Seite 3 von 63 ErsteErste ... 2341323 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 1253
  1. #41
    dirtyharry dirtyharry ist offline

    AW: Formel 1 Saison 2012

    Da freue ich mich schon richtig drauf. Ich glaube, dass Sebastian Vettel auf jeden Fall wieder mit vorne dabei sein wird. Noch mehr glaube ich aber, dass Michael Schuhmacher jetzt so langsam nach vorne fahren wird, denn nach 2 Jahren muss so langsam das Auto richtig gut werden !

  2. Anzeige

    AW: Formel 1 Saison 2012

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #42
    IceViper IceViper ist offline
    Avatar von IceViper

    AW: Formel 1 Saison 2012

    Toro Rosso wirft gleich beide Fahrer raus. Ricciardo und Vergne sind die neuen Fahrer !

    Ehrlich gesagt tut es mir für Alguersuari leid, denn er hat dieses Jahr einen guten Job gemacht.

    http://www.motorsport-total.com/f1/n..._11121412.html

    Andrerseits sind Ricciardo und Vergne große Talente und die Wahl daher logisch.

  4. #43
    Hellseeker1332 Hellseeker1332 ist offline
    Avatar von Hellseeker1332

    AW: Formel 1 Saison 2012

    ich finde den Schritt unlogisch!
    Man hätte einen Fahrer der "alten" behalten müssen, um einen echten Referenzwert der Rookies zu bekommen.
    Falls der "alte" dann nicht viel besser oder gar schlechter wäre, hätte man den dritten Fahrer auch während der Saison als Stammpilot verpflichten können.. Naja, so geht man jetzt ein großes Risiko, aber die Entscheidung hatte sicherlich nicht Toro Rosso, sondern Didi von Red Bull getroffen, dem in erster Linie natürlich das Abschneiden der STR 2012 relativ egal ist. ^^
    Wie gesagt, die F1 ist für beide Neuland, keiner kann Erfahrungen einbringen, daher ist es für die Saison 2012 betrachtet KEIN logischer Schritt gleich beide "alten Hasen" vor die Tür zu setzen (auch wenn sie eh nur noch als Referenzwert der neuen gut gewesen wären..)

  5. #44
    IceViper IceViper ist offline
    Avatar von IceViper

    AW: Formel 1 Saison 2012

    Aber Buemi hatte doch genug Zeit, um sich zu beweisen. Sehr spektakulär war das nicht oder meinst du doch ? Ich würde Alguersuari behalten und Ricciardo dazuholen.

    Andererseits herrscht bei Red Bull ein gewaltiger Druck, denn sie haben viele Talente. Wer nicht sofort seinen Speed zeigt so wie Vettel, der hat ein Problem.

  6. #45
    Hellseeker1332 Hellseeker1332 ist offline
    Avatar von Hellseeker1332

    AW: Formel 1 Saison 2012

    Zitat IceViper Beitrag anzeigen
    Aber Buemi hatte doch genug Zeit, um sich zu beweisen. Sehr spektakulär war das nicht oder meinst du doch ? Ich würde Alguersuari behalten und Ricciardo dazuholen.
    ja natürlich.. Aber dennoch: Letztes jahr war Buemi auch ab und besser als Alguersuari... Demnach, an sich wäre es egal, welchen der beiden, auch wenn für mich ebenfalls Alg etwas besser war.
    Nur wenn man beide abschreibt sollte man dennoch nicht gleich beide sofort entlassen.


    Zitat IceViper Beitrag anzeigen
    Andererseits herrscht bei Red Bull ein gewaltiger Druck, denn sie haben viele Talente. Wer nicht sofort seinen Speed zeigt so wie Vettel, der hat ein Problem.
    ja, wenn man es unbedingt in die F1 und später dann in der F1 schaffen will, dann durchaus... Auch wenn man 4 Plätze +x (zB HRT )hat.^^

  7. #46
    IceViper IceViper ist offline
    Avatar von IceViper

    AW: Formel 1 Saison 2012

    ja, wenn man es unbedingt in die F1 und später dann in der F1 schaffen will, dann durchaus... Auch wenn man 4 Plätze +x (zB HRT )hat.^^ ]
    Das verstehe ich jetzt nicht ganz.

