Seite 1 von 4 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 80
  1. #1
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Anschlag auf Synagoge in Halle

    Nana, noch kein Beitrag zum vermutlichen Terrorangriff auf u.a. jüdische Einrichtungen und die noch immer währende Gefahrenlage in Halle mit bisher zwei Toten?

  2. Anzeige

    Anschlag auf Synagoge in Halle

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Cao Cao Cao Cao ist gerade online
    Avatar von Cao Cao

    News [National und International]

    Hatte das vorhin im Radio kurz gehört. Wundert mich das es gar nicht so groß thematisiert wurde.

    Ein Mann und eine Frau wurden nach Polizeiangaben erschossen; der Mann in einem Döner-Imbiss, die Frau auf offener Straße. Über die Identität der beiden Opfer ist noch nichts bekannt. Zwei weitere Menschen wurden den Angaben zufolge schwer verletzt. Nach der Tat wurde eine Person festgenommen. Auch über deren Identität hat die Polizei bislang keine Angaben gemacht. Auf Fotos und in Filmen im Internet ist ein Mann im Kampfanzug mit Gewehr und Helmkamera zu sehen, der um sich schießt. Die Bundesanwaltschaft übernahm die Ermittlungen.
    https://www.deutschlandfunk.de/halle-saale-zwei-tote-bei-mutmasslich-rechtsextremem.1939.de.html?drn:news_id=1057683

  4. #3
    Counterweight Counterweight ist offline
    Avatar von Counterweight

    News [National und International]

    Zitat Jonny Knox Beitrag anzeigen
    Nana, noch kein Beitrag zum vermutlichen Terrorangriff auf u.a. jüdische Einrichtungen und die noch immer währende Gefahrenlage in Halle mit bisher zwei Toten?
    Ich habe das bis jetzt gar nicht mitbekommen. Tja, so ist das, mit Spotify im Auto und kein Radio.

    Ich hoffe die knüpfen die Ratte auf und den Komplizen gleich mit. Kranke Spasten.

  5. #4
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    News [National und International]

    Die ersten dämlichen Springer-Medien haben natürlich direkt wieder Name und Foto vom Täter parat und geben ihm somit das, was er durch seine Tat beabsichtigt hat. Manchmal fragt man sich echt, was da für Trottel sitzen. Wobei...eigentlich weiß man es eh.

  6. #5
    ayu-butterfly ayu-butterfly ist gerade online
    Avatar von ayu-butterfly

    News [National und International]

    So wie es ausschaut, wollte er es genauso machen wie der Typ in CHRISTCHURCH (NEUSEELAND) mit Helmkamera per Livestream. Na zum Glück konnte er nicht in Halles Synagoge eindringen.


    Zitat Jonny Knox Beitrag anzeigen
    Die ersten dämlichen Springer-Medien haben natürlich direkt wieder Name und Foto vom Täter parat und geben ihm somit das, was er durch seine Tat beabsichtigt hat. Manchmal fragt man sich echt, was da für Trottel sitzen. Wobei...eigentlich weiß man es eh.
    Das Foto habe ich gesehen, seine Augen waren schwarz. O_O
    Und was denen immer einfällt … Erst unkenntlich gemacht, dann wieder Porträt. Ich will den gar nicht sehen, brennt sich sonst noch ein die Visage…

  7. #6
    Yieva Yieva ist offline
    Avatar von Yieva

    News [National und International]

    Was für eine abartige Tat. Wie kann man so einen Hass auf friedlich lebende Menschen entwickeln?

    Besonders verstört mich das hier:
    “Gamification” des Terrors

    Das Ziel des 27-jährigen Rechtsextremisten war den Dokumenten zufolge klar: Er habe so viele Juden wie möglich ermorden wollen. Die Dokumente kursieren im Netz in verschiedenen Foren, in denen sich Rechtsextreme austauschen. Es erscheint sehr naheliegend, dass die Dokumente von dem Täter stammen, da ausführlich Waffen und Ausrüstung dargestellt wird, die der Rechtsextremist bei dem Angriff bei sich führte.

