Seite 4 von 57 ErsteErste ... 3451424 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 1122
  1. #61
    noX.laXurija

    AW: Fußball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien

    Zitat Issomad Beitrag anzeigen
    Es ist natürlich schade, dass Draxler aus seinem Riesen-Talent so wenig macht, aber im kreativen Mittelfeld sind wir ja äußerst gut besetzt ...
    Vor allem - auch wenn er es nicht gerne hören würde - kommt er ja meist über links. Und auf den Außen haben wir in Deutschland
    wirklich absolut genug. Nun hat Löw mit André Hahn einen Rechtsaußen komplett aus dem Kader genommen und dafür einen 6er in
    seine Truppe hinzugefügt, um dort mehr Handlungsspielraum zu haben. Die Sache mit Khedira ist eben doch nicht ist halt doch noch
    ein wenig heikel. Aber mit André Schürrle, Marco Reus (wenn auch zuletzt auf der 10 zum Einsatz gekommen), Kevin Volland, Lukas
    Podolski (den er ja 100%-ig mitnehmen wird) und Thomas Müller, der sonst auch über Rechtsaußen kommt ist man reichlich besetzt.
    Wenn man ganz ausführlich ist, kann auch Kevin Großkreutz diese Position spielen (aber wo kann er denn nicht spielen ). Ich bin
    bei ihm gespannt, was er nächste Saison abrufen kann, wo der Kampf bei den Schalkern im offensiven Mittelfeld mit Sam, Goretzka,
    Farfan und Draxler für die Außenbahnen auch noch spannender wird. Aber das hat hiermit nichts zu tun

  2. Anzeige

    AW: Fußball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #62
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    AW: Fußball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien

    Goretzka ist ja gelernter 8, nur aufgrund seiner überragenden Technik, Schnelligkeit und Spielintelligenz in seinen Alter wurde er eben auf den Außen eingesetzt. Draxler ist auch eher ein Flügelspieler, auch wenn sich selber auf der 10 sieht, aber er ist körperlich nicht der stärkste und die Innenverteidiger sind ja meistens wesentlich robuster. Diese Saison war von Draxler nicht gut, aber er hat immer mal wieder aufblitzen lassen was er kann. Es ist aber auch nicht schlimm, der Junge ist grade mal 20 da hat man solche Schwankungen in den Leistungen. Nur leider ist es halt schwer für ihn in der Nationalmannschaft da wir da ein Überangebot auf LA und im OM haben.

  4. #63
    noX.laXurija

    AW: Fußball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien

    Zitat daywalker2609 Beitrag anzeigen
    Goretzka ist ja gelernter 8, nur aufgrund seiner überragenden Technik, Schnelligkeit und Spielintelligenz in seinen Alter wurde er eben auf den Außen eingesetzt. Draxler ist auch eher ein Flügelspieler, auch wenn sich selber auf der 10 sieht, aber er ist körperlich nicht der stärkste und die Innenverteidiger sind ja meistens wesentlich robuster. Diese Saison war von Draxler nicht gut, aber er hat immer mal wieder aufblitzen lassen was er kann. Es ist aber auch nicht schlimm, der Junge ist grade mal 20 da hat man solche Schwankungen in den Leistungen. Nur leider ist es halt schwer für ihn in der Nationalmannschaft da wir da ein Überangebot auf LA und im OM haben.
    Absolut. Vielleicht bekommt Goretzka in der nächsten Saison seine Einsätze auf der eigentlichen Stamm-Position auf der 8, nachdem wir mit Sidney Sam einen weiteren Kandidaten auf den Außen verpflichtet haben. Und dann wird Goretzka ein Spieler für die Zukunft sein, der dennoch mit vielen anderen Bewerbern um die Position kämpfen muss. Im zentralen Mittelfeld haben wir ja, wenn sie nicht alle verletzt oder angeschlagen sind, so wie im Moment, ein ordentliches Überangebot, mit Kroos, den beiden Benders, Schweinsteiger, Khedira und nunmehr auch Christioph Kramer, wenn nicht sogar Lahm letztlich ganz ins zentrale Mittelfeld rücken wird. Das wird schwieirig für ihn, aber ich sehe ihn auf langer Sicht mit seinen Fähigkeiten bei einer guten Entwicklung durchaus in der Lage, sich dort eine Position zu verschaffen.

