Seite 76 von 250 ErsteErste ... 56667576778696 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.501 bis 1.520 von 4997
  1. #1501
    Die Mel Die Mel ist offline
    Avatar von Die Mel

    AW: Alternative für Deutschland

    Zitat gamefreake89 Beitrag anzeigen
    Dies hat nichts mit Politicher einfluss nahme zutun sondern mit Persönlichkeitsrechte und dem Pressecodex.
    Genau, der Presecodex, der aufgrund einer Anweisung aus dem Innenministerium um eben diesen Punkt erweitert wurde Die gefällige Übernahme in den Pressecodex ist u.A. ein Grund dafür, dass das Wort Lügenpresse nicht ganz unrichtig ist. Besonders mit den Vorfällen zu Silvester in vielen Städten wäre es schon vom ersten Moment an angezeigt Herkunft der Verdächtigen und Täter zu nennen. Persönlichkeitsrechte sind nicht pauschal durch einen Beschluss zu erweitern; hier hat die Pressefreiheit vorrang und der Auftrag der Presse und Medien, die vornehmlich dafür bezahlt werden neutral zu berichten


    Zitat gamefreake89 Beitrag anzeigen
    Also gerade die Heute show hat in jeder Folge mindestens einen Beitrag in dem es Negativ gegen die aktuelle Regierung geht.
    Du, das mag sein. Die Kritik an der linksorientierten Komedy-Sendung kommt ja nicht allein von mir - da muss ein Alibi-Beitrag schon drin sein.

    Ich finde nur, in vielen Medien wurde zunächst nur gegen die AfD als rechte, vielleicht etwas abgemilderte Form der NPD, berichtet wurde. In diesem Zuge wurde jeder, der seine Befürchtungen zu der unkontrollierten Einreise aus aller Herren Länder, seine Befürchtungen äußerte zum NAzi gestempelt. Heute, fast zwei Jahre später kommt selbst die SPD mit Forderungen, die noch vor 24 Monaten exakt diesselben Vorwürfe aufgebracht hätten. Einwanderungsbegrenzung - wie Nazi ist das denn?

    2015 kamen 2 Millionen (!) Menschen aus dem Ausland hierher. Etwas über eine Million "Flüchtlinge" und gut eine Million Zuwanderer aus der EU. Hier vornehmlich Polen, Bulgaren und Rumänen. Und in Anbetracht dieser immensen Veränderungen in der Bevölkerungszusammensetzung ist jeder der sich unwohl fühlt Nazi von Frau Roths Gnaden? Das kann ja nicht sein! Die weitaus meisten werden hier lebenslang zu alimentieren sein - während Rentner und Hartz 4 Empfänger darben, werden Wirtchaftsflüchtlinge kaum verfolgt oder abgeschoben.


    Bei deiner Intelligenz: Wie wahrscheinlich ist, das jemand der Asyl in Europ begehrt zwar seinen Pass verliert, nicht aber sein Mobiltelefon?

  2. Anzeige

    AW: Alternative für Deutschland

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #1502
    Scrypton Scrypton ist offline

    AW: Alternative für Deutschland

    Zitat Die Mel Beitrag anzeigen
    Bei deiner Intelligenz: Wie wahrscheinlich ist, das jemand der Asyl in Europ begehrt zwar seinen Pass verliert, nicht aber sein Mobiltelefon?
    Sehr!
    Das eine (Handy) ist notfalls überlebenswichtig; das andere (Pass) nicht. Umgekehrt kann das andere (Pass) je nach Situation zum Nachteil/zur Gefahr werden...

    Zitat Die Mel Beitrag anzeigen
    Die weitaus meisten werden hier lebenslang zu alimentieren sein
    Bist du Hellseher oder woher hast du deine Informationen?
    Die Zahlen seit 2015 zeigen auf, dass dem nicht so ist. Welche Quellen/Nachweise kannst du anführen, die deine Behauptung bestätigen könnten?

