Seite 1 von 3 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 47
  1. #1
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    "Jonnys bei weitem unnötigster Benchmark-Marathon aller Zeiten...

    ... der sowieso niemanden interessiert außer ihn selbst und selbst er fragt sich, wozu er diesen Blödsinn überhaupt macht, aber weil er ihn halt schon mal gemacht hat, postet er ihn jetzt auch."



    Nun denn, es sei wie es sei, legen wir mit einigen einleitenden Worten los:

    Ich habe vor ca. 2 Jahren von einer Radeon HD7870 GHz-Edition auf eine RX590 aufgerüstet und wollte einfach wissen, was es bringt. Natürlich hätte man sich die massenhaft im Internetz auffindbaren Bechmarks anschauen können (habe ich eh gemacht), aber da wird dann mit Core i9-99999K mit 64GB RAM und MaxExtremeÜberXXL-Mainboard getestet. Ich wollte aber wissen, was es genau auf meinem System bringt.

    Deshalb habe ich ein paar ("paar") synthetische Benchmarks laufen lassen und auch einige ("einige") Spiele durchgejagt. Ich hatte auch noch einige ganz alten Benchmarkwerte von einem Thread aus dem SB ( @s.dizioli erinnert sich vllt noch an die Listen, die da geführt wurden? ), die ich mit verwurschtelt habe.

    Das Testsystem besteht aus:
    Spoiler öffnen: Informationen zur Testumgebung


    Gebencht habe ich wie folgt (zumindest bei allem ab Radeon 7870 GHz):

    Pro Wert wurden 4 Durchläufe ausgeführt, wovon der erste nicht berücksichtigt und aus den übrigen 3 Läufen der Durchschnittswert errechnet wurde.

    Ist nichts anderes angegeben, wurden die synthetischen Benchmarks in den Standardeinstellungen und Windows 7 vorgenommen.
    Die Auflösung der Spielebenchmarks beträgt 1680x1050 Pixel, außer es wird explizit eine andere Auflösung (FHD, Eyefinitiy 3600x1050 Pixel) angegeben und wurden ebenfalls unter Windows 7 gebencht, außer es ist explizit anders angegeben.


    Da ich mir einige Wochen vor der Graka auch noch ein RAM-Upgrade gegönnt hatte, lag mein Fokus beim benchen auf folgenden Themen:


    1. Wie viel Einfluss hat die RAM-Geschwindigkeit auf das Ergebnis?
    2. Wie viel Einfluss hat die RAM-Menge auf das Ergebnis?
    3. Wie viel Einfluss hat das Übertakten der (alten) Grafikkarte und gibt es unterschiedliche Ergebnisse, ob dann 8 GB oder 24 GB RAM im System werkeln? Insbesondere bei Spielen, die durch das RAM-Updgrade extrem profitiert haben, wollte ich eherausfinden, ob Mehrleistung bei der Grafikkarte eventuell einen Flaschenhals beseitigen könnten.
    4. Wie hoch fällt die Steigerung durch das Grafikkarten-Upgrade aus?


    Hier die Benchmarklisten:
    Spoiler öffnen: Synthetische Benchmarks
    Spoiler öffnen: Spiele


    Ich werde mal zuerst Stück für Stück die synthetischen Benchmarks in der oben angeführten Reihenfolge posten, bei den Spielen muss ich noch die Win 10, die FHD und die Widescreen-Durchgänge angehen.

    So, bin mal gespannt, ob sich das überhaupt irgendjemand jemals durchliest.

  2. Anzeige

    "Jonnys bei weitem unnötigster Benchmark-Marathon aller Zeiten...

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    "Jonnys bei weitem unnötigster Benchmark-Marathon aller Zeiten...

    So, da ich ganz offensichtlich schon die Aufmerksamkeit der beiden wichtigsten User des Forums habe, legen wir gleich mit dem ersten Benchmark und den bahnbrechenden Erkenntnissen daraus los!

    3D Mark 03




    Der älteste 3D Mark in der Liste interessiert sich quasi gar nicht für RAM-Menge oder -Geschwindigkeit. Die Werte pendeln bei gleichbleibenden Frequenzen der HD7870 im Bereich der Messtoleranz. Erst die Übertaktung bringt einen Leistungsgewinn zwischen 1,2% (mit 8 GB RAM) und 1,7% (mit 24 GB RAM).
    Bei Taktsteigerungen von 8-9% ist die Skalierung dennoch eher schwach und dürfte eine CPU-Limitierung zu erkennen geben.
    Der Zugewinn durch den Grafikkartenwechsel auf RX590 beträgt ca. 37.000 Punkte oder 32% auf die Gesamtpunktzahl.