    Wenn man die aktuelle Lage ansieht, wird es im zentralen Mittelfeld noch ziemlich spannend. Nachdem nunmehr eventuell sogar Schweinsteiger verletzungsbedingt ausfällt und ich Khedira auch noch nicht auf 100%-igem Niveau sehe. Bin gespannt, wer dort nunmehr spielen wird.

  5. #64
    Shorty Shorty ist offline
    Avatar von Shorty

    AW: Fußball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien

    Lars Bender fällt verletzungsbedingt für die WM aus. Er hat sich eine Muskel-Sehnen-Verletzung zugezogen. Und das ausgerechnet während des Trainings am gestrigen Donnerstag.
    Löw will für ihn allerdings keinen weiteren Spieler nachnominieren.

    Damit muss der Bundestrainer nur noch 3 Spieler aus dem erweitertem Kader streichen.

  6. #65
    noX.laXurija

    AW: Fußball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien

    Zitat Shorty Beitrag anzeigen
    Lars Bender fällt verletzungsbedingt für die WM aus. Er hat sich eine Muskel-Sehnen-Verletzung zugezogen. Und das ausgerechnet während des Trainings am gestrigen Donnerstag.
    Löw will für ihn allerdings keinen weiteren Spieler nachnominieren.

    Damit muss der Bundestrainer nur noch 3 Spieler aus dem erweitertem Kader streichen.
    Sehr bitterer Ausfall für uns. Mit Lars Bender fehlt noch ein defensiver Mittelfeldspieler. In Schweinsteiger hat Joachim Löw dann
    noch einen angeschlagenen Spieler dabei. Und bei Sami Khedira wird man auch am Wochenende noch einmal sehen können, wie
    gut er schon wieder im Rhythmus ist. Insgesamt ist unser sonst so starkes Mittelfeld dieses Mal sehr ausgedünnt.

  7. #66
    Mr. Burns Mr. Burns ist offline
    Avatar von Mr. Burns

    AW: Fußball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien

    Damit dürfte Kramer sein WM-Ticket sicher haben. Jetzt darf im defensiven Mittelfeld nichts mehr passieren. Wenn Schweinsteiger und Khedira nicht fit werden/sich erneut verletzen, haben wir ein großes Problem.

  8. #67
    IceViper IceViper ist offline
    Avatar von IceViper

    AW: Fußball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien

    Zitat laXurija Beitrag anzeigen
    Sehr bitterer Ausfall für uns. Mit Lars Bender fehlt noch ein defensiver Mittelfeldspieler. In Schweinsteiger hat Joachim Löw dann
    noch einen angeschlagenen Spieler dabei. Und bei Sami Khedira wird man auch am Wochenende noch einmal sehen können, wie
    gut er schon wieder im Rhythmus ist. Insgesamt ist unser sonst so starkes Mittelfeld dieses Mal sehr ausgedünnt.
    Es gibt noch einen Kroos und Lahm kann auch im defensiven Mittelfeld spielen. Nichts gegen Lars Bender, aber ich glaube nicht, dass er einen Stammplatz hätte auch ohne die Verletzung. Ich hoffe ja, dass Khedira möglichst die Topform erreicht .Bender hat ja auch keine gute Saison gespielt bei Leverkusen....

    Schweinsteiger, Kroos, Khedira und Lahm sind für mich eher 1 Wahl im defensiven Mittelfeld als Lars Bender. Wenn Lahm im defensiven Mittelfeld spielt, dann kann Großkreutz rechter Verteidiger spielen, empfohlen hat er sich ja.