  4. #1503
    Ole2

    AW: Alternative für Deutschland

    Zitat Banx Beitrag anzeigen
    Vlt. sind wir auch einfach in der Matrix drinnen und sehen nicht wie hier die "Flüchtlinge" mit militärischer Ausrüstung und taktischer Disziplin (wie es so eine Invasoren-Armee nunmal ist) Deutschland erobern...
    Ein Land erobern geht auch anders. Wann werden sie endlich einmal wach? Handys können auch als Waffe genutzt werden. Mit manipulierten und gesteuerten Informationen an ein Ziel gelangen nennt man das. DAS hier ist ein Krieg mit anderen Mitteln, die Islamisierung in der EU eben doch gewaltlos durchzusetzen. So etwas wie ein psychologisch geführter Krieg gegen die eigene Bevölkerung. Quasi durch Einsatz von Salamitaktik und dem Spielen auf Zeit durch erzwungenem Hunderttausendfachen Einmarsch in ein Land die Republik zu verändern. Die letzte Umfrage zur Frage, weshalb Gutmenschen, also in dem Falle Ehrenamtliche, angeblichen Flüchtlingen helfen, beinhaltete u. a. zu 90 Prozent die Aussage, sie täten es, um eine andere Republik zu bekommen. Eben, darum geht es! Hier wollen Menschen eine andere Republik. Ich will sie auch, aber nicht, was diese Gutmenschen wollen. Die sind einfach nur blind und wollen nicht perspektivisch denken lernen. Dabei tragen sie dazu bei, DE zu islamisieren. Wer das will, bitte schön. Dann akzeptiert ihr aber auch, dass sich Menschen mit jenen solidarisieren müssen, die nicht wollen, dass die Republik sich in dem Sinne ändert und islamischer wird, als sie es in vielen Stadtteilen der Großstädte ist. Ich meine sogar, viele Menschen werden genötigt, etwas zu wählen, was sie vielleicht nie hätten wählen wollen, aber wenn es keine Alternativen gibt, muss man sich eben welche suchen.

  5. #1504
    Scrypton Scrypton ist offline

    AW: Alternative für Deutschland

    Da ist sie wieder, die übliche - wenn auch ebenso gehaltlose - Angst; und natürlich auch das propagieren dieser durch das Behaupten von Dingen, die nicht passieren (Eroberungen... usw...) ...
    Immer wieder nett... ^^

  6. #1505
    Banx Banx ist offline
    Avatar von Banx

    AW: Alternative für Deutschland

    Zitat Ole2 Beitrag anzeigen
    Ein Land erobern geht auch anders. Wann werden sie endlich einmal wach? Handys können auch als Waffe genutzt werden. Mit manipulierten und gesteuerten Informationen an ein Ziel gelangen nennt man das. DAS hier ist ein Krieg mit anderen Mitteln, die Islamisierung in der EU eben doch gewaltlos durchzusetzen. So etwas wie ein psychologisch geführter Krieg gegen die eigene Bevölkerung. Quasi durch Einsatz von Salamitaktik und dem Spielen auf Zeit durch erzwungenem Hunderttausendfachen Einmarsch in ein Land die Republik zu verändern.
    Ich verkneife mir mal paar Smileys und verschiebe diese Diskussion auf in paar Jahren, dann sehen wir ja ob wir ein neues Land statt Deutschland haben...


    Die letzte Umfrage zur Frage, weshalb Gutmenschen, also in dem Falle Ehrenamtliche, angeblichen Flüchtlingen helfen, beinhaltete u. a. zu 90 Prozent die Aussage, sie täten es, um eine andere Republik zu bekommen.
    Vlt. will man auch einfach eine Gesellschaft haben in der nicht auf jemanden eingeschlagen wird weil er anders ist?
    Denn diese Gutmenschen empfinden dass die jetzige Gesellschaft zu viele rechtsradikale Tendenzen zeigt bzw. dass es zu viele Nazis hier gibt, wenn du deren Ängste jetzt runterspielst, werde ich deine Posts nie wieder ernst nehmen können, denn du willst ja auch dass man deine Ängste einer Überfremdung ernst nimmt.