  8. #47
    Hellseeker1332 Hellseeker1332 ist offline
    Avatar von Hellseeker1332

    AW: Formel 1 Saison 2012

    Zitat IceViper Beitrag anzeigen
    Das verstehe ich jetzt nicht ganz.
    Ich will damit sagen, dass man eigentlich ziemlich viel Platz für den Nachwuchs, für F1 Verhältnisse, hat. Aber dennoch, sollte ein Fahrer unbedingt in der F1 Fuß fassen wollen, ein enormer Druck da ist, da man eben sofort eine gewisse Leistung bringen muss und die noch deutlich steigern sollte, nachdem ersten Jahr...

  9. #48
    IceViper IceViper ist offline
    Avatar von IceViper

    AW: Formel 1 Saison 2012

    Räikkönen und Schumacher sind back und die Top Teams sind besetzt.

    Webber ist nicht mehr der Jungste und von daher haben Ricciardo und Vergne jetzt die Möglichkeit ihres Lebens auf das Red Bull Cockpit.

  10. #49
    bermudas86 bermudas86 ist offline
    Avatar von bermudas86

    AW: Formel 1 Saison 2012

    Hülkenberg ersetzt Sutil bei Force India!
    Force India: Hülkenberg ersetzt Sutil - sport.de

  11. #50
    IceViper IceViper ist offline
    Avatar von IceViper

    AW: Formel 1 Saison 2012

    Finde ich auch logisch, weil Hülkenberg wahrscheinlich mehr Potential nach oben hat als Sutil. Di Resta war teilweise stärker als Sutil und das in seinem Rookie Jahr.

    Sutil ist genauso gut wie Heidfeld, aber keine Garantie für die Zukunft. Paar Glanzlichter hat er gesetzt, aber es waren auch unnötige Unfälle.

  12. #51
    Hellseeker1332 Hellseeker1332 ist offline
    Avatar von Hellseeker1332

    AW: Formel 1 Saison 2012

    Zitat IceViper Beitrag anzeigen
    Di Resta war teilweise stärker als Sutil und das in seinem Rookie Jahr.
    War hamilton auch bei Alonso.
    Heißt das jetzt, dass Alonso nix kann?? (bedenkt man zu was die viele Luft nach oben von hamilton 2011 geführt hat)


    Zitat IceViper Beitrag anzeigen
    Sutil ist genauso gut wie Heidfeld, aber keine Garantie für die Zukunft. Paar Glanzlichter hat er gesetzt, aber es waren auch unnötige Unfälle.
    Die Trennung ist jetzt bestimmt deshalb passiert, ne klar.
    Die unnötigen Unfälle sind schon ein paar Jahre her (spielen deshalb auch bei keinem mehr irgend ne Rolle) und DiResta hatte im Rennen eigentlich nahezu immer nicht den Speed von Sutil..(der darf doch um ehrlich zu sein auch mehr wegen dem Triebwerk hinter ihm weiterfahren, denn ohne das wäre er nicht mal in der Karre (soll jetzt nicht heißen, dass er schlecht ist) Klar, mit Hülkenberg erwartet man sich einiges..
    Aber Sutil wird im Normalfall schon einen Platz haben - Williams muss jetzt halt noch bestätigt werden..
    Natürlich müssen die sich steigern, aber schlechter als letztes Jahr gehts ja fast nicht mehr.^^

    Ich persönlich habe sehr viel Respekt vor Sutil. ich bin zwar kein Fan von ihm... Aber wer mit 14 zum ersten mal in einem kart sitzt und es dann noch in die F1 schafft hat auf jeden Fall schon gefühlt mehr erreicht, als Hamilton der sehr früh gefördert wurde..

