen Tipp hab...

  4. Abnehmen -> Für Informatiker: Hallo :) Zu mir: -> 17 Jahre -> 1,80m groß -> 76kg -> Noch nie im fitnessstudio gewesen, Sportverein gesucht etc. -> Informatiker

  5. Abnehmen FRAGE: Hey Leute Bin zurzeit in Fitness und tranier halt musekl und ich will mein six pack tranierne und bin nicht mollig und auch nicht fett sondern...