  9. #68
    noX.laXurija

    AW: Fußball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien

    Zitat IceViper Beitrag anzeigen
    Es gibt noch einen Kroos und Lahm kann auch im defensiven Mittelfeld spielen. Nichts gegen Lars Bender, aber ich glaube nicht, dass er einen Stammplatz hätte auch ohne die Verletzung. Ich hoffe ja, dass Khedira möglichst die Topform erreicht .Bender hat ja auch keine gute Saison gespielt bei Leverkusen....

    Schweinsteiger, Kroos, Khedira und Lahm sind für mich eher 1 Wahl im defensiven Mittelfeld als Lars Bender.
    Wenn es denn so alles gut laufen wird, dann ist das auch gut. Ich bin auch nicht der Meinung, dass ein Bender unter normalen Bedingungen einen
    Stammplatz hätte. Toni Kroos fällt unter dieser Konstelation nun aber als einziger Spieler auf, der momentan und auch schon seit einigen Wochen
    fit ist. Khedira kehrte erst vor eineinhalb Wochen zum ersten Mal auf den Fußballplatz zurück. Lahm und Schweinsteiger sing gerade angeschlagen.
    Es kann auch am Ende ganz böse aussehen, aber ich will hier nicht den Teufel an die Wand malen. Ich hoffe auch, dass alles gut gehen wird, nun.

  10. #69
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    AW: Fußball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien

    Besonders da man mit Lahm einen wirklich guten Mann auf der Position des Rechten Verteidigers hätte, und dann eine neue Baustelle aufmachen würde. Auch wenn Großkreutz gut gespielt hat, und sich seine Nominierung in die Nationalmannschaft mehr als verdient hat, ist er eben noch nicht auf Lahms Niveau. Höwedes wird ja kein RV spielen, da Löw sicherlich gesehen hat, dass er da gegen Ronaldo gar keine Chance hatte.

  11. #70
    Issomad Issomad ist offline
    Avatar von Issomad

    AW: Fußball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien

    Großkreutz kann ja bekanntlich überall spielen. Als Alternative und Notnagel für Sorgenpositionen ist er sicherlich gesetzt für die Nationalmannschaft ...

  12. #71
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    AW: Fußball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien

    Das ist auch absolut in Ordnung so einen Zwölften Mann der einfach spielen will braucht man auch. Aber wenn Lahm ins Mittelfeld verschoben würde, würde die rechte Seite nicht ideal besetzt werden. Besonders da die Verteidigung ja auch nicht SO extrem gut ist.

  13. #72
    Mr. Burns Mr. Burns ist offline
    Avatar von Mr. Burns

    AW: Fußball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien

    Indem man Lahm ins Mittelfeld zieht, kreiert man unnötigerweise eine weitere Baustelle. Ich hoffe sehr, dass das nicht passiert und wir mit einem fitten Duo Schweinsteiger/Khedira in die WM gehen können. Kroos will ich auf dieser Position nicht unbedingt sehen.

  14. #73
    noX.laXurija

    AW: Fußball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien

    Zitat Mr. Burns Beitrag anzeigen
    Indem man Lahm ins Mittelfeld zieht, kreiert man unnötigerweise eine weitere Baustelle. Ich hoffe sehr, dass das nicht passiert und wir mit einem fitten Duo Schweinsteiger/Khedira in die WM gehen können. Kroos will ich auf dieser Position nicht unbedingt sehen.
    Ich finde auch, dass man sich diese Variante nur als absoluten Notgroschen offen halten sollte, sollte es in mit Khedira und Schweinsteiger letztlich doch nicht so gut aussehen und man Kramer die Positionierung neben Toni Kroos als zentrales Mittelfeld nicht ganz zutrauen. Dazu bin ich von der Variante Kroos im zentralen Mittelfeld auch nicht so wahnsinnig begeistert, an Mesut Özil hat er es auf der Zehn aber nicht einfach, vorbeizukommen, denke ich.