  13. #52
    IceViper IceViper ist offline
    Avatar von IceViper

    AW: Formel 1 Saison 2012

    Wo habe ich gesagt, dass Sutil nichts kann ? Er ist gut, aber nichts besonderes. Ich sehe bei Hülkenberg mehr Potential nach oben und die Verantwortlichen wohl auch. Du hast doch gesagt, dass Heidfeld einer der Besten ist, wo ist er denn jetzt ?

    Weisst du was ein Rookie Jahr ist ? Wenn nicht, dann gibt es Google Du denkst also, dass ein Rookie einfach so in die Formel 1 kommt und den Teamkollegen sofort vernichtend schlägt ? Di Resta hat Sutil teilweise in den Schatten gestellt, so wie Kimi den Heidi damals.

    Erfahrung spielt eine sehr große Rolle und das solltest du als Fan eigentlich wissen. Kubica hat den Heidi im 2 jahr gebügelt und das würde auch Di Resta mit Sutil machen.

    [Aber wer mit 14 zum ersten mal in einem kart sitzt und es dann noch in die F1 schafft hat auf jeden Fall schon gefühlt mehr erreicht, als Hamilton der sehr früh gefördert wurde..
    Was hat er erreicht ? Hamilton ist Weltmeister und Sutil am Ende des Feldes....

  14. #53
    Hellseeker1332 Hellseeker1332 ist offline
    Avatar von Hellseeker1332

    AW: Formel 1 Saison 2012

    Zitat IceViper Beitrag anzeigen
    Du hast doch gesagt, dass Heidfeld einer der Besten ist, wo ist er denn jetzt ?
    ich habe gesagt, er wird total unterschätzt... Das is was anders, als einer der besten...

    Zitat IceViper Beitrag anzeigen
    Weisst du was ein Rookie Jahr ist ? Wenn nicht, dann gibt es Google Du denkst also, dass ein Rookie einfach so in die Formel 1 kommt und den Teamkollegen sofort vernichtend schlägt ? Di Resta hat Sutil teilweise in den Schatten gestellt, so wie Kimi den Heidi damals.
    Warum fährt dann Alonso noch. ???
    Di Resta is doch nicht der gleiche Rookie, wie ein sehr junger Hamilton, oder damals eben von mir aus noch Kimi... Er hat Erfahrung, wenn auch nicht im Formel Sport, so eben in der DTM (die eigentlich aber wiederum mehr Formel als Tourenwagen ist, wenn man die Verkleidung abnimmt^^)
    Di Resta hat Sutil im Qualifying ab und an in den Schatten gestellt, richtig.. im Rennen kann ich mich aber an keines erinnern...(und da kommt es nun maöl drauf an)


    Zitat IceViper Beitrag anzeigen
    Erfahrung spielt eine sehr große Rolle und das solltest du als Fan eigentlich wissen. Kubica hat den Heidi im 2 jahr gebügelt und das würde auch Di Resta mit Sutil machen.
    Ach komm, eigentlich war es schon mehr als das zweite Jahr (da er ja schon 2006 von Beginn an Freitagstests und dann ab Mitte der Saison einsetze gefahren ist, im Gegensatz zu Di Resta, aber egal)
    Noch dazu kommt, dass du hier von einer Ausnahmesituation sprichst.. Denn im dritten, respektive 4, bzw 3.5 Jahr(^^) war Kubica auch nicht mehr besser als Heidfeld.^^
    jedes mal muss man die gleichen Themen auspacken..

    is ja klar, dass de jetzt Dinge aussprichst, die womöglich nie eingetreten wären. Fakt ist:
    Die Trennung hatte sicherlich ganz andere Gründe, manchmal braucht man einfach einen Tapetenwechsel

