Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    PatrickGER PatrickGER ist offline
    Avatar von PatrickGER

    Beitrag Affinity Photo - eine echte Photoshop alternative?

    Hi, da ich noch kein Thema dazu gefunden habe, wurde es auch mal allerhöchste Zeit eines zu erstellen.


    Ich habe schon einiges über das Programm - Affinity Photo - gelesen und habe dann auch überlegt es mir selbst zuzulegen. Ich habe bis vor kurzem Paint.NET oder GIMP verwendet, letzteres natürlich besser geeignet, aber trotzdem viel zwischen den Programmen umhergeswitcht. Adobe Photoshop CS2 dann später kostenlos zugelegt, da ich mich mit dem Thema Fotografie & Bildbearbeitung auf ein höheres Level begeben möchte. Ich habe bis zum letzten Monat auch viel mit dem Handy fotografiert und dann auch direkt über das Handy bearbeitet - kleinere Ausbesserungen (wie z. B. Unerwünschte Objekte aus dem Foto entfernen) musste ich dann aber trotzdem über den Laptop bzw GIMP machen. Klar GIMP und co. würden bis heute immer noch ausreichen, aber wenn ich etwas größeres entfernen wollte, wie etwa ein Auto, dann war das mit dem Auswahlwerkzeug mehr schlecht als recht.

    Habe mich dann auch bei Adobe umgeschaut und festgestellt das anscheinend nur noch das Abomodell verfügbar ist.. Schade, da ich dann Photoshop nicht jeden Tag benutzen würde und pro Monat bzw. pro Jahr zu zahlen wäre schon hart... Bitte versteht mich, dass ich den Umgang mit einem veralteten Programm nicht erlernen wollte, auch wenn vieles noch ähnlich ist und auch so bleiben wird. Ebenso wie vielleicht mancher nicht versteht, wieso ich mich überhaupt für ein kostenpflichtiges Programm entschieden habe, auch wenn GIMP zurzeit auch noch reichen würde....

    Nun, wie schon erwähnt, möchte ein höheres Level erreichen - ich war von der Demo, von der Website überzeugt, ebenso gucke ich Videos von Ben Jaworkskyj um mehr über die Fotografie zu lernen und da war dieses Programm auch schon Gesprächsthema - Kommentare von den Nutzern waren auch überwiegend sehr Positiv.. Ich sah mir also noch einmal die Website an.... Für ca. 54 Euro kann ich sicher nichts falsch machen dachte ich, in den Warenkorb, bezahlt und die Demo zur Vollversion konvertiert.

    Mir macht es Spaß damit Fotos nachzuarbeiten und auch die Benutzeroberfläche ist sehr Einladend (ähnliche wie bei Photoshop). Ich möchte auch noch viel mehr über das Programm lernen, bald werde ich mir wohl ein Buch dazu kaufen. Wie gesagt, ich kann noch nicht viel, aber möchte es unbedingt können Warum auch nicht?
    Es ist halt trotzdem ein anderes Gefühl als alles einfach mit dem Handy zu knipsen und schnell mal paar Filter etc. "drüber zu wic*sen ", wie es schon gefühlt sowieso schon über 90% der Menschheit tut...


    /edit: Wichtig noch, man kann auch Photoshop Plugins nutzen.


    Auch wenn ich hierzu noch nichts gefunden habe, vielleicht habt ihr ja auch schon damit Erfahrungen gemacht?
    Oder vielleicht steckt ihr auch in einer ähnlichen Lage und kanntet das Programm noch bisher noch nicht.

    Ich lasse mal einen Link da



    Soll keine Werbung sein, bin halt nur begeistert und möchte dies auch hier bekannt machen.

    https://affinity.serif.com/de/photo/desktop/

  2. Anzeige

    Beitrag Affinity Photo - eine echte Photoshop alternative?

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Riley Riley ist offline
    Avatar von Riley

    Affinity Photo - eine echte Photoshop alternative?

    Die Frage ist, was du machen willst und auf welchem Level.