    Interessanter Weise bedeutete der OS-Wechsel von Win 7 auf Win 10 einen Verlust an Punkten von knapp 25.500 oder 17%.

    Die GeForce 4 Ti4200 dürfte bei mir so 2003/2004 herum in den PC gekommen sein. D.h. in 15 Jahren eine Verhundertfachung der Leistung (bei diesem Benchmark). Korreliert das mit Murphy's Law? Keine Ahnung...

    Leider ist das auch der einzige Bench, der die Ti4200 noch beherbergen durfte. Habe zwar auch noch 3D Mark 2001 Scores (11.416), aber ansonsten habe ich nur von der HD3850 Konfiguration einen Vergleichswert (24.570) Auf Win 7 (oder der HD7870 GHz, keine Ahnung, wo genau das Problem war und die Zeit war mir dann auch zu schade, das zu eruieren) ließ sich der 2001er 3D Mark bei mir nicht starten.

    Ah nein, stimmt nicht, von "Codecreatures" (kennt den Bench noch wer? Mit diesem See und einer Hütte und so Vögeln oder was das war^^) habe ich ja auch noch Werte:

    Ti4200: 16,5 fps
    6800GT (non-OC-Konfig): 63,1 fps
    HD3850: 143 fps
    HD7870 (im Bild mit der untersten, hellblauen Konfig): 352 fps

    Da hatte sich also in 6-7 Jahren die Leistung ver-22-facht.

  4. #3
    Jay Jay ist offline
    Avatar von Jay

    "Jonnys bei weitem unnötigster Benchmark-Marathon aller Zeiten...

    War ja klar, dass der älteste 3D Mark eine schwarz-graue Koalition will

  5. #4
    Katzenfroh Katzenfroh ist offline

    "Jonnys bei weitem unnötigster Benchmark-Marathon aller Zeiten...

    mein p4 mit mx440 würde wohl so 200 punkte bringen

  6. #5
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    "Jonnys bei weitem unnötigster Benchmark-Marathon aller Zeiten...

    Zitat Jay Beitrag anzeigen
    War ja klar, dass der älteste 3D Mark eine schwarz-graue Koalition will
    Früher war halt alles so grau in grau...


    Ihr dachtet, der 3D Mark 03 war schon seltsam? Dann wartet mal das hier ab!

    3D Mark 05



    Im 3D Mark 05 ergibt sich ein etwas seltsames Bild. Der Benchmark skaliert im Gegensatz zum 3D Mark 03, nicht mit dem Grafikkartentakt oder RAM-Overclocking, 40 Punkte mehr durch die Übertaktung der HD7870 und auch die minimale Steigerung durch die Takterhöhung des Arbeitsspeichers von 1.333 auf 1.600 MHz fällt mit 0,8% eher noch in den Bereich der Messtoleranz.
    Dafür reagiert der 3D Mark 05 extrem auf mehr Arbeitsspeicher. Fast 1.300 Punkte (+3,8%) legt er sowohl bei Standardtakt, als auch bei übertakteter HD7870 zu.
    Dafür ist der Leistungsgewinn im Gesamtscore durch die RX590 schon ziemlich enttäuschend. Gerade einmal 800 Punkte oder 2,3% mehr stehen am Ende auf dem Papier. Die spricht für einen sehr starken CPU- und Physik-Einfluss beim Gesamtscore dieses Benchmarks.

    Komplett verrückt wird es dann, wenn man den Benchmark nach der Installation von Windows 10 laufen lässt. Hier erreicht die RX590 gerade mal noch 21.000 Punkte und verliert somit 42% gegenüber Windows 7.

  7. #6
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    "Jonnys bei weitem unnötigster Benchmark-Marathon aller Zeiten...

    Zitat Katzenfroh Beitrag anzeigen
    mein p4 mit mx440 würde wohl so 200 punkte bringen
    https://technical.city/de/video/GeFo...Force4-Ti-4200

    Vorteile von NVIDIA GeForce4 MX 440
    Breiterer Speicherbus (128 vs 64 bit)
    Höhere Speicherbandbreite (6.4 vs 4 GB/s)


    Vorteile von NVIDIA GeForce4 Ti 4200
    Uns sind keine Vorteile von NVIDIA GeForce4 Ti 4200 gegenüber NVIDIA GeForce4 MX 440 bekannt.


    https://askgeek.io/de/gpus/vs/NVIDIA...Force4-Ti-4200
    Gründe, die für die Berücksichtigung der NVIDIA GeForce4 Ti 4200

    Etwa 82% höhere Texturfüllrate: 2 GTexel / s vs 1.1 GTexel / s
    Etwa 25% höhere Speichertaktfrequenz: 500 MHz vs 400 MHz
    Etwa 20% bessere Leistung in PassMark - G3D Mark: 6 vs 5
    Etwa 10% bessere Leistung in PassMark - G2D Mark: 154 vs 140
    So weit waren die also offenbar gar nicht auseinander.