    Zitat IceViper Beitrag anzeigen
    Was hat er erreicht ? Hamilton ist Weltmeister und Sutil am Ende des Feldes....
    Welche Saison hast du dieses Jahr angeschaut?? Das Ende vom Feld? 2008???
    Und selbst da ist es unfair, denn Hamilton bekam auf Anhieb ein Top-Auto.. Frag mal den Alonso, der würde mir zustimmen, denn der hat sich auch erst hocharbeiten UND das nötige Glück haben müssen, jemals in ein Top-Auto zu kommen...
    Sutil hat sich dagegen in einem schwachen Auto beweisen müssen... Und das tat er oft zu "gut", weshalb er erst mal lernen musste, sich zurückzuhalten, was er auch schaffte...
    Jetzt warten wir mal ab, wo der Weg von Sutil hingeht... Viel Platz nach oben hat er sicherlich nicht.
    Der eine Red Bull wird wohl für einen der Rookies sein, sollte Webber mal aufhören (was von den Fortschritten der Rookies abhängt, denke ich)
    Die McLaren haben auch beide Plätze besetzt... Ferrari, naja, da hast de eben theoretisch Massas Platz... Bei Mercedes theoretisch den von Schumi, sollte er doch aufhören.
    Das wars erst mal bei den Top-Teams, bzw den potentiellen.. ich kann es nur immer wieder sagen: Solange keiner in einem solch einen Wagen gesessen hat, solange kann man nicht sagen, wie er sich gegenüber der Konkurrenz schlagen würde.

    Frentzen ist das beste Beispiel:
    Er war das Supertalent, manche sagen sogar er hatte mehr Talent als Schumi...
    Aber im entscheidenden Jahr, wo er hätte der Welt zeigen können, dass es stimmt, hat er es nicht gepackt.

  15. #54
    IceViper IceViper ist offline
    Avatar von IceViper

    AW: Formel 1 Saison 2012

    Zitat Hellseeker1332 Beitrag anzeigen
    Warum fährt dann Alonso noch. ???
    Willst du jetzt Alonso mit Sutil vergleichen oder was ? Alonso war damals 2 facher Weltmeister und was viele vergessen, er hat gegen Hamilton nicht verloren. Ende des Jahres stand es 109:109 und das obwohl Alonso Ende des Jahres vom Team benachteiligt wurde. Hamilton und Sutil waren doch Teamkollegen in der F3 glaube ich und Hamilton hat den Sutil zerstört. Hamilton war der einzige Teamkollege von Alonso, der ihm Paroli bieten konnte. Sutil würde gegen Alonso genauso abkacken wie Massa.

    Di Resta is doch nicht der gleiche Rookie, wie ein sehr junger Hamilton, oder damals eben von mir aus noch Kimi... Er hat Erfahrung, wenn auch nicht im Formel Sport, so eben in der DTM (die eigentlich aber wiederum mehr Formel als Tourenwagen ist, wenn man die Verkleidung abnimmt^^)
    Di Resta hat Sutil im Qualifying ab und an in den Schatten gestellt, richtig.. im Rennen kann ich mich aber an keines erinnern...(und da kommt es nun maöl drauf an)
    Di Resta hatte nicht die Möglichkeit so viel zu testen wie Hamilton vor seinem Rookie Jahr. Trotzdem war er Sutil ebenbürtig, der deutlich mehr Erfahrung hat und die stabile Größe im Team war. Di Resta und Vettel waren auch schon Teamkollegen in den unteren Klassen und rate mal wer gewonnen hat ?



    Welche Saison hast du dieses Jahr angeschaut?? Das Ende vom Feld? 2008???
    Wenn er zu Williams geht, so wird er wieder am Ende des Feldes fahren. Das meinte ich....