    Eben, darum geht es! Hier wollen Menschen eine andere Republik. Ich will sie auch, aber nicht, was diese Gutmenschen wollen. Die sind einfach nur blind und wollen nicht perspektivisch denken lernen. Dabei tragen sie dazu bei, DE zu islamisieren. Wer das will, bitte schön. Dann akzeptiert ihr aber auch, dass sich Menschen mit jenen solidarisieren müssen, die nicht wollen, dass die Republik sich in dem Sinne ändert und islamischer wird, als sie es in vielen Stadtteilen der Großstädte ist. Ich meine sogar, viele Menschen werden genötigt, etwas zu wählen, was sie vielleicht nie hätten wählen wollen, aber wenn es keine Alternativen gibt, muss man sich eben welche suchen.
    Und was haben die Menschen vor um das zu stoppen? Verbote? Ausweisungen? Und was ist wenn es zu viele Moslems mit deutschem Pass gibt, was durchaus glaube, was ist mit denen?

    Denn soweit ich das mitbekomme kommt die "Islamisierung" nicht von den Flüchtlingen sondern den Menschen im Lande, die hier leben und sich mit dem Gesetz auskennen.
    Viele sind hier geboren und aufgewachsen, was will man diesen Menschen dann machen?


    Also mir ist Gutmenschentum deutlich lieber als rechtsradikale.

  7. #1506
    Ole2

    AW: Alternative für Deutschland

    Es geht ja net drum, was du oder ich will, es geht darum, zu verhindern, dass sich wirklich rechte Tendenzen breitmachen, denn der Logik zufolge bedeutet eine schnell rasant anwachsende Zunahme der Menschen aus islamisch geprägten Lebensräumen hierzulande automatisch ein Anwachsen des sogenannten rechten Spektrums. Was immer jemand damit meint, in Verbindung zu bringen. Will etwa jemand durch eine Art Flutung mit Menschen aus muslimischen Ländern, wie man es auch nennen kann, einen Rechtsruck provozieren?

    Ich denke, das eine hat mit dem anderen voll zu tun. Denn weswegen gibt es PEGIDA? Haben jene nicht vor 1 1/2 Jahren irgendwie vorausgesehen, was kommen wird? Sie sind GEGEN Islamisierung und das Gleiche wollen nicht nur AfD Wähler.

    Die Gesellschaft ist vollkommen gespalten und weswegen will nun die Hälfte der Bundesbürger, dass die K. nicht erneut antritt? Könnte es da nicht einen Zusammenhang geben? Die vollkommen berechtigten Ängste wachsen und das wird sich bald herausstellen, dass das welche nicht begreifen wollen, dass das, was sie wollen, für das Land nicht gut sein kann.

    Wenn zum Beispiel in einem Stadtrandgebiet, in dem bereits 500 Zuwanderer in einer Sammelunterkunft leben, - wenn das mal wirklich Flüchtlinge wären, - nun bald noch weitere 1.000 hinzukommen sollen, dann frage ich mich, wo haben die dafür Verantwortlichen ihr Augenmaß gelassen? Das Gebiet verändert sich dann rasant und bisher dort Lebende fragen sich, wie sie damit klarkommen sollen, wenn sie sich so Vieler fremder Menschen aus fremden Kulturen gegenübersehen. Ich könnte jene Menschen vollends verstehen, wenn sie dagegen protestieren, weil sie sich überfremdet sehen. Die Menschen werden ihnen wie eine Ware vor die Füße geladen und nun seht mal zu, wie ihr damit fertig werdet, soll das sicher heißen.