  8. #7
    Katzenfroh Katzenfroh ist offline

    "Jonnys bei weitem unnötigster Benchmark-Marathon aller Zeiten...

    ok gut dann 1000.

    jedenfalls war die mx440 damals schon untere mittelklasse at best.

  9. #8
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    "Jonnys bei weitem unnötigster Benchmark-Marathon aller Zeiten...

    Die Ti4200 war ja auch die schwächste Karte aus der Serie. Dafür, dass es die erste Graka war, die ich mir selbst von zusammengespartem Geld gekauft habe und sie in einer Nacht-und-Nebel-Aktion an einem Samstagmittag an der Tür vom Postboten entgegegengenommen habe in der Hoffnung, meine Eltern kriegen es nicht mit... Haha, haben natürlich trotzdem gefragt, was in dem Paket drin ist und mich dann geschimpft, warum ich soviel Geld für Computersachen ausgebe.

  10. #9
    Katzenfroh Katzenfroh ist offline

    "Jonnys bei weitem unnötigster Benchmark-Marathon aller Zeiten...

    ja na ich wollte dich ja auch keineswegs irgendwie flamen oder so
    wahnsinn ie detailliert du dich noch erinnerst

  11. #10
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    "Jonnys bei weitem unnötigster Benchmark-Marathon aller Zeiten...

    Zitat Katzenfroh Beitrag anzeigen
    ja na ich wollte dich ja auch keineswegs irgendwie flamen oder so
    wahnsinn ie detailliert du dich noch erinnerst
    Ja, wenn du den Postler per nachname zahlen musste, merkt man im Nachhinein, dass der Plan, dass das keiner mitbekommt, doch einige Schwächen hatte.

  12. #11
    s.dizioli s.dizioli ist offline
    Avatar von s.dizioli

    "Jonnys bei weitem unnötigster Benchmark-Marathon aller Zeiten...

    Mit mir hat nie jemand geschimpft.

    Und dann ist halt irgendwann sowas dabei herausgekommen.

    "Jonnys bei weitem unnötigster Benchmark-Marathon aller Zeiten...


    Zitat Jonny Knox Beitrag anzeigen
    Benchmarkwerte von einem Thread aus dem SB ( @s.dizioli erinnert sich vllt noch an die Listen, die da geführt wurden? ), die ich mit verwurschtelt habe.
    Ja in SB gab es ja schon ne richtig geile PC Community. Einen PCler hat man daran erkannt, dass er die ganzen Specs in die Sig aufgelistet hat.

    Ohje.. Hmm, Benchmark Listen? Ich glaube da gab es zu allem irgendwelche Listen. Mag mich grad nicht mehr an Details erinnern. Sry... hab vorhin nach alten Piraten Lego Sets gestöbert und lasse mich gerade mit Rum vollaufen. Also sry, wenn ich gerade nich ganz fit in der Birne bin. Harrrr....

  13. #12
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    "Jonnys bei weitem unnötigster Benchmark-Marathon aller Zeiten...

    Ach, genug in alten Zeiten geschwelgt, kommen wir zurück zu ... anderen alten Zeiten, nämlich dem...

    3D Mark 06



    Der 3D Mark 06 zeigte sich quasi unbeeindruckt von allen Änderungen der HD7870-Konfiguration. Ob höherer RAM-Takt, die übertaktete Grafikkarte oder 16 GB mehr RAM: Der Leistungszugewinn war mit 287 Punkten (+1,1%) von der nominell langsamsten zur besten Konfiguration fast im Bereich der Messtoleranz.

    Erst die RX590 brachte einen deutlichen Sprung, der zum einen zwar deutlich größer war als noch im 3D Mark 05, anderseits aber doch deutlich kleiner als im 3D Mark 03 – nämlich +7,6% auf den Gesamtscore. Ein deutliches Zeichen, dass auch der 2006er 3D Mark stark CPU-abhängig gescored wurde.