    Sutil hat sich dagegen in einem schwachen Auto beweisen müssen... Und das tat er oft zu "gut", weshalb er erst mal lernen musste, sich zurückzuhalten, was er auch schaffte...
    Frentzen ist das beste Beispiel:
    Er war das Supertalent, manche sagen sogar er hatte mehr Talent als Schumi...
    Aber im entscheidenden Jahr, wo er hätte der Welt zeigen können, dass es stimmt, hat er es nicht gepackt.
    Und machmal auch zu schlecht , denn er hat schon viele dumme Unfälle gebaut. Warum tauschen sie Sutil mit Hülkenberg ? Irgendeinen Grund muss es ja geben und ein Bezahlfahrer ist Hülkenberg nicht.

    Naja Frentzen hatte ja ein Top Auto 1997 und Villeneuve hat mit diesem Auto den Titel geholt. 1999 war er richtig gut mit dem Jordan, aber er hat auch vom Unfall von Schimi profitiert und dass Häkkinen viele Ausfälle hatte. Gutes Beispiel ist auch Montoya, denn er hatte das Talent zum Weltmeister und kam genau zur falschen Phase in die Formel 1. Ferrari hat ja damals alles überrollt.

  16. #55
    Hellseeker1332 Hellseeker1332 ist offline
    Avatar von Hellseeker1332

    AW: Formel 1 Saison 2012

    Zitat IceViper Beitrag anzeigen
    Willst du jetzt Alonso mit Sutil vergleichen oder was ? Alonso war damals 2 facher Weltmeister und was viele vergessen, er hat gegen Hamilton nicht verloren. Ende des Jahres stand es 109:109 und das obwohl Alonso Ende des Jahres vom Team benachteiligt wurde
    Rookie-jahr??
    Willst jetzt sagen, dass McLaren's Ziel von Anfang so war, Alonso zu demontieren..
    ich würde eher sagen, Alonso hatte bei McLaren nicht den Spport den er von Renault gewohnt war.. Nämlich den einer Nummer1. Wenn eine Gleichstellung eine offensichtliche Benachteiligung ist, dann weiß ich auch nicht mehr. Was im laufe der Saison - aufgrund der Beschwerden und der offensichtlichen Unzufriedenheit Alonso's - geschah, sei mal dahingestellt. Aber ganz sicher wurde Alonso nicht von Beginn an "benachteiligt" und ich glaube auch nicht, dass er ein schlechteres Auto bekommen hatte, denn das macht aus Sicht des Teams keinen Sinn..^^

    Zitat IceViper Beitrag anzeigen
    Hamilton und Sutil waren doch Teamkollegen in der F3 glaube ich und Hamilton hat den Sutil zerstört.
    Auch hier wieder - dein Rookie Jahr. Also entweder konsequent denken, oder nicht.,. Denn Sutil war gerade noch nue im Team... Und auch da hatte er ein paar Glanzpunkte.^^

    Zitat IceViper Beitrag anzeigen
    Di Resta hatte nicht die Möglichkeit so viel zu testen wie Hamilton vor seinem Rookie Jahr. Trotzdem war er Sutil ebenbürtig, der deutlich mehr Erfahrung hat und die stabile Größe im Team war. Di Resta und Vettel waren auch schon Teamkollegen in den unteren Klassen und rate mal wer gewonnen hat ?
    Also ein Beweis für deine Inkonsequenz und dafür, dass Statistiken nichts zählen, sonst würde Di Resta heute wohl im red Bull sitzen.

    Zitat IceViper Beitrag anzeigen
    Wenn er zu Williams geht, so wird er wieder am Ende des Feldes fahren. Das meinte ich....
    ja, mal abwarten.
    Wie gesagt, ich galub kaum, dass es schlimmer sein kann als 2011, mit Williams.

    Zitat IceViper Beitrag anzeigen
    nd machmal auch zu schlecht , denn er hat schon viele dumme Unfälle gebaut.
    Zum Glück denken die Teamchefs nicht so wie du - in der Vergangenheit.