  15. #74
    IceViper IceViper ist offline
    Avatar von IceViper

    AW: Fußball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien

    Wollt ihr eigentlich die Falsche Neun da vorne sehen (Müller, Özil, Götze) oder eher einen echten Stürmer wie Klose ? Ich bin da eher für Klose, wenn er gesund und fit ist. Läuft es nicht so gut, dann kann ich mir Müller oder Götze da vorne auch vorstellen.

  16. #75
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    AW: Fußball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien

    Nein wir brauchen da einen kräftigen Stürmer, ala Klose einfach weil das auch von der Physis her besser passt. Götze und Özil haben ihre Stärken woanders und sind auf der Falschen 9 verschenkt. Die Innenverteidiger sind ja auch meistens körperlich stark, und es kam ja oft vor das Götze und Özil gegen solch starken Innenverteidiger abgemeldet waren.

  17. #76
    noX.laXurija

    AW: Fußball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien

    Ich bin auch eindeutig für ein System mit richtiger Spitze. Allerdings erlaube ich mir diesbezüglich keine Äußerungen darüber, wie gut
    dies auf die deutsche Mannschaft passt oder nicht, da ich das zu schlecht abschätzen kann. Ich halte nur persönlich einfach nicht
    wirklich viel von dem System mit einer falschen Neun. Und ich glaube, dass wir einen Klose vorne durchaus brauchen. Allerdings war
    ich auch davon überzeugt, dass wir mehr als einen vollwertigen Mittelstürmer bei der WM gut gebrauchen könnten. Und wenn ich
    das richtig sehe, haben wir doch nur Klose im WM-Kader. Ich hätte eben einen Kießling gerne bei uns gesehen, aber das ist ja ein so
    oft diskutiertes Thema schon . . .

  18. #77
    Mr. Burns Mr. Burns ist offline
    Avatar von Mr. Burns

    AW: Fußball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien

    Ich schließe mich meinen Vorrednern an. Auch ich bevorzuge ganz klar eine richtige 9. Wenn Klose fit ist, wird er spielen. Er wird nicht mehr um die Torjägerkanone mitspielen, aber 2-3 Tore traue ich um zu. Auch Volland würde ich sehr gerne als Mittelstürmer sehen. Hoffentlich wird das heute Abend gegen Kamerun getestet. Alle anderen sind für mich nur Notlösungen. Müller hat als Sturmspitze bei Bayern selten überzeugt. Auch Özil, Götze und Podolski sind im Mittelfeld besser aufgehoben. Einzig Schürrle könnte ich mir eventuell noch als 9 vorstellen.

    Bin sehr auf das Spiel heute Abend gegen Kamerun gespannt. Hoffe, dass Jogi eine gute Mischung zwischen Einspielen einer Stammformation und dem ein oder anderen Experiment findet. Wäre auch wegen der bisher eher schlechten Stimmung im Bezug auf mögliche Erfolgsaussichten unserer Manschaft bei der WM wichtig, wenn die Truppe heute einen überzeugenden Sieg einfährt und hier in Deutschland etwas mehr Optimismus und eine WM-Stimmung aufkommt.

  19. #78
    Mr. Burns Mr. Burns ist offline
    Avatar von Mr. Burns

    AW: Fußball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien

    2:2 gegen Kamerun. Denke, dass man aus dem Spiel einige Erkenntnisse mitnehmen konnte:
    - Weidenfeller steht bereit, sollte Neuer für die WM ausfallen
    - Durm ist eine Option für die LV-Position und muss mitgenommen werden
    - die Defensive ist noch nicht sattelfest
    - Khedira ist noch nicht auf dem Niveau, auf dem wir ihn brauchen
    - Özil war ein Totalausfall und muss sich gewaltig steigern. Gelingt ihm das in den nächsten 2 Wochen nicht, hat er in der Startelf nichts verloren
    - Götze als falsche 9 funktioniert nicht
    - Müller ist extrem wichtig für uns
    - Schürrle ist ein klasse Joker

    Bis zum Spiel gegen Portugal ist noch einiges zu tun. Doch gibt es keinen Grund in Panik zu verfallen. In Testspielen vor den Turnieren haben wir meistens nicht überzeugen können. Zudem haben auch die meisten anderen Favoriten in ihren Spielen alles andere als geglänzt.