    Professionell kommst du an Adobe kaum herum. Lightroom ist super praktisch und bietet alles, was man zur Nachbearbeitung und zum Katalogisieren für Fotos benötigt. Das Foto-Abo mit Lightroom inklusive Photoshop (ständig neueste Version, also aktuell CC2019) gibt es für 12 Euro im Monat. Ich finde das Angebot für das Gebotene mehr als fair und bin seit Jahren sehr zufrieden damit.

  4. #3
    PatrickGER PatrickGER ist offline
    Avatar von PatrickGER

    Affinity Photo - eine echte Photoshop alternative?

    Zitat Riley Beitrag anzeigen
    Die Frage ist, was du machen willst und auf welchem Level.

    Professionell kommst du an Adobe kaum herum. Lightroom ist super praktisch und bietet alles, was man zur Nachbearbeitung und zum Katalogisieren für Fotos benötigt. Das Foto-Abo mit Lightroom inklusive Photoshop (ständig neueste Version, also aktuell CC2019) gibt es für 12 Euro im Monat. Ich finde das Angebot für das Gebotene mehr als fair und bin seit Jahren sehr zufrieden damit.
    Hi, danke erst einmal für die Antwort.

    Meinen Beitrag habe ich der Hobbyfotografie gewidmet. Natürlich hast du recht 12 Euro im Monat sind wirklich fair für das gebotene, jedoch aber wie ich ich finde nicht das Optimum für Hobbyfotografen. Ich fotografiere aus Spaß und mache das nicht Hauptberuflich - auf Dauer also doch nicht so Prickelnd, wie gesagt verwende das Programm bzw. die Programme nicht täglich, über 2 Jahre könnte man das Geld z. B auch für ein Objektiv nutzen.

    Für jemanden der mit seinen Fotos Geld verdient sieht die Sache aus meiner Sicht dann wieder ganz anders aus, dann sollten diese 12 Euro im Monat absolut kein Problem darstellen.


    Außerdem bin ich kein Freund von solchen Abomodellen, ich zahle lieber einmal das Geld (für diverse Alternativen <100 Euro) und habe das dann auch eben.

    Luminar 3 und Photolabs 2** sind auch ziemlich gute Programme für "wenig" Geld.
    Aber das soll jeder selbst entscheiden, deshalb respektiere ich auch natürlich, wenn du Adobe Photoshop, Lightroom etc. gerne nutzt und ein überzeugter Nutzer davon bist.


    Für meinen Level ist Affinity Photo Professionell - ich möchte mich weiterhin im Hobbybereich bewegen und mich natürlich weiterentwickeln, aber halt trotzdem im Hobbybereich bleiben... und ich finde wirklich, das dass Programm für seine 50 Euro wirklich sehr viel bietet!


    Hoffe du verstehst mich


    **Leider bin ich damit aber absolut nicht klargekommen

Ähnliche Themen


  1. Oculus Rift - Eine ECHTE VR-Brille!: Hi Leute, noch gar kein Thread zu Oculus Rift? Falls ja - ich hab hier noch nichts gefunden. Falls einer von euch tatsächlich noch hinterm Mond...

  2. Hat Bochum wirklich eine echte U-Bahn?: Das wollte ich gerne mal wissen http://www.youtube.com/watch?v=b3rH8WPxW_M

  3. PS 3 echte Alternative als Blu Ray Player?: Hi Zusammen, siehe Titel ;)! Bisher habe ich mir nur DVD s angeschaut. Möchte nun auch mal Blu Rays auf meinem HD TV schauen. Frage: Die PS 3...

  4. Is GamesTV eine alternative zu GIGA?: Hi Leute Da ja nun GIGA ende des Monats eingestellt wird hab ich mich gefragt ob dieses GamesTV Programm (das bei GIGA im Banner beworben wird)im...

  5. Logitech G51 - eine echte Kaufempfehlung?: Sieht ja nach nem Schnäppchen aus... http://www.logitech.com/index.cfm/speakers_audio/home_pc_speakers/devices/3549&cl=ch,de Hat jemand so ein...