    Aus den Dokumenten wird zudem deutlich, wie weit die "Gamification" des Terrors fortgeschritten ist: In Online-Communities bewerten Nutzer Anschläge und vergeben Punkte dafür. Sogar einen Highscore gibt es. Terror und Gewalt werden in diesen Kreisen äußerst zynisch behandelt, als ob es sich lediglich um ein Spiel handele. Opfer werden verhöhnt, Hasskommentare gegen Minderheiten und Frauen sind Teil dieser Subkultur.
    Die "Gamification" von Terror zeigt sich auch im Streamen von Anschlägen, die Darstellungen ähneln stark denen von Egoshootern.

    https://www.tagesschau.de/inland/halle-taeter-107.html

    Ist für mich sehr schwer begreifbar und ich hoffe eindringlich, dass es keine neue Welle mit Mordanschlägen dieser Art ausbreitet. Außerdem wundert es mich, dass sowas nicht stärker unter Beobachtung steht? Im Internet geistern auch jetzt wieder Videos des Täters herum, um die man lieber einen Bogen machen sollte.
    Im Netz lese ich jetzt auch vermehrt Verschwörungstheorien, dass die Tat inszeniert war, um von Limburg abzulenken...Jesus Christ.

  8. #7
    Sn@keEater Sn@keEater ist offline
    Avatar von Sn@keEater

    News [National und International]

    Ich hab das Gefühl das wird immer schlimmer und schlimmer auf den Straßen. Ich habe ein Video von der tat gesehen aber in geschnittener Form (Also das video stoppt kurz vor der eigentliche tat. Ich pack es trz mal im Spoiler (NICHT DAS VIDEO! Nur beschreibung))
    Spoiler öffnen


    So eine kranke und beschissene Welt mittlerweile nicht nur wegen der tat sondern weil ich seit Jahren das Gefühl habe das alles schlimmer/extremer wird. Oder täuscht das? Haben wir vor keine Ahnung 10-15 Jahren Friedlicher gelebt als heute?

  9. #8
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist offline
    Avatar von vieraeugigerZyklop

    Rotes Gesicht News [National und International]

    Zitat Sn@keEater Beitrag anzeigen
    Ich hab das Gefühl das wird immer schlimmer und schlimmer auf den Straßen. Ich habe ein Video von der tat gesehen aber in geschnittener Form (Also das video stoppt kurz vor der eigentliche tat. Ich pack es trz mal im Spoiler (NICHT DAS VIDEO! Nur beschreibung))
    Spoiler öffnen


    So eine kranke und beschissene Welt mittlerweile nicht nur wegen der tat sondern weil ich seit Jahren das Gefühl habe das alles schlimmer/extremer wird. Oder täuscht das? Haben wir vor keine Ahnung 10-15 Jahren Friedlicher gelebt als heute?
    Das täuscht in gewisser Form. Nachrichten verbreiten sich viel schneller. .

  10. #9
    ayu-butterfly ayu-butterfly ist gerade online
    Avatar von ayu-butterfly

    News [National und International]

    Zitat Sn@keEater Beitrag anzeigen
    Spoiler öffnen
    Ja sie hat sich sicher aufgeregt, wie man vom "Spezialeinsatzkommando" so blöd sein kann, seine Maschinenpistole hochkant am Zaun – auf dem Bürgersteig unbeaufsichtigt stehen zu lassen, wärenddessen man versucht ein paar Meter weiter ein Tor zu stürmen/öffnen. Ihr war nicht bewusst, was er ist.

  11. #10
    Counterweight Counterweight ist offline
    Avatar von Counterweight

    News [National und International]

    Ich habe das Video gesehen und man kann von Glück reden, dass der Typ die hohlste Fritte der hohlsten Fritten ist. Ein Glück stellt der sich so unglaublich bescheuert an. Was der alles in seinem Fahrzeug hatte ist heftig.

  12. #11
    Steve Steve ist offline
    Avatar von Steve

    News [National und International]

    Der kranke Spinner gehört ins Arbeitslager.

    Ein gestörter Punk, der kein (vielleicht auch ganz gut so) Plan hatte. Ich hab das Video gesehen. Wäre die Frau zum Anfang weiter gelaufen, ohne sich künstlich aufzuregen, hätte der Idiot sie nicht auf dem Schirm gehabt. Scheiße man. Ein Glück war das nur ein Laie mit selbstgebastelter Waffe. Gar nicht auszumalen wie viel Schaden er mit anständiger Ausrüstung (Gewehr, Granaten) hätte anrichten können.