  8. #1507
    Issomad Issomad ist offline
    Avatar von Issomad

    AW: Alternative für Deutschland

    Zitat Die Mel Beitrag anzeigen
    Genau, der Presecodex, der aufgrund einer Anweisung aus dem Innenministerium um eben diesen Punkt erweitert wurde Die gefällige Übernahme in den Pressecodex ist u.A. ein Grund dafür, dass das Wort Lügenpresse nicht ganz unrichtig ist. Besonders mit den Vorfällen zu Silvester in vielen Städten wäre es schon vom ersten Moment an angezeigt Herkunft der Verdächtigen und Täter zu nennen. Persönlichkeitsrechte sind nicht pauschal durch einen Beschluss zu erweitern; hier hat die Pressefreiheit vorrang und der Auftrag der Presse und Medien, die vornehmlich dafür bezahlt werden neutral zu berichten
    Hast du Belege dafür, dass die Politiker hinter dem Pressekodex stehen? Der Presserat ist kein Anhängsel des Ministeriums, er besteht aus politisch unabhängigen Redakteuren ...
    http://www.presserat.de/presserat/pl...traegerverein/

    Tatsächlich taucht Punkt 12.1 schon in der Fassung von 1997 auf, also noch vor rot-grün und weit vor Merkels 'Machtübernahme' ...
    https://www.fjp-media.de/recht/pressekodex/

    Tatsächlich stellt sogar der amtierende Innenminister diesen Passus in Frage ...
    Innenminister de Maiziere gegen den Presserat: Es darf keine Schweigespirale geben :: Das neue Handbuch des Journalismus

    Und was soll das mit Silvester in Köln? Glaubst du wirklich, die Journalisten haben mehr Infos als die Polizei? Wenn im Dunkeln Menschen Verbrechen begehen und danach wieder verschwinden, da kann man kaum die Nationalität feststellen, wenn sie nicht gerade der Polizei in die Arme laufen.
    Oder soll jetzt die ganze Berichterstattung auf Spekulationen beruhen (dafür wurde schon der Begriff 'Südländer' erfunden, weil man die Nationalität nicht sicher weiß) ...

    Kannst du vielleicht selbst auf die Schnelle Libanesen, Iraner, Türken, Syrer, Nordafrikaner optisch voneinander unterscheiden bei schlechter Beleuchtung? Ich glaube nicht ...

  9. #1508
    gamefreake89 gamefreake89 ist offline
    Avatar von gamefreake89

    AW: Alternative für Deutschland

    Zitat Die Mel Beitrag anzeigen
    Du, das mag sein. Die Kritik an der linksorientierten Komedy-Sendung kommt ja nicht allein von mir - da muss ein Alibi-Beitrag schon drin sein.
    Nur das die "Alibi-Beiträge" in der jeder Folge vorkommen und die AfD-Beiträge nicht.



    Zitat Die Mel Beitrag anzeigen
    Bei deiner Intelligenz: Wie wahrscheinlich ist, das jemand der Asyl in Europ begehrt zwar seinen Pass verliert, nicht aber sein Mobiltelefon?
    Schau dir die länder an aus denen sie kommen und vergleich ihre Bürokratie mit unserer.
    Erstmal ist ein Pass sehr viel Teuerer,so um die 400€, als bei uns ,30-40€ mit Onlinefunktion, und zweitens ist die Bürokratie nicht so flächendeckend und "schnell" wie bei uns.
    Ein Mobiltelefon wiederum ist allgemein in Afrika sehr wichtig da es die wichtigste Geldtransfer Methode darstellt(selbst löhne werden zum teil per Handy überwiesen) in bestimmten Ländern ist es sogar überlebenswichtig .Nicht ohne Grund gibt es mehr Afrikanische Handy besitzer als Europäische .
    Dabei handelt es sich bei den Handys um billige 20-30 € Geräte welche zum teil aus europäischen Schrottbeständen kommen.

  10. #1509
    Fred Stiller Fred Stiller ist offline
    Avatar von Fred Stiller

    AW: Alternative für Deutschland

    AfD Vize Meuthen von linksradikalen mit gefrorener Torte beschmissen.