    Zitat IceViper Beitrag anzeigen
    Warum tauschen sie Sutil mit Hülkenberg ?
    Weil es für PR und aufgrund des Motors im Heck keinen Sinn ergibt 2 deutsche Fahrer zu verpflichten.. (Di resta ist durch Mercedes in die F1 gekommen)
    Die Entscheidung ist sicherlich nicht ohne Grund so spät gefallen.
    Hülkenberg machte eben in den Tests einen guten Job. Ihm eine Chance zu geben war richtig.
    Sutil wurde ja nicht mal herausgeschmissen, deshalb tu das doch bitte nicht überbewerten.
    mal abwarten ob Sutil bei Williams tatsächlich einen Platz kriegt / hat Bei Williams ist man ja - wie Hülkenberg gesehen hat - nicht auf der sicheren Seite, auch wenn es positive Anzeichen dafür gegeben hat.

    Zitat IceViper Beitrag anzeigen
    Gutes Beispiel ist auch Montoya, denn er hatte das Talent zum Weltmeister und kam genau zur falschen Phase in die Formel 1. Ferrari hat ja damals alles überrollt.
    Ja - unter anderem.
    Und auch Montoya war für den ein oder andere Unfall nicht zu schälen.. Ich weiß jetzt nicht wie oft Montoya 2003 - in seinem einzigen Jahr bei dem er wirkliche WM-Chancen hatte - auch einen Unfall hatte, der nicht hätte sein müssen, aber auch da kann ich mir vorstellen, dass es die ein oder andere Situation gab, indem es mehr Sinn gemacht hätte, lieber einen Platz hinter dem "Ziel" ins Ziel zu fahren.

  17. #56
    IceViper IceViper ist offline
    Avatar von IceViper

    AW: Formel 1 Saison 2012

    Zitat Hellseeker1332 Beitrag anzeigen
    Rookie-jahr??
    Willst jetzt sagen, dass McLaren's Ziel von Anfang so war, Alonso zu demontieren..
    Von Anfang an galt Alonso als der Glücksbringer für Mclaren. Danach wendete sich die Stimmung gegen ihn und Hamilton wurde zum Ziehsohn von Dennis. Das weisst du sicherlich auch....

    Also ein Beweis für deine Inkonsequenz und dafür, dass Statistiken nichts zählen, sonst würde Di Resta heute wohl im red Bull sitzen.
    Mit mir hat es nichts zu tun. Ich zähle nur die Fakten auf.

    Zum Glück denken die Teamchefs nicht so wie du - in der Vergangenheit.
    Warum denn nicht ? Wenn du du Mist in der Vergangenheit gebaut hast, so wird man es doch im Gedächtnis behalten.

    Ja - unter anderem.
    Und auch Montoya war für den ein oder andere Unfall nicht zu schälen.. Ich weiß jetzt nicht wie oft Montoya 2003 - in seinem einzigen Jahr bei dem er wirkliche WM-Chancen hatte - auch einen Unfall hatte, der nicht hätte sein müssen, aber auch da kann ich mir vorstellen, dass es die ein oder andere Situation gab, indem es mehr Sinn gemacht hätte, lieber einen Platz hinter dem "Ziel" ins Ziel zu fahren.

    Montoya hatte nie ein Auto, um Weltmeister zu werden. 2003 hatte er eine Chance ja, aber er hatte keinen Helfer so wie Schumi mit dem Rubens.

  18. #57
    Hellseeker1332 Hellseeker1332 ist offline
    Avatar von Hellseeker1332

    AW: Formel 1 Saison 2012

    Zitat IceViper Beitrag anzeigen
    Von Anfang an galt Alonso als der Glücksbringer für Mclaren. Danach wendete sich die Stimmung gegen ihn und Hamilton wurde zum Ziehsohn von Dennis. Das weisst du sicherlich auch....
    Alonso tat sicherlich auch einiges dafür.^^
    Zitat IceViper Beitrag anzeigen
    Mit mir hat es nichts zu tun. Ich zähle nur die Fakten auf.
    Die Fakten sehen so aus, dass du hier was verdrehst und nicht Kritikfähig bist.
    Das ist doch nur inkonsequent. Wenn du nur Fakten aufzählen würdest, würdest du nicht deine Meinung einbringen, denn die zählen in Fakten nichts.
    nach deiner Meinung muss ja Di resta jetzt besser als Vettel sein, denn bei Sutil bist du ja aufgrund vergangener Ereignisse auch fest überzeugt > da liegt das merkwürdige Denken.