  13. #12
    Steve Steve ist offline
    Avatar von Steve

    News [National und International]

    Zitat Counterweight Beitrag anzeigen
    Ich habe das Video gesehen und man kann von Glück reden, dass der Typ die hohlste Fritte der hohlsten Fritten ist. Ein Glück stellt der sich so unglaublich bescheuert an. Was der alles in seinem Fahrzeug hatte ist heftig.
    Das ganze Zeugs im Auto hätte sicher auch nur einen kleinen Knall gegeben. So wie der große Kanister an der Synagoge(?).

    Wären da keine Menschen ums Leben gekommen, könnte man sich wunderbar über diesen typen lustig machen.

  14. #13
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    News [National und International]

    Solange Leute sein Video sehen, hat er erreicht, was er wollte.

  15. #14
    Steve Steve ist offline
    Avatar von Steve

    News [National und International]

    Du musst es doch nicht gucken.

    Ich mache mir aber hin und wieder gerne selbst ein Bild. Daran ist weder etwas verwerfliches, noch macht es die Tat rückgängig, wenn man das Video nicht sieht. Es ist also gehopst wie gesprungen.

  16. #15
    Yieva Yieva ist offline
    Avatar von Yieva

    News [National und International]

    Nicht umsonst ist das Verbreiten solcher Videos strafrechtlich verfolgbar.

    Nach deutschem Recht ist das Filmen oder Weiterleiten von Bildmaterial, in dem die Hilflosigkeit einer anderen Person zur Schau gestellt wird, strafbar. Es drohen bis zu zwei Jahre Gefängnis oder eine Geldstrafe.
    Außerdem sei es wichtig, dass es hierbei nicht nur um das Teilen des Videos in sozialen Netzwerken ginge. Wer das Video, in egal welcher Form, per USB-Stick oder in einem Chat an Freunde, Familie oder andere weitergebe, könne dafür angeklagt werden, sagt Geiger
    https://www.mdr.de/nachrichten/polit...afbar-100.html

  17. #16
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    News [National und International]

    Zitat Steve Beitrag anzeigen
    Du musst es doch nicht gucken.

    Ich mache mir aber hin und wieder gerne selbst ein Bild. Daran ist weder etwas verwerfliches, noch macht es die Tat rückgängig, wenn man das Video nicht sieht. Es ist also gehopst wie gesprungen.
    Letzten Endes unterstützt man damit aber, genau wie Medien, die identifizierend über den Täter berichten, das Märtyrertum, das solche Idioten anstreben. Das wiederum ermuntert Nachahmer, ähnliche Taten zu begehen. Ich persönlich würde diesen Leute die Genugtuung nicht geben wollen.

  18. #17
    Steve Steve ist offline
    Avatar von Steve

    News [National und International]

    Zitat Yieva Beitrag anzeigen
    ...
    Ja, wie da schon richtig steht: Nach deutschem Recht.

    Diverse Seiten bzw. deren Server sind auch nicht in Deutschland ansässig.

    Zitat Jonny Knox Beitrag anzeigen
    Letzten Endes unterstützt man damit aber, genau wie Medien, die identifizierend über den Täter berichten, das Märtyrertum, das solche Idioten anstreben. Das wiederum ermuntert Nachahmer, ähnliche Taten zu begehen. Ich persönlich würde diesen Leute die Genugtuung nicht geben wollen.
    Ich unterstütze damit niemanden. Ich denke, das läuft auf die Sichtweise hinaus. Man siehe andere Länder wo nicht gleich alles zensiert wird etc.

    Das Video hätte der Typ auch besser nicht gemacht. Der ist so unglaublich dumm, das ich mich frage, wie er es geschafft hat, geradeaus zu laufen.

    Ich bin auf das Urteil gespannt.

  19. #18
    Yieva Yieva ist offline
    Avatar von Yieva

    News [National und International]

    Zitat Steve Beitrag anzeigen
    Ja, wie da schon richtig steht: Nach deutschem Recht.

    Diverse Seiten bzw. deren Server sind auch nicht in Deutschland ansässig.
    Ich finde, es geht dabei auch eher um eine moralische Frage. Aber gut, jeder hat da seine eigenen Maßstäbe, wenn es um Moral und Empathie geht.