    "Etablierte" Medien berichten leider überhaupt nicht - aber mag sein dass da noch was kommt. Daher dieser Link:

    AfD-Chef Meuthen mit gefrorener Torte angegriffen

  11. #1510
    Pánthéos Pánthéos ist offline

    AW: Alternative für Deutschland

    Zitat Fred Stiller Beitrag anzeigen
    AfD Vize Meuthen von linksradikalen mit gefrorener Torte beschmissen.

    "Etablierte" Medien berichten leider überhaupt nicht - aber mag sein dass da noch was kommt. Daher dieser Link:

    AfD-Chef Meuthen mit gefrorener Torte angegriffen
    Doch, von so einigen.
    https://news.google.com/news/story?n...MKDF0QqgIIIDAA

  12. #1511
    Ole2

    AW: Alternative für Deutschland

    Mir wurde Fr. Wagenknecht, als sie die Torte auf dem letzten Parteitag der Linken durch so ein extremistisches linkes A***** ins Gesicht kam gleich wieder sympathischer, denn solche Aktionen zeigen, dass jene, die anderen Torten Wert sind, etwas bedeuten müssen. Die/der Getroffene kann dann davon ausgehen, dass er mit dem Inhalt dessen, was sie/er sagt oder schreibt Recht zu haben scheint. Wenn sich solche asozialen Typen wie die, die Fr. Wagenknecht damit bewarfen und nun Hr. Meuthen von der AfD, dann bedeutet es schlichtweg, dass sie mit dem, was sie kritisieren, ins Schwarze getroffen haben müssen.

    Wenn solche Tortenwerfer Oberwasser im Lande gewännen, dann kann sich das Land Gute Nacht sagen. Wir brauchen eine neue demokratische Umgangskultur und da haben Tortenwerfer keinen Platz! Hier helfen nur schärfste Platzverweise und wenn der Rechtsstaat hier versagt, dann zeigt das nur, wie schwach er inzwischen ist. Doch, wo kein Kläger, da kein Richter. Bleibt zu hoffen, dass die verurteilt werden und nicht so einfach davonkommen.

  13. #1512
    FelixB FelixB ist offline
    Avatar von FelixB

    AW: Alternative für Deutschland

    Zitat Fred Stiller Beitrag anzeigen
    "Etablierte" Medien berichten leider überhaupt nicht - aber mag sein dass da noch was kommt.
    Wenn jetzt die Lügenpresse sachlich über diesen Vorfall berichtet, kann er dann überhaupt stattgefunden haben?

    AfD-Chef Jörg Meuthen mit tiefgefrorener Torte beworfen - SPIEGEL ONLINE

  14. #1513
    Fred Stiller Fred Stiller ist offline
    Avatar von Fred Stiller

    AW: Alternative für Deutschland

    Ich habe den Beitrag vor über 4 Stunden verfasst - da habe ich noch keine Meldung darüber gelesen.
    Ach Leute... ich hab hier keinen Aluhut auf oder habe mich komplett dem "rechten Spektrum" verschrieben. Natürlich sind auch Dinge wahr die die "Lügenpresse" berichtet. Sie werden eben oft nur ein wenig verdreht dargestellt.

  15. #1514
    Ole2

    AW: Alternative für Deutschland

    Du musst dich doch nicht rechtfertigen! Klar ist, dass vor Stunden kaum etwas davon zu lesen war und Andere brauchen halt nur etwas länger mit der Berichterstattung.

    Wahrscheinlich liegen andere Berichterstatter und Beitragsproduzenten gerade bei der Hitze irgendwo am Strand und beobachten Burki-Trägerinnen bei ihrem Treiben im und am Wasser. Darüber muss ja auch berichtet werden.

    Was war das eigentlich für eine Torte, mit der Hr. Meuthen beworfen wurde? Wie teuer und welcher Hersteller war es? DAS würde mich als Feinschmecker interessieren. Gab es zur Torte vielleicht nicht doch Alternativen?

    Woher kommt der Quatsch mit der Tortenwerferei eigentlich???