    Zitat IceViper Beitrag anzeigen
    Warum denn nicht ? Wenn du du Mist in der Vergangenheit gebaut hast, so wird man es doch im Gedächtnis behalten.
    Demnach wäre Button nie bei McLaren gelandet nachdem er von Flavio demontiert wurde.
    Alonso hätte nie bei Ferrari sein dürfen, weil er sich nicht gerade als Teamplayer gezeigt hat. (Ungarn 2007 zB).. Also bitte...

    Zitat IceViper Beitrag anzeigen
    Montoya hatte nie ein Auto, um Weltmeister zu werden. 2003 hatte er eine Chance ja, aber er hatte keinen Helfer so wie Schumi mit dem Rubens.
    ich wusste gar nicht, dass Rubens ein Auto ist.
    Ey, du kannst mir so viel du willst versuchen immer das Gegenteil zu behaupten...^^ Aber bitte, dann auch mit logischen Begründungen, die wirklich Fakten aufzählen. ich sehe nur deine Meinung (die teils wirklich merkwürdige Argumentationen bringt)

    PS danke für die negative Bewertung. -_- Getroffene Hunde bellen oder wie war das?! Ein Tipp für alle anderen User:
    Immer schön Den Daumen bei IceViper nach oben.. Wenn ihr anderer Meinung als er seid, dann lasst euch gar nicht erst auf sein geschriebenes ein, denn auf seinem hohem Ross scheint er nicht mehr ganz klar zu kommen..
    jetzt bekomme ich ne negative Bewertung mit dem Sätzchen "inkonsequent bist du ", statt mir erst mal zu erklären wo ich es denn jetzt bin! Nene du, da spare ich mir die Diskussionen mit ihm.

  19. #58
    IceViper IceViper ist offline
    Avatar von IceViper

    AW: Formel 1 Saison 2012

    Zitat Hellseeker1332 Beitrag anzeigen
    Die Fakten sehen so aus, dass du hier was verdrehst und nicht Kritikfähig bist.
    Das ist doch nur inkonsequent. Wenn du nur Fakten aufzählen würdest, würdest du nicht deine Meinung einbringen, denn die zählen in Fakten nichts.
    Ich habe dir doch Fakten genannt, also wo ist das Problem ? Meine Meinung kann ich einbringen, genauso wie du.

    nach deiner Meinung muss ja Di resta jetzt besser als Vettel sein, denn bei Sutil bist du ja aufgrund vergangener Ereignisse auch fest überzeugt .
    Das habe ich nicht gesagt, aber FAKT ist, dass Vettel gegen ihn verloren hat in den unteren Klassen. Genauso hat Sutil gegen Hamilton verloren im gleichen Team.

    Demnach wäre Button nie bei McLaren gelandet nachdem er von Flavio demontiert wurde.
    Alonso hätte nie bei Ferrari sein dürfen, weil er sich nicht gerade als Teamplayer gezeigt hat. (Ungarn 2007 zB).. Also bitte...
    Du redest wirklich Müll, aber bei dir passiert das eigentlich nicht so oft.

    ich wusste gar nicht, dass Rubens ein Auto ist.
    Bist du besoffen ?