    Mit dem Rückschritt von 12% beim Wechsel auf Windows 10 setzt auch der 3D Mark 06 den Trend der vorherigen 3D Marks fort, wenn auch nicht mehr so extrem.

    Diese rot umrahmten Balken sind übrigens einfach nur die jeweils gleichfarbigen Konfigurationen +ein bisschen Graka-OC. Keine Ahnung, warum ich den bench vor Äonen mal so gebencht habe und andere 3D Marks nicht. Die 6800GT und 7900GS hatte ich nur sehr kurz als Zwischenschritt von der Ti4200 zur HD3850.

  14. #13
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    "Jonnys bei weitem unnötigster Benchmark-Marathon aller Zeiten...

    Zitat s.dizioli Beitrag anzeigen
    Mit mir hat nie jemand geschimpft.

    Und dann ist halt irgendwann sowas dabei herausgekommen.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Southbridge 003.jpg 
Hits:	23 
Größe:	346,5 KB 
ID:	193761




    Ohje.. Ja in SB gab es ja schon ne richtig geile PC Community. Einen PCler hat man daran erkannt, dass er die ganzen Specs in die Sig aufgelistet hat.

    Hmm, Benchmark Listen? Ich glaube da gab es zu allem irgendwelche Listen. Mag mich grad nicht mehr an Details erinnern. Sry... hab vorhin nach alten Piraten Lego Sets gestöbert und lasse mich gerade mit Rum vollaufen. Also sry, wenn ich gerade nich ganz fit in der Birne bin. Harrrr....
    Ohje, sah das Gehäuse von vorne so hässlich aus, wei ich es anhand der Blende da rechts vermute?

    Ich kann übrigens mit einem Gehäuse mit selbst ausgesägtem Seitenteil mit selbst eingesetztem Acrylfenster dagegenhalten. Gott, sah das Scheiße aus.

    Ja, da habe - es war sogar glaube ich - ich eine Tabelle geführt mit 3D Mark Resultaten und immer wenn jemand aufgerüstet hatte, hat er gepostet und ich habe die dann aktualisiert und als Screenshot gepostet. Vllt habe ich die sogar noch irgendwo. ich schleppe meine Daten ja auch seit 20 Jahren mit.


    edit: Ich werd blöd, ich habe die tatsächlich noch...




    Warum ich alut der SB-Tabelle aber 8.700 Punkte habe und da jetzt in meiner aktuellen nur 8.139, das weiß ich auch nicht.^^ Ah doch, im SB war die Graka übertaktet. Check check.

  15. #14
    s.dizioli s.dizioli ist offline
    Avatar von s.dizioli

    "Jonnys bei weitem unnötigster Benchmark-Marathon aller Zeiten...

    Zitat Jonny Knox Beitrag anzeigen
    edit: Ich werd blöd, ich habe die tatsächlich noch...
    Haha, wie geil, da ist mein Sys tatsächlich auch noch drauf.


    Zitat Jonny Knox Beitrag anzeigen
    Ich kann übrigens mit einem Gehäuse mit selbst ausgesägtem Seitenteil mit selbst eingesetztem Acrylfenster dagegenhalten. Gott, sah das Scheiße aus.

    Hmm, hehe, ja.. ^^

    "Jonnys bei weitem unnötigster Benchmark-Marathon aller Zeiten..."Jonnys bei weitem unnötigster Benchmark-Marathon aller Zeiten..."Jonnys bei weitem unnötigster Benchmark-Marathon aller Zeiten..."Jonnys bei weitem unnötigster Benchmark-Marathon aller Zeiten..."Jonnys bei weitem unnötigster Benchmark-Marathon aller Zeiten...



    Allerdings gab es da noch nen Aufbau den ich mal gemacht habe, für den ich mich wirklich schäme. ^^''

  16. #15
    Katzenfroh Katzenfroh ist offline

    "Jonnys bei weitem unnötigster Benchmark-Marathon aller Zeiten...

    schlimm wieviele namen ich noch kenne.

    auch interessant, dass damals ein amd/ATI system number one war.
    x2 grakas gibts ja heute afaik auch nimmer und sli etc sind auch so ziemlich rip.-

  17. #16
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    "Jonnys bei weitem unnötigster Benchmark-Marathon aller Zeiten...

    Zitat s.dizioli Beitrag anzeigen
    Haha, wie geil, da ist mein Sys tatsächlich auch noch drauf.

    Hmm, hehe, ja.. ^^

    Allerdings gab es da noch nen Aufbau den ich mal gemacht habe, für den ich mich wirklich schäme. ^^''
    Daten auf Festplatten-mäßig bin ich echt ein Messi.^^

    Habe sogar noch tatsächlich Fotos von dieser "Schande" gefunden...