  20. #79
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    AW: Fußball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien

    Kann man so unterschreiben. Özil muss endlich aufwachen, er ist nicht mehr so unantastbar wie er denkt und kann nicht mehr so spielen. Sicherlich kann er Spiele noch alleine entscheiden, aber wenn er keinen Bock hat viel zu laufen, dann hat er nichts in der Nationalmannschaft verloren. Und grade auf seiner Position haben wir mehr als genug Spieler die da auch hervorragend spielen können.(Kroos,Götze,Draxler)

  21. #80
    Terence Skill Terence Skill ist offline
    Avatar von Terence Skill

    AW: Fussball WM in Brasilien - Gegen jeglichen Verstand

    Zitat Topas Beitrag anzeigen
    für den zukünftigen Weltmeister ist denen eben nichts zu teuer
    wir können froh sein wenn wir die vorrunde überstehen... ich sehe ehrlich gesagt keinerlei chance irgendwie weiter zu kommen, mit der truppe... die braucht noch zig jahre um sich einzuspielen. und einen anderen trainer bedarf es dazu genauso. löw ist eine absolute fehlbesetzung in meinen augen. ich frag mich auch wer auf die idee gekommen ist, diesen mann als bundestrainer zu holen. der mann er hat bisher fast garnichts gewonnen... soziemlich alle vereine haben sich nach 1 oder maximal 2 jahren von dem getrennt. da wird wohl eher vetternwirtschaft anstatt sportlicher erfolge ausschlaggebend gewesen sein. ich hoffe/denke das wir auch endlich von dem herrn erlöst werden, sobald wir bei der wm ausgeschieden sind. vielleicht erbarmt sich jupp heynckes ja den verein zu übernehmen. das ist ein trainer von echtem karat der die mannschaft weiterbringen könnte. der jogi soll mal lieber seine werbung machen... :P

Seite 4 von 57 ErsteErste ... 3451424 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. FIFA Fußball-Weltmeisterschaft Brasilien 2014: Titel: FIFA Fußball-Weltmeisterschaft Brasilien 2014 Publisher: EA Entwickler: EA Sports Release: Sommer 2014 Trailer:...

  2. Fußball-Relegation 2014: Hamburger SV - SpVgg Greuther Fürth: http://cdn2.spiegel.de/images/image-693821-panoV9-vwie.jpg Der Dino schwankt gewaltig aber noch tickt die Uhr. Ob diese jedoch bald stillsteht und...

  3. FIFA Fußball Weltmeisterschaft 2010 Erfolge: Hallo Ich habe mal eine sehr wichtig Frage. Ich spiele derzeit FIFA Fußball Weltmeisterschaft 2010 und versuche allle Erfolge freizuschalten, aber...

  4. Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen 2011: In 24 Tagen beginnt die 6. Frauen-WM, bei der unsere Mädels den Weltmeistertitel zu Hause in Deutschland verteidigen und zum dritten Mal in Folge...

  5. Skandal in Brasilien?!: Quelle: spox.com http://www.youtube.com/watch?v=Ht-bD_4nCRM&feature=player_embedded Das ist echt schon krass - besonders wie die Verteidiger...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

wat willst du denn

was willst du denn

schalke meme

willst du mich verarschen

Wat willst du

meme du

was willst du meme

effenberg lustig

es war schwachsinn meme

deutschland wm verarsche

red kein scheiss meme

deutschland brasilien wm 2014 zeitung

was willst du eigentlich memes

affe mensch

meme was willst du

was willst du

fussball verarsche

brasilien deutschland 2014

content

du meme

bild-zeitung titelseite 15.07.2014

Affe wie Menschen

evolution mensch zeitangaben

affen zu menschen

titelseite zeitung lustig