  16. #1515
    Fred Stiller Fred Stiller ist offline
    Avatar von Fred Stiller

    AW: Alternative für Deutschland

    Zitat Ole2 Beitrag anzeigen
    Du musst dich doch nicht rechtfertigen! Klar ist, dass vor Stunden kaum etwas davon zu lesen war und Andere brauchen halt nur etwas länger mit der Berichterstattung.

    Wahrscheinlich liegen andere Berichterstatter und Beitragsproduzenten gerade bei der Hitze irgendwo am Strand und beobachten Burki-Trägerinnen bei ihrem Treiben im und am Wasser. Darüber muss ja auch berichtet werden.

    Was war das eigentlich für eine Torte, mit der Hr. Meuthen beworfen wurde? Wie teuer und welcher Hersteller war es? DAS würde mich als Feinschmecker interessieren. Gab es zur Torte vielleicht nicht doch Alternativen?

    Woher kommt der Quatsch mit der Tortenwerferei eigentlich???
    Ach wo - ich schreib ja nur was vor einigen Stunden war.
    Das mit der Tortenwerferei fand seinen Anfang doch bei Beatrix von Storch, über Wagenknecht zu Meuthen. BWM - wenn man M und das W umdreht kommt BMW dabei raus. Sprich: Die Bayern waren es!

    Spaß beiseite. Ich warte noch auf den Moment, wenn eine rechte Gruppierung einem Maas, Gabriel & Co. ne Torte ins Gesicht haut. Mann (!) was hätten wir dann wieder für eine Nazigefahr in Deutschland

  17. #1516
    Pánthéos Pánthéos ist offline

    AW: Alternative für Deutschland

    Zitat Fred Stiller Beitrag anzeigen
    Spaß beiseite. Ich warte noch auf den Moment, wenn eine rechte Gruppierung einem Maas, Gabriel & Co. ne Torte ins Gesicht haut. Mann (!) was hätten wir dann wieder für eine Nazigefahr in Deutschland
    Die rechten werfen nur nicht mit Torten, sondern mit Todesanzeigen, Farbbeuteln, Leim oder auch ganz gerne mal mit Steinen auf die Häuser der Politiker.

    Anschläge auf Oberbürgermeisterin

    Findeiß berichtet, dass sie seit anderthalb Jahren regelmäßig Attacken von "Flüchtlingsgegnern" ausgesetzt sei: So wurde ihr Haus mit Farbbeuteln verschmutzt, das Schloss ihrer Haustür mit Leim verklebt und ihr Auto mit Fett beschmiert. Darüber hinaus bekomme sie immer wieder anonyme Drohungen, darunter auch ihre eigene Todesanzeige. Bisher hat sie das nicht öffentlich gemacht, weil Politiker Anfeindungen aushalten müssten, sagte sie. Doch nun sei eine Grenze überschritten. Insgesamt fünf Strafanzeigen habe sie erstattet, bisher sei allerdings kein Täter ermittelt worden. "Ich hätte nicht gedacht, dass wir in Deutschland wieder in eine Situation kommen, in der Menschen nicht mehr sicher sein können, dass sie unversehrt den Tag überstehen", sagt Findeiß.
    Quelle: Anschläge auf Bürgermeisterin von Zwickau | Das Erste - Panorama - Sendungen - 2016

    Oder auch sowas: Feiger Stein-Anschlag auf Haus von Zwickaus OB - Chemnitz - Bild.de

  18. #1517
    Fred Stiller Fred Stiller ist offline
    Avatar von Fred Stiller

    AW: Alternative für Deutschland

    Ach da bin ich neutral. Tun sich rechte, sowie Linke nicht viel mit. Gehört sicher beides bestraft.

    Steinewerfer kenne ich aber nur von Linkendemos wenn ich ehrlich bin.

  19. #1518
    MizzBlack MizzBlack ist offline
    Avatar von MizzBlack

    AW: Alternative für Deutschland

    Naja, das Steine werfen ist ja eher dem linken Sektor zuzuordnen. Genauso wie brennende Flaschen, Feuerwerkskörper etc.
    Eben das, was guten Schaden anrichten kann. Vorzugsweise auf Personen/Personengruppen - frag mal bei der Polizei

    Mal ganz davon ab, dass hier wieder niemand gesagt hat, dass es im rechten Sektor keine Scheiße gibt, wo Menschen zu Schaden kommen sollen. Jede Art von Gewalt ist zu verurteilen!