    Und ich muss mich korrigieren: Die 6800GT hatte ich anscheinend doch schon früher und demzufolge auch länger drin. Mit der habe ich HL2 in 1024x768 in Hoch mit 4xAA und 8xAF gezockt mit 38fps lt. Canal-Demo. ^^

  18. #17
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    "Jonnys bei weitem unnötigster Benchmark-Marathon aller Zeiten...

    Okay, wir driften zwar etwas ab, aber macht ja nichts.

    Schauen wir aber weiter im Text der Benchmarks. Der nächste Vertreter ist ein ganz besonderes Sahnestückchen.

    3D Mark Vantage



    Der Benchmark aus dem Jahr 2008 entlockt wenig neue Informationen. Er skaliert zwar besser als die Vorgänger aus 2005 und 2006 mit mehr Grafikkartentakt (+2,6% bei 8 GB RAM, +3,3% bei 24 GB RAM), bleibt bei der Menge an RAM aber relativ unbeeindruckt, was wieder einmal zeigt, dass damals 8 GB RAM noch mehr als zukunftssicher waren.
    Der Zugewinn der RX590 liegt bei fast 8.500 Punkten, knapp +32%, was denn darauf hindeutet, dass kommende 3D Spiele zunehmend Grafikkartenlimitiert sein werden.

    Beim Wechsel auf Win 10 steht nun „nur“ noch ein Verlust von ca. 4,5% auf dem Papier, was ein Hinweis sein könnte, dass die Verluste etwas mit dem CPU-Management unter Windows 10 zu tun haben könnten?

  19. #18
    Katzenfroh Katzenfroh ist offline

    "Jonnys bei weitem unnötigster Benchmark-Marathon aller Zeiten...

    Zitat Jonny Knox Beitrag anzeigen
    Mit der habe ich HL2 in 1024x768 in Hoch mit 4xAA und 8xAF gezockt mit 38fps lt. Canal-Demo. ^^
    schon heftig was man damals so alles als spielbar erachtet hat und heute ist alles unter 60 fps für viele eine absolute katastrophe ^^

    der pc action 91% gold award sticker gefällt mir

    muss aber sagen. hardware sah damals wirklich noch nach hardware aus. heutige ist ja selbst im mittleren sektor schon recht stark auf optik getrimmt. grüne platinen sieht man ja quasi garnicht mehr und insbesondere grafikkarten schauen wesentlich schicker als damals aus.

    also ich finde den thread mega interessant, ist wie so ne ausgegrabene zeitkaspel^^

  20. #19
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    "Jonnys bei weitem unnötigster Benchmark-Marathon aller Zeiten...

    Kaltlichtkathoden findet man auch nicht mehr.
    Damals waren Grafikakrten auch nur einen Slot hoch. Naja, andere Zeiten. ^^

  21. #20
    Jay Jay ist offline
    Avatar von Jay

    "Jonnys bei weitem unnötigster Benchmark-Marathon aller Zeiten...

    Zitat Jonny Knox Beitrag anzeigen
    Daten auf Festplatten-mäßig bin ich echt ein Messi.^^
    Klein und schnell zum Schuss kommend?

Seite 1 von 3 12 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Schwerster Gegner aller Zeiten: Hi, wollte mal so fragen wen ihr persönlich als schwersten Endgegner aller Zeiten ansieht Ich persönlich finde ja das Lu Bu aus Dynasty Warriors...

  2. Bester (E-)Gitarrist aller Zeiten!: welcher ist für euch der beste e-gitarrist aller zeiten? meine favoriten sind: Yngwie Malmsteen Kirk Hammett (Metallica) Dave Murray (Iron...

  3. Die schönsten Tore aller Zeiten!!!: Also, ich hab mir mal gedacht, dass dieses topic auch mal erstellt werden sollte.. Naja, hier könnt ihr jedenfalls Tore (als Youtube videos)...

  4. Die Besten Filme aller Zeiten: Also meiner meinung nach sind dabei Der Pate,Stirb Lagsam,Scarface,Rambo,Rocky,Pulp Fiction,Donie Brasco, Es sind noch viele dabei die mir nicht...

  5. Die Teursten Spri zeiten aller Zeiten und Schteigen immer weiter!: Hallo, wollte mal son Thema über denn Sprit aufmachen!, Wie teuer kostet Diesel usw, beieuch? Beun uns 1,54€/l das ist schon Heftig, vorallem,...