    Ey, du kannst mir so viel du willst versuchen immer das Gegenteil zu behaupten...^^ Aber bitte, dann auch mit logischen Begründungen, die wirklich Fakten aufzählen. ich sehe nur deine Meinung (die teils wirklich merkwürdige Argumentationen bringt)

    PS danke für die negative Bewertung. -_- Getroffene Hunde bellen oder wie war das?! Ein Tipp für alle anderen User:
    Immer schön Den Daumen bei IceViper nach oben.. Wenn ihr anderer Meinung als er seid, dann lasst euch gar nicht erst auf sein geschriebenes ein, denn auf seinem hohem Ross scheint er nicht mehr ganz klar zu kommen..
    jetzt bekomme ich ne negative Bewertung mit dem Sätzchen "inkonsequent bist du ", statt mir erst mal zu erklären wo ich es denn jetzt bin! Nene du, da spare ich mir die Diskussionen mit ihm.
    Jetzt wirst du aber persönlich ! Du bist auf einem hohen Ross und nicht ich. Ja Rubens ist ein Auto, aber nur für dich.


  20. #59
    Eisuke261990 Eisuke261990 ist offline
    Avatar von Eisuke261990

    AW: Formel 1 Saison 2012

    Super, dass ihr euch beide so lieb habt.

    Um mal beim Thema zu bleiben.
    Mclaren wird als erstes Team sein Wagen bei den ersten offiziellen Test vorstellen. Mercedes wird dagegen erst beim zweiten Test seinen neuen Wagen präsentieren.
    Zu den anderen Team gibt es noch keine Infos.

    Desweiteren denkt Kovalainen, dass er in der kommenden Saison im guten Mittelfeld fahren wird und vllt ab und zu mal nach den Punkten greifen kann. Sehr zuversichtlich, wenn man bedenkt, dass sein Auto in dieser Saison zu den schlechtesten im Felde gehörte. ^^

    Und achja etwas zur Zukunft: man ist dabei den GP von Argentinien wieder ins Rennprogramm zu nehmen. Hierzu wird für 77 Mio Dollar eine Strecke in der nähe von Buenos Aires (?) aus dem Boden gestampft.

    Quelle: Der geheiligte RTL Video Text

  21. #60
    IceViper IceViper ist offline
    Avatar von IceViper

    AW: Formel 1 Saison 2012

    Es gibt neue Gerüchte....

    Ferrari soll laut Medienberichten Interesse an Adrian Sutil haben, um Druck auf Felipe Massa zu machen. Auch Williams wäre eine Option für Sutil, aber Rubens Barricello macht ihm Konkurrenz. Witali Petrow könnte Timo Glock bei Marussia-Virgin verdrängen.

    Auch Williams ist ein Kandidat: Fährt Sutil in Zukunft für Ferrari? - Sport Formel 1 Sonstiges

Seite 3 von 63 ErsteErste ... 2341323 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Formel 1 Saison 2015: Formel-1-Rennkalender 2015: 01. Australien (Melbourne) am 15. März 02. Malaysia (Sepang) am 29. März 03. Bahrain (Sachir) am 5. April 04. China...

  2. Formel 1 Saison 2014: Formel 1 Saison 2014 Vorläufiger Rennkalender: 1. Australien /Melbourne

  3. Formel 1 Saison 2011: Ja, ich weiß es ist noch etwas früh, die 2010´er Saison sieht dieses Wochenende erst ihr 9. Rennen. Dennoch gibt es Entwicklungen, welche mich zu...

  4. Formel 1 Saison 2010: Ich gebe zu, es ist noch etwas früh, diesen Thread zu erstellen, aber da es eine wesentliche Regeländerung zur neuen Saison gibt, finde ich es schon...

  5. Formel 1 Saison 2009: Hallo! Also, wie beim Formel 1 Saison 2008 Thread könnt ihr alles hier zur neuen Saison schreiben. Bitte keine Beleidigungen und so. Ja, ich...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

f1 2012

formel 1 auto skizze

formel 1 2012

ps3 f1 2012 strecken

content

Formel 1 Lotus 2012formel 1 auto 2012ferrari formel 1 skizzeformel 2012f1 2012 ps3formel 1 saison 2012autos f1 2012formel 1 Skizzelego formel 1formel 1 lotusformel 1 ferrari 2012owen wilson nasef1 2012 lotusf1 querschnitt