    So fand ich den Tortenwurf bei Frau von Storch und Frau Wagenknecht gleichermaßen schlimm. Dass die jetzige Torte gefroren war, zeigt nur, dass der vorherige Schaden - der ja im Prinzip keiner war, denn diese Torten waren sahnig und weich - noch mehr einer sein sollte. Herr Meuthen sollte ganz gezielt stark verletzt werden und DAS ist die eigentliche Schande! Ich bin doch sehr gespannt welche Strafe der Täter (oder die Täter?) erwartet.

  20. #1519
    Issomad Issomad ist offline
    Avatar von Issomad

    AW: Alternative für Deutschland

    Zitat Ole2 Beitrag anzeigen
    Mir wurde Fr. Wagenknecht, als sie die Torte auf dem letzten Parteitag der Linken durch so ein extremistisches linkes A***** ins Gesicht kam gleich wieder sympathischer, denn solche Aktionen zeigen, dass jene, die anderen Torten Wert sind, etwas bedeuten müssen. Die/der Getroffene kann dann davon ausgehen, dass er mit dem Inhalt dessen, was sie/er sagt oder schreibt Recht zu haben scheint. Wenn sich solche asozialen Typen wie die, die Fr. Wagenknecht damit bewarfen und nun Hr. Meuthen von der AfD, dann bedeutet es schlichtweg, dass sie mit dem, was sie kritisieren, ins Schwarze getroffen haben müssen.
    Gewagte These, aber falsch ...

    Helmut Kohl wurde bei einem Besuch in Ostdeutschland mit Eiern beworfen ... hat er deshalb Recht? Eher nicht ... Die Art und Weise, wie er die DDR an die BRD angeschlossen hat, ist immer noch sehr umstritten ...

    Wolfgang Schäuble wurde in den Rollstuhl geschossen ... der hat auch nicht immer Recht ...

    Henriette Rekers wurde niedergestochen ... die hat politisch auch einige Fehler gemacht ...

    Diese Art der 'Meinungsäußerung' zeigt nur, dass gewisse Leute überhaupt nicht mit deren Handeln einverstanden sind ... mehr nicht ...

  21. #1520
    gamefreake89 gamefreake89 ist offline
    Avatar von gamefreake89

    AW: Alternative für Deutschland

    Normalerweiße finde ich ja solche Torten aktionen ganz witzig aber da die Torte gefroren war entstand eine ernsthafte Verletzungsgefahr. Dies ist einfach ein NoGO.

Ähnliche Themen


  1. Alternative für Deutschland: Eine neue Partei ist geboren! Nach allem was man hört und liest sind die Parteigründer der "Alternative für Deutschland" mit genügend Sachverstand...

  2. wie iphone 3g 3gs aus apple store nach deutschland? oder alternative!: hi wie kommt man an die superpreise als deutscher dran? ich meine mal irgendwo im net was gelesen zu haben das es da nen trick gab wie man zu den...

  3. COD 4 Alternative??: Hallo Leute, wollte mal wissen was ihr so als cod 4 alternative spielt?? Ich habe an ut 3 gedacht ist das für die 360 eigentlich schon raus? Was...

  4. ICQ Alternative: hallo zusammen, habe icq6. ist mittlerweile total nervend. die werbung wird extrem. jetzt kommt schon soundwerbung dazu. kennt jemand eine gute...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

content

afd werbunganti NPD und afdForumla.De afdafd naziafd plakate nrwafd sophie schollwir sind nicht das weltsozialamtsophie scholl afdafd umfragenpd weltsozialamtdeutschland101.deforumweltsozialamt npdafd anti werbungweltsozialamt npd afddeutschland ist nicht das sozialamt der weltafd naziswahlplakate afd bildungafd gif