  20. #19
    Ezio Ezio ist offline
    Avatar von Ezio

    News [National und International]

    Zitat Yieva Beitrag anzeigen
    Ich finde, es geht dabei auch eher um eine moralische Frage. Aber gut, jeder hat da seine eigenen Maßstäbe, wenn es um Moral und Empathie geht.
    Finde ich auch. Wie heißt es außerdem im GG..."die Würde des Menschen ist unantastbar". Klar, macht es die Opfer nicht wieder lebendig oder eine Tat ungeschehen, Respekt gegenüber den Opfern sollte man schon haben, was man nicht unbedingt grade mit dem Ansehen und sogar verbreiten von Videos hat. Aber sowas wie Respekt bzw. Moral und Empathie was du hier grade nennst @Yieva, scheint es kaum mehr zu geben.

  21. #20
    ayu-butterfly ayu-butterfly ist gerade online
    Avatar von ayu-butterfly

    News [National und International]

    Zitat Counterweight Beitrag anzeigen
    Ich habe das Video gesehen und man kann von Glück reden, dass der Typ die hohlste Fritte der hohlsten Fritten ist. Ein Glück stellt der sich so unglaublich bescheuert an. Was der alles in seinem Fahrzeug hatte ist heftig.
    Er hatte im wahrsten Sinne des Wortes Ladehemmung.


    Zitat Steve Beitrag anzeigen
    Der kranke Spinner gehört ins Arbeitslager.Ein gestörter Punk, der kein (vielleicht auch ganz gut so) Plan hatte. Ich hab das Video gesehen. Wäre die Frau zum Anfang weiter gelaufen, ohne sich künstlich aufzuregen, hätte der Idiot sie nicht auf dem Schirm gehabt. Scheiße man. Ein Glück war das nur ein Laie mit selbstgebastelter Waffe. Gar nicht auszumalen wie viel Schaden er mit anständiger Ausrüstung (Gewehr, Granaten) hätte anrichten können.
    Das gleiche wie im Dönerladen, da fing glaube das rechts hockende Opfer hinter den Getränkeautomaten an zu weinen, und darauf hat er einfach die links hockende Person erschossen.


    Zitat Steve Beitrag anzeigen
    Der kranke Spinner gehört ins Arbeitslager.Ein gestörter Punk, der kein (vielleicht auch ganz gut so) Plan hatte. Ich hab das Video gesehen. Wäre die Frau zum Anfang weiter gelaufen, ohne sich künstlich aufzuregen, hätte der Idiot sie nicht auf dem Schirm gehabt. Scheiße man. Ein Glück war das nur ein Laie mit selbstgebastelter Waffe. Gar nicht auszumalen wie viel Schaden er mit anständiger Ausrüstung (Gewehr, Granaten) hätte anrichten können.
    Selbstgebastelte Granaten funktionieren ja eher auch nur mit dem Inhalt von Polenböllern. Aber was er da benutzte, sprengte seine selbstgebastelten Körper mit Panzertape drum nicht. Am "Ende" hatte er dann auch auf einer seiner Waffen draufgeboxt, geflucht und sie weggeworfen — worauf er dann endlich den Laden verlässt. Er hatte sich zuvor noch selber im Auto als Versager geoutet +mit "sorry guys", als sei es alles nur ein Videospiel und es leider nicht so klappt, mit schön geradlinig durchballern ...

Seite 1 von 4 12 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Anschlag auf Weihnachtsmarkt - Berlin: Berlin Mehrere Tote und Verletzte bei Anschlag auf Weihnachtsmarkt Polizei geht von Anschlag aus Lkw rast in Berliner Weihnachtsmarkt ...

  2. Anschlag auf das Eröffnungsspiel der Frauen WM 2011?: Antragsverfahren der Kanzelei Van Geest und Collegen http://www.youtube.com/watch?v=Cu0AjjBlZew&feature=channel_video_title Worum geht es?...

  3. Anschlag auf Reichstag: Guten Tag ! Ich wollte mich hier mit einer kritischen Sachlage auseinandersetzen, die nur eine Art Unterthema des Hauptthemas "Terrorgefahr in...

  4. Taliban Anschlag auf Moshee, 93 Tote Muslime: Pakistan: 93 Tote nach Anschl Einen Tag nach den schweren Angriffen auf eine muslimische Minderheit in Pakistan ist die Zahl der Toten auf 93...

  5. Die Verschwörungsthorie um den Anschlag auf das World Trade Center: Hi, bestimmt kennt ihr schon die Verschwörungstheorie um das World Trade Center. Für die die es nicht wissen ist hier ´ne kleine Erklärung: Die...